Justice: Next-Gen-MMO – von den „Revelation Online“-Machern

Mit „Justice“ wurde ein neues MMO angekündigt. Das ist schon vier Jahre in Entwicklung.

„Treacherous Water“, trügerisches Wasser, so hatte man das Spiel bislang gekannt. Jetzt hat NetEase den offiziellen englischen Namen bekanntgegeben: „Justice“ (Gerechtigkeit).

Außerdem gibt es sanfte Hinweise, dass man bald einen Beta-Zeitplan bekanntgeben wird. Das ist bei Asiaspielen das sichere Zeichen, dass es langsam ernst wird.

enlighten

Justice“ soll ein Next-Gen-MMO werden. Die chinesischen Entwickler Netease steckt auch hinter Revelation Online und zahlreichen weiteren Asia-MMOs. Außerdem vertreiben sie Blizzards Spiele wie WoW, Overwatch oder Hearthstone im Reich der Mitte.

Juste soll der nächste Flagship-Titel von NetEase werden

Justice soll für den PC erscheinen. Die Entwickler versprechen eine neue „Martial Arts“-Erfahrung mit atemberaubenden Grafiken. Durch die Verwendung der Technologie “Enlighten” sollen tolle Lichteffekte möglich sein.

Es soll der nächste “Flashship”-Titel von NetEase werden, einen “Non-Target”-Combat und eine Storyqualität wie auf Konsolen liefern.

justice-landschaft

Über einen möglichen West-Release weiß man aktuell noch nichts, aber Revelation Online ist ja auch hier gelandet.


Mehr zu Revelation Online gibt es hier.

Quelle(n): 2p
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
24 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Shiv0r

Mh? Der Markt existiert gerade aggresive Shops haben sich ja im Mobile Bereich bewährt gerade im Westen wenn man sich Supercell anschaut. Das der Westen, da ganz anders wäre ist unsinn.
Asiatische Spiele sind wegem dem Setting und den Vorurteilen nicht populär im Westen. Das gleiche ist ja auch bei asiatischen Filmen zubeobachten.

Wenn du die Systeme kritisieren willst dann sei doch so konsequent und tu das doch auch bei WoW, was monatliche Gebühren,DLC-Gebühren und auch noch ein Shop hat.Oder Swtor. Den einfach nur jedesmal asiatische Spiele zu bashen halte ich nicht sonderlich für einen gesunde Diskussion,n sondern nur für dumme Polemik.

mmogli

mmo sterben nicht aus

El Caputo

Eh, klopf klopf? Das Spiel kommt aus China. Ich weiß, es ist schwer, mal global zu denken, weil Deutschland sich ja alt-imperialistisch weltbeherrschend vorkommt, aber wir sind nicht gerade vergleichbar mit China, was das Potential am Markt angeht. Und da sind Japan, Korea, Indien und Südostasien noch gar nicht in der Rechnung.

Die entwickeln nicht für uns. Wir profitieren von Deren Fortschritt. Nur zur Info, für die ewig Gestrigen.

Keragi

Schon wieder ein neues mmo? Man langsam reicht es da kommt doch keiner mehr gegen an soll man mmos wie Unterwäsche behandeln?es reichen doch ein paar unterschiedliche neue die stetig betreut werden.

mmogli

alle wollen deine Euros 😉

Bodicore

Wie ihr alle keine Chance gegen mich haben werdet!
Ich habe jetz drei Kreditkarten die ich in meine Rota einbauen kann!!

Zeekro

lol…

sad but true 🙁

Varoz

MMO Fließbandproduktion aus dem Baukasten…

Skyzi

2020 dann bei uns wa oder 2024 und dann wieder die gleiche news für das ober mmo was dann 2030 kommt ^^

En Grosse

Und der MMORPG-Markt wird aussterben, haben sie noch vor ein paar Monaten gesagt. Alles nur dumme Schwätzer xD

Erzkanzler

Also zumindest gut informierten Kreise haben nur von westlichen AAA-MMOs gesprochen. Und mit gut informierte Kreise meine ich Mein-MMO 😀

mmogli

mmo bleibt mmo..ob aaa oder bbb :-)) guten rutsch

Gerd Schuhmann

Du siehst ja, wie heiß die Leute auf Ankündigungen von Asia-MMOs und Kickstarter-Projekten mit fünfstelligen Budgets reagieren. 🙂 Die rennen den Leuten die Bude ein.

Longard

Oh ja, bitte noch ein Asia Grinder. Davon gibt es ja so wenige. Und ich nehme schon mal Wetten an wie das Bezahlmodell aussehen wird…

Zeph

Der meist benutzte Satz 2016 “Oh ja, bitte noch ein Asia Grinder”..
Dicht gefolgt von “Das ist p2w.”

🙂
Ich finde es einfach nur noch lustig wenn ich sowas lese.
(Keinem) werden diese Spiele aufgezwungen und ausserdem arbeiten die Asiaten wenigstens an Spielen.

Überleg dir doch wie dämlich sich das anhört.
Als Beispiel in der Musik-Szene..
Oh ja, bitte noch ein Pop-Song..
Oh ja, bitte noch ein Rap-Song..

Haben wir alles schon.

Und zum Topic: Ich wurde von Revelation Online echt abgeschreckt in der Beta-Phase. Somit habe ich kein Vertrauen in den Publisher.
Die Berichterstattung zu der Animationsserie die geplant ist, hat meine Meinung nur bestätigt. Die Produkte von diesem Hersteller gefallen mir einfach nicht.

Original Gast Chris

vor allem frage ich mich immer was den leuten lieber ist, das nervige questen? pflücke 5 blumen hier bring sie zu npc nach da, kill 5 mobs hier und gehe wieder zum nächsten npc^^…
ehrlich gesagt grinde ich lieber und für meinen geschmack kommen die guten games aus asien und sicher nicht aus europa^^

Neuer

Naja eine Alternative zu Töte / Sammle / Laufe gibt es ja auch nicht, um alle Geschmäcker zu befriedigen. Die Mehrheit der Spieler will beim Leveln abschalten, sich zurücklehnen und Tasten drücken 🙂

Original Gast Chris

kaffee, kippe, abschalten von der arbeit und mobs grinden… gibt es was schöneres ;D

Comp4ny

Schon die junge Damen oben auf dem Bild lässt vermuten dass es wieder mal… seuftz… Asiatisches Gebammel ist. Naja.. damit wieder mal uninteressant da der Markt mit schlechten MMOs so überfüllt und gesättigt ist…. es fehlt hier einfach an neuem, frischen, Ideen.

Seit ein paar Jahren suche ich ein MMO wo ich mal ein paar Jahre wieder mit verbringen kann. Doch leider gibt es auf dem Markt keines 🙁

Erzkanzler

Ich sach ja… Cyberpunkt oder Wikinger das wären mal Settings die mich reizen würden, ich bin aus Langeweile jetzt sogar mit neuem Account zu ArchAge und schau mir an wie weit man es da ohne Geld und Anspruch bringen kann weil es mir eigentlich sehr gefällt. Aber mehr als nen “Abo”-Preis bekommt von mir kein MMO.

Badoldy

Da bin ich auf das Feedback gespannt. Das Spiel ist auch super hat viel potential. Das war nie das Problem von AA… sondern Trion.

Zum Topic: Ich springe “vorerst” auf dem RO Zug auf aber skeptisch bleibe ich weiterhin. Wird es F2P, dann kann man schon ahnen wie es wird. Bezahlmodell bei RO ist ja noch nicht bekannt und deshalb habe ich da noch Hoffnung.

Eraxar

Geistiger Nachfolger von Neocron wär toll

Sucoon

gelaber, nix als gelaber, du weist doch selber nicht, was du an frischen ideen willst! sonst bring sie halt hier oder hast selber keine? es gibt nur 2 extreme, sandbox oder themepark. themepark sind quests und sandbox ist grind von skills.

Shiv0r

Ja an frischen Grundkonzepten mangelt es, aber dafür kann der Developer nichts, wenn das Klientel dann anfängt zu signalisieren, dass es doch nicht wie WoW sei. Schau dir den Markt an. Das einzige MMO was gut auf P2P Basis läuft ist WoW am ähnlichsten und im Detail anders. MMO’s, die sich auf Feature X konzentriert haben teilen sich eher die nische oder mussten ihr Bezahlmodell überdenken um mehr Leute zu erreichen.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

24
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x