Armored Warfare: Panzer-MMO setzt jetzt mit Seasons auf Story

My.com gab bekannt, mit den “Seasons” einen neuen Ansatz in das Online-Spiel Armored Warfare einzuführen, über den ihr regelmäßig neuen Story-Content erhaltet.

Im Gegensatz zu World of Tanks setzt Armored Warfare auch auf das Erzählen von Geschichten. Diese werden in Zukunft erweitert und zwar durch das neue “Seasons”-Feature. Anhand der Staffeln führen die Entwickler regelmäßig neue Inhalte ein, welche die Geschichte fortführen. Diese Seasons ersetzen damit die bisherige Update-Struktur des Onlinespiels.

Armored-Warfare-PS4-Pictures-01

Viele Neuerungen

Jede Staffel in Armored Warfare wird aus mehreren Inhalten bestehen:

  • Die Seasons bringen neue Kapitel der Story mit sich
  • Die Inhalte sind durch eine spezielle Version des kooperativen Gameplay-Modus verbunden
  • Die PvE-Maps, auf denen die kooperativen Story-Missionen stattfinden, wurden realen Orten und Konflikten nachempfunden
  • Jede Staffel bringt neue Fahrzeuge, neue PvP-Karten sowie thematische Lackierungen, Belohnungen und Avatare mit sich
  • Neugestaltung der Standardansicht des Fuhrparks
  • Der Bataillons-Wettkampfmodus lässt euch ein Bataillon führen und Einsatzgruppen gegen skrupellose Feinde zusammenstellen. Den Sieger der Wettkämpfe erwarten Ruhm, Ehre und Belohnungen
  • Israelische Panzer: israelischen Modelle von den 1950er Jahren bis in die nahe Zukunft stehen euch zur Verfügung
  • Der Panzerungs-Inspekteur-Modus bietet euch Informationen über Zusammensetzung, das Layout und vor allem die Schwachstellen jedes Fahrzeugs

Armored-Warfare-Typ59

Eine Story rund um Rache

Im Verlauf der Story folgt ihr dem Rachefeldzug des Söldners Magnus, der von einer militärischen Korporation betrogen wurde. Die erste Staffel trägt den Namen “Black Sea Incursion” und wird noch in diesem Frühjahr für PC erscheinen. Besitzer einer PS4 müssen sich etwas länger gedulden, erhalten aber schon im Mai eine spezielle Operation, die auf die kommende Story einstimmt.

Erst vor wenigen Wochen ist Armored Warfare auch für die Playstation 4 erschienen.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
12 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Der Vagabund

Dann muss ich mich ja beeilen um meinen Lieblings Panzer freizuschalten ^^

Alpenvibes

Man sollte eher mal über deren Scam mit Lootboxen und jegliche andere Fails berichten…
Aber ich schätze mal, der Artikel ist gesponsort?

Gerd Schuhmann

Der Artikel ist nicht gesponsert nein – ist eine ganz normale Pressemitteilung, um über die Entwicklung des Spiels zu informieren. Da ist auch keine eigene Meinung drin – das ist eine ganz normale Service-News.

Wir machen News für Games schon ohne dass uns wer Geld dafür gibt. 🙂

Das letzte Mal ausführlich und redaktionell mit Armored Warfare haben wir uns hier beschäftigt im Februar 2017. Da ging’s um den Ausstieg des West-Entwicklers Obsidian. Wenn man so will, geht es da um “Fails:”

https://mein-mmo.de/obsidia

Alpenvibes

Ok. Find ich theoretisch gut da ich dass Spiel liebe. Wäre aber super, wenn Ihr schon über dass Spiel berichtet, auch die kritischen Seiten abzudecken, wie eben den Loobox Scam, der ja wohl bald wieder kommt…

Marius Krause

Dann muss ich mich ja beeilen um meinen Lieblings Panzer freizuschalten ^^

Comp4ny

Spielt das eigentlich noch jemand?

Der Vagabund

Also in den Gefechten die ich bestritten habe waren schon gut besucht ^^ also denke ich Mal ja es spielen noch viele ^^

Alpenvibes

Man sollte eher mal über deren Scam mit Lootboxen und jegliche andere Fails berichten…
Aber ich schätze mal, der Artikel ist gesponsort?

Gerd Schuhmann

Der Artikel ist nicht gesponsert nein – ist eine ganz normale Pressemitteilung, um über die Entwicklung des Spiels zu informieren. Da ist auch keine eigene Meinung drin – das ist eine ganz normale Service-News.

Wir machen News für Games schon ohne dass uns wer Geld dafür gibt. 🙂

Das letzte Mal ausführlich und redaktionell mit Armored Warfare haben wir uns hier beschäftigt im Februar 2017. Da ging’s um den Ausstieg des West-Entwicklers Obsidian. Wenn man so will, geht es da um “Fails:”

https://mein-mmo.de/obsidia

Alpenvibes

Ok. Find ich theoretisch gut da ich dass Spiel liebe. Wäre aber super, wenn Ihr schon über dass Spiel berichtet, auch die kritischen Seiten abzudecken, wie eben den Loobox Scam, der ja wohl bald wieder kommt…

Comp4ny

Spielt das eigentlich noch jemand?

Marius Krause

Also in den Gefechten die ich bestritten habe waren schon gut besucht ^^ also denke ich Mal ja es spielen noch viele ^^

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

12
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x