GTA 5 Online: Vorsicht – Neuer Level-Hack könnte Eure Accounts gefährden!

In GTA 5 Online kursiert aktuell ein neuer Hack, der Einfluss auf Eure Ränge hat. Bisher gibt es noch keine offizielle Stellungnahme von Rockstar.

Der Online-Modus von GTA 5 wird in letzter Zeit wieder stark von Hackern geplagt. Betroffen sind davon vor allem Spieler auf dem PC. In den letzten Tagen ist der Community ein neuer Hack aufgefallen, der offenbar die Ränge aller Spieler einer Online-Session verändern kann. Euer Charakter-Level steigt direkt auf Stufe 250 oder höher, egal, wie niedrig Euer Level davor war. Betroffene Spieler sollten sich deshalb unbedingt bei Rockstar melden, um möglichen Strafen vorzubeugen.

GTA 5 Online – Plötzlich Rang 250

Auf Reddit warnen Spieler davor, dass Modder Euren Rang auf 250 erhöhen können, obwohl Ihr eigentlich weit von dieser Stufe entfernt seid. Dieser Hack macht vielen Spielern Angst, denn das Anti-Cheat-System von Rockstar zeigte bereits in der Vergangenheit, dass es in vielen Bereichen ausbaufähig ist und offenbar unschuldige Spieler bannte.

Oft schreiben Spieler in den GTA-Foren davon, dass sie gebannt wurden, nachdem ihnen ein Hacker mehrere Millionen GTA-Dollar geschenkt hat. Hacker betreten Online-Sessions und lassen über den Spielern beispielsweise Geld vom Himmel fallen, das anschließend automatisch von ahnungslosen Spielern in der Sitzung aufgesammelt wird. Durch den Zuwachs von hohen Geldsummen ohne die dafür entsprechenden Leistungen ging der Anti-Cheat-Schutz davon aus, dass das Geld mit Geld-Hacks verdient wurde und so einige Accounts bannte.

Vor diesen Banns haben nun auch die Spieler Angst, deren Accounts durch Cheater auf Stufe 250 oder höher gepusht wurden. Auf Reddit macht der Nutzer CyborgWarrior auf diese Methode aufmerksam und postet einen Screenshot einer Session, in der diese Methode genutzt wurde.

GTA 5 Online Hacker Rang 250

Ein weiteres Problem dieses Cheats ist außerdem, dass diese Ränge nicht nur für eine Session verändert werden, sondern permanent so bleiben. Ihr könnt diesen versehentlichen Rang-Aufstieg also nicht selbst beheben.

Solltet Ihr von dem Problem betroffen sein, raten wir Euch dazu, ein Ticket beim Rockstar-Support zu öffnen und die Situation genau zu schildern. Dadurch seid Ihr auf der sicher(er)en Seite, falls Euer Account bestraft wird. Um den Hackern zu entgehen, bleiben Euch Solo-Sitzungen oder Sitzungen mit Freunden, in die Cheater keinen Zugang haben.

Wir hoffen, dass Rockstar dieses Problem bald durch einen Hotfix löst. Sobald es Neuigkeiten zu diesem Hack in GTA 5 Online gibt, werden wir Euch darüber informieren.


Hotfix behebt Auto-Probleme bei Rennwagen in GTA 5 Online

Autor(in)
Quelle(n): Reddit GTA 5
Deine Meinung?
Level Up (4) Kommentieren (1)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.