GameStar.de
› Albion Online: Erstes großes Update Ende September bringt PvP-Arena
Albion-Online-Joseph-01

Albion Online: Erstes großes Update Ende September bringt PvP-Arena

Das Sandbox-MMORPG Albion Online bekommt mit dem „Joseph-Update“ Ende September den ersten großen Content-Nachschub seit Release. Im Update sind unter anderem eine neue 5vs5-PvP-Arena, neue Expeditionen und Waffenfähigkeiten enthalten.

Albion Online ist ein komplexes Sandbox-Online-Rollenspiel vom Berliner-Studio Sandbox Interactive. Mit dem neuen Update „Joseph“ kommt das erste große Update seit dem Start des Sandbox-Spiels. Es erscheint am 27. September und neben einer neuen Arena wird es Expeditionen und Verbesserungen an Waffen und Skills geben.Albion-Online-Three-Sisters

Albion Online – Joseph-Update mit Arena und Expeditionen

Highlight des Updates ist die neue 5vs5-Arena. Dort erobert ihr mit eurem Team Kontrollpunkte, um zu siegen. Als Lohn gibt es Arena-Siegel, die entweder in Belohnungen eingetauscht oder mit anderen gehandelt werden können. Jeder Held kann für die ersten drei gewonnen Matches jeweils drei Arena-Siegel pro Tag einsammeln – maximal sind also neun Arena-Siegel pro Tag möglich.Albion-Online-Arena

Dazu gibt es im Joseph-Update noch zwei neue Expeditionen:

  • Der ewige Kampf: Eine Horde Untoter hat sich in einer alten Stadt breit gemacht. Vertreibt sie, um Platz für die Lebenden zu schaffen!
  • Die Drei Schwestern: Stellt den Ruf einer entehrten Wache wieder her und erkundet ein Kloster, in dem drei alterslose Anhängerinnen Morganas hausen.

Albion Online – Neue Schatzstätten und Fähigkeiten

Neben den Expeditionen und der Arena gibt es noch ein par weitere Neuerungen mit dem Joseph-Update:

  • Die alten Reliquien im Umkreis von Albion werden durch Schatzstätten ersetzt. Dort findet ihr massig Silber und könnt euch mit einem Geist anlegen, um mehr Loot zu bekommen.
  • Durch die neue Funktion „Smart Cast“ könnt ihr nun Zauber frei nach eurem Spielstil einsetzen.
  • Das UI wurde verbessert. Außerdem gibt es UX-Verbesserungen im Social-Menü
  • Bögen, Dolche, verfluchte Stäbe, Schwerter und Speere ab Stufe 5 erhalten neue Fähigkeiten

Ebenfalls interessant: Albion Online – Die große Freiheit oder endloser Grind?

QUELLE Pressemeldung
Jürgen Stöffel
Jürgen Stöffel begann seine Karriere als Spiele-Redakteur 2013 bei buffed und war danach Freelancer bei Gamestar, Online-Redakteur bei GIGA und dann für einige Zeit freiberuflicher MMORPG-Redakteur bei Gamestar. Als Mein-MMO dann zu Webedia kam, wurde Jürgen von Dawid mit ins Team geholt. Seit April 2017 ist Jürgen bei Mein-MMO fest dabei. Neben Online-Rollenspielen mag er vor allem taktische MMOs wie World of Tanks und MOBAs. Und zu einer Runde Borderlands oder Fortnite im Coop sagt er auch selten nein. Hauptsache, man spielt nicht alleine.
Albion-Online-Joseph-01

Albion Online

Mobile PC