For Honor: Splitscreen-Modus wird gestrichen

Ubisoft streicht bei For Honor den Splitscreen-Modus. Damit fällt ein “Key-Feature” weg.

For Honor gilt als eines der spannendsten Games, das Anfang 2017 erscheinen soll. In brachialen Nahkampfgefechten bahnt Ihr Euch Euren Weg durch Gegnerhorden und beweist Geschick und Reaktion in intensiven Duellen. Innovativ ist dabei die “Art of Battle”, welche ein neuartiges Kampfsystem in das Spiel bringt.

for-honor-wikinger

For Honor könnt Ihr offline wie online spielen. Und in 2015 gab es noch die klare Ansage von Seiten der Entwickler: Splitscreen sei ein “Key-Feature” für das Game, die Spieler sollen auf der Couch sitzen und Ihre Kumpels herausfordern können.

Dem ist nun aber nicht mehr so. Laut Producer Stephane Cardin fiel in dieser Woche die Entscheidung, dass man auf Splitscreen verzichten wird. Man liebte zwar die Idee, allerdings müsse noch einiges getan werden, um Online-Koop zu unterstützen. Mit dieser Entscheidung könne man das Spiel nun auf ein AAA-Level bringen und sichergehen, dass man die beste Erfahrung liefere.

Was haltet Ihr davon, dass der Splitscreen-Modus fehlt?

Quelle(n): PCGamesN
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
14 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Sheothemadone

Damit fällt bei mir das Spiel wohl dann aus. Ohne Splitscreen ohne mich. War schon beim neuen Halo so. Sieht für mich im Singleplayer und Online-Modus zu eintönig aus, als dass es mir da Spaß machen würde. Aber im Splitscreen mit meiner Freundin auf dem Sofa hätte ich es mir vielleicht gegönnt. Nicht zum Release, aber in einem PS4 Sale oder gebraucht. So kann ich jetzt aber ein weiteres Game von meiner Liste streichen. Fallen erstaunlich viele der diesjährigen “Mega-Releases” gerade von meiner Want-Liste. Ein bisschen enttäuschend.

airpro

“Eure Armut kotzt mich an” habt Ihr echt keine 2 Glotzen und Konsolen in der Wohnung? Ihr seid ja gar keine Zocker Kim zeigt wies geht https://www.youtube.com/wat… 😀

airpro

Neolib Neusprech für: “Streichen wir, is besser so für uns, Äh Euch” (Weil wirs net packen). Kann den Hype eh nicht nachvollziehen, Trailer mit aufgehübschter Grafik, aber im Kern ne Mechanik kaum über Koeis hacknslays oder Segas Viking von vor JAhren. Selbst Assassins Creed dürfte da spannender sein, Achja is ja auch UBI deswegen stehen Alle Gegner im Kreis um den Spieler.https://http://www.youtube.com/watch?v=yIK...

Zeph

Split-Screen ist toll. Aber nicht für den “ONLINE” Wettkampf. Online würde ich verstehen wenn man Split-Screen streicht.

Aber Offline-Koop-Story wäre schon nice gwesen.

Christoph Bauer

Offline Koop Story Kampagne alleine schon dieser Satz macht mich ganz wuschig haha
Zocken heute noch teilweise Kane and Lynch weils einfach zu genial ist zu 2 eine Kampagne zu machen
Alleine schon die Debatte wer , wer sein darf 😀

Amizaras

Echter Tiefschlag. Koop auf der Couch ist einfach ein grandioses Feature. Bin sehr enttäuscht.

Orchal

Das ging doch schon bei PS3-Anfang damals los, die Konsolen (PCs vielleicht auch) kriegen es nicht hin ein Spiel 2x auf einem Gerät und einem Bildschirm dar zu stellen.

Solid7Snake

Sorry was ein fail, ist schlimm genug das es kaum noch Splittscreen gibt. Verstehe nicht warum der so am aussterben ist.

Christoph Bauer

Ich finde es sehr sehr Schade
Ist ein Splitscreen Modus so ein großer Aufwand?
Ninjacut ich kann dir nur zustimmen wird immer seltener
Wegen dem Couch Coop muss ich mir immer die Nintendo Konsolen kaufen
Da ja PS und Xbox auch immer mehr darauf verzichten
Hauptsache alles ist Online und die welt ist schön grr

Gorden858

Bin jetzt kein Experte, aber ich könnte mir vorstellen, dass durch die zwei nötigen Perspektiven viele der Grafikberechnungen doppelt durchgeführt werden müssen und dadurch die Hardwareanforderungen stark steigen.

Christoph Bauer

Ich bin mir da garnicht so sicher Earth Defense Force,Dynasty Warriors etc haben jetzt auch nicht solche brachialen Anforderungen
Ich Skeptiker sehe da schon eher wieder Geldmacherei
Bei Bandai Namco gehts ja auch mit Dragonball Xenoverse
Denke da sollte Ubisoft doch auch in der Lage zu sein
Online Koop = 2 Verkaufte Spiele bei Freunden
Lokal Koop = 1 bei Freunden
Nun ist der Fall so bei mir anstatt zu 2 auf der Couch mit ein paar Bier zu sitzen, Sitzt jeder in seinem Haus mit einem Kaffee (nichts gegen Kaffee ;P) Aber der Spielspaß halbiert sich für mich da auch leider

2w4y

Das ist echt Kacke!
Zumal offensichtlich auch die Brauereien geschädigt werden. ^^

Ninjacut

Ja, finde ich total schade, dass neuere Spiele zunehmend nur noch Online-Mehrspieler unterstützen. Habe damals zu PS2-Zeiten unglaublch gerne mit meinen Kumpels z.B. Stunden bei Samurai Warriors oder Dynasty Warriors totgeschlagen im Splitscreen. Heutzutage: Keine Chance da mal was neues zu bekommen.

Ninjacut

Ich finde die Entscheidung sehr schade. Gute Splitcreen-Spiele werden immer rarer und For Honnor war ein vielversprechender Titel. Habe mich schon sehr darauf gefreut, aber nun hat das Spiel an Reiz bei mir verloren.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

14
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x