Atlas Guide: So baut Ihr Euer eigenes Schiff im Piraten-MMO

Ein Pirat ohne Schiff kommt im Survival-MMO Atlas nicht weit. Wer ein anständiges Schiff haben will, muss selber bauen. Wir zeigen Euch, wie das gelingt.

Die Skills: Wer sein Schiff bauen will, benötigt zunächst die passenden Skills. Das Skillsystem in Atlas ist dabei etwas komplexer, so dass die Skillpunkte in verschiedenen Talentbäumen investiert werden sollten. Im Survivalism-Tree vergebt Ihr am besten die ersten Punkte:

  • The Basics: 1 Punkt
  • Tools of Trade: 1 Punkt
  • Construction Unlock: 2 Punkte
  • Advanced Tools: 8 Punkte

Im Construction-Baum, der durch den Skill Construction Unlock freigeschaltet wird, lernt Ihr die folgenden Fähigkeiten:

  • Basics of Building: 1 Punkt
  • Weaving: 2 Punkte
  • Secrets of Building: 2 Punkte
  • Seamanship Unlock: 2 Punkte

Atlas Lachen Titel

Im jetzt freigeschaltetem Seamanship-Skillbaum könnt Ihr alles lernen, was das Seefahrerherz begehrt. Auch die verschiedenen Schiffe. Für den Anfang benötigt Ihr jedoch:

  • Basics of Sailing: 1 Punkt
  • Shipwright: 1 Punkt

Wenn Ihr alles geskillt habt, bekommt Ihr Zugriff auf alle benötigten Objekte und Gebäude. Auf Level 11 solltet Ihr dafür definitiv 21 Punkte übrig haben. Jetzt kann der Schiffsbau beginnen!

Die Grundlagen: Baut zunächst eine Smithy und einen Loom. An der Smithy verarbeitet Ihr 240 Fiber, 105 Stone, 420 Thatch und 840 Wood zu einem Small Shipyard. Den Shipyard platziert Ihr im Meer. Passt aber auf, dass genug Freiraum unter dem Shipyard ist, sonst kann ein Schiff beim Auslaufen kaputtgehen.

ATLAS-MMO-SHipyard

Die Shipyard dient als Werkbank für deine Schiffe.

Den Shipyard selbst könnt Ihr wie eine Werkbank nutzen. Tretet heran und drückt die Taste „E“. Zu Beginn werdet Ihr eine Sloop bauen können, das kleinste Schiff neben dem Floß und dem Beiboot. Baut am Shipyard mit 1.390 Fiber, 70 Hide, 12 Metal, 1.198 Thatch und 1.460 Wood das Grundgerüst des Schiffes. An dem Grundgerüst müsst Ihr jetzt die nötigen Objekte platzieren, um das Schiff seetüchtig zu machen.

Dazu gehören 12 Planken, ein Deck, das Steuerrad und zwei kleine oder ein mittleres Segel. Alle Einzelteile lassen sich an der Smithy und dem Loom herstellen. Für die gesamte Sloop braucht Ihr:

  • 800 Fiber.
  • 1060 Wood.
  • 843 Thatch.
  • 60 Hide.
  • Bis zu 28 Metal.

Die Materialkosten variieren je nach Art des Segels minimal.

ATLAS-SChiffswrack

Jetzt wird dekoriert: Beim Bau des Grundschiffes habt Ihr, bis auf die Art der Segel, keine Möglichkeit, Änderungen vorzunehmen. Ist das Schiff aber mit allen nötigen Objekten bestückt, könnt Ihr Eurer Fantasie freien Lauf lassen. Jedes Schiff lässt sich mit den normalen Bauteilen aus dem Basenbau nach Belieben weiter optimieren. Das ändert zwar nichts an den Werten, trägt aber zur Individualität eines jeden Schiffes bei.

Auf hoher See können aber auch große Galeonen schnell untergehen:

Mehr zum Thema
Geisterschiffe in Atlas nutzen Bug aus, zerstören Galeonen in Sekunden
Autor(in)
Quelle(n): Survivethis
Deine Meinung?
Level Up (6) Kommentieren (0)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.