In Heroes of the Storm müsst Ihr nun länger auf Gegner warten, dafür gibt’s passende
Verbesserungen am Matchmaking live

Viele Spieler beklagten sich über das unausgereifte Matchmaking bei Heroes of the Storm. Blizzard hat nun erste Veränderungen herbeigeführt, die für Neulinge und Veteranen zu einer besseren Spielerfahrung führen sollten.

„Schnelles Spiel“ nicht mehr ganz so schnell – dafür besser!

Besonders der Spielmodus „Schnelles Spiel“ („Quickmatch“) war vielen Spielern bisher ein Dorn im Auge. Sehr oft kam es vor, dass Veteranen und Neulinge zusammengemischt wurden. Das führte auf beiden Seiten zu Spannungen: Die alteingesessenen Experten versuchten panisch ihre unerfahrenen Mitspieler auszugleichen, wohingegen die Neulinge den Anforderungen natürlich nicht gerecht werden konnten, weil schlicht die praktische Erfahrung fehlte.

Die Anzahl der absolvierten Spiele entscheidet nun über die Mitspieler.
Die Anzahl der absolvierten Spiele entscheidet nun über die Mitspieler.

Jetzt wurde eine neue Regel in das System implementiert, die dafür sorgt, dass Spieler basierend auf der Anzahl ihrer bereits bestrittenen Spiele zusammengeführt werden. Wer bereits 500 Spiele auf seinem Konto vorweisen kann, wird also nur noch sehr selten Spielern begegnen, die erst ihre zweite oder dritte Runde bestreiten.

Ein Nachteil dieser neuen Regel ist, dass Spieler nun länger auf eine Partie warten müssen, weil der Pool an potenziellen Mitspielern und Widersachern geschrumpft ist. Blizzard geht jedoch davon aus, dass die längeren Wartezeiten verschmerzbar sind, wenn es dafür zu einer Verbesserung der Spielerfahrung und zu spannenderen Matches kommt.

Quelle(n): http://www.gamespot.com/articles/this-is-heroes-of-the-storms-new-way-to-avoid-pair/1100-6428961/, battle.net-Foren
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
5 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Gert-Joachim Weyer

Ich hab mich schon gewundert.Meine Wartezeit liegt bei circa 6 Minuten im Schnitt.Zuvor gings erheblich schneller 🙁

Koronus

Ist es nicht schön, wenn das System sich weiterentwickelt?

Dorn

Finde ich gut so. Es ist keine schöne Erfahrung, weder für Anfänger noch für Veteranen. Diese alte Regelung war in Ordnung, als es noch einen kleinen Spielerpool gab. Aber jetzt ist das Spiel vollständig released und der Spielerpool sollte groß genug sein, um die neue Regelung umsetzen zu können.

Jetzt noch die Heldenliga fixen, und ich bin glücklich.

Gorden858

War mir in den letzten Tagen schon aufgefallen und hatte mich gewundert ob in so kurzer Zeit die Spielerbasis sich so stark verändert hat. Habe auch das Gefühl, dass nun häufiger von jeder Rolle min. einer im Team ist.

Cortyn

An der Rollen-Auswahl hat sich absolut nichts geändert im Quick Match. Da gibt es bisher nur eine einzige Regel und die versucht dafür zu sorgen, dass beide Teams gleich viele Supporter haben (bei zu langen Wartezeiten wird diese Regeln aber deaktiviert). Du kannst also auch mal ein Match haben, wo 5 Assassinen gegen 5 Spezialisten spielen ^.~

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

5
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x