Diablo 3: Season 10 für PS4 und Xbox One – Start-Termin steht fest!

Blizzard gab endlich den Tag bekannt, an dem Diablo 3-Seasons für PS4 und Xbox One aktiviert werden. Seid Ihr bereit?

Lange mussten die Konsolen-Spieler auf diese Neuigkeiten warten: Die Seasons kommen auf die PS4- und Xbox-One-Varianten von Diablo 3 und haben nun einen offiziellen Start-Termin.

Dann könnt Ihr die vielen Vorteile wie Bestenlisten, Errungenschaften oder saisonspezifische Belohnungen genießen. Lange müsst Ihr nicht mehr warten, denn Konsolen-Spieler können bereits ab Saison 10 an den Seasons teilnehmen.

Diablo 3 Saisons auf Konsole – Wann?

Los geht’s zur 10. Season in Diablo 3 am 31. März. Dann könnt Ihr als Spieler auf der PS4 oder auf der Xbox One an diesen Inhalten von Blizzards Hack-and-Slay teilnehmen. Die neue Saison beginnt also für die PC-Spieler und die Konsolen-Spieler am gleichen Tag. Den offiziellen Start bestätigte Blizzard auf Twitter:

Was ist anders? Wie funktionieren Seasons auf der Konsole?

Um an einer Season teilzunehmen, müsst Ihr Euch einen neuen Charakter erstellen und diesen während der Erstellung als „Saison-Charakter“ aktivieren. Diese Saison-Charaktere können im Hardcore-Modus und im Nicht-Hardcore-Modus gespielt werden – das bleibt Euch überlassen.

Saison-Charaktere sind von Euren bisherigen Charakteren getrennt und teilen sich keine Ressourcen. Ihr beginnt Euer Abenteuer von vorne ohne Gold, Paragon-Stufen, Handwerkspläne, Beutetruhen-Plätze, Handwerksstufen oder Ausrüstung. Alles ist auf Null gesetzt.

  • Durch das Abschließen verschiedener Aufgaben der Saisonreise werdet Ihr mit Geschenken belohnt, die Teile Eures ersten Sets beinhalten. Habt Ihr mehrere Aufgaben abgeschlossen, haltet Ihr Euer erstes vollständiges Set in den Händen, das Euch einen starken Boost in Bezug auf Schaden und Zähigkeit gibt. Dadurch fallen Euch die ersten größeren Nephalemportale deutlich leichter.
  • In Bestenlisten könnt Ihr Euch alleine oder in der Gruppe mit anderen Spielern messen. Diablo 3 Season 9 Zauberer Rangliste

Nach Abschluss der Saison werden Eure Charaktere nicht gelöscht, sondern in Nicht-Saisonale Helden umgewandelt. Alle Rüstungen, Materialien, Goldvorräte und Paragon-Erfahrung, die Ihr während der Saison gesammelt habt, werden mit Euren Nicht-Saisonalen Charakteren verfügbar sein.


Mit dem neuen Patch 2.5.0 wird es neue „beste“ Items geben, die Ihr mit Euren Diablo 3-Charakteren bekommen könnt.

Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (0)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.