ASTA: Reaktion auf „koreanisches WoW“ so positiv, dass man Open Beta verschob

Das MMORPG ASTA wurde als asiatisches World of Warcraft bezeichnet und sah sogar recht gut aus – doch nun wurde die Open Beta auf unbestimmte Zeit verschoben.

Was ist denn da beim MMO ASTA los? Laut Publisher Webzen war die Reaktion auf das Spiel überwiegend positiv und man erklärt, das sei nicht selbstverständlich für ein koreanisches Spiel, das im Westen erscheinen soll. Viele hätte sich auf den Release des MMORPGs gefreut und fieberten schon der Open Beta entgegen. Allerdings müssen sich die Fans noch etwas länger gedulden, da man die Beta nun verschoben hat.

Asta Screenshot 2Die Qualität der Lokalisierung muss stimmen!

Webzen erklärt weiter, dass man gerade aufgrund der positiven Reaktionen der Spieler bemerkt hat, dass man ASTA nicht einfach schnell veröffentlichen darf. Man muss den Spielern Qualität liefern, gerade was die Übersetzung angeht. Deswegen wollte man sich bei der Lokalisierung mehr Zeit nehmen, stieß dabei aber auf unerwartete Probleme. Der Übersetzungsprozess für eine wirklich gute Übersetzung zieht sich deutlich stärker in die Länge, als man angenommen hatte. Zudem gibt es offenbar einige Schwierigkeiten, was die Sprachaufnahmen angeht. Weitere Details dazu gibt es momentan nicht.

Keine Open Beta, bis man zufrieden ist

Asta MMORPGDaher kann Webzen aktuell nicht sagen, wann die Open Beta des MMORPGs starten wird. Man wird sich mit einer Ankündigung zurückhalten, bis man der Meinung sei, ASTA habe die bestmögliche Qualität erreicht. Aus diesem Grund werde man die Open Beta auf unbestimmte Zeit verschieben. Das mag für viele Fans enttäuschend sein, allerdings ist eine wirklich gute Übersetzung für ein Spiel aus Korea extrem wichtig, wenn ein asiatisches MMO im Westen erfolgreich sein soll. Daher bleibt den Fans momentan nichts anderes übrig, als zu warten…

Autor(in)
Quelle(n): 2p.com
Deine Meinung?
Level Up (1) Kommentieren (12)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.