Armored Warfare geht ans Eingemachte – aber erstmal gibt’s Boni über Nikolaus

Das Panzer-MMO Armored Warfare will an die Kernmechaniken heran. Über Nikolaus lässt man es aber noch mal mit Boni krachen.

Armored Warfare will mit dem Balance-Patch 2.0 noch mal an die Grundmechaniken des Spiels ran. Das ist wenig Schlagzeilen-Material, sondern mehr „Ärmel hochkrempeln und harte Arbeit.“ Die Entwickler wollen etwa die Kurven anpassen, in denen die einzelnen Panzer stärker werden, so dass die Tanks nicht einfach nur „pro Tierstufe 10% mehr Schaden machen und mehr aushalten“, sondern sich individueller von einander unterscheiden.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Ein Tier-3-Panzer soll denselben Schaden wie ein Tier-10-Panzer verursachen, wenn er denn mit demselben Geschütz feuert, heißt es. Wer tiefer in die Details einsteigen möchte, was die Entwickler genau ändern wollen, sollte sich diese Seite von my.com auf deutsch zu Gemüte führen.

Jetzt über Nikolaus gibt es erst einmal Geschenke. Vom 6. Dezember bis zum 8. Dezember doppelte Exp für Kommandanten, vierfache für die Crew und Reputation ist auch verdoppelt.

Armored Warfare: Wie spielt sich das neue Free2Play-Panzer-MMO? Der Mein-MMO Test

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx
()
x