@wrubbel

Active vor 1 Tag, 6 Stunden
  • In Destiny 2 werden die nervigen Überladungs-Champions immer dreister und treiben die Spieler in den Wahnsinn. Sie lassen sich vom Stören kaum beeindrucken und wenn doch, schießen sie eiskalt weiter oder we […]

    • Solo super nervig aber zu dritt im Spitzenreiter 2x Bogen und 1x Scout und dann gemütlich ne Minute runter schießen. Haben ja unendlich Primärmuni😅

  • In Destiny 2 hat „Telesto the Besto“ es in Season 15 bereits zum zweiten Mal geschafft beurlaubt zu werden. Wie Bungie über Twitter mitteilte hat der Entwickler das exotische Fusionsgewehr gesperrt, weil es Spie […]

  • Viele Fans wünschen sich schwarze Sideplates für ihre PS5-Konsolen, doch Sony hat in der Vergangenheit den Verkauf durch Drittanbieter unterbunden. Einer dieser Verkäufer ging jetzt so weit, dass sie den Pu […]

    • Idiotisch seitens dbrand. Urheberrechtlich blieb ihnen gar nichts anderes übrig, alsden Vertrieb einzustellen.

      • Ja, das war jetzt echt so ein “No shit, Sherlock”-Moment. Was soll denn sonst passieren, vor allem bei solchen Provokationen? Ich hätte mich über bunte Plates gefreut, aber das is jetzt wirklich nicht überraschend.

        • Da bin ich bzgl. der Farbe komplett bei dir. Bin ja schon froh nen schwarzen Controller zu haben. Weiß empfinde ich als furchtbar. Hoffe das Sony diese Lücke auch noch irgendwann schließt und ich die Konsole ebenfalls in schwarz bekomme.

  • Irgendwie haben es manche Spieler in Destiny 2 bereits geahnt und seit heute haben wir Gewissheit. Eine der seltensten und im PvP effektivsten Exotics, die Vex Mythoclast, bekommt den erwarteten Nerf.

    Seit der […]

    • Und erhöht den Explosionsradius auf ne Mini-Atombombe und Fluggeschwindigjeit wird auch um Faktor 10 erhöht. Deal oder?😅

      • Genau: Der Explosionsradius reicht über die komplette Map. Da braucht´s auch kein Tracking mehr. Als Ausgleich wird allerdings die Ladezeit…verringert. ^^

  • In Destiny 2 wären Hüter ohne ihren Tresor aufgeschmissen. Über diese Item-Bank können sie ihre Waffen- und Rüstungssammlungen aufbewahren und nach Belieben wechseln. Deshalb fürchten Hüter nun, dass ihnen in Wit […]

    • Wrubbel kommentierte vor 1 Woche

      Ich würde mir ja wünschen, dass die Sammlung endlich mal ne sinnvolle Funktion hat und die erhaltenen Rolls speichert. Dann könnte man Problemlos alles löschen, was man gerade nicht benötigt. Wenn Bungo dann mal wieder die Sandbox durcheinander wirbelt, dann könnte man die entsprechenden Waffen/Rüstungen/Exos dann aus der Sammlung ziehen.

  • Nach der Bekanntgabe, dass Destiny 2 die Wirrbucht in den Content Vault packen wird, waren die Spieler nur mäßig davon begeistert. Zwar blüht der Schwarzmarkthandel von Spider noch, doch seien wir ehrlich: Die Wi […]

    • Meines Wissens nach nicht, da es keine Storymissionen waren, sondern Abenteuer. Es gab eine Rotation dieser Abenteuer, bloß die Abenteuer wurden ja dann irgendwann rausgepatcht, weil sie irrelevant waren.

  • Endlich gibt es für alle Gambit-Fans gute Neuigkeiten. Destiny 2 hat für den einzigartigen PvP- und PvE-Hybridmodus in Season 16 eine Überarbeitung angekündigt und auch den sehnlichsten Wunsch der Spieler dab […]

    • Wrubbel kommentierte vor 2 Wochen

      Ich bin für mehr Schwere Munispawns aus Kisten, dafür soll es aber keine zufälligen Drops von Gegnern mehr geben. Die garantieren Drops haben doch kaum Einfluss, da sie nur wenig Munition geben. Ich habe Runden da renne ich mit 16 Schuss in der Sleeper rum und habe dann Runden, wo ich gar keine schwere Muni habe.

      • Onyxia kommentierte vor 2 Wochen

        Sehe ich kritisch. Aber im Kern nicht blöd. Wird nur schwierig für den Invader und für die, die die Muni zum Metzeln des Urzeitlers brauchen…( Oder um ads zu clearen…)

        • Wrubbel kommentierte vor 2 Wochen

          Das war mein Hintergedanke. Wenn schw. Mun zum Invaden verwendet wird dann fehlt sie beim Bosskampf. Es ist damit eine taktische Abwägung nötig.

  • Aktuell sind in Destiny 2 Warlocks die größten Feuerteufel. Der Brandschaden ist verbuggt. Doch Spieler lieben den Fehler und wir zeigen euch, welche Exotics ihr jetzt unbedingt ausnutzen solltet.

    Diese K […]

  • Destiny 2 hat mit Season 15 legendäre Stasis-Waffen ins Spiel gebracht, das fiese Element war vorher Exotics vorbehalten. MeinMMO schaut, wie diese neuen Knarren in die Sandbox passen und welche Sorgen die […]

    • Ich finde die Waffen bisher Klasse und hoffe auf weitere Vertreter anderer Gattungen. Z.Bsp. Fusis, da gibt es bisher nur die Bastion für den Kinetikslot. Langfristig wünsche ich mir somit alle Primär- und Spezialwaffengattungen im Kinetik- und Energieslot.

      • Sowas wie die wichtigste Zutat als Stasis im Kinetikslot und dann Vex Mythoclast im 2. Slot. Das wäre mal ein Loadout, für pvp und pve fies

  • In Destiny 2 verkauft Xur richtig starke Items. Besonders eine Waffe ist ein Pflichtkauf, der aktuell im PvP richtig aufräumt. – seid schnell.

    Darum schnell zu Xur: Der Händler bietet eine Waffe, die ihr n […]

    • Wrubbel kommentierte vor 1 Monat

      Seit dieser Season und da waren schon einige Schmuckstücke dabei. Lohnt sich daher auf alle Fälle da mal vorbei zu schauen.

  • Nun, da die Trials in Destiny 2 überarbeitet wurden, steigen auch die Chancen für einen makellosen Sieg. Wir haben Tipps und Tricks für euch, mit denen eure Leistungen im High-End-PVP stetig wächst und die auc […]

    • Wrubbel kommentierte vor 1 Monat

      Kann ich bisher nicht bestätigen, dass das PL direkt beim MM berücksichtigt wird. Ich würde sagen ab 1310 macht das PL nicht mehr so einen großen Unterschied. Darunter wirst den PL-Nachteil deutlicher merken.

    • Wrubbel kommentierte vor 1 Monat

      Blöde Idee. So eine Sandbox hatten wir doch in Y1. Das war einfach ultra langweiliges Pvp. Spezialwaffen sollen mit einem Schuss töten, ebenso Powerwaffen (mal MGs ausgenommen). Wenn du in die Sniperlane rein rennst, dann bist du halt Matsch. Fehler werden bestraft, vor allem in Trails, wo du nur 1 hast. Die kompetitiven Modi erfordern deswegen ein höheres Maß an Spielintelligenz als z.Bsp. Hexenkessel.

      • Tronic48 kommentierte vor 1 Monat

        War ja auch nur so eine Spinnerei, ich Spiele wie immer ohne PVP, Punkt.

        • Wrubbel kommentierte vor 1 Monat

          Vllt. Besser so. Wenn man so gut wie nie Pvp spielt, dann sollte man mMn keinen Fuß in die Trials setzen. Dafür bestraft der Modus viel zu schnell die kleinsten Fehler und das ist dann auf Dauer eher frustrierend. Vllt. wird es mit der Freelance-Liste etwas besser aber ich denke nicht.

          Der Modus ist jetzt für mehr Spieler zugänglicher als nur die PVP-Elite, was ich persönlich gut finde. Trotzdem ist der Modus immer noch anspruchsvoll für die meisten Spieler.

  • In Destiny 2 könnt ihr euch das Exotic Agers Zepter verdienen. Für die neue Stasis-Waffe müsst ihr die Quest „Eine Aussichtslose Krönung“ schaffen. MeinMMO zeigt euch alle Fundorte der nötigen Atlasbil […]

    • Wrubbel kommentierte vor 1 Monat

      Sollte egal sein. Die Quests 1 bis 3 zählen accountweit, so dass du die Exoquest mit jedem Char annehmen können müsstest. Die anderen Charaktere sollten die Quest ebenfalls machen können, da findest du die Quest theoretisch im Kiosk. Habe ich aber bisher nicht ausprobiert.

      • Millerntorian kommentierte vor 1 Monat

        Hab dort geschaut…keine Quests offen auf den Twinks. So what; Step 1 – 3 ist ja erledigt. Und wie Bon A Parte aufklärte, ist das auch ohne Bedeutung für den Fortschritt. Aber auch Dank an dich.

  • In Destiny 2 sind die neuen Trials gestartet und die Hüter sind schon 92 Millionen Mal gestorben. Wir zeigen euch die 10 tödlichsten Waffen und sagen, warum der Spitzenreiter so viele Kills hat, wie Platz 2 und 3 […]

    • Naja, man könnte meinen Bungo hätte aus Sleeper, Arbalest, Königinnenbrecher, etc. pp. gelernt und dann kommt Lorenzo und sagt nö. Was man daraus interpretieren soll? Überlasse ich jedem selbst. Meine Meinung: Inkompetenz.

      • Wie oft es mich wegen dieser Waffe am Wochenende gekillt hat.
        Einer aus meinem Team durch Headshot gestorben und man selbst wird dann durch den Vortexeffekt an die Explosion gezogen und stirbt.

        Richtig nervig.

        • Hat uns einmal zB den entscheidenden Rundensieg gekostet. Mein Kumpel stirbt, ich werde in die Implosion gezogen und verliere dann den direkt folgenden gunfight knapp, weil ich ja nicht mehr viel hatte…

      • In diesem Fall scheinen sie wirklich beratungsresistent zu sein. Direkt zum Beginn der Season hatte ich das Teil in der Startmission dabei und wusste sofort, dass das Ding Probleme im Tiegel machen wird.

  • Mehr laden
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.