Destiny 2: Weekly Reset am 17.10. – Dämmerungsstrike, Flashpoint

Bei Destiny 2 findet heute, am 17.10., der Weekly Reset statt. Welche neuen Aktivitäten kommen, was ist der Dämmerungsstrike diese Woche?

Dies ist der vorletzte Weekly-Reset in 2017, der dienstags um 11 Uhr stattfinden wird. Denn Ende Oktober, am 29.10., werden die Uhren umgestellt. In der Winterzeit ist der wöchentliche Reset daher schon um 10 Uhr – also eine Stunde früher.

Mit dem heutigen Reset findet das erste Eisenbanner in Destiny 2 sein Ende. Auch Xur tritt seine Heimreise an und die Prüfungen der Neun laufen ebenfalls aus. Dafür kommen neue Aktivitäten, die wöchentlichen Loot abwerfen, der Euch bis zum Maximal-Power-Level bringt, wie der Dämmerungsstrike oder der Flashpoint.

destiny-2-hüter-waffen

Schauen wir, was die neue Woche bringt.

Dämmerungsstrike am 17.10. auf PS4 und Xbox One

Als Nightfall ist in dieser Woche Exodus-Absturz an der Reihe. Ihr dürft gegen Gefallene antreten.

Die Modifier:

  • Prisma: Angriffe, die dem Element entsprechen, verursachen erhöhten Schaden. Anderer Elementarschaden ist reduziert. Eingehender Schaden und Kinetik-Schaden sind nicht betroffen. Das Element wechselt.
  • Zeitschleife: Ringe: Durchschreitet Vex-Zeittore, um den Missionstimer zu verlängern.

Die Herausforderungen im Dämmerungsstrike:

  • Schließe die Dämmerung mit mindestens 5 Minuten Restzeit ab.
  • Schließe die Dämmerung mit weniger als 3 Toden ab.
  • Besiegt als Einsatztrupp 9 Schweber mit Nahkampfangriffen, bevor Ihr Thaviks besiegt.

Flashpoint, Schatzkarten, Meditationen, Raid-Reihenfolge

  • Der Flashpoint ist auf Titan. Meistert dort öffentliche Events.
  • Cayde-6 hat Schatzkarten für Titan dabei.
  • Ikora Rey hat als Meditationen die Missionen Sechs, Raserei und Sakrileg.
  • Die Raid-Reihenfolge ist Circus, Hunde, Bäder, Calus.

Nächste Woche steht der PC-Launch von Destiny 2 bevor. Alles, was Ihr dazu wissen müsst, erfahrt Ihr hier im Überblick:

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
120 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Bear NoFear

Gibt es schon die Raidreihenfolge?

Michael Frantz

Zirkus, Hunde, Bäder

Bear NoFear

Dank Dir.

Psycheater

Wieso werden die Missionen von Ikora nicht auch später nachgereicht; sollte mittlerweile ja bekannt sein das die sich zu ner anderen Zeit reseten

Bishop

Das wollte ich auch mal fragen. Da stehen jedes mal die Missionen der letzten Woche! O.o

Lord Impact

OT: Was würdet ihr von nem Halo MMO im Destiny Style halten? Potential hätte es schon…

Gehört doch MS oder? Wäre sicher kein schlechter Zug von MS

PetraVenjIsHot

Aber bitte nicht von 343 Industries

ne0r

klingt gut! 🙂 Aber für solche AAA Games ist MS leider das ein oder andere mal zu doof 🙁 Hätte man Bungie gehalten und Destiny wäre PC/Xbox Exclusiv hätte die PS4 wohl keine Chance… Naja, MS eben 🙁 Bin trotzdem Xboxler ^^

Chriz Zle

Der Spawn im Raid ist auch total verbuggt, hin und wieder……oder manchmal sogar jedes mal können nicht alle 6 Hüter nach einem Wipe spawnen. Erst wenn einer den Einsatztrupp verlässt spawnen die anderen nach. Danach kann der andere Hüter wieder dazu stoßen. Hatten das letzte Woche schon bei jedem Wipe. Irgendwann haben wir entnervt aufgehört.
Gerade wenn man Neulinge mitnimmt, um denen den Raid zu zeigen nervt das extremst.

BavEagle

Hatten wir letzte Woche auch in der Dämmerung. Lässig geschafft, aber kurz vor Ende ‘nen Wipe kassiert und dann hieß es nur noch für alle “Einstiegsort nicht gefunden”.
Und ja, nervt extrem, hatte nämlich 2 Rattenkönig-Freunde dabei, die nicht ganz so gut mit ihren Zweit-Chars unterwegs sind.

m4st3rchi3f

“Anfang dieser Woche haben wir die Veröffentlichung des Prestige-Raids
verschoben. Es wurde eine „Hintertür“ entdeckt, die dazu führen könnte,
dass der Titel des „World First“-Einsatztrupps angezweifelt werden
könnte. Wir haben an einem Fix gearbeitet, jedoch beinhaltet diese
kurzfristige Lösung zu viele Risiken. Wir wollen nicht, dass der Fix
solch einer ausnutzbaren Abkürzung dazu führt, dass andere Teile des
Spiels für alle kaputtgemacht werden. Deshalb verschieben wir den Fix
auf ein späteres Datum.

Als Teil unserer Nachforschungen haben wir einen Weg gefunden, um ein
sauberes Abschließen des Raids zu verifizieren. Wir können jetzt
feststellen, ob sich ein Einsatztrupp mit dem obengenannten „Exploit“
einen Fortschritt verschafft hat.”

m4st3rchi3f

Öh ja, wurde ja auch gesagt dass sie es nicht gefixt bekommen.

Chriz Zle

Nope, ich hab eine sehr tollerante Frau die mir gewisse Tage zum zocken lässt ^^
Aber glaub mir mal, Frau und Kinder kommen dabei nicht zu kurz 🙂

Chriz Zle

Ich geh arbeiten (Leitender Angestellter), habe Frau und 2 Kinder, habe Freunde usw.
Und trotzdem schafft man das 😉
Und ja ich geh auch täglich duschen hahahahaha

Apfeldieb

Kaufe ich dir nicht ab. Lässt sich aber auf diversen Seiten überprüfen. Gib doch mal bitte deinen Gamertag.
Wenn du jetzt schon 100-150 Spielstunden hast muss das in deiner Freizeit, gerade als leitender Angestellter zu Lasten der Kinder gehen 🙁

Chriz Zle

Kannst du gerne prüfen, mein Gamertag ist Kaiser Chrizzo

Du solltest aber sehr vorsichtig mit solchen Aussagen sein das es zu Lasten der Kinder geht! Damit stellst du eine ziemlich wage Behauptung auf die in keinster Weise der Realität entspricht.
Immerhin habe ich die meiste Zeit in den ersten 3 Wochen von D2 erspielt. Denn da hatte ich Urlaub und zum Teil die Nächte durch gezockt. Und trotzdem haben die Kids tagsüber genau so viel Zeit mit mir verbracht wie sonst auch!

Apfeldieb

Oh je, es sind ja schon über 180 Stunden. Als Familienvater verbringt man natürlich seine drei Wochen Jahresurlaub in Destiny. Ich klinke mich hier aus. Bei euch scheint es ganz andere Baustelle zu geben als das Endgame von einem Videospiel.

Chriz Zle

Heiligs Blechle, woher willst du wissen wie harmonisch das bei uns funktioniert?! Nur Anhand von einer Spielzeit? Was maßt du dir hier eigentlich an? Mit welchem Recht behauptest du hier das wir irgendwelche Baustellen haben?

Chriz Zle

Prestige Dämmerung ist IMMER noch verbuggt!!!! In der 2. Phase mit den blauen Lichtsäulen tauchen diese immer noch nicht auf. Wie schon beim letzten mal wo der Strike Dämmerung war.
Somit kann man die Prestige Version schon wieder nicht abschliessen. Gilt als Info an alle die noch den Erfolg brauchen. Wartet lieber bis nächste Woche!

ConsoleCowboy

Manchmal sieht nicht jeder im Team die Säulen (die sind dann irgendwie “unsichtbar” aber vorhanden). Das Zusammenspiel mit der Open World ist noch nicht ganz optimal.

DOp3X1

Hab eben ein Video auf Youtube gesehen und konnte es nicht glauben, dass die es nicht geschafft haben das in den letzten 2 Wochen zu fixen und den Strike dennoch als Dämmerung anbieten. Deshalb wollte ich hier nachfragen ob es schon jemand probiert hat und sehe deinen Kommentar. Bungie tut sich echt keinen Gefallen mit ihrer Vorgehensweise.

Chriz Zle

Hab jetzt 3 Chars auf der Xbox auf 305, auf der PS4 fang ich grad meinen 2. Char an. Mein Jäger dort ist auch schon 304 😀
Ich weiß halt wie man sich Content schafft um die Woche durch beschäftigt zu sein 🙂

So finde ich es aber grad echt ziemlich gut, ich habe immer etwas zu tun und langweilig wird mir so grad gar nicht.
Alles in allem will ich ja Destiny zocken, da mich nix anderes wirklich begeistert. Naja es wird alles besser!

Malcom2402

Eigentlich hast Du recht. D2 gibts ja ab nächste Woche auf 3 Systemen, somit haben wir keine Content Flaute sondern nur zu wenig Geld um uns jegliche Hardware inklusive Game zu kaufen.

Bungie ist nicht Schuld sondern unser Gehalt, ich gehe gleich mal zu meinem Chef XD

Chriz Zle

Isso hahahahahahahaha
Wir denken einfach falsch! Kauft es euch 3x und alles ist gut ^^

DarkShadow

Das wird wohl meine erste Woche ohne jegliche Destiny 2 Aktivität. Hab seit gestern die Eisenbanner Rüstung komplett – jetzt fehlt mir nur noch beim nächsten Fraktionsevent der Helm von der Neuen Monarchie und dann habe ich fertig. Alle brauchbaren Waffen, die Rüstungen in Form und Stil wie ich sie haben möchte, alles auf 305,… eine Fraktionsrally noch und dann kann D2 bis Dezember ruhen. TRAURIG BUNGIE !!!
Bei D1 habe ich Wochen gefarmt und es nahm kein Ende… hier ist nach 4 Wochen schon tote Hose.

Habe mir gestern Warframe geladen. Mal schauen wie das Game so ist. Die Rumspringerei ist zwar nicht so sehr was für mich, aber man hat dort wenigstens etwas zu tun….

land_of_the_free

Lustig, bis jetzt haben viele Streamer es auch nicht geschafft, die komplette IB-Rüstung zu erhalten. Du hast offensichtlich schon sehr viel Zeit in D2 gesteckt. Dass du dann nichts mehr zu erreichen hast, ist schade, betrifft aber wohl nur sehr wenige Leute.

Ich finde es nicht traurig von Bungie. Was viele bei D1 gemacht haben, ist Waffen mit Godroll gegrinded, die kaum gedroppt sind. „Da hatte ich wenigstens etwas zu tun“ – stimmt. Hast du aber auch, wenn du alle deine Charaktere löschst und neu beginnst! Die Chance dass du eine Godroll-Waffe gedroppt kriegst wenn du wieder alle auf 305 hast ist kaum kleiner als in D1…

DarkShadow

Ich hatte gestern Glück und das letzte EB Teil in meinem 32. Rufpaket bekommen.

Der Rest deiner Aussage ist so überflüssig und inhaltslos wie viele andere Kommentare zur aktuellen Endgame Diskussion. Da werden Kommentare und Sachlagen vereinfacht, nur noch oberflächlich diskutiert und vom Strom wie ein Spatz von einem zum andren Dach gepfiffen inkl. Stille-Post-Syndrom. Schade das dieser Einheitsbrei an inhaltslosem Rumgemotze die guten inhaltlichen Diskussionen immer mehr in den Hintergrund drängt.

Das ich als Hardcore Gamer bestimmte Ziele in Spielen schneller erreicht habe, als Casual Gamer, ist logisch und das D2 Casual-freundlicher geworden ist, dagegen habe ich auch nichts. Mich stört nur, das Bungie die Hardcore Spieler (die im übrigen diejenige Gruppe ist, die so ein Spiel wie zu Zeiten von D1 auch in schlechten Zeiten am Leben erhält) komplett ignoriert. Das ganze fühlt sich für die meisten an wie ein “Danke das ihr uns am Leben gehalten habt in Jahr 2, aber jetzt könnt ihr gehen und wir machen Kohle” – man fühlt sich verarscht (auch durch die ständigen wiederlegbaren Aussagen von Bungie) und irgendwo hintergangen und im Stich gelassen.

Es sagt niemand (oder nur wenige) das man den totalen Grind wieder einführen soll oder das man sich als Hardcore Gamer durch die Investition von viel Zeit entsprechende Vorteile im Spiel erspielen können soll. Im Gegenteil – ich finde den Grundgedanken von dieser Ausgeglichenheit sogar positiv. Aber es fehlt ein Ersatz für den Grind den man den Hardcore Spielern genommen hat – und wenn es nur kosmetische Sachen sind wie bspw. eine Schmelztigel Rüstung mit den gleichen Stats aber in einem ruhmvolleren Design.

Ich will keine Gamechanger wie God Rolls, aber ein Ziel auf das ich zuarbeiten kann und dadurch einen Sinn in meiner investierten Zeit sehe – und wenn es nur die Schmelztigel Rüstung mit mehr Fell, ansprechenderen Farben, Ornamenten, Abzeichen oder sonst etwas ist, das anderen zeigt “Hey ich habe ein paar hundert Stunden mehr in das Spiel investiert – lass uns was zusammen unternehmen und ich zeige dir die ein oder andere Sache”.

Aber Bungie hat nicht einmal das in Betracht gezogen und sich das Leben einfach gemacht. Etwas Story, schöne Umgebungen, wiederverwertete Items und billige und wenig ansprechende neue Systeme wie das Token-System. Das ist mir für das Geld einfach zu wenig.

…und deine Aussage das dies nur sehr wenige Leute betrifft ist ebenfalls eine unfundierte Aussage. Schau dich mal in den Foren, Reddit, etc um… abgesehen davon würde Bungie das Problem nicht im Weekly Report anbringen wenn es angeblich nur so wenige betrifft.

Ich gebe dir nur ein Beispiel:
Schau dir mal die ganzen großen Destiny-Streamer bei Twitch an. Da zockt keiner mehr Destiny. Fortnite, Warframe,Herr der Ringe,… sind da jetzt in der Playlist. Eigentlich alles, was für Destiny eine kostenlose Langzeitwerbung war, Öffentlichkeitsarbeit durch ddie Community, etc. Das alles geht aktuell massiv zurück und das wird langsam auch für Bungie selbst zum Problem.

Ich bin auf den Verkaufsstart von D2 auf dem PC gespannt nach den Problemen die in den letzten 2 Wochen ans Licht kamen. Auch da könnte es Bungie empfindlich treffen – je nachdem wie die PC Community darauf reagiert.

Im Großen und Ganzen waren die Ideen von Bungie die richtigen, aber sie sind mir Karacho übers Ziel hinausgeschossen. Dabei kann die schnelle Lösung so einfach sein:

– Dedizierte Schmelztigel Playlisten
– Heroische Strikes mit nützlichem Loot (entweder höhere Powerlevel oder strike-spezifischer Loot)
– Erhöhung des Power-Levels (das ohnehin nur beim PvE eine kleine Rolle spielt und ansonsten nutzlos ist).
– Lost Sectors mit Gegnern die sich deinem Level anpassen und etwas anspruchsvoller sind (oder einen heorischen Modus triggern können)n und besserem (auch spezifischem) Loot
– Einführung von Rängen bei den Fraktionen und NPCs mit der Möglichkeit sich Items wie bspw. exotische Klassenitems der Fraktionen (wie bei D1) zu verdienen.

Destiny will ein Loot-Game sein, stellt aber kaum Loot zur Verfügung. Das ist aktuell wie ein Sammelkartenspiel bei dem es nur 5 Karten gibt.

Der Ralle

Das unterschreibe ich so.

Chriz Zle

Besser hätte man es nicht ausdrücken können!

BavEagle

1000 Dank für diesen sachlichen und vernünftigen Beitrag. Geht mir ganz genauso und kann Deinen Aussagen mitsamt Argumenten und auch im Detail nur voll und ganz zustimmen. Solche Spieler braucht Destiny und Deine Worte in Bungie’s Ohren.

ne0r

yeah!! 😀 In your FACE Bungie 😛 Nee im Ernst, die Lost Sectors wären Ideal für besonderen Loot, dann hätte man auch mal einen Grund die Lost Sectors abzugrasen 🙂
Viele gute Ansätze die Bungie nicht viel Zeit kosten sollte… Aber ich hab das Gefühl so weit kann in dem Laden keiner denken 🙁 Man sollte Casuals von Coregamern ingame unterscheiden können, das geht stand jetzt nicht! Da reichen besondere Items, Bungie denkt aber immer nur an das dämliche Powerlevel, ist mir egal wenn alle 305 sind, ich aber Items besitze die sich komplett von “normaler” Rüstung abhebt.

marty

Ich habe meine 10 Rufpakete für das Saisonenziel abgegeben und daraus die komplette Eisenbanner Rüstung bekommen – bin auch fertig mit Eisenbanner für dieses Jahr, bzw. diese Saison!

Z31TG315T

So langsam habe ich den Eindruck, das die ver’casualisierung’ von Destiny auch die Kommentare einiger User betrifft.
Also wenn ihr so genervt seid, dann legt das Spiel beiseite und zock was anderes.
Ich bin auch mit einigen Änderungen unzufrieden, aber das muss ich nicht zu jedem Artikel gebetsmühlenartig wiederholen
Laaaaaangweilig! Danke! ????

outi

Danke <3

Loki

Und da ist jetzt das Problem, wenn nicht ständig gemeckert wird und kein Feedback ankommt, wie soll dann die Priorität entstehen dass was am Spiel geändert werden muss.

Das es absolut nervig ständig was negatives zu lesen, das ist natürlich klar. Eine schwäbisches Kompliment wäre zm Spiel z.b. “Hab schon schlechteres gespielt”.

m4st3rchi3f

In einem Forum oder so würde ich das jetzt noch vollkommen in Ordnung finden, wenn aber auf einer Spieleseite zu egal welchem Thema jedes Mal von den immer gleichen Leuten ein Rundumschlag gemacht wird was doch alles doof ist, ist das nur nervig.
Heißt nicht dass man nur Lobeshymnes schreiben darf, aber wenn schon Kritik, dann doch da wo es angepasst ist.

ConsoleCowboy

Als ob der Reset noch irgendeine Sau interessiert… Death by Token…

Gerd Schuhmann

Es interessiert noch tausende.

Es ist okay, Kritik zu üben. Wir haben zig Artikel, wo das angebracht ist.

Aber wenn’s anfängt, dass unter jedem Reset solche Kommentare kommen -> Dann werde ich eingreifen.

Joe Banana

ja bitte. kein “division ist tot” revival mehr

Rensenmann

Das haben die Devision Leute aber paar monate auch mit Destiny gemacht, bevor sie gemerkt haben das Devision schon längst tot war als es raus kam 😀

land_of_the_free

Hast recht, Division ist tot ????
Und wir wissen ja wie lange D1 tot war und von „niemandem“ mehr gespielt wurde…

John Wayne Cleaver

Das würde ich sehr begrüßen. Mittlerweile wird unter vielen Artikeln generell einfach nur noch gemotzt und gemeckert. Meistens hat das dann mit dem Kontext des Artikels gar nichts mehr zu tun sondern ist nur noch generelles Destiny 2 bashing.

sir1us

Du kannst das doch gar nicht beurteilen?! Oder hast du irgendwelche Statistiken die das belegen?

ConsoleCowboy

Ich hab so viele Statistiken wie Du 🙂 Aber im Ernst: Was am Reset ist denn noch die “interessante” Neuigkeit? Wir können nicht mehr über Waffen sprechen und wo Schatzkisten oder die Public Events gefarmt werden müssen ist wohl für die allermeisten Spieler erstens nicht mehr wichtig und zweitens steht es direkt in deinem Navigator. Es gibt leider keinen Gesprächsbedarf mehr darüber wie früher. Über den Nightfall kann man hier evtl. noch strategisch philosophieren, aber viel zu sagen (oder zu erreichen 🙂 gibt’s da doch auch nicht mehr. Ich konnte das früher kaum abwarten hier über Rolls, Weapon Day und anderes zu lesen – leider spielt es für kaum noch jemanden ne Rolle.

m4st3rchi3f

Oh ja, der Waffentag/Banshee war ja auch später noch sooo interessant.
Deswegen schrieb mein-mmo wohl irgendwann:
“Daher schauen auch wir von Mein-MMO, wie lange wir über den Schmied noch wöchentlich berichten. Momentan sehen wir noch ein solides
Leser-Interesse, jedoch nimmt dies stetig ab.”

ConsoleCowboy

Ich höre immer noch nicht, was Dich am aktuellen Reset interessiert.

m4st3rchi3f

“Immer noch nicht”

1. Wo wurde ich dazu aufgefordert?
2. Ist das die Voraussetzung dafür dass ich dir antworten darf?

ConsoleCowboy

1. Gar nicht
2. Nein

Ich dachte nur, dass Du bestimmt gute Gründe hast mein (zugegebenermaßen etwas desillusioniertes) Herumgemecker zu kritisieren, weil Dich (im Gegensatz zu mir) der Reset immer noch begeistert. Diese Gründe würden mich sehr interessieren denn vielleicht übersehe ich ja was. Im Augenblick scheinst Du (und andere Foristen) aber lieber über mich und meine Meinung (oder deren Verallgemeinerung auf alle) sprechen zu wollen als über den Reset und wieso der vielleicht doch nicht so uninteressant ist.
Aber ich will mich eigentlich gar nicht streiten oder spitzfindig herum trollen. Ich wünschte, ich könnte das Spiel immer noch so gut finden wie ihr. Hoffentlich machen die das noch mit den DLCs besser und holen die “Hardcore” (was auch immer) Gamer wie mich wieder ab. Dann wär ich sofort wieder Feuer und Flamme.

Malcom2402

Wenns Dich nicht interessiert lass uns in Ruhe. Das sich in Destiny alles wiederholt wissen wir alle bereits seit Woche 7 in D1. Das wir heute wieder Titan zerstören müssen, war im momentanen Cycle eigentlich klar.
Häufig werden hier Taktiken für den aktuellen Dämmerungsstrike ausgetauscht und das ist doch nicht schlimm.
Außerdem gibt es Leute welche noch nicht das max PL erreicht haben und hier kann man in der Mittagspause schon einmal schauen was sie heute Abend machen um mächtigen Engramme zu bekommen.
Mich würde es auch freuen wenn ein Artikel kommt in dem steht das ein neues Geheimnis entdeckt wurde, aber das ist ja dank der zugänglichkeit für jeder Mann komplett aus dem Spiel entfernt worden.
Und sind wir mal ganz ehrlich wenn dieser ID Wechsel Thread fehlen würde, würden innerhalb weniger Stunden viele rum jammern warum kein Artikel da ist.

Jetzt fahr mal ein bisschen runter und kauf Dir ein neues Spiel wenn es Dich so ankotzt.

John Wayne Cleaver

“…und zweitens steht es direkt in deinem Navigator…”

Hey, ich weiß das ist eine sehr gewagte These und ich trau mich kaum diese zu äußern. Aber schon mal dran gedacht das nicht jeder in der Nähe seiner Konsole ist beim Reset?! Und die App ist auch nicht mehr wirklich informativ…

irgendeine Sau

Alsob deine Meinung die kompletten Destiny Spierl wiederspigelt.

ConsoleCowboy

Tut sie nicht. Sie spiegelt aber ganz gut unsere Rechtschreibung wider.

Friedrich Schadow

..

ConsoleCowboy

Nein: “wider”. Ohne “ie” nur “i”. 🙂

Chriz Zle

Hast du Brot? ^^

ConsoleCowboy

Und wieso liegt hier Stroh? ^^

Xangor

Reset ist uninteressant, nur der Prestige Raid interessiert mich noch ein wenig…

Anton Huber

Und wen interessiert dein Desinteresse?

Xangor

Dich offensichtlich….sonst hättest du ja nicht reagiert????

Anton Huber

Ich lese gerne die Kommentare hier, da muss ich leider auch manchmal Unangebrachtes lesen. Das hat nichts mit Interesse daran zu tun. Wenn dich etwas stört dann bitte sachlich und korrekt formulieren und nicht pauschal einen Weekly Reset Artikel als uninteressant abstempeln, der für viele noch relevant ist.

Joe Banana

dich interessiert der reset offensichtlich genauso, sonst hättest du nicht hier kommentiert 😉

GameFreakSeba

Nicht schon wieder dieser Feigling von Boss ! Die Anomalien reichen ja nicht, da spielt er auch noch auf Zeit ????

KingK

Der nervt echt. 7 oder 8 Mal portet der sich weg >:-(

Tomas Stefani

Das ist ja die inovation..

KingK

Ahhhh… Ich Kunstbanause hab das wohl falsch gedeutet 😀

Lars Debruyn

welcher ist das schon wieder? ist das der typ, welcher immer unsichtbar wird und sich immer verpisst haha? den man gut mit dem schwert hitten kann oder?

GameFreakSeba

Yep. Zum Glück hab ich mittlerweile das Raid-Schwert aber trotzdem nervt der Kerl.

Lars Debruyn

jep das hab ich jetzt auch 🙂 denke mit dem raidschwert wird der easy. ich fand den boss noch cool, ist ein wenig anspruchsvoller als der von letzter woche. man fängt jedoch schnell an zu ragen wenn er sich immer wieder verpisst und die Zeit davonläuft 😀

press o,o to evade

nah, hawthornes shotgun regelt.

Malcom2402

Jo die brennt dem gaaaanz dicke Löcher in die Hose. Allerdings habe ich das Gefühl das bei diesem Strike nie Powermuni dropped.
Aber da Prisma drin ist kann man den mit den Impulsgranaten richtig ordentlich den Hintern verbrutzeln.

Frystrike

Wenn er solange drin stehen bleibt, ich hab immer meine Granate geworfen in dem Moment wo ich ihn getroffen hab war er instant weg… das selbe mit Raketen, in dem Moment wo ich Abdrücke, zack weg…

Marc R.

Ich kenne das mit dem Super. Kaum zündet man den, schon isser weg und erscheint erst wieder, wenn die Super-Energie alle ist.

press o,o to evade

egal ist eh verbugt.
3x hintereinander versucht, jedesmal nach den servitoren..,

ConsoleCowboy

Welches Schwert ist das Raid-Schwert? Es gibt ein Raid-Schwert?

Geisti 2011

http://mein-mmo.de/destiny-
Schauen Sie bitte dazu hier

Malcom2402

Da gibt es ne Kiste auf der linken Seite im Bossraum. Da passen alle 3 Hüter drauf und der Boss trifft einen nicht richtig weil man quasi im Headglitch steht. Das schöne an dieser Kiste ist, das man den kompletten Bossraum einsehen kann und somit auch die Gegner schnell erledigen kann ohne das sie einem zu nahe kommen

Bert

na dann werde ich wohl mal Division, das neue Assassins Creed und Mittelerde zocken. Vllt wird Destiny ja noch besser bis Dezember;)

Paul

Division? So schlecht kann Destiny 2 doch gar nicht sein… ????
auch wenn ich selbst D2 nur noch am Wochenende wegen Trials zocke… ????

Bert

na Division, wenn das 1.8er Update da ist. 🙂

Paul

Und dann? Was soll man denn da noch spielen? Das selbe was man seit 1,5 Jahren schon spielt oder kommt endlich mal was neues?

Bert

ach man. lasst mich doch in dem Glauben…
Ich will doch nur die Zeit verkürzen, bis ein Wunder geschieht und D2 endlich toll ist 🙂

Paul

Ich frag ja nur… War auch sehr aktiv früher… Bin jetzt seit über einem Jahr raus. Schaue jede 2-3 Monate für höchstens ne Stunde rein, stelle fest dass es nix neues gibt’s und meine Ausrüstung total Schrott ist und mach den Kram wieder aus…

Lars Debruyn

divison spielt man noch? hab das game nach der zweiten woche weggelegt, verstaubt irgendwo in ner aufbewahrungsbox

Anton Huber

Ist natürlich subjektiv aber ich finde Division hat sich gemacht.
Classified Gearsets machen richtig Laune
Eine Art Grimoire System wurde implementiert
Legendary Schwierigkeitsgrad
Viele Kosmetik Items
Exotics
Hatte auch für 6 Monate pausiert, aber die haben echt dazugelernt.

Paul

Und null Spielcontent…
Soll ich mir jetzt zum 20375ten mal Falcon und zum 52836ten mal ClearSky geben, damit ich dann Lexington auf Legendär mit neuem Set und Exotics spielen kann? Toll, nein danke…
Hab mir all die “Neuerungen” schon längst angeschaut… Und noch mal, Nein, Danke.

m4st3rchi3f

Hab neulich auch mal TD wieder angeschmissen nachdem 1.8 so angepriesen wurde.
Als ich dann gesehen habe dass das “Update” u.a. darin besteht dass ich die wieder gleichen Missionen nur jetzt mit Bonus Schaden im Nahkampf durchlaufen soll hab ich es wieder beendet. 😀

Paul

Isso… ????
Muss aber gestehen, zum Release, Solo, alle Missionen gleich auf Hard. Oder DarkZone wo ich zum ersten mal mit lvl.12 aufkreuzte… Ich habe das Spiel gefeiert!!!
Auch Falcon beim Release war ein harter Nuss…

Alles was danach kam, war nur pure Enttäuschung.

Anton Huber

Bei D1 haben wir doch auch nichts anderes gemacht oder?

Paul

Beim D1 haben wir Osiris gespielt… Haben Raids gemacht, auch Strikes waren interessant und Waffenmeister wegen GodRoll PDX-45, Malok oder Imago…

Beim Division fällt mir grad nix ein, außer Story Gameplay Solo auf Hard die richtig Laune gemacht hat… Rest war alles nur Geglitsche, Bugs, Lags, Fehler, Falcon Disconnects, Gejammer, Sneipershotgun Meta, Alkaida Sticky Meta, Sucherminen Meta und das ganze hatte nie was mit normalem PvP zu tun gehabt.

Frystrike

Du kannst ja auch bei Division nach dem “god roll” in den Missionen farmen bis dein Gear gemaxed ist, ist nichts anderes wie das, was du bei D1 beschreibst… Ich hab Division schon vor Monaten verkauft, leider, weil das Spiel echt potential hatte…

Paul

Beim Destiny würde man damit Osiris spielen…
Was machst beim Division mitm GodRoll? Läufst Lexington 23,516sek schneller durch?

Anton Huber

Gibt immer noch epische DZ Fights.
Manhunt rein und los gehts ^^

Paul

Jeder wie er meint… Ich hab noch nie in der DZ epische Fights gesehen… Es ist nix weiter als im Kreis rennen und drauf halten… Was daran so episch ist, muss ich nicht verstehen.

Frystrike

Manche sehen das als Herausforderung oder erstrebenswert, man kann auch in die Darkzone… Oder man spielt mit der God Roll Waffe Osiris… ^^

Paul

Division und Herausforderung… Die Zeiten sind seit einer Woche nach Falcon Release vorbei… Da hat das mimimi angefangen, weil die Pumpen Instant gekillt haben… Seit dem ist es alles nur noch noobfreundlich und wurde nur noch einfacher

Anton Huber

Bin ja bei dir und will Division hier nicht groß schönreden.
Denke aber schon dass man objektiv gesehen fast das Gleiche zu tun hat. PVP in Division ist halt Chicken Dance und mittlerweile ganz gut gebalanced.
Manche können mit Destiny nix anfangen und sagen das Gleiche wie du nur anders herum.
Wollte nur anregen Division mal wieder zu testen, aber scheinbar hast du das ja bereits gemacht.

Paul

Jo, hab ich, wie gesagt, mache ich ab und an für ne Stunde jede 2-3 Monate…
Das ist kein Chicken-Dance, das ist eher Kugelschwämme, 20 runden ums Auto rum, zwei mal Rolle machen, Gelb, Blau oder Grün ziehen, Heilung, medikit und das ganze geht von vorne los…
Das solle mal Deckungshooter werden…
Sogar MarioKart hat skillvolleres PvP… ????????

Marc R.

Wie bist du denn jetzt schon an Assassins Creed Origins gekommen? Das erscheint doch erst Ende nächster Woche.

Bert

ich hab schon in die Zukunft geschaut 🙂 und freue mich auf den release

Malcom2402

Das ist auch so ne Sache die ich nicht verstehe.
Pff schon wieder das gleiche ich Spiele jetzt CoD36, BF61 oder AC219
Ich bilde mir ein das die Spiele sich nur in sachen Optik minimal ändern. Das Gameplay im allgemeinen ist immer das selbe, die Missionen wiederholen sich auch immer wieder nur in einer anderen Gegend etc.
Umfangstechnisch ist Destiny im direkten Vergleich zu AC und CoD ne ecke besser. Klar viele lieben den MP von BF1, aber dieser Netcode oh man wenn ich nur daran denke BF1 am Rechner mal wieder zu starten merke ich wie mein Rage/Salt Knopf im Kopf schon fast durchgedrückt ist.

Klix

Wenn man mal die D1 Weekly-Reset-Artikel mit denen für D2 vergleicht, macht das einen schon traurig. Kurz was zur Dämmerung, Raid Reihenfolge, Schatzkarten… hm das wars. Keine neue waffenrolls bei den Händlern, kein Waffentag, keine Strikeplaylist, PvP immer der selbe sch..ß. Mittlerweile bin ich auch soweit angekommen, dass ich wirklich rein gar nichts mehr in dem Spiel machen muss. Hier und da was helfen, bisschen mit Kumpels zocken und quatschen. Aber alles ohne ein Ziel vor Augen.

sir1us

TrueStory

m4st3rchi3f

Den Waffentag hast du sonst im Weekly Reset Artikel gefunden?
Das bezweifle ich aber. 😉

Klix

Nein, aber ich denke du weißt genau worauf ich hinaus möchte 😉

PetraVenjIsHot

Die Ikora Missionen sind wieder die von letzter Woche, das kann irgendwie nicht stimmen.

Lars Debruyn

was bringen eigentlich diese ikora missionen? da kriegt man kein loot? ist einfach das man ein teil der story zocken kann oder?

Paul

Tokens, dann kannst bei ihr Anfangsrüstung dafür bekommen…

Also Modeschau, nix weiter

PetraVenjIsHot

Zum einen finde ich sie ganz knackig allein, machen Fun. Zum anderen bekommst du Vorhutforschungstokens, die kannst du bei ihr eintauschen. Dafür gibts Rüstungen, die sehr schick aussehen. (Sind die vom Storyanfang). Ich farm grad die Warlockrüstung. Deswegen würde ich es sehr begrüßen, wenn die Reset Artikel in dieser Hinsicht korrekt wären, die Ikora Missionen scheinen irgendwie später zu aktualisieren.

Marc R.

Mit den Tokens kannst du dir die Rüstung aus der Homecoming-Mission “kaufen”

BigFlash88

das thema haben wir jede woche! ikora hat anscheinend eine andere zeit für den reset, das ändert sich immer erst später

PetraVenjIsHot

Eben deswegen bitte ich ja mein MMO, den Artikel anzupassen. Beim Raid warten sie ja auch. Kann ja nicht Sinn eines Reset Artikels sein, dass es jede Woche verkehrt ist.

Snowblind

neeein hasse den ENDBOSS.. .. naja mit Prisma wirds schon

nrgracer17

Schwert und ab dafür 😀

Chriz Zle

Ich überlege sogar das man 3x Traktorkanone nutzt, auf einem der 3 Verbindungsbrücken wartet und ihn damit dann in den Abgrund schubst. Müsste doch gehen oder?!

André Wettinger

Jo geht!!

KingK

Geil, wie zu Templerzeiten!

Balthazar Requiem

Dann werd ich ma Morgen meine Leute zamtrommelt und bisl Kinderschubsen ????????

strohmiExotic

das blöde ist, das er einfach wieder spawnt 🙁

KingK

Doch nicht wie zu Templerzeiten…

Loki

Ich dachte wenn der runterfällt ist für ihn rum. Gab es da nicht ein Video?

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

120
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x