Fortnite: Alle Herausforderungen von Woche 8 (S7) und wie Ihr sie löst

Die Herausforderungen von Woche 8 in Season 7 bei Fortnite: Battle Royale sind jetzt aktiv. Alle Infos und Tipps zu den Challenges findet Ihr hier.

Um was drehen sich die Challenges? Diese Woche sind die Aufgaben leicht umsetzbar. Ihr sollt Gegnern Schaden zufügen, während Ihr Beifahrer eines Vehikels seid, Kisten durchsuchen, Lagerfeuer entzünden und zwischen drei besonderen Plätzen suchen.

Kostenlos und kostenpflichtig: In den Challenge-Wochen bei Fortnite gibt es 7 Herausforderungen. Wer alle von ihnen erledigen möchte, der kommt um den Battle-Pass nicht herum. Den Pass gibt’s für 950 V-Bucks, was einem Kaufpreis von 9,50€ entspricht. Ohne den Pass könnt Ihr nur die 3 kostenlosen Aufgaben aus Woche 8 lösen.

Alle Challenges von Woche 8 in Season 7

wdt_ID Die kostenlosen Herausforderungen Anzahl Belohnung
1 Platziere ein knisterndes Lagerfeuer oder eine Sprungfläche in verschiedenen Matches 3 5 Sterne, 500 XP
2 Baue Gebäude 250 5 Sterne, 500 XP
3 Suche zwischen einer geheimnisvollen Luke, einer riesigen Steinfrau und einem unsicheren Tieflader 1 10 Sterne, 500 XP
wdt_ID Die kostenpflichtigen Herausforderungen Anzahl Belohnungen
1 Phase 1: Besuche Paradise Palms und Salty Springs in einem Match
Phase 2: Besuche Junk Junction und Loot Lake in einem Match
Phase 3: Besuche Haunted Hills und Wailing Woods in einem Match
2 5 Sterne, 500 XP
2 Durchsuche Truhen bei Shifty Shafts oder Lonely Lodge 7 5 Sterne, 500 XP
3 Füge Gegnern Schaden zu, während du in einem Fahrzeug bist 100 10 Sterne, 500 XP
5 Eliminiere Gegner mit einer Explosionswaffe 3 10 Sterne, 1000 XP

Herausforderung 1 – Platziere ein knisterndes Lagerfeuer oder eine Sprungfläche in verschiedenen Matches

So wird’s gemacht: Ihr sollt 3 Items platzieren. Das können Lagerfeuer oder Sprungpads sein. Wichtig ist nur, dass Ihr das in 3 verschiedenen Matches macht.

Herausforderung 2 – Baue Gebäude

So wird’s gemacht: Das ist so eine Aufgabe, die beiläufig beim Zocken erledigt wird. Ihr sollt einfach 250 Bauteile erstellen.

BLock-Fortnite

Herausforderung 3 – Suche zwischen einer geheimnisvollen Luke, einer riesigen Steinfrau und einem unsicheren Tieflader

So wird’s gemacht: Für diese Aufgabe sollt Ihr zwischen den drei genannten Orten suchen. Wir haben für Euch schon nachgeschaut und diesen Guide für Euch bereitgestellt:

Mehr zum Thema
Fortnite: Suche zwischen geheimnisvoller Luke, Steinfrau - Fundort

Herausforderung 4 – Phase 1: Besuche Paradise Palms und Salty Springs in einem Match

So wird’s gemacht: Die Aufgabe ist in 3 Phasen aufgeteilt:

  • Phase 1: Paradise Palms und Salty Springs
  • Phase 2: Junk Junction und Loot Lake
  • Phase 3: Haunted Hills und Wailing Woods

Alle Ort-Paarungen der einzelnen Phasen sollt Ihr in einem Match abschließen. Es geht also nicht, in einer Runde Paradise Palms zu besuchen und dann erst in der nächsten Runde nach Salty Springs zu reisen. Beide Orte müssen immer in einem Match besucht werden.Paradise Palms Map

Herausforderung 5 – Durchsuche 7 Truhen bei Shifty Shafts oder Lonely Lodge

So wird’s gemacht: Die Aufgabe erklärt sich praktisch von selbst. Reist zu diesen Orten und durchsucht dort Kisten.

Herausforderung 6 – Füge Gegnern Schaden zu, während du in einem Fahrzeug bist

So wird’s gemacht: Schnappt Euch ein Vehikel, wie eins der Flugzeuge, und ballert damit auf die Gegner. Dabei sollt Ihr 100 Schaden verursachen.

Fortnite-Flugzeug-Titel

Herausforderung 7 – Eliminiere 3 Gegner mit einer Explosionswaffe

So wird’s gemacht: Schnappt Euch einfach eine Explosivwaffe und lauft damit herum. Wichtig ist, dass Ihr für den Killing-Blow, also den letzten Schuss, um einen Gegner umzunieten, die Explosivwaffe nutzt.

Und hier versteckt sich das geheime Banner in Woche 8:

Mehr zum Thema
Fortnite: Geheimer Stern in Woche 8 ist ein Banner - Hier findet Ihr es
Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (13) Kommentieren (0)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.