Beta-Test des Action-MMORPGs ELOA angekündigt

Mit ELOA: Elite Lord of Alliance arbeitet das koreanische Entwicklerstudio Npicsoft gemeinsam mit Publisher Webzen an einem neuen MMORPG, das vor allem Hack-’n-Slash-Fans ansprechen soll. 

Am 13. Oktober wird die Beta des neuen Onlinegames starten. Schon jetzt ist es möglich, sich auf der offiziellen Website für diesen Betatest anzumelden. Auch der Client kann bereits heruntergeladen werden. Gespielt wird aus einer isometrischen Perspektive, welche ein wenig an Diablo erinnert. Auch das Spielprinzip ist daran angelehnt. Gemeinsam mit euren Freunden kämpft ihr euch online in einer Fantasywelt durch Horden an Monstern.

ELOA Screenshot_Zinga

Euren Helden stellt ihr dabei aus fünf Klassen und vier Völkern zusammen. Jede Klasse kann auf drei Kampfhaltungen zurückgreifen. Diese sind für die Kämpfe sehr wichtig, da man taktisch zwischen ihnen hin und her schalten muss, um die Gegner besiegen zu können. Neben Quests und Raids stehen auch PvP-Gefechte auf dem Plan. Die Geschichte dreht sich um den Krieg der Titanen Invasion auf dem Fantasykontinent Epheia. Man selbst wurde als ein „Elite Lord“ wiedergeboren, der über spezielle Kräfte verfügt, mit der man seiner Partei zum Sieg in diesem Konflikt verhelfen kann.

Zweimal dasselbe Spiel?

ELOA sorgte bereits im Vorfeld für einige Diskussionen, denn ein anderes Spielestudio veröffentlichte ein Spiel, dass ELOA zum Verwechseln ähnlich sieht. ESTA Games brachte das Spiel Inspirit Online heraus, welches laut Npicsoft eine alte Version von ELOA darstellt. Laut Npicsoft hat ESTA Games einfach einen alten Beta-Client von ELOA benutzt und vertreiben diesen nun als ihr eigenes Spiel. ELOA würde inzwischen aber deutlich mehr Content und eine verbesserte Spielerfahrung bieten. Inspirit Online würde illegal betrieben werden. Ob und wie man dagegen vorgehen wird, ist momentan noch nicht klar.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Möchtet ihr euch das Hack-’n-Slash-MMORPG ELOA selbst ansehen, dann meldet euch doch für die am 13. Oktober startende Beta an. An deren Ende wird es einen Wipe geben. Gefällt euch das Spiel also, dann müsst ihr später nochmal von vorne beginnen.

Quelle(n): Beta-Anmeldung: eloa.webzen.com
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx
()
x