Diablo 3: Alte Stellenanzeige sorgt für neue Sequel-Gerüchte

Bei Diablo 3 sorgt eine alte Stellenanzeige für neue Gerüchte.

Wir und viele andere Seiten haben vor zwei Monaten darüber berichtet, dass Blizzard für Diablo einen neuen Art Director sucht, für ein Projekt, das man noch nicht angekündigt. Man hat dann spekuliert, dass der wohl nicht mehr für die Erweiterung zu D3 gebraucht wird, sondern gleich für ein Sequel.

Diablo3-Mönch

An der Situation hat sich nichts geändert, der Art Director wird immer noch gesucht. Das ist aber einigen Online-Seiten erst jetzt aufgefallen und so entflammen die Gerüchte um ein mögliche „große Ankündigung“ bei Diablo 3 auf der anstehenden Blizzcon erneut.

Die Lust aufs Spekulieren kommt nicht von ungefähr.

Über die Zukunftspläne von Diablo 3 ist im Moment nichts bekannt. Man geht davon aus, dass Blizzard noch eine weitere Expansion für Diablo 3 vorstellen wird. Ob und wann danach ein Diablo IV ansteht, weiß man nicht. Aber die Augen richten sich auf die Blizzcon … heute wie vor zwei Monaten.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
10 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Keupi

Wenn wieder 10 Jahre im Verborgenen dran gearbeitet und verworfen wird, dann sehen wir ca. Herbst 2025 was von dem neuen Game. 😉

Sarkasmus mal beiseite. D3 ist mittlerweile ein gutes Spiel. Aber es fehlt vieles, was man von einem Diablo3 erwartet hätte. Mehr Spieler im Multiplayer, D2 konnte man zu 8! spielen. Mehr Klassen. Ein System wie GW1 es hatte, sprich einen MMO-ähnlichen Ansatz in den Städten, in der man andere Spieler sieht und treffen kann. Vielleicht auch Heiler, Tanks,DDs und Endbosse, ähnlich z.B. einem MMORPG, sprich für Gruppen designte Gebiete und Bosse. Eventuell auch ein MMORPG mit Isografik.

Von daher betrachtet, freue ich mich auf eine Ankündigung. Vielleicht wagt Blizzard mal etwas und baut mal etwas Großes neues. Momentan bin ich eher etwas enttäuscht von deren Games.

Plague1992

Allgemein habe ich das Gefühl dass Diablo 3 die letzten ~10 Jahre verpennt hat. Es gab in der Zeit unzählige neue Dinge die das Gruppenspiel, die allgemeine Komplexität von Rollenspielen oder einfach nur den Multiplayer generell massivst erweitert haben. Ganz grob gesehen ist Diablo 3 wie ein Diablo 2, was vllt fürs erste gut klingt … aber Diablo 2 war über 10 Jahre alt gewesen.

Kein Spiel passt meiner Meinung nach besser in die Kategorie:“Verschenktes Potenzial“ als Diablo 3 … es ist ganz gut, aber es hätte soviel mehr sein können, ^^´

Viel erwarte ich von einen potenziellen Addon erstmal nicht. Da bereits RoS das Spiel zwar erweitert hat, aber nicht gerade vorrangebracht hat. Meine Erwartungen liegen da viel mehr bei Lineage Eternal und Lost Ark.

Gerd Schuhmann

Hast dir mal Marvel Heroes angeschaut? Da frag ich mich immer, warum das in Deutschland nicht größer ist. Wenn die Zielgruppe von Diablo-Fans so riesig ist.

Keupi

Weil diese Superheldenspiele und auch teilweise die Filme in Europa nicht so gut funktionieren. Es hat sich etwas gebessert, aber ich denke es ist das Setting.

Zefix

Weil ich mich in solchen Spielen nicht als „Held“ fühle. Es laufen 1000 andere Helden rum, wenn auch mit anderen Fähigkeiten.
Wenn Held, dann der einzige, sowas macht mir nur im Singleplayer Spass. Die Batman Spiele z.B. fand ich richtig klasse.

DrBuhmann

Achtung es folgt eine persönliche Meinung:
1. Setting, Marvel Heroes ist einfach nicht mein Setting
2. Gameplay vorallem im Kampf fühlt sich Diablo 3 einfach viel viel besser an. Desweiteren finde ich Marvel Heroes recht unüberschaubar, mit wo man was machen muss etc. Diablo 3 ist da relativ überschaubar. Das selbe gilt für Inventar, Bank etc. Es fühlt sich einfach in allen Bereichen runder an.
3. Grafik/UI sagt mir einfach in Diablo 3 mehr zu.

Perse Marvel Heroes ist kein schlechtes Spiel, aber Diablo 3 fühlt sich in allem einfach runder und besser an.

Keupi

Ja, D3 ist wenn überhaupt eine gute Neuauflage von D2. Man hat das Spiel durch Bossräume etc imo sogar verschlechtert. Ich sehe das genauso mit dem verschenkten Potential. Auch der Grafikstil wurde zu D2 stark verändert. Ich denke mittlerweile wurde der Comicstil so oft gelobt, dass Blizz nie wieder eine andere Grafik in Erwägung zieht. Schade.

Auf die Gefahr hin, dass ich mich wiederhole, aber ich würde mir von Blizz mal etwas richtig innovatives wünschen. Einen düsteren MMO-lastigen Dark Souls-Verschnitt. Oder gleich als MMORPG. Gerne auch im Diablo-Universum.

Btw. Ich muss bei D3 bei Lea? im Haus immer an die Offline-Final-Fantasys denken. Der Style würde doch gut passen, mit der Bewegungsfreiheit eines D3.

Auch an den Büchern in D3 könnte man sich in anderen Spielen gut bedienen. Kein Filmchen, sondern per Erzählung wird dir die Quest oder Infos erläutert, solange du schon mal auf dem Weg bist.

Nun gut, vielleicht erfährt man wirklich etwas auf der Blizzcon. Ansonsten wird es wohl sehr langweilig dort.

Shiv0r

Ich denke da kannst du noch lange warten. Blizzard ist recht gut darin vorhandene Mechaniken zu nehmen und zu polishen, sobald sie versuchen was eigenes zu drehen geht es meistens in die Hose.

Ich denke auch sofern es ein neues Projekt geben wird, werden sie sich das ein oder andere von Path of Exile und/oder Lost Ark abgucken, polishen und auf den Markt rauswerfen.

Keupi

Ich kann Blizzards Beweggründe durchaus verstehen, aber mit einer guten Fortsetzung ist das Geld doch im Kasten. Man hat ja schon mit Heroes of the Storm und Hearthstone zwei gewinnbringende Spiele am Start, die wahrscheinlich von den Entwicklungskosten in einem guten Rahmen funktioniert haben. Warum nicht nebenher mal ein Prestigeprojekt ? Mal was neues, gerne auch geklaut und neu zusammengebaut.

Shiv0r

Ganz einfach, weil Blizzard auch ein Teil ihrer Spiele durch ihren Namen vermarktet. Und der steht für viele für gut polished Spiele. Das hat jetzt durch schon Diablo 3 Kratzer bekommen, da werden sie das nicht auch noch beim nächsten Teil auch riskieren.^^

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

10
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x