Guardians of Ember: Hack&Slash-MMO gibt es jetzt komplett auf Deutsch

Hack and Slash gepaart mit traditionellem MMORPG – Guardians of Ember gibt es jetzt vollständig auf Deutsch.

Ein nächster Schritt bei Guardians of Ember ist nun abgeschlossen. Entwickelt wird das Spiel von Runewaker Entertainment (Runes of Magic, Dragon’s Prophet) und ist jetzt vollständig auf Deutsch verfügbar. Das actionlastige Abenteuer mit PvE- und PvP-Inhalten gibt es außerdem für wenige Tage im Angebot.

Guardians of Ember auf Deutsch

Am 17. August veröffentlichte Publisher InselGames die deutsche Version von Guardians of Ember, auf die schon viele Fans warteten. Ermöglicht wurde die Übersetzung durch eine Kampagne auf IndieGoGo. Zuvor gab es bereits erste Questtexte, Fähigkeiten und UI-Elemente auf Deutsch.

Zusätzlich zur Implementierung der deutschen Sprache gibt es noch 50% Rabatt auf die Steam-Versionen des Spiels “Mortal” und “Immortal”. Zukünftige Helden Olydales können bis zum 21. August den Rabatt nutzen. Die ultimative Immortal-Version schaltet Euch übrigens das Säbelzahntiger-Mount sowie das Engel-Kostüm frei.

Guardians of Ember Horde Mode6

In Guardians of Ember seid Ihr als Spieler auf der Suche nach dem uralten “Ember”-Artefakt. Alleine oder in der Gruppe durchstreift Ihr zufallsgenerierte Dungeons und Zonen, wo Ihr gegen riesige Gegnermassen und Bosse kämpft.

Folgende Features erwarten Euch in GoE:

  • Vier spielbare Rassen
  • Sechs Klassen
  • 300 aktive und 72 passive Skills
  • Dual-Class System ab Level 15
  • Crafting- und Verzauberungssystem
  • Housing
  • Viele PvP-Möglichkeiten

Neugierig geworden? In unserem Anspielbericht bringen wir Euch Guardians of Ember näher

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
2
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
8 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Nyo

Wieder mal ein Spiel das nicht im EA hätte landen sollen.
Ob es zum Release mal ein gutes Spiel sein wird steht jetzt noch nicht fest aber allein durch die vielen negativ Bewertungen werden viele dem Spiel denke ich keine Chance mehr geben.

Ich bin aber auch generell kein Fan vom EA Programm weil ich schon sehr früh den Spaß am Spiel dadurch verliere und dann zum Release meistens keine Lust mehr habe es nochmal zu probieren.
GoE ist da wieder ein gutes Beispiel. Das Spiel hat haufenweise negativ Kritiken und alleine wenn ich mir das Kampfsystem angucke habe ich schon keine Lust mehr es zu spielen.
Auch diesem Spiel werde ich zum Release wahrscheinlich keine Chance mehr geben da ich mir jetzt durch den EA schon eine negative Meinung gebildet habe.

Original Gast Chris

nicht zu vergessen ist das dieses spiel vor jahren schon in asien eingestellt wurde unter einen anderen namen…..

das spiel ist schon komplett fertig und es wird nur an der übersetzung gearbeitet… ganz klare fake early access.

Haui

GoE ist Müll und tot
http://steamcharts.com/app/
…”und das ist auch gut so” 😉

Quickmix

Dann muss es gut sein.

Bodicore

Jetz mal ohne Witz 🙂 wie ist das SPiel ?

Original Gast Chris

absoluter schrott, nichts was ein hack and slay / action mmo freund sucht wird er in diesem spiel finden.

Bodicore

He he danke das war deutlich 😉
Da hoff ich das PoE bald auf deutsch kommt 😉

Haui

Diablo 2&3, Grim Dawn, Victor Vran, Van Helsing, Torchlight, Path of Exile sind alles H&S, die 100 mal besser sind als dieser GoE Müll.
Für Grim Dawn kommt bald ein neues Addon raus, lohnt sich.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

8
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x