@wuzzlebuzzle

Active vor 1 Monat, 2 Wochen
  • Bungie stellte vor Kurzem im Rahmen eines Streams auf Twitch und Youtube die Inhalte der neuen Hexenkönigin-Erweiterung für Destiny 2 vor. Da uns viele neue Features erwarten, die rege von der Community d […]

    • Puh… Dein Kommentar ist eine eigene Wissenschaft für sich 😅

      • Stimmt. Sorry. 😉

        Aber du kannst es ja (und dies meine ich völlig wertfrei) halten, wie manch andere und einfach meine Kommentare nicht lesen. Gab da schon mal ein paar “Anmerkungen” in diese Richtung. Geht mir zugegeben am Allerwertesten vorbei, wenn diese Menschen die Aufmerksamkeitsspanne einer Eintagsfliege besitzen und nach drei Sätzen (und womöglich noch durch Kommas unterbrochen…) in den intellektuellen Standby-Modus schalten, aber ich würde mir nie anmaßen, dies nun zu kritisieren.

        Ich muss deren Statements ja nicht ernst nehmen. Für einen Meinungsaustausch auf Augenhöhe sowieso nicht.

  • Der Twitch-Streamer „SayNoToRage“ ist von Bungie jetzt zu einer Person erklärt worden, mit der man nicht mehr arbeiten will. Dabei ist der einer der größten Streamer zum Shooter Destiny 2. Aber es sind einige […]

    • Es mag extreme Einzelfälle und demnach Ausnahmen geben, aber sich als Mann von einer Frau vergewaltigen zu lassen, dürfte viel über die Statur des Opfers und dessen „zarte“ Charakterzüge sagen.

      Und genau in dieses Bild passt der hier beschuldigte Streamer rein: skinny Bit* mäßig.

      Aber schön ist das Ganze natürlich nicht…

      • Du weißt aber schon, dass es nicht nur Physis gibt. Es gibt erst mal Psyche und dann auch Hilfsmittel wie eine Frau die Oberhand gewinnen kann, auch wenn sie körperlich unterlegen ist. Bei den Steinzeitmenschen wäre dein Argument noch eher eines, aber heutzutage ist das doch Quatsch.

  • Bei Destiny 2 fürchten viele Hüter, das saisonale Artefakt könnte die Balance bei den Trials of Osiris komplett zerstören und fordern dessen Abschaltung für den zurückkehrenden PvP-Modus. Nun hat sich Bungi […]

    • So lächerlich… Damit stirbt der Modus wohl voraussichtlich…

      Ich werde doch nicht übelst (!) viele Std. in PvE stecken, um dann in PvP aus Levelsicht eine Chance zu haben! PLUS das dadurch null geübt wird in PvP, sondern 80% der Zeit in PvE verbracht 🤦🏼‍♂️

      Bungie generiert damit künstlich ein erhöhtes Suchtverhalten bei den Spielern, damit diese nochmals mehr Std. in ihr Spiel investieren. Nur leider nervt der ewige Grind nach 6 1/2 Jahren Destiny so langsam.

      Ich persönlich bin von PvE (Raids und Co.) komplett auf PvP umgestiegen vor 1 Jahr, und dann so was… 🤦🏼‍♂️

      • Ging mir auch so,den Pve inhalt haste einmal gespielt und dann hast es gesehen gehabt.
        Und wenn einen zweit char machst bist schon gelangweilt von der Story.
        Ich bin auch ins Pvp rein weil es anspruchsvoller war.Und auch weil mir noch der Spitzenloot fehlte.Spiele pve nur noch wenn ich Lust drauf habe oder wenn es sein muss,sonst zocke ich nur noch pvp mache ein paar runden und dann ist wieder gut.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.