Black Desert: Ab heute auf Steam – Episches Gekloppe mit neuer Klasse

Black Desert Online startet heute auf Steam und die neue Klasse Striker (Streiter) kommt ebenso. Außerdem bekommt der Streiter in Korea bald seine Awakening-Waffen. Damit kloppt der Martial-Arts-Kämpfer noch wilder seine Gegner in den Staub.

Black Desert Online brachte vor kurzem in Korea den Streiter ins Spiel. Dieser neue Held ist ein schneller Kung-Fu-Kämpfer, der mit seinen Händen und Füßen ähnlich derb zuhaut, wie beispielsweise die Dunkelelfe mit ihrem Kriegsmesser.Heute kommt der Streiter in der West-Version von BDO ins Spiel. Wer mag, kann Black Desert Online ab heute außerdem auf Steam spielen.

Black Desert Online – Streiter und Steam-Version ab heute online

Wer den Streiter schon zocken will, kann gleich heute, am 24. Mai, nach den Wartungsarbeiten loslegen. Zeitgleich gibt es heute ebenfalls die Steam-Version von Black Desert Online.

black desert online streiter awakening 02Wer also lieber zentral über Valves Vertriebsplattform zockt, kann sich das Sandbox-MMO ab jetzt auch dort besorgen.

Black Desert Online – Prügeln wie im Anime

Wer die bisherigen Moves des Streiters schon cool findet, der sollte sich erst recht über die Awakening-Skills des Helden freuen. Mit seinen schicken Kampfhandschuhen beschwört der Streiter zusätzliche Abbilder hervor, die ihm als Tag-Team-Partner zur Seite stehen.

So ist der Streiter niemals alleine und kann seine Feinde noch effektiver durch die Botanik dreschen. Das ganze Gekloppe nimmt dadurch schon Mal die übertrieben Ausmaße von Prügel-Animes wie Dragon Ball Z an. In einem jüngst veröffentlichten Video zum Streiter-Awakening könnt ihr euch selbst davon überzeugen. Leider gibt’s die coolen Awakening-Moves ab heute nur für die Korea-Version von BDO. Der Westen dürfte aber bald nachziehen.

Auch interessant: Black Desert Online – Noch mehr Klassen und bessere Grafik kommen

Autor(in)
Quelle(n): Dulfy
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (7)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.