Anthem: Lead Designer des neuen BioWare-Spiels verstorben

Der Lead Designer von Anthem, Corey Gaspur, ist tot. BioWare gedenkt einem wichtigen Kollegen und guten Freund.

Für BioWare und alle Fans der Spieleschmiede ist es ein trauriger Tag, denn der Lead Designer von Anthem, Corey Gaspur, ist verstorben. Das gab BioWare gestern Abend (31.07.2017) in einem kurzen Blog-Post auf der eigenen Website bekannt.

Die meisten Spieler dürften in ihrer Gaming-Karriere bereits Hand an etwas gelegt haben, zu dem Corey Gaspur viel beigesteuert hat. Seit dem Jahr 2006 hat er bei BioWare gearbeitet.

Zu den Spielen, an denen er maßgeblich beteiligt war, gehörten:

  • Sonic Chronicles: The Dark Brotherhood
  • Dragon Age: Origins
  • Mass Effect 2
  • Mass Effect 3

Hinzu kommen noch zahlreiche DLCs zu den oben genannten Titeln.

BioWare Corey Gaspur

Erst vor wenigen Wochen hatte Corey Gaspur seinen ehemaligen “Mentor” Casey Hudson wieder bei BioWare als General Manager willkommen geheißen. Auch dieser zeigt sich betroffen und erklärt, dass man “ein Mitglied der BioWare-Familie verloren habe. Corey Gaspur war ein beeindruckender Designer und Freund.”

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Twitter Inhalt

Wer die Nachfolge von Gaspur antritt, ist bisher noch nicht bekannt. Unser Beileid gilt seiner Familie.

Quelle(n): dualshockers.com, blog.bioware.com
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
6 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Marcel

Mein Beileid!

Play04

Mein Beileid an alle Beteiligten.

An was ist er denn gestorben? Unfall?

Psycheater

Au weia. Mein Beileid auf jeden Fall. Bin gespannt wie man solch einen Verlust kompensiert wenn die Phase der Trauer vorbei ist

Twitch.tv/Vaylor_TV

RIP Anthem

Insane Crane

Das nenn ich mal Prioritäten… -.-

Thorsten Frank

Ein wenig mehr Mitgefühl sollte man ja in der Situation haben.Scheiss auf das Spiel ein Mensch ist gestorben und da sollte man nicht an das Spiel denken

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

6
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x