5 Dinge, an denen du erkennst, dass du ein wahrer MMO-Gamer bist

Wir zeigen euch 5 Verhaltensmuster, die es nur bei wahren Gamern gibt. „Leidet“ ihr auch unter diesen Symptomen? Oder seid Ihr stolz darauf?

Wer diesen Artikel gerade liest, der teilt wohl mit uns Autoren und allen anderen Nutzern der Seite ein gemeinsames Hobby: Games und MMOs. Dass wir Gamer mitunter ein merkwürdiges Völkchen sind, dürfte den meisten aus ihrem Alltag bekannt sein. Mal ist es ein schiefer Blick der Großeltern, mal ein unverständliches Kopfschütteln der Freunde, deren Nerdkultur schon bei einer Folge Game of Thrones pro Jahr aufhört.

Doch was für Verhaltensweisen nehmen wir Gamer eigentlich aus unseren Spielen mit? Wir zeigen euch 5 typische Verhaltensmuster, die jeder Gamer kennt – garantiert!

Das Denken in Balken

WoW Arsenal Rufbalken

Das Leben in MMOs (und fast jedem anderen Spiel) wird von Balken dominiert, die langsam aufgefüllt werden. Sei es der Castbalken eines gesprochenen Zaubers, die XP-Leiste für den nächsten Level-Up oder ein Balken für die Anzeige einer Ruffraktion, um endlich die Belohnungen für „ehrfürchtig“ abstauben zu können.

Solche Balken motivieren und genau solche Motivationen lassen sich besonders schnell auf das reale Leben übertragen.

Ihr müsst mal wieder einkaufen gehen, aber die Strecke zum Supermarkt ist weit und beschwerlich (bestimmt mehr als 500 Meter!)? Habt ihr euch auch schon dabei erwischt, wie ihr im Kopf eine kleine Prozentanzeige anlegt?

Wenn ich an der Sparkasse bin, habe ich 20% des Weges geschafft, bei der Drogerie sind es 50% und vor der Post sind es 80%…

Das habt ihr noch nie getan? Tja, beim nächsten Einkaufen werdet ihr sicher daran denken.

Leet- und MMOspeak im Reallife

Wer viel Zeit in MMOs verbringt, der setzt sich auch lange mit der Sprache auseinander. Immerhin gibt es für fast jeden Begriff in einem MMO einen besonderen Begriff. Anstatt eines „Gewöhnlichen Gegners“ kämpft man schließlich gegen Trashmobs und ein Heroischer Feldzug gegen einen großen Feind ist schlicht ein Raid. Kein Wunder also, dass man auch die Sprache Stück für Stück in den Alltag integriert.

Ein Stack Toast
Ein klassisches Stack Toast. Stapelbar bis 20, dann braucht es mehr Inventarslots.

Purzelt euch auch manchmal ein „lol“ aus dem Mund?
Oder habt ihr eurem Mitbewohner auch schonmal gesagt, dass er beim Einkaufen „ein Stack Toast“ mitbringen soll? Oder wart ihr neugierig, welches Loot er vom chinesischen Restaurant mitgebracht hat? Wenn ja, dann ist es wohl eindeutig, dass ihr eine Menge Zeit in MMOs verbringt.

Der „Siegesjingle“

Besonders in japanischen RPGs gehören verschiedene Soundtracks fest zum Kampfsystem dazu. Fast alle JRPGs haben dabei gemein, dass es beim Abschluss des Kampfes eine Siegesfanfare gibt, die ertönt. Besonders die Siegesmusik der „Final Fantasy“-Reihe hat sich in das kollektive Gedächtnis der Zocker gebrannt. Wer den Ohrwurm aus unerfindlichen Gründen gerade nicht parat hat, darf ihn sich hier noch einmal anhören:

https://www.youtube.com/watch?v=dtn44NPxrgQ
  • Die Note 1 in einer schweren Prüfung bekommen?
  • Die defekte Glühbirne im Schlafzimmer wurde ausgewechselt?
  • Dem verdammten Nachbarn, der auch am Sonntag dauerhaft mit der Bohrmaschine hantiert, einfach mal die Meinung gegeigt?

Wenn bei euch im Anschluss auch die Siegesfanfare im Kopf dröhnt, ist das ein weiteres Indiz: ihr seid ein wahrer Gamer!

Euro umrechnen in Games

Geld ist für die meisten Zocker eine knappe Ressource und die will gut eingeteilt sein. Während einige Menschen aus letzten Jahrtausend noch gerne in DM umrechnen („Ein Vollpreisspiel kostet 120 Mark! Skandal!“), neigen langjährige Gamer dazu, andere Umrechnungsmethoden zu finden.

Da überlegt man sich doch zwei Mal, ob man am Abend feiern geht und 20-30 Euro für ein paar Bier und Drinks ausgibt, oder sich am nächsten Tag nicht ein neues Spiel auf Steam gönnt.

Löste die Debatte aus: Lootboxen in Battlefront 2
Lootbox oder Essen… eine gute Frage!

Bestelle ich heute Abend etwas vom Griechen für 8€? Wenn ich darauf verzichte und lieber vom Stack Toast zehre, könnte ich mir stattdessen ein paar Lootboxen in Overwatch kaufen …

Die verkorkste Gamer-Ehre und passende Ausreden

Wer sich Gamer nennt, der entwickelt auch recht schnell ein damit zusammenhängendes Ehrgefühl. Denn immerhin investiert man viel Zeit in das Hobby und lässt sich nur ungerne als Amateur betrachten, nicht wahr? Das führt recht schnell dazu, dass man sich (besonders in PvP-Spielen) passende Ausreden zurecht legt, wenn es mal gerade nicht so funktioniert, wie es eigentlich sollte.

Dead by Daylight Killer
Der Killer hat mich? Das war natürlich Lag!

Daraus ergeben sich die 3 goldenen Gesetze, mit denen man jede Diskussion gewinnt und alle Selbstzweifel ausschaltet:

  • Bist du schlechter als ich, dann bist du ein Noob.
  • Bist du besser als ich, dann hast du kein Real Life.
  • Sind alle besser als ich, dann habe ich Lag.

Immer gerne im Voicechat gehört sind natürlich auch andere Ausreden, die Verantwortung abgeben. „Ahh, meine Tastatur steuert nach links“ und „Blöde Maus, reagier doch“ und „Ich hab die Leertaste doch gedrückt!“.

Habt ihr euch schon beim Verwenden dieser Ausreden erwischt?

„Leidet“ ihr auch an diesen Symptomen? Oder seid ihr zu stolz, um euch die Wahrheit einzugestehen? An welchen Eigenarten stellt ihr fest, dass ihr wahre Gamer seid? Lasst es uns in den Kommentaren wissen!

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
77 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Scaver

Gerade Leet- und MMOspeak im Reallife sind bei mir anzutreffen, der Rest eher nicht.
Hinzu kommen eher „Insider“, z.B. Andeutungen, Gags, Witze die auf Games basieren, die eben nur die Gamer dieser Games auch verstehen.

Marcel

Gerade Leet- und MMOspeak im Reallife sind bei mir anzutreffen, der Rest eher nicht.
Hinzu kommen eher „Insider“, z.B. Andeutungen, Gags, Witze die auf Games basieren, die eben nur die Gamer dieser Games auch verstehen.

IchhassePvP

„Bist du schlechter als ich, dann bist du ein Noob.
Bist du besser als ich, dann hast du kein Real Life.
Sind alle besser als ich, dann habe ich Lag.“

Ich fand´s lustig 🙂

Koronus

Abgesehen vom ersten was mir diese ungleichmäßigen Balken vermießt (wer kennt das nicht, zuerst eine Ewigkeit auf 10% dann auf einmal 70% dann wieder eine halbe Ewigkeit warten bis plötzlich der 99% Sprung kommt und dann auf einmal wieder genauso lang warten?)
und vom letzten welches nur in Yu-Gi-Oh! Duel Links im Ranglistenmatch ist schuldig im Sinne der Anklage.

Saigun

Ich hab kein einziges der Symptome. Letzteres hatte ich mal als ich angefangen habe mit PvP. Aber das hab ich zum Glück sehr schnell wieder abgelegt. Schon beeindruckend wie rasant man besser werden kann, wenn man einfach mal nur einsieht das man besch*** ist.^^

Lootziffer 666

ich hab das eine oder andere Mal Gold mit Geld verwechselt xD
da bekomm ich dann gern mal nen Schreck und hab das Gefühl ich sollte weniger mmos zocken^^

Nirraven

Mir rutsch höchstens mal der MMO-Slang raus.

IchhassePvP

„Bist du schlechter als ich, dann bist du ein Noob.
Bist du besser als ich, dann hast du kein Real Life.
Sind alle besser als ich, dann habe ich Lag.“

Ich fand´s lustig 🙂

Koronus

Abgesehen vom ersten was mir diese ungleichmäßigen Balken vermießt (wer kennt das nicht, zuerst eine Ewigkeit auf 10% dann auf einmal 70% dann wieder eine halbe Ewigkeit warten bis plötzlich der 99% Sprung kommt und dann auf einmal wieder genauso lang warten?)
und vom letzten welches nur in Yu-Gi-Oh! Duel Links im Ranglistenmatch ist schuldig im Sinne der Anklage.

Legend-Killer

Ich will kein Klugscheisser sein, aber ich erinnere mich das im Jahr 2000
Games im schnitt 100 D-Mark kostteten.. 99.90 D-Mark um genau zu sein.
Da es damals keine Dlc gab, nur das reine Spiel an sich.

N0ma

PC Games kamen 50 DM, sprich 25,- EUR oO

Legend-Killer

Vielleicht irre ich mich total..
aber sind 100 Euro nicht 50DM?

N0ma

du irrst ziemlich

Legend-Killer

Ja stimmt, google sagt was anderes.. SORRY dafür????

Ahmbor

Nein. PC und Videspiele waren meist zwischen 90 und 120 DM

N0ma

Videospiele vielleicht aber nicht PC Spiele

JimmeyDean

Mitte der 90er hat ein neues MickeyMouse (World of Illusion) für SegaMegaDrive auch schonmal läppische 129DM gekostet.

Legend-Killer

Nice nen SegaMegaDrive II hatte ich.
aber ich konnte mir damals trotz ferienarbeit die Games nicht leisten,
bin auf Flohmärkte gegangen um gebrauchte Spiele 3 :1 zu tauschen oder billig zu kaufen. war das damals ne geile Zeit ????

Saigun

Ich hab kein einziges der Symptome. Letzteres hatte ich mal als ich angefangen habe mit PvP. Aber das hab ich zum Glück sehr schnell wieder abgelegt. Schon beeindruckend wie rasant man besser werden kann, wenn man einfach mal nur einsieht das man besch*** ist.^^

Erzkanzler

Verkäuferin im Supermarkt nach Heiltränken fragen, Siegesfanfare als Klingelton und Bereitschaftsprüfung wenns zum Mittag geht… Ne ich glaub bei mir ist alle noch in Ordnung, es sei denn Realitätsverdrängung gehört seit Neustem auch zu den Merkmalen 😛

Frage am Rande, sind bei MeinMMO gerad die „X Dinge“-Wochen ausgebrochen? Macht sich das im SEO so gut oder warum sind in letzter Zeit so viele Titel nach dem Muster gestrickt. Gerade da der Text dann mit dem schönen Wort „Verhaltensmuster“ beginnt 🙂

Gerd Schuhmann

Es sind nicht so viele „X-Dinge“-Sachen. Es ist heute Sonntag, da gibt’s keine News. Da haben wir einige längere Artikel vorbereitet – und da sind 3 von verschiedenen Autoren mit so einem Muster.

Aber wenn du guckst, das sind dann auch nur 2, 3 die Woche oder so. Im Alltag mit News und Guides haben wir eigentlich keine Zeit für diese Art von Artikel – das ist eher was für Sonntag.

Ein guter Vergleich ist das hier. Da sieht man, dass es nicht sonderlich dominant ist.
https://mein-mmo.de/newstic

Mit „SEO“ hat das nichts zu tun, nee. Das sind Artikel zum Lesen und Schmökern, weil Leser die mögen und Autoren sie gern schreiben. Das ist mehr was für Leute, die über die Startseiten kommen.

Erzkanzler

Nicht falsch verstehen, der Artikel ist toll… es ist nur meine Abneigung gegen das undifferenzierte „Dinge“. Gibt so viele schöne Worte. Aber ich bin ja schon wieder still 😉

Gerd Schuhmann

Hm, jo – das ist ein guter Einwand. Mal in Zukunft stärker drauf achten.

Cortyn

„Mit „SEO“ hat das nichts zu tun, nee. Das sind Artikel zum Lesen und
Schmökern, weil Leser die mögen _und Autoren sie gern schreiben._“

*angry glare intensifies*

Erzkanzler

Verkäuferin im Supermarkt nach Heiltränken fragen, Siegesfanfare als Klingelton und Bereitschaftsprüfung wenns zum Mittag geht… Ne ich glaub bei mir ist alle noch in Ordnung, es sei denn Realitätsverdrängung gehört seit Neustem auch zu den Merkmalen 😛

Frage am Rande, sind bei MeinMMO gerad die „X Dinge“-Wochen ausgebrochen? Macht sich das im SEO so gut oder warum sind in letzter Zeit so viele Titel nach dem Muster gestrickt. Gerade da der Text dann mit dem schönen Wort „Verhaltensmuster“ beginnt 🙂

Gerd Schuhmann

Es sind nicht so viele „X-Dinge“-Sachen. Es ist heute Sonntag, da gibt’s keine News. Da haben wir einige längere Artikel vorbereitet – und da sind 3 von verschiedenen Autoren mit so einem Muster.

Aber wenn du guckst, das sind dann auch nur 2, 3 die Woche oder so. Im Alltag mit News und Guides haben wir eigentlich keine Zeit für diese Art von Artikel – das ist eher was für Sonntag.

Ein guter Vergleich ist das hier. Da sieht man, dass es nicht sonderlich dominant ist.
http://mein-mmo.de/newsticker/

Mit „SEO“ hat das nichts zu tun, nee. Das sind Artikel zum Lesen und Schmökern, weil Leser die mögen und Autoren sie gern schreiben. Das ist mehr was für Leute, die über die Startseiten kommen.

Erzkanzler

Nicht falsch verstehen, der Artikel ist toll… es ist nur meine Abneigung gegen das undifferenzierte „Dinge“. Gibt so viele schöne Worte. Aber ich bin ja schon wieder still 😉

Gerd Schuhmann

Hm, jo – das ist ein guter Einwand. Mal in Zukunft stärker drauf achten.

Cortyn

„Mit „SEO“ hat das nichts zu tun, nee. Das sind Artikel zum Lesen und
Schmökern, weil Leser die mögen _und Autoren sie gern schreiben._“

*angry glare intensifies*

Tiiara

Ich erwische mich IRL dabei wie ich hin und wieder RE und WB sagen will, oder sogar sage, wenn ich irgendwohin zurück komme oder jemanden begrüße, der gerade wiederkommt.

Odre

Soll das etwa heißen ich hab gar keine schlechte Internetleitung zwecks Lag sondern bin einfach nur schlecht ? OMG BK ROFL KFC LOL MCD
Noch 40% schönen Restsonntag wünsche ich euch ; )

Jigi

Der Heal war durch!

xD

Tiiara

Oh Gott wie ich diesen Satz im Raid früher gehasst habe xD

Koronus

„…ein Satz dessen Wahrheitsgehalt nur von Bill Clintons „Ich hatte nie eine sexuelle Beziehung mit Ms. Levinski.“ unterboten wird.“

Capscreen

Oh wei, bei mir mir trifft alles bis auf der SiegesJingle zu… Irgendwie macht mir das Angst, auf der anderen Seite bin ich auch ein bisschen stolz…^^

Lootziffer 666

ich hab das eine oder andere Mal Gold mit Geld verwechselt xD
da bekomm ich dann gern mal nen Schreck und hab das Gefühl ich sollte weniger mmos zocken^^

Ace Ffm

Haha!

Nirraven

Mir rutsch höchstens mal der MMO-Slang raus.

Legend-Killer

Ich will kein Klugscheisser sein, aber ich erinnere mich das im Jahr 2000
Games im schnitt 100 D-Mark kostteten.. 99.90 D-Mark um genau zu sein.
Da es damals keine Dlc gab, nur das reine Spiel an sich.

JimmeyDean

Mitte der 90er hat ein neues MickeyMouse (World of Illusion) für SegaMegaDrive auch schonmal läppische 129DM gekostet.

Legend-Killer

Nice nen SegaMegaDrive II hatte ich.
aber ich konnte mir damals trotz ferienarbeit die Games nicht leisten,
bin auf Flohmärkte gegangen um gebrauchte Spiele 3 :1 zu tauschen oder billig zu kaufen. war das damals ne geile Zeit ????

N0ma

PC Games kamen 50 DM, sprich 25,- EUR oO

Legend-Killer

Vielleicht irre ich mich total..
aber sind 100 Euro nicht 50DM?

N0ma

du irrst ziemlich

Legend-Killer

Ja stimmt, google sagt was anderes.. SORRY dafür????

Ahmbor

Nein. PC und Videspiele waren meist zwischen 90 und 120 DM

N0ma

Videospiele vielleicht aber nicht PC Spiele

HRObeo

Sieges-Jingle: Ja, gerade vorhin beim Mittagessen zubereiten mal wieder.
Ein gelegentliches „Lol“ kam mir zu Schulzeiten auch mal über die Lippen, aber mittlerweile ist das auch schon mehr als ein Jahrzehnt her.

Der Rest trifft nicht zu.

A Guest

Lol, es gibt Menschen, die nicht in Balken denken?!
So holen die niemals alles aus ihrem Char heraus.

Aber die Stats hinten auf den Verpackungen etc. schauen die sich schon an, oder?

N0ma

Puh, da bin ich doch kein Gamer 😉

Ciguminati

*MMO Gamer 😀

Corhak

Hm. Ausser das Denken in Balken und der Siegesjingle trifft nichts davon so ziemlich auf mich zu.

Bin ich also nun kein richtiger MMO-Gamer?! :O

Gerd Schuhmann

Wenn du den Sieges-Jingle hörst, bist du schon ziemlich MMO-Gamer, würde ich sagen. 😀

Corhak

Du sag mal Gerd, wie nennt man eigentlich Gamer, die nur Games spielen die kurz darauf sterben?

Cortyn

„Jürgen“

Gerd Schuhmann

Sagte der Sukkubus, der Evolve und WildStar auf dem Gewissen hat. 😀

Cortyn

Immerhin spiele ich Spiele…

Gerd Schuhmann

http://mein-mmo.de/fracture

Da könntest du mal wieder einen Nachtest machen!

Cortyn

In meinem Höllenkreis ist ein ganz besonderer Platz für dich freigehalten.

Tiiara

Ich erwische mich IRL dabei wie ich hin und wieder RE und WB sagen will, oder sogar sage, wenn ich irgendwohin zurück komme oder jemanden begrüße, der gerade wiederkommt.

Odre

Soll das etwa heißen ich hab gar keine schlechte Internetleitung zwecks Lag sondern bin einfach nur schlecht ? OMG BK ROFL KFC LOL MCD
Noch 40% schönen Restsonntag wünsche ich euch ; )

Jigsaw

Der Heal war durch!

xD

Tiiara

Oh Gott wie ich diesen Satz im Raid früher gehasst habe xD

Koronus

„…ein Satz dessen Wahrheitsgehalt nur von Bill Clintons „Ich hatte nie eine sexuelle Beziehung mit Ms. Levinski.“ unterboten wird.“

Capscreen

Oh wei, bei mir mir trifft alles bis auf der SiegesJingle zu… Irgendwie macht mir das Angst, auf der anderen Seite bin ich auch ein bisschen stolz…^^

Ace Ffm

Haha!

HRObeo

Sieges-Jingle: Ja, gerade vorhin beim Mittagessen zubereiten mal wieder.
Ein gelegentliches „Lol“ kam mir zu Schulzeiten auch mal über die Lippen, aber mittlerweile ist das auch schon mehr als ein Jahrzehnt her.

Der Rest trifft nicht zu.

A Guest

Lol, es gibt Menschen, die nicht in Balken denken?!
So holen die niemals alles aus ihrem Char heraus.

Aber die Stats hinten auf den Verpackungen etc. schauen die sich schon an, oder?

N0ma

Puh, da bin ich doch kein Gamer 😉

Abel Nightroad

*MMO Gamer 😀

Corhak

Hm. Ausser das Denken in Balken und der Siegesjingle trifft nichts davon so ziemlich auf mich zu.

Bin ich also nun kein richtiger MMO-Gamer?! :O

Gerd Schuhmann

Wenn du den Sieges-Jingle hörst, bist du schon ziemlich MMO-Gamer, würde ich sagen. 😀

Corhak

Du sag mal Gerd, wie nennt man eigentlich Gamer, die nur Games spielen die kurz darauf sterben?

Cortyn

„Jürgen“

Gerd Schuhmann

Sagte der Sukkubus, der Evolve und WildStar auf dem Gewissen hat. 😀

Cortyn

Immerhin spiele ich Spiele…

Gerd Schuhmann

https://mein-mmo.de/fractur

Da könntest du mal wieder einen Nachtest machen!

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

77
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x