Far Cry 5 mit Charakter-Editor: Entscheidet selbst, wie Ihr ausseht

Hauptcharaktere in den letzten „Far Cry“-Teilen wurden vorgegeben. In Far Cry 5 habt Ihr nun die Möglichkeit, einen eigenen Charakter zu erstellen.

Mit einem vorgegebenen Charakter spielen zu müssen, grenzt die Freiheiten der Spieler ein. Im neuen Far Cry 5 habt Ihr deshalb die Möglichkeit, Euren Charakter im Spiel anzupassen. Wie detailliert die Anpassungen möglich sind, steht bisher noch nicht fest. Zumindest könnt Ihr die Hautfarbe und das Geschlecht anpassen.

Charakter anpassen in Far Cry 5

In Far Cry 5 müsst nicht mehr mit einem festgelegten Protagonist spielen, sondern habt mehr Auswahl bei der Gestaltung. Wie Kotaku berichtet, habt Ihr die Wahl zwischen Mann und Frau und könnt Euch außerdem eine Hautfarbe aussuchen.

Far Cry 5 Titel 2Ob es weitere Auswahlmöglichkeiten geben wird und wie detailliert diese dann werden, steht bisher nicht fest. In der First-Person-Perspektive habt Ihr aber vermutlich ohnehin nicht viele Möglichkeiten, die Äußerlichkeiten des Charakters zu bewundern. Es sei denn, Ihr spielt im Coop.

Far Cry 5 erscheint im Februar 2018 und lässt Euch die gesamte Kampagne zusammen mit einem weiteren Mitspieler im Coop zocken. Dabei fallen dann optische Details an den Charakteren schon mehr auf.

Worum es in Far Cry 5 geht, erklären wir Euch hier.


Far Cry 5 könnt Ihr jetzt schon vorbestellen – Diese Inhalte gibt’s in der Standard-, Gold- und Deluxe-Edition

Autor(in)
Quelle(n): Kotaku
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (7)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.