The Division: Das ISAC-System wurde gehackt – Wochen-Auftrag am 16.6.

Bei The Division startet am 16.6. ein neuer wöchentlicher ISAC-Auftrag auf PS4, PC und Xbox One.

Seit nun 10 Wochen erhält die Uhr Eures Agenten regelmäßig eine Wochenaufgabe: Den ISAC-Auftrag. Heute läuft dieser jedoch anders ab: Der Feind greift auf die Übertragung zu und spricht direkt zu Euch.

Ubisoft stellt stets ein Video an die Seite dieses Auftrags, um den Ernst der Lage zu verdeutlichen. Diese Woche ist es recht spannend insziniert.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Das ist der ISAC-Auftrag am 16.6.

“Asher”, der Feind in diesen Videos, hat zum bisher größten Angriff auf das ISAC-System ausgeholt und die Übertragung gehackt. Er erzählt uns, dass The Division kurz vor ihrem letzten Atemzug stehe. Er sieht sich selbst nicht als “böse” an, sondern als Realist. Simon versucht währenddessen, die Verbindung wieder flüssig herzustellen. Euer Auftrag diese Woche:

  • 200 Cleaners ausschalten: Macht Cleaners unschädlich. Es sind neue Kommunikationsrelais erforderlich, um die Verbindung zum ISAC-Knoten aufrecht zu halten. Ihr müsst gegenerische Kräfte in der Gegend vernichten, damit sie installiert werden können.

Als Belohnung gibt’s drei Highend-Division-Tech sowie das exklusive Item ISAC-Esmay-Schal.


Den beeindruckenden Trailer zur Survival-Erweiterung von The Division könnt Ihr Euch hier ansehen.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx
()
x