@xnamelezzx

Active vor 4 Tagen, 10 Stunden
  • Bei Destiny 2 gab es ein Community Summit zwischen der Elite und dem Entwickler. Es wird jetzt spekuliert, dass Bungie das PvP retten will. Auf Twitter wird von einer “rosigen Zukunft” gesprochen.

    Um dieses […]

    • Naja……Jemanden als der beste Spieler zu nennen ist schon ziemlich kindisch, soll kein Angriff auf dich sein sondern auf diese Bezeichnung:”der Beste”.

      Er ist gut aber zockt auch nur D2

    • Pause eingelegt???? Über welchen Jake sprichts du? Ich folge ihm auf Twitch und er zockt nur D2. Selbst als Osiris abgeschaltet worden ist (weil es ja prima läuft und sie auf die Com hören), hat er D2 gezockt.

    • So ist es

    • Beruhige dich😄

    • Finden es nicht scheiße…aber die Kritik ist berechtigt. Streamer geben die Infos das Bungie auf die Com hört 😄jauuuu

    • Genau mein Reden

    • Und wo ist das Resultat? Alsooooo bringen diese Gipfel nichts.

    • Ahja, ein Streamer der Carries im Schmelztiegel veranstaltet und damit ein haufen Geld verdient, wird eingeladen…..da ist doch alles abgekatert.

      Habe nie von Jake irgendeine Kritik zu den PVPs gehört im Gegenteil, er feiert diese und ist zufrieden.

      So ein Blödsinn und die Leuten werden veräppelt.

      • Jap… alles Lügner. Bungie gibt jedem Drölfzigtausendmillionen Dollar und die reden dann nur alle positiv. *Cappa*

        Ne mal im ernst. So abfällig wie du die ganze Zeit über Streamer und Content Creator redest wirst du wohl kaum aktiv diese Verfolgen. Er lobt gewisse Dinge, äußert aber auch viel Kritik. Die Streamer sind doch selber unzufrieden. Denkst du bei denen gehen die Zuschauerzahlen rauf, wenn die Spielerzahlen sinken? Um so mehr gleichzeitig aktiv zocken, umso besser auch für Streamer. Denkst du Stasis war der Traum aller PvP Streamer? Denkst du irgendwer im PvE Bereich feiert, wie das mit neuen Loot zu BL aussah? Es gibt genug Beiträge a La “Bungie Why?”. Manche Content Creator legen ne Destiny Pause ein oder haben sogar aufgehört.

        • Danke, für diese erfrischende Antwort. Schön zu sehen /lesen, dass es in diesem Forum auch den ein oder anderen User gibt, welcher sich nicht an den immer gleichen, wiederkehrenden Destiny-Stamtischparolen bedient.

          Zugegeben, vieles was Bungie in der letzten Zeit geliefert hat, steht meines Erachtens zu recht in der Kritik. Das stelle ich auch nicht in Frage. Vielmehr stört mich jedoch dieser durchweg negative Geist, welcher hier in nahezu jedem Post zum Ausdruck gebracht wird und leider auch seit langem keinerlei konstruktive Kritik mehr beinhaltet.

          Ich frage mich, wie viel hämischer die Kommentare wohl aussehen hätten, wenn der meinMMO Artikel “Manni Schmidt von nebenan wurde zu Bungie eingeladen… jetzt wird alles besser!” lauten würde.

          Daher, vielen Dank für deine treffliche Erklärung Chris… ich hätte es nicht besser umscheiben können👍

          • Es ist einfach nur realistisch. Grade Content Creator werden hier behandelt wie diese Superreichen in Distropischen Filmen, die nur auf andere herab blicken. Zu glauben die würden sich gegen uns verschwören ist einfach nur übertrieben. Das sind Gamer wie wir, die aus den selben Gründen gefrustet sind.
            Bungie räumt halt jetzt erst mit ihren Problempunkten auf. Da stecken ne Ansammlung von 3 Jahren Bugs und Co drin. Und in meinen Augen sind die auch erst seit Beyond Light an nem Punkt angekommen, an dem ihre Patchgeschwindigkeit das überhaupt grade so bewerkstelligen kann.
            Auch sind viele Fixes und Patches deutlich näher an der Kritik der Spieler dran, als das noch vor nem Jahr war.
            Deswegen sehe ich in der Zukunft einfach nicht so schwarz, wie manch andere das tun.

            Trotzdem: Ich verstehe deren Frust und teile den zeitweilen auch. Es gab einfach auch viele schlechte Entscheidungen. Vor allem Sunsetting ohne aber großartig neuen Loot zu bringen war ein ziemlich schlechter Move, der verdammt viele getroffen hat.

          • Ja warum laden sie nicht mal den deutschen neuen Community-Beteuer ein der sich kurz vorgestellt hatte? Er könnte diverse Themen aus der deutschen Community mitnehmen und diese gezielt dort ansprechen. Aber es werden immer Streamer eingeladen, die halt eine größere Reichweite haben.

            Kann mich noch erinnern als DrLupo,Realkraffty usw.. eingeladen worden sind als PVP Spezialisten und die haben alle berichtet das alles besser wird usw… und wer von denen Streamer noch D2?

            Mir geht es hierbei um ein seriösen Sprachrohr, der auch die Themen der Community mitnimmt.

            • Weil der ein Sprachrohr für einen sehr kleinen Teil der Com ist.
              Nordamerika ist nun einmal mit der Hauptpart der Destiny Com.
              Der Deutsche Bereich ist fast tot, wenn es um Reichweite geht.
              Zudem bekommt das, was die Streamer/Content Creator in ihren Videos für Meinungen vertreten, viel Zuspruch aus der Com. Es ist einfach nur logisch, dass man solche Leute einlädt und nicht den kleinen Youtuber mit ein paar Tausend Klicks. Sie müssen/sollten Leute nehmen, die große Reichweite haben und dementsprechend auch viel Zuspruch aus der Com erhalten.

              Um jetzt mal das Thema mit dem Treffen damals aufzugreifen:
              Das ist verdammte 3 Jahre her. Die Probleme, die damals existierten, wurden in diesem Treffen angesprochen. Genauso gab es dafür Lösungen und diese haben auch die damaligen Probleme größtenteils gelöst. Heute hat der Schmelztiegel völlig andere Probleme. Contentmangel ist hier wohl das größte Problem. Balance wird immer in nem gewissen Maß problematisch sein, steht heute Waffentechnisch aber besser da als noch vor einigen Jahren.

      • Der einzige, der sich hier grade wie ein Stalker/Kleinkind aufführt, bist du.
        Deine Angriffe gegen Meine Person kannst du dir gediegen Sparen. Wenn du nicht damit klar kommst, dass du an deinem Umgang arbeiten musst, solltest du nicht deinen Frust an mir abladen. Dein Verhalten muss nicht sein. Ich glaube auch nicht, dass du so einen Kindergarten nötig hast. Wenn nur noch solche Kommentare jetzt von dir kommen, werde ich dich getrost Ignorieren und die Kommentare melden. Schönen Tag noch.. 🙂

        • War das auf meinem Beitrag bezogen? Leider sieht man nicht auf welchen Beitrag man direkt geantwortet hat.

          Aber da hast du recht mit der deutschen Community, war mir nicht bewusst, erst als du es erwähnst hattest.

  • Destiny 2 wird auch heute, am 1. April, mit dem neuen Update 3.1.1.2 auf der PS4, PS5, Xbox One, Xbox Series X /S sowie auf dem PC und Google Stadia versorgt. Für euch heißt das Wartungsarbeiten sowie einen ku […]

  • Destiny 2 habe falsche Werbeversprechen getätigt, so der Vorwurf einiger Spieler. Ihnen geht es darum, dass eine als frei für alle zugängliche Mission, jetzt doch nur zahlenden Nutzern vollumfänglich zur Ver […]

  • In Destiny 2 vergeht noch etwas Zeit, bevor die neue Season 14 startet und frischen Content bringt. Wir schauen, ob die Roadmap noch eine Überraschung bis dahin bereithält und was noch kommen könnte.

    Wo st […]

    • Es ist aber ein Loot-Shooter mit einer Story.

      Habe deine Fragen beantwortet und hoffe das ich dir helfen konnte:

      Schon Flawless auf GM die Glykon gelaufen?
      Jepp

      Wie weit was in den Trials gerissen?
      Den Loot habe ich

      Welcher Powerlevel bist du denn überhaupt?
      1320

      Wieviel Titel hast du im Spiel?
      5 reichen mir

      Und habe alle Loot-Sachen aus diesem Looter-Shooter und nu- was soll ich tun?

    • Bleibe geschmeidig und warte ab. Bin auf die Umsetzung der Hüterspiele gespannt.

    • Gibst dir richtig Mühe, dass mag ich. Beinah hätte ich mir die Season nochmal gekauft.
      🙂

  • In Destiny 2 steht heute, am 9. März ein weiterer Weekly Reset an. Herausforderungen, Aktivitäten und Checkpoints werden auf null zurückgestellt und rotieren. Was erwartet die Hüter sonst in Woche 5. von Seaso […]

  • Bei Destiny 2 soll der Fels in der Brandung, Commander Zavala, einem fiesen Attentat zum Opfer fallen. Das würde Spannung in Season 13 bringen, doch irgendwie bekommen die Hüter keine Angst.

    Gibt’s nichts N […]

  • Mehr laden
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.