@xhnnas

Active vor 2 Wochen, 5 Tagen
  • Manche Erfahrungen in MMORPGs sind einzigartig. Anderer hingegen haben wir alle schon mal gemacht. Hier sind 5 Dinge, die jeder von euch schon mal in einem öffentlichen Chat mitbekommen hat. Ob ihr es wolltet […]

    • Schlimmer finde ich betteln. Kann mich jemand gratis durch XYZ ziehen? Schenkt mir jemand XYZ Gold, ich bin noch total klein und neu in dem Spiel… Etc.

  • Das MMORPG Albion Online wird in Berlin entwickelt und hatte 2017 seinen Release auf dem PC. Wie die Entwickler in einem Post zum Jahreswechsel mitteilen, konnten sie 2021 ihre durchschnittliche Spielerzahl […]

    • Eigentlich ist es falsch dass der Mobile Support erst 2021 gekommen ist. Es gab schon zum Release auf der Webseite für Android eine APK mit der man recht stabil auf dem Handy/ Tablet spielen konnte.

      • Ja, steht ja auch im Text – dass es schon lange in einer Beta spielbar war.

        Aber offenbar hat der Gag in die Stores dann eine ganz andere Wirkung.

  • Am Wochenende fand die große LOA ON Winter statt. Dabei handelt es sich um ein Event, bei dem die Lost Ark-Entwickler, also Smilegate, über die Zukunft des MMORPGs sprechen. Dabei äußerte sich der Game Dir […]

    • Xhnnas kommentierte vor 1 Monat

      Ich muss sagen ich hatte Lost Ark bis zu diesem Beitrag nicht auf dem Schirm gehabt. Muss aber auch zugeben dass ich Lost Ark auch nach diesem Beitrag nicht auf dem Schirm haben werde.

      Was ich in der kurzen zeit gesehen habe: Iso perspektive: Ist für mich aus Prinzip irgendwie nichts. Mochte ich schon bei Albion Online nicht.

      Genderlock? Scheint so zu sein, mag ich nicht.

      Jeder ist der ultimative Held? Spring in 100+ Monster drück ein Button und alle sind tot. So zumindest sehen die Klassenvideos aus.

      Ich habe da andere Spiele die ich spannender finde die eventuell 2022 erscheinen.

      Aber allen anderen: Viel Spaß bei dem Spiel.

      • Lost Ark ist ein Free2Play Game also einfach testen! Insgesamt hast du 8 Angriffstasten und kannst, sofern richtig belegt, sehr coole Rotationen spielen, ist schon etwas komplexer als es auf den ersten Blick wirkt.

  • Das MMORPG Toram Online ist eigentlich überhaupt nicht neu, denn es läuft bereits seit 6 Jahren erfolgreich für Smartphones. Nun bekommt das Game aber eine eigenständige PC-Version, welche über Steam laufen wird […]

  • The Elder Scrolls Online hat im Jahr 2021 nicht die große Aufmerksamkeit bekommen, wie etwa 2018 und 2019. Obwohl es wieder 4 große Updates mit neuem Content gab, fehlten den Spielern einfach echte Highlights. I […]

    • Ich führe seit Jahren mit ESO eine on/Off Beziehung. Schaue alle paar Monate Mal rein, Spiele für eine Woche und beende dann genervt mein Abo. Irgendwie kommt keine Stimmung auf. Man erfährt am eigenen Charakter Gefühlt keinen Fortschritt. Es gibt best in place Rüstungen Waffen und Verzauberungen und die Updates ändern nur marginal etwas daran. Es gibt meiner Meinung nach zu viele Dungeons und die werden auch nur noch im Speed Run durchgelaufen um die Tagesbelohnung zu Kassieren oder einen verderbten Schlüssel zu erhalten.

      Ich finde eventuell neue Waffen würden etwas Schwung wieder rein bringen, aber leider auch nicht lange.

  • Crowfall wurde Anfang 2015 offiziell angekündigt. Damals kündigten bekannte Entwickler wie Raph Koster und J. Todd Coleman an, dass sie eine ganz neue Art von MMORPG schaffen wollen. Im Juli 2021 fand dann e […]

    • Ich war einer der Founder weil ich die Idee gut fand. Aber schon die Alphas und Betas waren grausig und der Release eine Katastrophe. Die Server waren am Release Tag Stunden lang offline ohne Rückmeldung von den Entwicklern. In den darauf folgenden Tagen waren die Server so leer, kein Vergleich zu anderen Releases. Crafting hat, wie andere geschrieben, sehr viel Spaß gemacht, aber man hatte keinen Anreiz irgendwie tiefer in die Materie einzutauchen. Schade um die 50 Euro, aber nicht schade um das Spiel an sich.

  • Noah’s Heart ist ein neues MMORPG, das für Android, iOS und PC erscheinen soll. Das sieht in den ersten Trailern optisch richtig stark aus. Die erste Closed Beta soll im Dezember starten. Doch unter den Trailern […]

    • Sieht nett aus, nett aussehen tun aber auch viele andere Mobile Games und die meisten kann man in die Tonne hauen oder in der Pfeife rauchen. Bestes Beispiel das hoch gelobte Lineage II M – Auto Grind ohne Ende. Aber weil es kaum was gutes auf dem Markt gibt, schaue ich es mir gerne an.

      • Genshin?

        • Nöp bei genshin kommt es nur drauf an ob du mit der Art wie die Story präsentiert wird klar kommst, das ist halt Geschmackssache, aber ansich ist es das beste Mobile game was ich je gesehen habe, denn um jeglichen kontent, abgesehen vielleicht Abyss floor 12 kannst du alles ohne auch nur einen Cent zu investieren erledigen und gerade was du an Story da erleben kannst mittlerweile ist total krass, viele Stunden bester Unterhaltung, langweilig und zum typischen mobile game wird es eigentlich erst im Endgame, wenn es nur noch ums grinden geht bis ein neue Story raus kommt.

          • Deswegen meinte ich ja… Weil er gesagt hat, es gäbe keine guten Mobile Games. Ich kenne kein Spiel, das es für PC und Konsole gibt, welches so gut für Mobile umgesetzt wurde. Hat mir teilweise mehr gefallen, als die PC Version (vom Spielerlebnis her)

  • New World feierte zu Release einen großen Erfolg mit fast einer Million gleichzeitigen Spielern. Doch wie viele Personen haben insgesamt New World gekauft? Die Webseite Steamspy gibt eine ungefähre E […]

    • Ist leider wirklich so. Die ersten Tage war es: “geilgeilgeil”… aber irgendwann so ab lvl 30 war es eigentlich immer das selbe. Nagut, hab nun ~200 Stunden in dem Spiel verbracht für 40€ – Wurde für das Geld also gut unterhalten, ein Dauerläufer ist es aber nicht

      • 550h hier. Spiele aber auch seit ner Woche nimmer.
        Leider ist das Endgame komplett sinnlos. Zumindest aus reiner PvE Sicht.

  • Crimson Desert ist das nächste große Projekt von Pearl Abyss, den Entwicklern von Black Desert. Im Rahmen der G-Star 2021, einer Gaming-Messe in Korea, zeigten sie die Besonderheiten ihrer neuen Engine. Die s […]

    • Naja, zeigen wie toll die Technik ist und 1000 Leute gleichzeitig flüssig darstellen ohne dass es lagt sind 2 große Unterschiede.

      • Kann mich hier durchaus täuschen, aber wird nicht die Grafik auf der heimischen Grafikkarte berechnet und für die 1000 Leute vom Server? Auch wenn ich bezweifle das das Spiel am Schluß durchgängig so gut aussieht (wenigstens nicht bei mir wenn die GraKa Preise so hoch bleiben), so glaube ich schon das die Tech Demo gut zeigt wohin die Reise in der aktuellen Konsolen Generation geht.

        • Jein. Natürlich hat der Server eine grosse Last. Aber deine Grafikkarte muss ja auch die anderen Spieler inklusive Effekte darstellen und dein PC muss die zusätzlichen Daten (z.B. Kollisionsabfragen etc.) austauschen und verarbeiten. Sonst hätten Entwickler nie Probleme gehabt mit grossen Massen an Spielern.

          • Mein Hinterganken war hier, dass bei Eve Online bei größeren Schlachten ja das Spiel zu Dia Shows verkommt. Soweit ich mich erinnern kann wurde hier immer nur der Server als Ursache benannt. Aber wie gesagt, wirklich ahnung habe ich hier eigentlich nicht 🙂
            Achja, noch eine ernstgemeinte Frage, weil ich da per Google nichts eindeutiges finde, sollte die Kollionsabfrage nicht sinnvollerweise auf den Servern erfolgen? Stichwort Cheater Schutz

            • Eve Online hat minimale grafische Anforderungen!
              Die Serverkommunikation hat sehr wohl etwas mit der Grafik-FPS zutun.
              Denn wenn der Server dem Spieler ständig ungewollte (mehrfache) grafische Darstellungen schickt, führt das zu schlechten FPS.
              Auch wenn man die Grafik reduziert.

  • New World steht stark in der Kritik, da es in den Augen vieler Spieler zu wenig Content bietet. Dieser wurde zudem mit dem neuen Patch 1.1 noch schwerer. Der Twitch-Streamer shroud jedoch findet das MMO weiterhin […]

    • Xhnnas kommentierte vor 2 Monaten

      Ich habe jede Menge spaß in New World gehabt ~120 Stunde seit Release + 100 Stunden in der Beta beim Bug finding.

      Aber dann wurde ich warum auch immer von heute auf morgen gebannt. Warum ist mir bisher schleierhaft.

      Das “Justizsystem” bei NW funktioniert so:

      Richter: Sie sind angeklagt gegen die Regel verstoßen zu haben.
      Ich: Was genau habe ich denn gemacht?
      NW: Sie haben gegen die Regel verstoßen.. weitere Fragen werden nicht beantwortet, Sie landen lebenslänglich hinter Gittern.

      Der Grund ist nach wie vor nicht Nachvollziehbar. Ich habe meine Bots oder Exploits benutzt. Einigen Forenmitgliedern geht es ähnlich. Streamer hingegen können öffentlich exploits benutzen und kassieren maximal einen 7 Tage Bann. Genau hier wurde mir klar was NW ist: Ein Game um via Stream Geld in die Kassen zu spielen.

      Solange es funktioniert: Bitte!

      Aber dafür fehlen in Zukunft die Leute, die in der Alpha Bugs gemeldet haben, Feedback gegeben und das Spiel nach vorne gebracht haben.

      • CptnHero kommentierte vor 2 Monaten

        “Ich habe meine Bots oder Exploits benutzt”

        ich weiß, hast dich nur verschrieben…aber in dem Kontext musste ich schon hart grinsen, sry xD

      • Envy kommentierte vor 2 Monaten

        Ich bin ja der Meinung das die Leute ganz genau wissen warum sie in nem Spiel gebannt wurden, es aber einfach nicht wahr haben wollen. Oder sie sind schlicht und einfach zu dumm um es zu verstehen.

        Beispiel:

        Ein Freund mit dem ich Warframe gespielt habe sagt zu mir er wurde “einfach so ohne grund gebannt”

        Ich: Du hast echt keine Ahnung warum du gebannt wurdest?

        Er: Nein, ich schwöre es dir, ich hab nix verbotenes gemacht.

        Ich: Du hast wirklich keine Ahnung?

        Er: Nein

        Ich: Gibts dafür absolut keinen Grund?

        Er: ich hab mir Platinum auf MMOGA gekauft…mehr nicht…keine Ahnung warum die mich gebannt haben.

        Ich: du hast dir Platinum bei MMOGA gekauft und weißt nicht warum du gebannt wurdest?

        Er: So is es…die bannen einfach so willkürlich Leute…

        Ich: Ja genau so wirds sein…

        Was soll man dazu sagen? Schuld sind immer die anderen…

        Edit:

        Der Grund ist nach wie vor nicht Nachvollziehbar. Ich habe meine Bots oder Exploits benutzt. 

        Könnte natürlich auch ein Freudscher Versprecher sein.

        • UGODZILLA kommentierte vor 2 Monaten

          Mein bester Freund ist Autist. Hat unheimlich Spass am sammeln, ist aber nicht in der Lage, mit Fremden zu kommunizieren. Selbst mit mir tut er das nur schriftlich.
          Jetzt hat er einen 24 Stunden Bann kassiert, weil er 8 Stunden am Stück Erz und Hanf gefarmt hat. Wurde mehrfach angeschrieben er solle etwas von sich geben sonst würde man ihn melden. Kann er aber nicht. Als ich es dann im Global erklärt habe, fanden es wohl noch mehr Leute lustig ihn zu reporten. Zack -> Bann.
          Das da ohne Beweis einfach gebannt wird bei Amazon ist eine Frechheit und mittlerweile bin ich mir sicher, dass es einigen Anderen auch so geht wie meinem besten Freund.
          Sicher gibt es auch Leute die zu Recht gebannt werden und es nicht wahr haben wollen, aber die Anzahl Derer, die unverschuldet einen kassieren, scheint bei Amazon extrem hoch. Kann halt nur mutmassen

          • Prim kommentierte vor 2 Monaten

            das ist Normales Verhalten leider…..
            Habe früher mehrfach angegeben im Profil das ist Probleme in Grammatik aufgrund einer behindern habe…..
            Du kannst dir nicht vorstellen was abging und wie viele PN man bekam die ich besser vom Inhalt nicht wiederhole.
            Ich war oft in MMO Erfolgreich sogar im hardcore PvP aber sobald einige Spieler mitbekam was ich gewisse beunruhigend haben bist du Ziel……..

      • Prim kommentierte vor 2 Monaten

        In Anfangs Zeiten von Tera gab es auch so Automatisches Bann System.
        Goldseller wurden aufgespürt und Spieler die im AH ein Item gekauft haben was sie preislich in Ordnung fanden gekauft und waren plötzlich gebannt hat nicht nur mich erwischt.meinen Ban hat man dann zurückgezogen aber viele hat es damals erwischt.

  • New World öffnet seine Pforten heute, am 28. September und bringt zum Start gleich 63 Server alleine für Europa mit. Einige große deutsche und internationale Streamer haben ihre Server bereits preisgegeben. Wi […]

    • Xhnnas kommentierte vor 4 Monaten

      Ich habe keinen Lieblingsstreamer, die können meinetwegen alle gerne dahin gehen wo der Pfeffer wächst.

      Ich finde es auch erschreckend, dass gerade auf dem Server wo ich hin will 2 Streamer sind.. ich glaub ich lösche meinen Char und such mit nen alternativserver.

  • Wer sich in den letzten Wochen im Internet bewegt hat, konnte das vermutlich nicht tun, ohne dem Namen New World zu begegnen. Aber was hat es mit dem Spiel überhaupt auf sich? Die wichtigsten Features in 3 […]

    • Xhnnas kommentierte vor 4 Monaten

      Naja, ich versuche mal abends für ein Stündchen zu spielen am Releasetag, aber all zu viel Hoffnung mach ich mir nicht. Sehr wahrscheinlich schmieren zuerst die Login Server ab und abends dann die Spieleserver.

      Ist aber normal, never play on releasedate.

      Ich habe eh nicht vor vorne mitzuspielen. Möchte in ruhe Craften, Angeln und die Gegend Erkunden.

      • Bodicore kommentierte vor 4 Monaten

        Jo ich mach mir da auch nicht gerade viel Hoffnung. Aber egal das wird schon früh genug laufen für mich ist das Game eh ein Langzeitprojekt da kommt es auf paar Tage nicht an.

  • Valve hat mit dem Steam Deck seine erste Handheld-Konsole offiziell gezeigt. Damit könnt ihr eure Steam-Spiele bald nicht mehr nur zu Hause, sondern auch unterwegs zocken. Einige User glauben sogar, dass es sich […]

  • Nintendo hat sein neustes Switch-Modell vorgestellt. Doch das neue OLED-Modell ist nicht unbedingt das, was die User von einer “Nintendo Switch Pro” erwartet haben. MeinMMO stellt euch das neue Modell […]

    • Also mein Sohnemann kommt im August in die Schule. Zur Einschulung bekommt er eine Switch. Die Tatsache dass es kein 4K hat ist blöde, aber wir haben eh nur einen FullHD Fernseher, daher zu verkraften. Das Update zum LAN nehme ich gerne mit. Da wir keine Switch bisher haben ist es für uns eine gute alternative.

      • Genau zum Schulbeginn eine neue Konsole? Hmm da wird dein Herr Sohnemann aber ganz schnell andere Sachen im Kopf haben als wie Schule und Lernen 😂

        • Wie kann man bitte auf einer Seite für GAMING und unter Gamern so eine Scheiße posten zu so einem coolen Move von einem Vater oder einer Mutter?? Denke, du hast es bestimmt nicht so gemeint aber klingt irgendwie fast wie ein Vorwurf. Als ob es für Schüler nichts gefährlicheres gäbe als eine Switch. Kannste direkt bei RTL senden…

          • Bleib locker, Bro, was laberst du da von Gefahr 😂? Komm mal ganz schnell wieder runter von deinem Tripp, der tut dir nicht gut.

            Es war, so wie du es schon vermutet hast, tatsächlich nur Spaß und weder ein Vorurteil, noch Vormundschaft oder „Gefahr“ oder sonst was. Und ich kann posten wo und was ich will. Freie Meinungsäußerung ftw.

            Krass was du gleich alles in einen simplen Kommentar rein interpretierst und wie steil du abgehst. Vielleicht solltest du eher bei RTL senden 🙋‍♂️

        • Ich habe zur Einschulung 1989 einen Sega Mega Drive bekommen und habe auch die Schule gemeistert. Ist halt nicht für jede Familie was, aber ich finde dem Kind erlauben zu spielen ist eine positive Bestärkung nachdem er sich in der Schule mühe gegeben hat.

        • Ich hatte zwar nicht direkt zur Einschulung eine Konsole, aber noch in der Grundschule einen GameBoy, kurz danach ein SNES und dann einen PC.
          Ich würde sagen, dass mir alles eher geholfen als geschadet hat.

        • Unsere Tochter hat auch meine Switch zum Schulbeginn weitergereicht bekommen, als ich mir die neue Revision gekauft hatte.Dank der Altersbeschränkungsapplikation für Eltern kann man die tägliche Spielzeit auch gut überwachen und einschränken, so dass nicht nur den ganzen Tag herumgedaddelt wird, anstatt zu lernen.

          Funktioniert prima!

  • Grafikkarten wie die RTX 3080 oder die RX 6700 XT sind aktuell sehr teuer und liegen weit über der unverbindlichen Preisempfehlung (UVP). Doch jetzt sieht es danach aus, als ob die Preise etwas sinken. Und es […]

    • Xhnnas kommentierte vor 7 Monaten

      Bin froh, dass ich in der Pandemie an ein “halbwegs” vernünftiges Schnäppchen gekommen bin. Bei einem namenhaften Vermieter eine MSI GeForce RTX 3070 VENTUS 3X OC für 35€ im Monat gemietet, der erste Monat war kostenfrei. Nach 24 Monaten kann ich das Teil für einen Euro symbolisch abkaufen. Macht ~800€ für eine RTX 3070. Ok, der UVP liegt bei ~500€ aber wenigstens keine 1200€ dafür bezahlt.

  • Im MMORPG Albion Online mussten 604 Spieler gebannt werden. Diese hatten bei Drittanbietern die Ingame-Währung Silber gekauft.

    Wie kam es zu diesem Bann? Die Entwickler erklären, dass sie 604 Accounts des d […]

    • Xhnnas kommentierte vor 9 Monaten

      Also Albion Online hatte schon immer eine apk die man auf Tablet/Android Phone installieren konnte. Spiel ist so lala, habe die meiste Zeit auf meiner Insel mit Farmen verbracht, weniger PVP oder anderes. Ist halt Full Loot, muss man mit leben können. Ich konnte es nicht, daher spiele ich es seit 3 Jahren nicht mehr.

  • Der Branchen-Insider Jason Schreier hat herausgefunden, dass Amazon nicht länger an dem neuen Herr der Ringe-MMO arbeitet. Grund dafür soll ein Zerwürfnis mit der Firma Tencent sein. Die Einstellung des MMOs is […]

    • Ich glaube nicht dass viele ein klassisches MMO haben wollen. Heute ist nicht der Weg das Ziel sondern nur das Ziel zählt. Ich glaube es wollten so viele WOW Classic haben weil sie ein “Gefühl” damit verbinden, aber das kommt nicht wieder.

      Ich merke es ja selber bei mir. 38 Jahre, verheiratet, 2 Kinder – Den Schrank voll mit MMOs + anderen Spielen – Manche noch nicht einmal angefasst ( Steam Sale sei dank)

      Ich suche aber nicht ein bestimmtes Spiel, sondern das was mir WoW vor 17 Jahren als Gefühl gegeben hat. Etwas spannendes neues erleben. Bei jedem MMO Boxe ich mich zum Endlevel um da anzufangen wo ich “damals” aufgehört habe – Nur um dann festzustellen dass es das nicht ist. Also ab zum nächsten Spiel. Immer dann wenn Routine eintritt bin ich weg.

      P.S. übrigens ist nicht der Weg das Ziel, sondern die Gefährten mit denen man den Pfad beschreitet.

      • Ein SciFi-MMO würde mich auch sehr interessieren, welches meinst Du?

      • Sehe ich uhnd viele meiner alten Freunde anders.
        Wir haben beim einloggen in Classic sofort wieder das alte Spielgefühl von damals….vielleicht hattest du es nie,weil du 2005 nicht online warst!?
        Oder du warst zu jung damals?
        Ich war zum Release von WoW 34……habe vielleicht deswegen einen anderen Blick auf alte Spiele.
        Für mich ist und war immer der Weg das Ziel in einem MMO.
        Die Abenteuer in den Questgebieten mit Freunden erleben und nicht den Grind der Elitespieler am Ende in den Raids.

        • Rock3nh3im kommentierte vor 9 Monaten

          “Sehe ich uhnd viele meiner alten Freunde anders.
          Wir haben beim einloggen in Classic sofort wieder das alte Spielgefühl von damals….vielleicht hattest du es nie,weil du 2005 nicht online warst!?
          Oder du warst zu jung damals?
          Ich war zum Release von WoW 34……habe vielleicht deswegen einen anderen Blick auf alte Spiele.”
          Du bist jetzt indemfall mind. über 50. Das heisst, dass du das Gefühl wieder hast, weil du eben über 50 bist und langsam aber sicher erkannt hast, wie wenig Zeit einem noch bleibt… Liege ich da richtig?^^ Und das war jetzt nicht negativ gemeint.

  • Wer im Homeoffice arbeitet, der braucht eine gute Tastatur. MeinMMO-Redakteur Benedikt Schlotmann hatte sich bereits im Frühjahr 2020 Roccats Vulcan gekauft und bereut den Kauf bis heute nicht. Aus seinem Alltag […]

    • Hab mir zum Leidwesen meiner Frau genau diese Tastatur geholt. Und ich kann bestätigen, die ersten Griffe gehen definitv daneben. Wer was anderes behauptet hat die Tastatur nicht. Ich benutze sie auch zum spielen und Homeoffice. Emails gehen hier wie Butter runter. Aber dieses Teil ist echt sch… zu reinigen. Hab mal ein Bier drauf verschüttet (Natürlich nach Feierabend im Gaming Modus)… Die Switches sauber zu bekommen ist echt hart. Im Nachhinein hätte ich aber eher eine Variante ohne NumPad gewählt (z.B. die TKL Pro)

      Aber ansonsten super Teil.

  • Im Survival-Spiel Valheim könnt ihr euch über Admin-Befehle verschiedene Vorteile „ercheaten“. Für viele Fans des Genre ist das ganz normal, Neulinge können von diesem Usus etwas verwirrt sein. Wir wollen nun von […]

    • Xhnnas kommentierte vor 10 Monaten

      Bleibt jedem selbst überlassen finde ich. Mir hätte eine Möglichkeit noch gefehlt von Anfang an alle Rezepte zu haben. Kleine Lust die Bosse zu jagen 🙁

  • Mehr laden
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.