GameStar.de
› SMITE: Neuer Gott “Thoth”, der Herr des Wissens
smite-thoth-god-recolor

SMITE: Neuer Gott “Thoth”, der Herr des Wissens

Ra bekommt Gesellschaft. Der Gott Thoth aus SMITE betritt die Bühne als mächtiger Magier.

SMITE feuert auch weiterhin aus allen Rohren und testet im aktuellen Patch 3.21 einen neuen Gott. Dieser hört auf den Namen Thoth und stammt aus dem ägyptischen Pantheon. Trotz seines Aussehens ist Thoth alles andere als ein Spatzenhirn, sondern gilt als genauer Beobachter und Hüter des Wissens. In SMITE ist er ein Magier, der sich besonders auf den Fernkampf spezialisiert hat.

Wir werfen einen kurzen Blick auf seine Fähigkeiten:

  • Seine passive Fähigkeit Dead Reckoning lässt Thoth den Namen jeden besiegten Feindes in sein Buch schreiben. Sobald er 30 Namen gesammelt hat, erhält er 5 magische Durchschlagskraft, bis zu einem Maximum von 5 Stapeln.smite-thoth-god-card
  • Hieroglyphic Assault verstärkt die nächsten 3 automatischen Angriffe von Thoth. Bis er 3 Mal angegriffen hat, ignoriert er den Malus auf Bewegungsgeschwindigkeit während des Angreifens. Die 3 Angriffe durchschlagen mehrere Feinde und verursachen Fähigkeitsschaden. Wenn die Angriffe durch seine “Glyph of Pain” fliegen, ist ihre Reichweite erhöht.
  • Ponderous Escape ist Thoths Bewegungsfähigkeit. Er stürmt in die Richtung, in der sich gerade bewegt (auch rückwärts, seitwärts, etc.) und sein nächster Angriff ist ein verstärktes Projektil. Gegner die durch den Ansturm getroffen werden, sind für 2.5 Sekunden verlangsamt.
  • Mit Glyph of Pain zeichnet Thoth ein Tor in die Luft, das für einige Sekunden bestehen bleibt. Alle Fähigkeiten, die von Thoth durch das Tor abgefeuert werden, haben eine erhöhte Reichweite und verursachen zusätzlichen Schaden. Gewöhnliche automatische Angriffe von Thoth und seinen Verbündeten erhalten einen geringeren Schadensbonus, aber keine Reichweitenerhöhung.
  • Das Ultimate Final Judgement lässt Thoth einen Zauber kanalisieren, der insgesamt 4 Seiten aus seinem Buch zu beschwören. Sobald die 4. Seite beschworen ist, feuert der Zauber autmatisch in gerader Linie und verursacht massiven Schaden an allen Feinden im Weg. Während des Kanalisierens kann Thoth betäubt werden. Er kann den Zauber frühzeitig entfesseln, um verringerten Schaden zu verursachen – abhängig von der Anzahl der Seiten, die bereits beschworen wurden.

Der Patch wird vermutlich in der kommenden Woche auf die Liveserver aufgespielt – zumindest bei der PC-Version. Konsolenspieler müssen wohl noch einige Wochen auf Thoth warten.

QUELLE smitegame.com
Cortyn
Dämon vom Dienst. Mit Herz und Seele dem Rollenspiel verschrieben. Achtung: Artikel könnten Spuren von Meinung enthalten!
smite-thoth-god-recolor

SMITE

PC PS4 Xbox One