@wurstwagen

aktiv vor 1 Monat
  • Zahlreiche Spieler haben das Gefühl, Destiny 2 wäre mit der Season 11 spürbar schwerer geworden und diskutieren das Ganze eifrig auf reddit. Was genau ist das Problem und wie sind eure Erfahrungen?

    Darüber rät […]

    • Also sry wer beim Zerbrochenen Thron Schwierigkeiten hat macht was falsch

      • ja aber genau darum geht es ja! 😀

        weil die hüter es anders gewohnt sind, wundern die sich über solche Tode.

        • Arrgggss……… mein Bester, du liest doch sonst auch aufmerksam. 😉

          Es wird sich nicht über Tode gewundert, sondern das das Spiel nicht konstant agiert. Wenn die KI nun cleverer ist? Toll! Ganz ehrlich.

          Aber das Spiel agiert anscheinend nicht clever. Ein und dieselebe Aktivität erlebe ich zum Bespiel massiv schwankend. In einer Sitzung, tw. beim erneuten Durchlauf eines Lost sektors. Babylevel vs. Rambolevel…gerade mal 3 min. später. Was denn nu?

          Da darf ich mich schon wundern.

          • Ach Millern, hier ist wohl ein verständigungsproblem unser aller 😀

            ich bezog mich nur auf die Aussage „Also sry wer beim Zerbrochenen Thron Schwierigkeiten hat macht was falsch“ von Wurstwagen.

            weil gerade durch diese inkonsistenz hat es ja nicht damit zu tun das jemand was falsch macht, wenn man plötzlich viel häufiger stirbt.

            und so war meine aussage gemeint, die leute wundern sich über häufigerere Tode durch schwankene KI stärken und somit macht ein Hüter ja nichts falsch im Thron. Sondern wird einfach nur von einer Alles zerstörenden KI überrascht die sonst nicht da ist.

  • Bei Destiny 2 steht in der Saison der Ankunft nun das erste Eisenbanner vor der Tür – mit einigen Neuerungen. Wir zeigen zudem, wann genau das PvP-Event stattfindet und welchen Loot ihr euch dort erspielen […]

    • Man kann den Mod schon noch anwenden aber nur noch auf einem Rüstungsstück

      • Ich hab es eben nochmal per App versucht. Auf den Arkus-Rüstungsteilen bis zur letzten Saison geht es. Bei denen aus dieser Saison nicht. Aber ich prüfe das spätestens am Montag mal ingame.

  • Bei Destiny 2 gab es im neuen Dungeon „Prophezeiung“ einen Exploit, wodurch Spieler am Ende mehrfach wertvollen Loot abstauben und auch andere Hüter damit versorgen konnten. Das ist nun vorbei.

    Was hat es mit […]

    • Also tut mir leid aber WTF!!! Ich war gestern mit meinem Kumpel die wöchentliche Mission machen. Wir müssten den Sche**s 5-mal neu starten. 5-MAL!! Dann als wir nicht mehr versucht haben es schnell zu machen ging’s plötzlich. Die kriegen nichtmal hin daß ihre Mission richtig funzt. ABER Blitzpatch bei irgendeinem Exploit/Bug. Wollen die mich vergackeiern?

      Und damit noch nicht genug,nein. Als hätten die ein Kabinett für schlechte Entscheidungen kam irgendjemand auf die Schnaps Idee vom Waffen-Sunsetting um „mehr Diversität reinzubringen“ Hab ich was verpasst? Mehr Diversität? Die Legendären Waffen werden dann doch nur noch aus der aktuellen season gespielt. Finde den Fehler. Außerdem hassen ich Bungie so leidenschaftlich wie noch nie das die mir meine entfachte Orchidee einfach quasi unnutzbar machen im pve. Vergesst die Street Racer aus Nfs Payback,vergesst die Walküren Königin aus GOW, Bungie ist mein neues Hassobjekt NR.1. wenn man dann Mal tatsächlich konstruktive Kritik gibt bekommt man nur wieder ins Gesicht geschmiert “ Wir lassen uns nicht wie ein Pony reiten“

      • Apropos im Privatmatch gibt’s nen Bug nämlich haben sämtliche Truppmitglieder einfach nicht gesehen ich war unendlich lange unsichtbar. Ich konnte den zwei Gegnern nur mir Fähigkeiten Schaden machen

  • In Call of Duty: Warzone ist eine neue Mission für Geheimdaten („Intel“) am Start, die euch wieder mit massig Erfahrungspunkten und einer geheimen Story belohnt. MeinMMO erklärt euch, wie ihr die Intel […]

  • Bei Destiny 2 stehen viele Sandbox-Updates an. Bungie gibt jetzt einen Ausblick darauf, was uns in Season 11 und darüber hinaus erwartet. MeinMMO zeigt euch, was sich bei euren Waffen und Perks bald […]

  • Bei Destiny 2 steht heute ein neues Update an. Doch ein Fix, den sich zahlreiche Spieler damit erhofften, ist wohl nicht dabei. Für die Problembehebung bei der kaputten Quest „Die Lüge“ braucht Bungie offenbar n […]

  • In Destiny 2 hat das einzigartige Exotic Lumina in Season 10 endlich seinen Meisterwerk-Katalysator bekommen. Lest, warum der die Waffe so stark macht und in nur 15 Minuten komplett gelevelt werden kann. Passend […]

    • Wurstwagen kommentierte vor 4 Monaten

      Mal etwas das nichts mit dem Artikel zu tun hat
      Wie wäre es mit einem neuen Exo SSG Namens Freund des ASSASINEN,perk:Schalldämpfer,wenn abgefeuert alarmiert es keine Feinde und wenn Man anvisiert und in der Hocke ist rächt man nicht auf dem Radar auf.Element Leere.

      Bekommen Würde man das ganze über ein zufälliges Event bei dem man (Während man auf irgendeinem Planeten ist)von dem Besitzer des SSGs angeschossen dieser verschwindet/versteckt sich und man muss seine Spuren folgen(Fußstapfen,Patronenhülsen,etc.)bis man ihn dann sieht und in ausschalten muss mit einem SSG bevor er den Spieler bemerkt.

      • Nolando kommentierte vor 4 Monaten

        kein ssg kann einen gegner so schnell raushauen das er dich nicht bemerkt.

      • weedy_zh kommentierte vor 4 Monaten

        Nein danke.

      • Heimdall kommentierte vor 4 Monaten

        Reicht das es die Noobsniper Revoker gibt.
        Deine Wunschvorstellung einer Sniper darf gern in Ablage P landen

      • Bis jetzt ist „Geduld und Zeit“ noch nicht zurück gekommen. Das war in Destiny 1 eine Exo-Sniper mit Arkus-Schaden. Beim Nutzen der Zielvorrichtung wurde man unsichtbar. Zumindest der zweite Punkt Deiner Wunschvorstellung wäre damit ja quasi abgedeckt.

        • Jetzt hast du es ausgesprochen. Dann wissen wir ja, was in Saison 12 neues „Altes“ auf uns zukommt. Herzlichen Dank! Bungie liest hier bestimmt im Geheimen mit… 😆

          • Mir Hupe! Destiny 2 hat mich nun auf unbestimmte Zeit verloren. Und das, obwohl ich eigentlich diese Saison meinen „Ungebrochen“ und meinen „Omen“ Titel vollenden wollte.

            „Ungebrochen“ wird nix, weil der Schmelztiegel aktuell unspielbar ist. Letzte Saison noch die 5500 Punkte im Freelance erreicht. Diese Saison bekomme ich, wenn die Gegner machbar sind die größten Zielscheiben in Destiny als Teammates zugelost. Was in ’nem Modus wie „Überleben“ eher suboptimal ist.

            „Omen“ wird wohl nix, weil ich seit mittlerweile 5 Wochen auf die Albtraumjagd „Qual“ warte. Vermutlich kommt die niemals mehr in die Rotation.

            Spiele nun gelegentlich mal „The Division 2“, ansonsten Singleplayer „Civilization VI“.

            • Ich verstehe dies gut. Auch ich nehme mir mittlerweile ab und an eine Auszeit. The Division 2 hat mich durchaus gepackt (überlege immer noch die Warlords of New York Erweiterung zu holen) und ansonsten tut’s momentan auch das gute alte Assassins Creed Odyssey.

              Aber noch hüpfe ich durchaus gerne in Destiny rein. Man weiß ja nie. Und wie ich gestern in den Sammlung sah, gibt’s ein Schiff, welche so aussieht wie die SR 71 Blackbird. Das MUSS ich haben…wenn’s mal zu erwerben ist.

              *Ich hab echt Luxusprobleme….. 😆

            • Chriz Zle kommentierte vor 4 Monaten

              Ich bin aktuell nur am suchten von bloodstained: ritual of the night.
              Das 1. Rpg jump n Run, seit castlevania Symphonie of the night, welches mich absolut fesselt.

            • Jackfu kommentierte vor 4 Monaten

              „Omen“ wird wohl nix, weil ich seit mittlerweile 5 Wochen auf die Albtraumjagd „Qual“ warte. Vermutlich kommt die niemals mehr in die Rotation.

              Falls es um die Zeitprüfung geht.
              Uns ist auch damals im Clan aufgefallen, dass NIE Qual aktiv war als Alptraumjagd. Der Fehler liegt bei Bungie mal wieder, weil da irgendwas falsch übersetzt wurde.
              Man musste einen anderen Albtraum spielen, den wir dann gelegt haben und den zeit Triumph auch bekommen haben.
              Da das alles schon paar Wochen her ist, kann ich nicht mehr sagen welcher Alptraum es war 😀

      • Mizzbizz kommentierte vor 4 Monaten

        Naja, wenn es so eine Sniper dann gibt, dann wirds echt langweilig im Tiegel, weil jeder nur die nimmt. Ich find es fair, dass man SOFORT sehen kann, wenn man gesniped wird. Jeder gute Schütze hat einen zwar auch direkt erledigt, aber jeder der zögert hat den Kill eh nicht verdient. 😉

  • In Destiny 2 habt ihr die Wahl aus 9 Subklassen. Welche davon die beliebteste auf MeinMMO ist und welche am wenigsten Liebe von euch abbekommt, erfahrt ihr in unserem Ranking.

    Hüter ist in Destiny 2 nicht […]

  • Bei Destiny 2 ist Xenophage jetzt eine absolute Top-Waffe. Lest, warum selbst Raid-Bosse das Exotic fürchten und welche anderen Waffen die besten fürs Endgame sind.

    Um dieses Exotic geht’s: Als das exotische M […]

    • Ich dachte immer darci wäre stärker als die whisper aber naja

      • es kommt immer darauf an wie gut du triffst und time to kill
        Darci hat erst mal eine Lange zeit bis du den Perk richtig ausgelöst hast in der Zeit kann du mit der Whisper schon 3-5 Schüsse landen. Wenn alle Krit sind hast du also bis du mit der Darci das erste mal hohen schaden gemacht hast mit der whisper das dreifache rein gehauen.

        die Darci ist erst dann stärker wenn du mit der Whisper ein oder zweimal nicht krittest wodurch du nachladen musst und die zeit wieder flöten geht.

        ich würde die beiden für normalnutzer auf eine Stufe stzen da es immer sein kann das man mal nicht trifft.

  • Der Twitch-Streamer Jake „GernaderJake“ Straus (27) ist wohl der härteste PvP-Spieler bei Destiny 2. Die Trials haben seinen Kanal kräftig gepusht und ihm einiges an Geld gebracht. Doch jetzt erklärt er, was da […]

    • Kann man nicht einfach Skillbased matchmaking in die trials machen? Die Streamer kriegen schwerere Gegner und für den Rest ist es nicht ganz so schwer.

      • Skillbased Matchmaking ist Bullshit und Manipulierbar. Dann werden Streamer sich mit Absicht Killen etc. .
        Schau dir einfach das reverse Boosten in CoD an.

        • Oder die holen sich einfach Accounts, die sie dann auf makellos oder 5500 in comp bringen. Gibt ja genügend Leute die ihre Daten raus rücken, um dann mit Erfolgen auf dicke Hose zu machen, die sie nicht selbst erbracht haben. Zusätzlich ist das für die Streamer, speziell in comp, einfacher.

  • Bei Destiny 2 bringt Bungie mit Season 10 die neue exotische Waffe „Tommy’s Matchbook“ (Tommys Streichholzbriefchen), ein Automatikgewehr. Ein Spieler glaubt, er hat erkannt, was das Besondere an der Waffe ist: […]

  • Bei Destiny 2 ist einem Spieler ein Detail aufgefallen: Bungie scheint das exotische Fusionsgewehr Telesto zu benutzen, um Hinweise über die Zukunft des Spiels anzudeuten. Im Lore-Text und in den Ornamenten […]

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.