Deutschland verliert wichtiges eSport-Event – DreamHack Leipzig stirbt

Schlechte Nachrichten für Fans der DreamHack Leipzig. Denn die populäre LAN-Veranstaltung findet in dieser Form nicht mehr statt und der Lizenzgeber hat die Verträge nicht verlängert. Doch trotzdem will man in Leipzig das Thema Gaming nicht komplett vernachlässigen und plant etwas Neues. Erfahrt alles, was wir bisher zu der Sache wissen, hier auf MeinMMO!

Was wurde offiziell verkündet? Jüngst gab die Organisation der Leipzig-Messe eine traurige Meldung zum Besten: Die populäre Gaming-Veranstaltung DreamHack Leipzig wird 2021 nicht nur ausfallen, sondern für immer sterben.

Der schwedische Lizenzinhaber DreamHack AB wird demnach den Vertrag mit der Leipziger Messe nicht mehr fortführen. Somit wird es keine weitere Auflage der DreamHack Leipzig unter der Regie von Leipziger Messe und deren Partner Schenker Technologies/XMG geben.

Was war überhaupt die DreamHack? Die Dreamhack war ein lokales Gaming-Festival und sozusagen die größte LAN-Party in der ganzen Republik. Jedes Jahr konnten die Gamer in Leipzig zusammen zocken, spannende eSports-Turniere mitverfolgen und ihre Lieblings-Pro-Gamer live erleben.

Die letzte DreamHack war im Januar 2020 und verzeichnete einen Besucherrekord von 23.300 Fans und 2.000 Spielern, die live zockten. Kurz darauf ging Corona los und 2021 fand das Event nur noch Online statt. Damals haben wir von MeinMMO auch dabei mitgewirkt.

DreamHacks finden an diversen Orten der Welt statt, darunter Valencia, London, Montreal und Stockholm.

Lizenzgeber zieht sich zurück, aber Veranstalter geben nicht auf

Was sagen die Veranstalter dazu: Die Leipzig-Messe gibt sich trotz der schlimmen Nachrichten aus Schweden kämpferisch und ist keineswegs bereit, die Sache einfach sein zu lassen. Denn – so die Veranstalter – habe man schließlich Ahnung, wie man ein gescheites Gaming-Event auf die Füße stellt.

Daher twittern die Veranstalter auch selbstbewusst:

“Wir versprechen Euch: Wir kommen zurück. Kommenden Donnerstag sehen wir uns noch mal im Stream! <3”

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Twitter Inhalt

Wie kommt die Sache bei den Fans an? Die Fans der DreamHack ärgert freilich das Ende „ihres“ Events und man ist froh, dass die Veranstalter nicht einfach aufhören wollen. Man hofft also darauf, dass es weiterhin ein vergleichbares Event in Deutschland gibt, da die wenigsten für eine LAN in andere Länder reisen wollen.

  • Slaycex via Twitter: „Sehr traurig das zu lesen. Es waren tolle Erinnerungen auf der DreamHack. Hab mich immer gefreut hinzufahren und supertolle Leute zu sehen. Hoffentlich findet ihr einen neuen Standort, damit man die nächsten Jahre wieder mit den Leuten und der Community sich treffen kann.“
  • BloodyMely: via Twitter: „Ganz ehrlich … ich bin richtig extrem sauer. Aber nicht von euch, sondern (entschuldigt meine Worte) von der DreamHack AB. Und das sage ich als absoluter Schweden-Fan. D.h. 2020 war meine letzte Dreamhack. Ich halte an Leipzig fest, und nein, ich reise nicht um die “Welt”.“
  • co_Jack via Twitter: „Fühlt sich ein wenig so an als ob man Weihnachten abschafft… war immer eine tolle Zeit und eigentlich auch schon Tradition! Hoffe da kommt bald ein Weihnachten 2.0 sonst weiß ich nicht wie ich all die tollen Menschen gleichzeitig treffen soll.“

An Support und Interesse aus der Community mangelt es offenbar nicht. Bleibt abzuwarten, was die Veranstalter demnächst in ihrem Stream offenbaren werden.

So viel zu der offiziellen Meldung zum Ende der DreamHack Leipzig. Wie steht ihr zu der Sache? Habt ihr die DreamHack schon einmal besucht oder ist euch die Sache ziemlich wurscht, weil LAN-Partys im Corona-Zeitalter eh nicht mehr zeitgemäß sind? Lasst es uns in den Kommentaren wissen.

Quelle(n): DreamHack Leipzig
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
5
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
10 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Rasenlatscher

Moin! Ich denke die Veranstaltung wird in kommender Zeit in Köln neu aufgelegt . Wäre nicht das erste mal.

Sorgeon

Man hofft also darauf, dass es weiterhin ein vergleichbares Event in Deutschland gibt, da die wenigsten für eine LAN in andere Länder reisen wollen.”

Es ist nicht direkt ein Vergleichbares Event, da es weniger drum herum gibt, sodass es kaum Tagesgäste gibt, aber die NothCon in Schleswig-Holstein ist mit ca. 1300 Besuchern jährlich zumindest von Umfang der Spieler vergleichbar. Man muss also für eine LAN nicht unbedingt ins Ausland. Hätte es cool gefunden, wenn ihr noch andere große LANs in Deutschland aufgeführt hättet, wobei ich jetzt spontan nicht weiß, ob es noch weitere neben der genannten gibt.

Efuchs

Ich vermisse in dem Artikel einfach die Info Warum der Lizenzgeber ausgestiegen ist, was ist mit den anderen Dreamhacks? Ich finde so ist das nur ein halbgarer Artikel, vor allem man schreibt der Lizenzgeber wirft das Handtuch, geht dann aber nicht mehr darauf ein.

Hamurator

Games-Convention-Flashbacks. Mein Beileid nach Leipzig, die erneut im Stich gelassen werden. Vielleicht ist das aber nun der richtige Moment etwas eigenes zu kreieren.

Taless

Mein hilfreicher Beitrag zur Verbesserung eurer Rechtschreibung wird also ohne Kommentar gelöscht bzw. nicht mal angenommen, die Fehler aber korrigiert. Schwach Leute, steht wenigstens dazu 🙂

Irina Moritz

Dein hilfreicher Beitrag war der Erste, den du auf der Seite verfasst hast und musste deshalb erst manuell freigegeben werden. Es wurde nichts gelöscht 🙂

Zuletzt bearbeitet vor 20 Tagen von Irina Moritz
Taless

Dann habe ich selbstverständlich nichts gesagt 😉

Taless

Im Header “oll”.

Paar Sätze weiter “Die Dreamhack war lokales ein Gaming-Festival”

Noch ein wenig weiter und die Messe hatte 2.00 Spieler.

Dann aufgehört zu lesen. Gute Güte…

AemJaY

Hach die Dreamhack. Ich war im Sommer 2012? In Schweden an einer Dreamhack Summer. War schon verdammt eindrücklich das ganze. Top Event!

Zuletzt bearbeitet vor 20 Tagen von AemJaY
Attack44

Lizenzgeber wirft das Handtuch” Wird im Artikel nicht weiter erläutert, warum wirft er das Handtuch, ich glaube nicht, weil er keine Kraft mehr hat, so kenne ich zumindest das Sprichwort. Ich denke eher es liegt an den Lizenzgebühren die nicht mehr bezahlt werden wollen oder?

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

10
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x