FIFA 20: Bekommt Schweinsteiger nochmal eine starke Spezialkarte zum Karriereende?

Bastian Schweinsteiger beendet seine aktive Karriere im Profifußball. Der richtige Zeitpunkt, um ihn in FIFA 20 nochmal gebührend zu würdigen, finden die Fans.

So lief Schweinsteigers Karriere: Der FC Bayern München, Manchester United, Chicago Fire. Bastian Schweinsteiger war keiner dieser Spieler, die jedes Jahr bei einem anderen Club unterschreiben. Schweinsteiger wurde insbesondere beim FC Bayern München zur Ikone. Er gehörte in den 17 Jahren seit seinem Profidebüt zu den prägenden Figuren des deutschen Fußballs.

FIFA 20 Schweinsteiger
Schweinsteiger verabschiedet sich

Seine Titel-Liste ist lang: Unter anderem holte er zahlreiche deutsche Meisterschaften und Pokalsiege, dazu noch zwei Pokale in England sowie den Titel in der Europa League und in der Champions League. Gekrönt wurde Schweinsteigers Pokal-Kabinett mit dem Gewinn der Weltmeisterschaft 2014. Gerade im Finale gegen Argentinien stach Schweinsteiger damals hervor.

So stark ist Schweinsteiger in FIFA 20

Schweinsteigers Werte im Vergleich: Im aktuellen Teil der Serie ist Schweinsteiger keine besonders starke Karte mehr. Zum Ende seiner Karriere hatte Schweinsteiger noch ein Rating von 72 und tauchte mittlerweile in der Innenverteidigung auf.

Schweinsteiger in FIFA 20
Schweinsteiger in FIFA 20

Schaut man auf einige vergangene Teile der FIFA-Reihe zurück, bekommt man aber einen guten Eindruck davon, wie stark Schweinsteiger auf dem Platz war.

Schweinsteiger in den letzten Jahren / Quelle: Futhead

Dazu kamen immer wieder Spezialkarten, die Schweinsteiger auch mal in den 90er-Bereich hoben. Gut möglich, dass Schweine auch jetzt, zum Ende der Karriere, nochmal eine besonders starke Karte bekommt.

Kommt Schweinsteigers End of an Era Karte?

Das sind End of an Era Karten: Mit den „End of an Era“-Karten feiert die FIFA-Reihe Spieler, die in ihrer Karriere beeindruckendes geleistet haben. In FIFA 19 bekamen beispielsweise Arjen Robben, Fernando Torres oder Petr Cech starke Spezialkarten zum Karriereende – und fehlen nun natürlich in FIFA 20.

FIFA 20 End of an Era Robben
Arjen Robben bekam nochmal eine richtig starke Karte

So könnte Schweinsteigers Karte aussehen: Nun wird es auch Zeit für Scheinsteiger, dass er nochmal eine richtig starke Karte bekommt. Findet zumindest die Community bei reddit. Und sie hat auch schon einen Vorschlag, wie die Karte aussehen könnte:

FIFA 20 Schweinsteiger End of an Era
Könnte so ein EOAE-SChweinsteiegr aussehen? / Quelle: HelpMeImDrowning/reddit

Eine End-of-an-Era-Karte für Schweinsteiger würde auf jeden Fall Anklang finden. Und auch eine Icon-Karte in kommenden Spielen wäre im Falle Schweinsteigers wohl gerechtfertigt. Deutsche Ikonen gib es in FIFA 20 nämlich nicht allzu viele. Alle Legenden findet Ihr hier:

FIFA 20 Icons – Alle Ikonen mit ihren Ratings in der Liste – Kaká ist dabei
Autor(in)
Quelle(n): futhead
Deine Meinung?
Level Up (6) Kommentieren (2)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.