Mass Effect: Andromeda – Eine Woche früher zocken! Preload und Early Access

Wer will, kann schon vorab Mass Effect: Andromeda zocken. Auch der Preload sollte eingeplant werden, denn das Spiel ist groß.

Die Zeit wird knapp, denn das Rollenspiel-Erlebnis des Jahres rollt langsam aber sicher auf die Spieler zu. Ab dem 23. März ist Mass Effect: Andromeda in Europa zu haben, schon vorab können Käufer des Spiels jedoch damit beginnen, das Spiel herunterzuladen. Einige dürfen das Spiel sogar schon 10 Stunden lang zocken, noch vor dem Release – wir verraten Euch alle Details.

Der Preload von Mass Effect: Andromeda auf PC, PS4 und Xbox One

Wer Mass Effect über Eas Vertriebsplattform Origin vorbestellt hat, der kann bereits ab dem 17. März damit beginnen, das Spiel mit einem Umfang von 55 GB herunterzuladen. Auf den Konsolen PS4 und Xbox One ist das Spiel ein bisschen kleiner und verbraucht „nur“ 43 GB Speicherplatz. Einige Käufer auf der Xbox One berichten, dass der Preload hier bereits begonnen hat, bei der PlayStation 4 wartet man darauf noch.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Early Access für Premium-Kunden

Electronic Arts bietet bei seinem „Origin“-Dienst einen Premium-Dienst an, der sich auf dem PC „Origin Access“ nennt. Für knapp 4€ im Monat kann man hier auf eine breite Palette an Spielen zugreifen, ohne diese kaufen zu müssen – solange man eben Mitglied bei diesem Dienst ist. Als besondere Dreingabe können Nutzer von Origin Access Mass Effect: Andromeda bereits ab dem 16. März für 10 Stunden zocken und so einen ersten Eindruck von Story und Multiplayer bekommen!

mass effect anromeda neu 2

Hierbei sei aber angemerkt, dass die Story nur bis zu einem „gewissen Zeitpunkt“ gespielt werden kann. Den Rest der Zeit nutzt man dann entweder für den Multiplayer oder um einen neuen Charakter zu erstellen. Der erspielte Fortschritt wird im Falle eines Kaufs mit in die vollständige Version des Spiels übernommen.

Das gleiche Angebot gilt übrigens auch für Kunden von „EA Access“, dem entsprechenden Dienst für Xbox One. Lediglich Besitzer einer PlayStation 4 werden sich wohl bis zum Tag des Release gedulden müssen, bevor sie Hand an das neue Spiel legen dürfen.


Wir haben Euch letztens gefragt: Werdet Ihr Mass Effect: Andromeda zocken? Worauf freut Ihr Euch?

*Affiliate-Links. Wir erhalten bei einem Kauf eine kleine Provision von Amazon. Vielen Dank für Eure Unterstützung!

Quelle(n): gamespot.com, golem.de
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
4 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Ilias

weiß Jemand wie es sich mit dem Preload verhält wenn man sich die Retail-Version holt ( auch wenn das eigentlich nur der Code in der Box ist)?

Luriup

Denke wenn Du den Code hast,kannste ihn unter Origin registrieren und ab 17.03. downloaden.

Luriup

Gestern die Deluxe bei Origin gekauft und auch das mit Origin Access gelesen.
Da ich die Spiele die ich dann kostenlose spielen könnte,
alle schon besitze,fällt das für mich flach.
Ich halte das noch bis zum 23.03. aus.
Waren ja 5 Jahre Wartezeit seit ME 3.^^

m4st3rchi3f

Na was für ein Glück dass ich ausgerechnet den 16. auch noch frei habe 😀

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

4
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x