FIFA 17: Nach Flugzeug-Tragödie – EA schenkt allen Spielern Wappen und Trikot von Chapecoense

Nach einem Flugzeug-Absturz, bei dem fast die komplette Mannschaft von Chapecoense ums Leben kam, zeigt sich EA Sports in FIFA 17 solidarisch.

Am Dienstag stürzte ein Flugzeug der bolivianischen Fluggesellschaft LaMia in Kolumbien ab. 77 Menschen befanden sich an Bord, unter ihnen das brasilianische Fußballteam AF Chapecoense. Laut aktuellen Meldungen kam es aufgrund von Treibstoffmangel zur Tragödie. 71 Menschen starben, 6 überlebten.

Die Mannschaft von Chapecoense war auf dem Weg zum Finalspiel um den Südamerika-Cup, die Copa Sudamericana, gegen Atlético Nacional aus Medellín. Dieses Finale zu erreichen war der bisher größte Erfolg in der Vereinsgeschichte. fifa-wappen-chapecoense

Wie zahlreiche Fußballfans auch zeigt sich EA Sports nun solidarisch und erweist den Opfern mit einer besonderen Geste seinen Respekt. Alle Spieler von FUT 17 erhalten kostenlos Trikots und Wappen von Chapecoense. Ingame kam die Nachricht, dass wir damit gemeinsam den Freunden, Familien und Fans von Chapecoense unsere Unterstützung signaliseren sollen.

Autor(in)
Quelle(n): KotakuSport 1Berliner-Zeitung
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (0)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.