@zavarius

Active vor 21 Minuten
  • Der Online-Shooter Fortnite will nach einem Gerichtsstreit zurück auf Geräte, die mit den Systemen von Apple laufen – iOS und Mac. Eigentlich hatte Apple das auch zugesichert, doch nun stellt sich Apple quer. M […]

    • Zavarius kommentierte vor 10 Minuten

      Die paar Kröten da interessieren keinen. Jedes X beliebige Baukasten Cashgrab Mobile Game wirft mehr Anteile ab (Traurige Realität.). Und Epic ist hier der Hase, der sich nicht an die % Anteile hielt und hintenrum verkaufte. Das ist eine klare Sache die auch das Gericht so sah.

      Und jetzt angekrochen kommen und jammern. Allein wegen den Nerven, der Zeit und dem Papierkram, würde ich Epic den Mittelfinger zeigen. Sie nehmen als Argument, dass sie Geld überwiesen haben – was gerichtlich zusteht und dass sie sich entschuldigt haben (wow).

      Bin Samsung-Anhänger und habe Fortnite nie angefasst, das Gedöns aber grob verfolgt.

  • Bungie sorgte ab und an schon für kaputte Exos die in Destiny 2 auf den Kopf stellten. Nun droht ein weiteres Dilema. Wir von MeinMMO zeigen euch welches Exotic diesmal für Chaos sorgen könnte.

    Welches Ex […]

    • Das ist nur show. In den ernsten Aktivitäten ist das genauso uwirksam wie Sonnenschuss auf dem Mond. Da explodiert nicht nur alles mit Kettenreaktionen, sondern die Explosionen können noch Zellen generieren die sich wiederholt selber in die Luft jagen.

      Versaut mir ja nicht mein Lieblingsexo (Necro), Bungie. Fixt den Baum und gut ist, oder lasst es drinn.

  • In Destiny 2 geht eine neue Woche in Season 15 los. Ihr sollt neue Geheimnisse erkunden, findet ein Upgrade für das neue Exotic Agers Zepter und Bungie hat auch schon Änderungen für die Trials am Wochenende an […]

    • Der Kat + Hochenergetisches Feuer (Wenn mit Licht aufgeladen, DMG bis Feindtod gepusht) ist jenseits von Gut und Böse. Kills auf dem Mond gefarmt, direkt an den Nightmares getestet… Keine Ahnung aber 1k Voices trifft hier auf Stasis mit AoE DMG x:

  • In Destiny 2 sorgen die Trials für Rekorde, doch jetzt wettern Streamer gegen den gelobten PvP-Modus und immer mehr durchschnittliche Spieler schimpfen auch, dass Bungie nach nur einer Woche alles wieder kaputt […]

    • Ein Taschentuch für die Grabsteine der Streamer. Keine Free Wins mehr die mit Gelächter dekoriert werden können? :((

      Trials sind gut wie sie sind. Ich würde die Änderung sogar dauerhaft pro Season reinhauen. 1x Flawless, nur noch Flawless Gegner. Und die ganzen vergangenen/ aktuellen Carry/Boostkäufer wären direkt mit ruiniert.

      • Na man könnte ja auch einfach eine (weitere) Schwelle bzw. Gruppe machen, ab 3 oder 5 Flawlessruns. 🙂

  • In Destiny 2 schimpfen viele Spieler derzeit über das seltene Raid-Exotic Vex Mythoclast. MeinMMO möchte von euch in einer Umfrage wissen, ob die Waffe zu stark ist und erklärt, warum viele Hüter neidisch sin […]

    • Im PvE ist sie nur in Kombi mit dem Artefakt gut. Situationsbedingte Exos sind weiterhin besser mmn.

      PvP … Ja… Als WL mit Mantel und aktivem DMG Buff…Sehr böse. Ansonsten eher nicht so anwesend. (Oder noch nicht so oft zu spüren bekommen)

  • Marty O’Donnell (66) ist der legendäre Komponist hinter Spielen wie Destiny oder Halo. Jetzt verdonnert ihn aber ein Gericht dazu, etwa 100.000 $ an Destiny-2-Entwickler Bungie zu zahlen. O’Donnell scheint das g […]

    • Man weiß worauf man sich einlässt, und welchen Bedingungen man zustimmt, wenn man einen Auftrag unterschreibt.

      Ich kann auch nicht hingehen und 5 Jahre später von mir entwickelte Gamingfeatures releasen, die nur durch Ideen und der Basis eines vergangen Kunden entstanden sind. Egal ob meine Arbeit oder Zeit. Und noch weniger hab ich das Recht dann angepisst zu sein, wenn ich alles klar abgetreten habe mit dem Verkauf meiner Seele.

      Entwickler hat fertig.

  • In CoD Warzone gab es jüngst ein mächtiges Turnier, bei dem 100.000 Dollar auf dem Spiel standen. Der junge Profi Lenun wollte sich diesen Betrag schnappen, was wiederum dessen Mutter auf den Plan rief, die i […]

  • Blizzard ändert noch mehr an World of Warcraft. Jetzt werden Ingame-Bilder verändert – aus einer anzüglich gekleideten Frau wird ein Teller voll Obst.

    Der Sexismus- und Diskriminierungs-Skandal bei Acti […]

    • Ja gut… Ist sowieso ein sinkendes Schiff. Sicherlich steckt da auch mehr dahinter. Wir Gamer müssen so einen Sch**ß sowieso immer ausbaden, anstatt Politik und RL-Trends mal da zu lassen wo sie hingehören. Homosexuelle Paare/Freunde/Freundinnen und 2 Feministen (No hardcore) im Freundeskreis, alle im Laufe der Jahre durch Games kennengelernt, sind von so “Änderungen” und “Moves” eher angepisst als “erfreut”.

      “Ich spiele ein Spiel wegen der Story, Umgebung, Theme, nicht um in einem Harem 10x Obst zu sehen, sondern das was da hingehört.” “Ignorieren wir mal die maskulinen, perfekten, Model-Blutelfen-Kerle oder die Bluse/Rock Kombinationsmöglichkeiten bei männlichen Charakteren. Die Klinge wedelt eh nur in eine Richtung” “Ich als Mann will auch Obst sein, ich fühle mich richtig verletzt! Bärchen und ich wären auch gerne etwas Leckeres zum Anbeißen und nicht 2 Orks die als Bestialy-Begierdeobjekte hinhalten müssen”
      (Paar Zitate die mal so aufkamen beim Thema)

      Frau zu Obst..

  • In Destiny 2 schaffen es endlich die letzten verbleibenden Atlasbilder ins Spiel. Mit ihnen kommen die Hüter nun hoffentlich näher an ihr neues Exotic „Agers Zepter“. Wir von MeinMMO zeigen euch, welche Neuer […]

  • Könnte die nächste Highend-Grafikkarte von Nvidia gut 3000 Euro kosten? Dabei sind die Aufschläge von Scalpern noch gar nicht mitberechnet.

    Einige User hoffen im nächsten Jahr eine RTX 4000 kaufen zu kön […]

    • Ich frag mich bis heute, was ich mit so einer Grafikkarte anders machen würde als jetzt. 1500€ Medion Erazer Lappy mit 32gb RAM etc. Razer Tasta drann , Lappy an 4k TV,. fertig. (Der Medion Erazer x13 hält schon 4k bei 60fps konstant im office modus…)

      Da brauch ich keine “3000€” nur für eine Graka alleine wegwerfen…

      Die sollten mal lieber gegen die Scalper/Botter vorgehen.

  • Der neue Trailer zur Enhanced-Version von GTA 5 Online wurde veröffentlicht. Die Version kommt für PlayStation 5 und Xbox Series X|S im März. Doch der Trailer wird hart kritisiert und als Enttäuschung ges […]

    • Es ist immer wieder lustig zu sehen, wie kleine Moddergruppen die Grakas der Leute zum Brennen bringen, aber die Mrd. schweren Firmen sich einen wedeln weil sie es geschafft haben RTX einzufügen.

      Die Grafik sieht kaum anders aus, als beim Trailer vor Jahren.

      • eXe kommentierte vor 1 Woche, 5 Tagen

        Es gibt kein Grund für Entwickler sich Mühe zu geben wenn der Rubel auch so rollt.
        Und da man es auf mehrere Systeme raus gebracht hat, ist nicht jede Version auf das System zugeschnitten.
        Warum sind exklusive Spiele so gut¿
        Wenn ein fähiger Entwickler dahinter sitzt der mehr aus dem System holen kann, ist es besser als wenn man eine Version für alle bringt und das so, das es überall läuft.
        Das reicht denen als Aufwand.
        Und es wird brav gekauft. Egal wie verbugt es ist oder sonst was. Da heißt es – andere machens nicht besser….
        Solange es sich verkaufen tut, wird sowas auch kommen.
        Kaum einer gibt sich noch Mühe (i-wie Kojima mit DS und FROM Software die noch gutes brachten.

  • Der Sexismus-Skandal bei Activision Blizzard hat weitere Auswirkungen auf das MMORPG World of Warcraft. Nachdem bereits schwierige NPCs aus dem Spiel geworfen worden, knüpft sich Blizzard im Patch 9.1.5. jetzt […]

    • Zavarius kommentierte vor 2 Wochen

      Ist das ein Manawurm in eurer Hose Tasche, oder freut Ihr euch nur mich zu sehen?

      Und was lese ich hier? “Ho Ho Ho” …?

      • Cortyn kommentierte vor 2 Wochen

        Das eine ist ein Flirtspruch eines Charakters, das andere ein “Erfolg”. Das ist schon ein Unterschied.

  • In GTA Online ist eine Schatzsuche mit Schatzkisten gestartet. 7 Stück sollt ihr sammeln, dann schaltet ihr ein Outfit frei. Für jede Kiste bei Schiffswracks gibt es Geld. Wir zeigen euch die 30 Fundorte der S […]

    • Zavarius kommentierte vor 2 Wochen

      Für einen ganz kleinen Moment hoffte ich auf ein Easter Egg zum Schiffswrack aus Vice City 😁

  • In Destiny 2 ist das Kult-Exotic “Falkenmond” so kaputt, dass Spieler jetzt die Sperrung in Season 15 fürchten. Ein Glitch gibt der Waffe unendlich oft enormen Schaden, was im PvP zu sofortigen Kills mit einem […]

    • Zavarius kommentierte vor 2 Wochen

      Oder man fügt den richtigen Prozess ein, zum Deaktivieren der Waffe. Der Geist hält die Waffe auf Stand-By anstatt sie intern richtig zu holstern. Der Mod läd die eine Kugel nach und Peng.

  • Die Vex Mythoclast hat sich in der Vergangenheit von Destiny 2 schon einen Namen gemacht und ist nun durch ihren Rework von Season 15 ein Monster. Wir von MeinMMO zeigen euch, warum ihr euch unbedingt die seltene […]

    • Wirklich “Stark” finde ich sie nur durch die Seasonmods. An sich ist sie nun eine sehr lohnenswerte Waffe und kein Gimmick wie in D1-Nerfed. Würde vermutlich dennoch die Xenophage/ SImulant als Exo bevorzugen. Natürlich je nach Aktivität.

      Vex (Kat) wirkt auf mich, ohne Mods, wie Magenknurren mit Toben. Nur das Magenknurren ggf. noch Auskommen hat x:

      An sich macht es aktuell aber richtig Spaß mit ihr zu spielen (PvE). Partikelzerlegung <3

  • Der talentierte Künstler Philip Summers erstellte in den letzten Jahren eine Reihe handgezeichneter Guides für diverse Nintendo-Klassiker und konnte so rund 270.000 € über Kickstarter sammeln. Das klingt nach […]

    • Hättest dir dann die Mühe sparen können. Gewinnbeteiligung im Store (Wo Nintendo sie zu 10000% vermarktet hätte) liegt beim eShop allein bei ca 30%. Dann halten Nintendo +/- die Devs/Entwickler/Etc etc der Spiele nochmal die Tasche auf.

      Ich glaube, da war mal was mit 83% die man “wegdenken” kann bzgl Einnahmen in der Gamingbranche. Bei Google und dem Apfel liegt der Abdrückpegel für Apps bei 12~30%

      • 83%? Und da regt sich Epic über 30% bei Apple auf?

        • In den % stecken sämtliche Kosten. Nicht nur die Anteile der Stores. Bedeutet, von den gesamten Einnahmen decken ca 80% erstmal die Ausgaben, bevor man von “Gewinn” sprechen kann. Die gewöhnliche Spanne entscheidet jeder Store selber bis maximal 30%- abhängig von der Ansicht, wie lukrativ es ist.

  • Viele WoW-Spieler träumen davon, dass Horde und Allianz gemeinsam spielen können. Der Game Director äußerte seine Gedanken dazu.

    Der Konflikt zwischen Horde und Allianz war lange Zeit ein wichtiger Aspekt von […]

    • Argument Nummer1 wäre bei mir eher “Sinkende Spielerzahlen” x:

      Auf PServern seit Jahren Gang und Gebe. Auf dem Offiziellen Servern, meinerseits, wünschenswert. Dann fallen aber Einnahmen durch diverse Changes weg… Schwierig.

      • Oder es kommen neue Einnahmen hinzu, weil einige wegen dem Aussehen, andere wegen der Fähigkeiten zu einer Rasse der anderen Fraktion wechseln.

        Gerade die Top M+ Spieler auf Hordenseite wünschen sich doch schon lange eine Fähigkeit wie Schattenmimik (Shadowmeld).

  • Ihr wollt euer exotisches Arsenal in Destiny 2 aufstocken? Dann habt ihr heute Glück, denn Xur kommt vorbei. Der kultige Händler hat in Season 15 sogar eine Neuerung: legendäre Waffen und Rüstungen mit zuf […]

    • Magenknurren sollte Xur direkt aus den Händen gerissen werden, als Warlock…

      • Pat kommentierte vor 2 Wochen, 5 Tagen

        weshalb? War sehr lange inaktiv und bin vor kurzem wieder eingestiegen und glaube die habe ich sogar noch rumliegen iwo

        • Die Harmoniert wunderbar mit dem Exo-Helm „Nazareks Sünde“. Der Demolierer-Perk ist toll für die Hand-Supernova. Wenn man die Exo-Robe „Mantel der Kampfharmonie“ aus einem Solorun im Legendären Lost Sektor erspielt hat, bekommt die Waffe bei geladener Super quasi einen kostenlosen Toben-Buff. Was wiederum super mit dem Auskommen-Perk harmoniert. 😅

  • Auf Steam ist mit Kitaria Fables vor kurzem ein neues Koop-RPG erschienen, das bekannte Elemente aus Spielen wie Stardew Valley mit Ungewöhnlichen vermischt. MeinMMO zeigt euch, was euch im knuffigen Spiel […]

    • Grundkonzept gut. Harvest Moon/Rune Factory trifft auf Koop. Leider ist der lokale Modus ein No go. Ich sah es für die Switch, war direkt Feuer und Flamme bei den ganzen PvE Inhalten – zusätzlich zum typischen Farm-Living, dann kam der Dämpfer mit dem rein lokalen Multiplayer.

      Ich “share” meinen Account mit einer anderen Person, somit ist ein Online-Multiplayer von Grund auf Pflicht für mich. Schade, wirklich.

  • Mehr laden
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.