Fan produziert emotionalen RDR2-Trailer, Arthur Morgan gefällt’s

Diesen Fan-Trailer zu Red Dead Redemption 2 feiern die Zuschauer. Sogar Arthur Morgan selbst war so überzeugt davon, dass er das Video auf Twitter mit seinen Followern teilte.

Was ist das für ein Trailer? Auf dem YouTube-Kanal von Karol kann man den Red Dead Redemption 2-Trailer mit dem Titel „Change“ finden. In dem knapp 2-minütigen Video geht es darum, dass die Zeit der Outlaws zu einem Ende kommt und sich alles ändert.

Arthur fragt sich, was passiert ist. Was mit ihnen passiert ist.

Was sieht man im Video? YouTuber Karol nutzte für den Kurzfilm Szenen aus offiziellen Trailern von Rockstar Games. Es wurden aber auch Ingame-Szenen genutzt, die mit der Cinematic-Kamera gefilmt wurden. Untermalt wird das Ganze von epischer Musik, die mit ihrer Dynamik die Emotionen der Geschichte betont.

Trailer erhielt besondere Aufmerksamkeit: Den Trailer findet man bereits seit knapp einer Woche auf YouTube. Auf Reddit erhielt das Video maximal etwa 12 Upvotes und startete im Forum nicht durch.

Für mehr Aufmerksamkeit sorgte dann der Tweet von Roger Clark. Er ist der Schauspieler für Arthur Morgan in Red Dead Redemption 2. Am frühen Montagmorgen teilte er das Video auf Twitter mit seinen Follower. Offenbar gefiel ihm die Arbeit. Über 150 Retweets und 890 Likes hat der Post dort inzwischen.

Für den Ersteller des Videos vermutlich auch eine große Ehre, von Arthur Morgan persönlich so unterstützt zu werden.

Clark hat eine große Fanbase bei den Spielern von Red Dead Redemption 2. Sie feiern ihn für seine Leistung als Schauspieler und Voice-Actor in RDR 2.

So reagieren Fans auf den Traile

Unter dem YouTube-Video liest man Kommentare wie:

  • Das hätte der offizielle Trailer für’s Spiel sein sollen
  • Wow. Rockstar sollte DIESEN Trailer nutzen. I liebte das Spiel und dieser Trailer bringt das alles zurück. Gott, ich vermisse Arthur
  • Exzellente Arbeit
  • Du verdienst Millionen Abonnenten
  • Das war episch, du hast sogar einen Shout-Out von Arthur Morgan (Roger Clark) bekommen. Das sollte der offizielle RDR2-Trailer sein
Red Dead Redemption 2 Arthur Porträt
So skeptisch schaute Arthur wohl nicht, als er den Trailer sah

Auch die Kommentare unter dem Tweet von Roger Clark loben den Trailer:

  • Fantastische Arbeit, fühlte sich gar nicht nach einem Fan-Trailer an. Ich habe das Spiel vor etwa einem Monat abgeschlossen. Diese Charaktere sind wirklich bei mir geblieben.
  • Heftige Gänsehaut!
  • Ich kann gar nicht glauben, dass das ein Fan gemacht hat. Heilige Scheiße
  • 11/10 – Würde den Film schauen

Ein Fan-Trailer in ganz anderem Stil hat jetzt schon über eine halbe Million Aufrufe:

Mehr zum Thema
Red Dead Redemption 2: Spieler lieben diesen fantastischen Trailer
Autor(in)
Quelle(n): Dualshockers
Deine Meinung?
Level Up (4) Kommentieren (3)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.