The Elder Scrolls Online: Gutes Spiel, PVP leider unspielbar
Wertung: 1 / 10

Habe nun etliche Stunden im Spiel verbracht, hauptsächlich im PVP.

Der Krieg der drei Allianzen in einer großen offenen Welt mit epischen Schlachten um Burgen und die Kaiserstadt hört sich erstmal gut an und hat anfangs noch Spaß gemacht. Allerdings wird die Performance dort in Cyrodill zusehends schlechter, statt besser und keine Besserung ist in Sicht.

Es herrscht mittlerweile eine schreckliche Asynchronität, endlos lange Ladebildschirme und sehr viel Lag (teilweise kommen diese Probleme nun auch im PVE Bereich an). Sobald man etwas ins Spiel reingefunden hat und weiß was man tut, bemerkt man die schlechte Performance um so mehr.

Da, wie schon erwähnt, mein Fokus auf PVP liegt, kann ich Elder Scrolls Online nur eine schlechte Bewertung geben.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!

5
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Kristian Steiffen
Kristian Steiffen
1 Jahr zuvor

Schwachsinnige Bewertung, spiel halt lieber PUBG oder den anderen Schrott..Fortnite hieß es glaub ich xD

Dein Vater
Dein Vater
1 Jahr zuvor

Dann kauf dir einen anständigen PC und spiel nicht auf einem Office Notebook!

Fain McConner
Fain McConner
1 Jahr zuvor

PvE’ler und PvP’ler wirklich zu gleichen Teilen zufrieden zu stellen, halte ich eh für ausgeschlossen. Von daher ist die Aussage: PvE OK, PvP unspielbar für mich eher Reklame. Da scheint man sich darauf zu konzentrieren, was mir wichtig ist.

Napoleon
Napoleon
1 Jahr zuvor

Aha, 1/10 wegen ein paar Lags in Cyro. Ja das ist wahrlich eine ausdifferenzierte Bewertung^^ Und mal ganz im Ernst…PvP ist nun mal nicht der Hauptfokus dieses Spiels (da gibt es GW 2 (RvRvR) und Black Desert), aber okay da rede ich wahrscheinlich gegen eine Wand:D

Bobbelix
Bobbelix
1 Jahr zuvor

1/10 allein auf PvP-Basis möglicherweise vertretbar. Kann dazu nichts schreiben, da ich noch kein PvP probiert habe. Bin erst seit 2 Wochen dabei. Im PvE hab ich auch schon ein paar Ladebugs durchmachen müssen. Ansonsten gab es noch nichts zu bemängeln.
Ich denke jemand der ein PvP-RPG sucht, ist bei ESO falsch und sollte auf Camelot unchained warten. Grundsätzlich dem Spiel 1/10 zu geben, nennt man zwar Meinungsfreiheit, aber hier nicht angebracht.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.