Black Desert: Sommer 2017 – Trailer teasert Einhorn & 2. Teil Kamasilve

Black Desert Online bekommt in Korea bald einen Schwung neuer Updates. Darunter das wunderschöne Einhorn Dine, den zweiten Teil von Kamasylvia und ein paar Neuerungen, die noch nicht bekannt sind. In einem schicken Teaser-Video werden die neuen Features angekündigt.

black desert kamasylvia 03

Black Desert Online ist in seinem Heimatland Korea stets ein wenig weiter als hierzulande. Daher haben die Spieler in Fernost ab dem 15. Juni Zugang zu weiteren Neuerungen und Updates, die nach und nach veröffentlicht werden.

Die neuen Inhalte kommen freilich irgendwann hierzulande ins Spiel und um euch bereits einen Vorgeschmack zu bieten, präsentieren die Entwickler ein Video mit dem Summer Content 2017 für Black Desert.

Black Desert Online – Teaser – Was kommt wohl als geheimer Content?

Das Video zum Sommer Content neckt euch mit einigen neuen Inhalten, die euch bald in Black Desert Online erwarten. Denn was in Korea erscheint, kommt letztendlich auch mal in den Westen.

Die Highlights des Videos sind unter anderem das Einhorn-Mount Dine, das Wassermonster Vell und die prächtige Kamasilve-Region, die in Korea ihren zweiten Teil bekommen sollte.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Am interessantesten ist aber, was der Teaser nicht zeigt. Am Ende des Videos wird nur ein großes Fragezeichen präsentiert. Was sich dahinter verbirgt ist ungewiss. Womöglich das anstehende große Grafik-Update, das Black Desert Online noch schöner machen soll? Oder handelt es sich um die neue Klasse, die noch kommen soll?

Wir haben das Video für euch hier eingebettet. Viel Spaß beim Anschauen!

Auch interessant: Black Desert Online ist ein Hit auf Steam

Quelle(n): 2P
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
10 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Flo Gou

Wieso macht ihr nicht auch mal auf Probleme in spielen aufmerksam? Beispielsweise ist Black Desert seit dem Steam Launch kaum spielbar vor lauter Lags. Und es wird immer schlimmer! Vielleicht würde es mal was ändern wenn man darüber berichtet?

Gerd Schuhmann

Hm, wir machen durchaus auf Probleme in Spielen aufmerksam. Das ist immer wieder ein Thema bei uns.

Es ist dann halt so auf Zuruf schwierig: Laggt’s bei allen auf Steam? Wie viele sind davon betroffen? Ist das ständig so? Um welche Server geht’s?

Generell sind so Themen „Es laggt in dem Spiel“ halt nicht sehr sexy, weil es in vielen Spielen so ist. Das könnte man bei Destiny oder ARK jede Woche schreiben.

Wenn du Probleme damit hast und etwas ändern möchtest, ist es wahrscheinlich besser den Entwickler anzuschreiben oder in den Foren zum Spiel sowas zu schreiben. So „Die Presse soll da mal Druck ausüben“ – das wird meistens nichts, aus meiner Erfahrung.

Flo Gou

Die Community schreit inzwischen seit Wochen weil man dank Monster Lags in Gegner Gruppen stirbt und der damit eingehende XP verlust in BD schon sehr unschön ist (mit Abstand schlimmer als in irgendeinem anderen Spiel das ich kenne). Man muss auch z.B. teilweise 10 Sekunden warten bis das Spiel auf Spieler interaktionen reagiert usw. alles sehr unschön.

Es sind alle Server davon betroffen, vor einigen Wochen wurde das Spiel auf Steam gestartet was auf allen Servern zu mehr Spielern geführt hat wofür die Serverkapaziät jedoch offensichtlich nichtmal Ansatzweise ausgelegt ist.

Der Entwickler wurde darauf massiv von der Community hingewiesen daran ändern tut sich jedoch absolut nichts.

Was in den heutigen Patchnotes bei euch auch nicht erwähnt wurde sind die Karma Änderungen welche massive Auswirkungen auf das Spiel haben und Griefern und Karmabombern in die Hände spielt. Es gibt deswegen schon einen Shit-Storm im englischen Forum was die Entwickler jedoch offensichtlich nicht interessiert.

Ein anderes Thema ist das lieber Ressourcen in neue Klassen gesteckt werden anstatt das Balancing der bestehenden Klassen auch nur mal Ansatzweise auf die Reihe zu bekommen.

Oder wieso werden die ganzen AFK Tätigkeiten nicht auf extra Server ausgelagert um die Server wo aktiv gespielt wird nicht noch zusätzlich zu Belasten?

Das alles wären Themen die mir spontan einfallen und die tollen Content für eure Seite bieten würden. Für gewöhnlich spiegelt ihr jedich nur Patchnotes in Prosa wieder (und da leider ach nur neue Features, anstatt Änderungen die Grund zur Diskussion sind).

Das setzt natürlich voraus das man sich mit dem Spiel auseinander setzt, dafür fehlen euch jedoch die Leute und Ressourcen nehme ich an? Eigentlich schade. (Ich hoffe du verstehst es nicht als Kritik an euch sondern als Konstruktive Kritik den im Prinzip lese ich die Seite gerne jedoch gerade in Black Desert wird leider nur an der Oberfläche gekratzt)

Gerd Schuhmann

Wir haben uns mit Black Desert in 2016 intensiv auseinandergesetzt, vor allem am Anfang – auch kritisch. In letzter Zeit machen wir so die Basis-Coverage, das stimmt.

Vielleicht wird’s zum Konsolen-Release wieder mehr.

Flo Gou

Zum Start des Spiels war es so da geb ich dir recht.

Caldrus82

Ich würde sofort wieder einsteigen ins Spiel, aber leider hat es eins der schlechtesten endgame-gearing Mechaniken die ich je in einem Spiel gesehen habe. RNG über RNG.
Ohne dieses gear brauchst du später garnicht ins PvP gehen, du wirst einfach nur vernichtet.
Für was Black Desert meiner Meinung nach absolut TOP ist, wenn du gerne ein MMO als Wirtschaftssimulation spielst. Hat wohl das beste Wirtschaftssystem das ich kenne. Macht auch Spaß einfach nur seine Berufe zu skillen. Auch Boot fahren und angeln/jagen ist lustig.

BurtGummer

Ich habe mir auch mal überlegt, BDO zu spielen. Aber ich bin reiner PvE-Spieler und ein Freund meinte, ab Stufe 45 gibt es quasi nur noch PvP? Wie ist das PvE in BDO?

Let's do it

Nur noch PvP definitiv nicht, aber es ist schon so das aus grinden, Berufe, Angeln und Worldbosse machen nicht viel bleibt.
Beim Grinden kommt es ja noch Spot aber schon sehr häufig zu kurzen PvP Intermezzos ^^

Haruki

Ab lvl 50 ist man PvP berechtigt. Und ja es ist ein Spiel in dem du quasi so viel Zeit im PvP verbingen wirst wie mit anderen Dingen. Aber es ist auch dafür ausgelegt. Wer spannende Dungeons oder Raids erwartet ist hier falsch. Aber die die es Spielen brauchen/wollen das auch nicht haben. Es geht ienen völlig anderen weg als Mainstream MMO’s wie WoW. Man braucht auch oft ein paar starke Nerven, wenn man sich mal nen Abend frei nimmt und sich sagt dass man nun ein wenig lvlt, kann das schnell zu ner totalen PvP-Eskalation ausarten.

Alzucard

Coole updates. Leider nicht mein Spiel. Liegt aber am RNG xD

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

10
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x