ARK: Survival Evolved bekommt berittene Kämpfe!

Ein Ehrenduell in ARK mit Lanze und Schild? Das könnte schon bald Realität werden.

Im Dinospiel ARK: Survival Evolved sind bereits jede Menge witzige Interaktionsmöglichkeiten vorhanden. Ein Haus komplett aus Fleisch bauen? Kein Problem. Eine riesige Basis auf einem sich bewegenden Dino? Alles machbar. Doch ein Feature fehlt einigen Fans – vor allem, weil es auf einem der ursprünglichen Artworks zu sehen war: Berittene Kämpfe. Zwar können bei Reittieren mit mehreren Sitze die „Beifahrer“ Waffen benutzen, aber der Reiter kann daran nicht teilnehmen.Ark Survival Evolved Box Art Mounted Combat

Jetzt hat Jeremy Stieglitz, eines der Gründungsmitglieder von Studio Wildcard, auf Twitter bekanntgegeben, dass auch Reiter demnächst Waffen bedienen können. Welche Reittiere davon betroffen sind, bleibt abzuwarten – Raptoren sind auf jeden Fall mit dabei.

Was für Waffen genau es geben wird, ist allerdings noch unklar. Wenn es nach dem Artwork geht, dann kann man wohl auf jeden Fall mit Lanzen und Piken rechnen – es wäre aber auch möglich, dass lediglich die bereits bestehenden Waffen nun nutzbar sind. Genaueres wird man wohl erst wissen, sobald der Patch v248 live geht.

Autor(in)
Quelle(n): massivelyop.com
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (0)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.