@whatthehell96

aktiv vor 1 Tag, 9 Stunden
  • Das neue Stasis-Element in Destiny 2 ist enorm mächtig, sorgt aber auch für reichlich Ärger. Bungie spendiert daher Nerfs, die vor allem den beliebten Warlock treffen.

    Am 10. November kam mit Destiny 2: Je […]

    • Also du verstehst aber schon das die nerfs hauptsächlich fürs PvP und nicht fürs PvE waren?
      Dazu kommt Stasis ist ne CC Fähigkeit und nicht für dmg wie z.B die Nova Bombe

    • Bei den Snipern dachte ich bis jetzt das es einfach an dem AA nerf liegt. Denkst du das wäre eine möglichkeit oder eher alles lagbedingt?

      • Bin da unsicher. Zu oft bin ich direkt auf dem Kopf. Und in denselben Matches, bzw. in jedem Match habe ich immer einige dabei, wo ich die Killbestätigung bis zu zwei Sekunden nach dem Umfallen bekomme. Spiele immer noch Revoker und die hatte sowieso schon wenig AA…

  • In Destiny 2 könnt ihr jetzt eine alte Hexe austricksen, die einen der begehrtesten Triumphe aus den Dungeons sonst nur an knallharte Solo-Spieler rausrückt.

    Um diesen Triumph geht’s: In den beliebten Dun […]

    • Finde ich mega uncool. Habe dieses emblem ehrlich erspielt sowie das solo makellos grube emblem. Da steckt aufwand und ehrgeiz dahinter so was sollte auch einen wert haben.
      prophezeiung habe ich erst solo, das makellos fehlt mir noch und trotzdem will ich so was eoch selbst noch packen und nicht hinterhergeschmissen kriegen.

      • 😭😭😭 ….. 🤣🤣🤣🤣🤣

        • das ist wirklich traurig, so eine Reaktion auf einen derart nachvollziehbaren Post.

          • 🤷‍♀️ habs auch ehrlich erspielt …. ist doch im Destinytracker dennoch ersichtlich – auch wenn’s morgen jeder hat! da gibts schlimmeres worüber man sich aufregen könnte^^

            • Natürlich ist es im destiny tracker ersichtlich. Aber das sind embleme die was spezielles sein sollen für spieler die ne challenge schaffen. Das ist mein problem damit. Genau so wie der hasen geist und der sparrow aus der prophezeiung. Die sollen für spieler bleiben die was geschafft haben.
              Wenn man für so spezielle dinge erst den tracker aufschalteb muss um zu sehen ob das legit ist oder nicht geht für mich der sinn dahinter verloren. Dann können sie auch direkt das 24h raidclear emblem allen geben, man sieht beim tracker ja dann trotzdem noch ein day one😉

              • Naja gut , ich lenk ein^^ Von dem Standpunkt aus ist es Richtig und ich gebe Dir Recht!!!
                Triggern mich grade mehrere Sachen Gleichzeitig und hab das nur halbherzig wahrgenommen , sorry ….
                Mich zeckts das die die Dorn etc auf 140 runtergeschraubt haben^^ 150er waren so meine Favorites bei Handcannons – um nur 1 zu nennen 😅

  • Ein neuer Trailer für Destiny 2 stellt das Rennen um den ersten Sieg im neuen Raid in den Vordergrund. Und die Spieler freuen sich schon auf den Wettbewerb.

    Was ist das für ein Trailer? In dem neuen Trailer g […]

    • 4 phasen. 12 token. 3 charaktere. 36pro woche. Heisst in 7 wochen hast du die anarchy. Wenn 7 wochen für dich unerreichbar heisst dann spielst du wohl das falsche spiel 😉

      • Weil ja auch jeder Bock hat 3 Mal die Woche den Raid zu laufen oder allgemein sich im derzeitigen Zustand von D2 sich drei Charaktere hochzuziehen…
        Aufwachen, wir spielen nicht mehr D1.

      • Naja das falsche Spiel würde ich nicht sagen. Bin ununterbrochen seit Destiny 1 Beta dabei. Leider ist unser langjähriger Clan inaktiv. Von 24 Leuten spielen es wenn’s hoch kommt 4 Leute. Und andere Raid Truppen habe ich auch schon probiert. Wenn mal was nicht klappt wird rumgemeckert oder einfach abgebrochen. Bin Familienvater und versuche meine wenige Zeit die für mein Hobby verbleibt effektiv zu nutzen. GdV habe ich auch schon etliche Male beendet hatte halt nur kein Glück. Dachte halt das vielleicht 5 oder 10 Raids ausreichen für die Token. Shit happens, davon geht die Welt auch nicht unter 🙃

  • In Destiny 2 ist das neue Element Stasis seit einer Woche im Spiel, wird aber langsam problematisch. Selbst die stärksten Bosse schmelzen in Sekunden durch die Eis-Power. Nun fürchten die Spieler um den neuen R […]

    • du weisst aber das der GdE Boss z.B durch stasis auch buggt und die dmg phase nicht endet oder? Und das ist ja wohl kein besessener😁

  • Bei Destiny 2 ist die Jahres-Erweiterung „Beyond Light“ live. Doch Spieler äußern Kritik: Es gebe einfach zu wenig Loot, seit Bungie wichtige Inhalte in den Tresor verschoben und andere Items in die Rente gesch […]

    • Sind ja trotzdem profis oder spielst du in ihren jeweiligen bereichen besser als die? Es zeigt ja eigentlich nur wie dumm das lvl system ist wenn man sich am besten hochlvlt indem man zu ner 1 Jahr alten location geht und da völlig banalen content durchballert. Sollte man nicht durch schwierigen content hoch kommen?

    • Mit 1-2h am Tag bist du aber nicht extrem viel am spielen. Etwa 3/4 bei mir im clan sind täglich so 3-4stunden on (halt nach der arbeit und essen duschen). Da hat man die quests längst durch und ganz ehrlich, power lvl in den immer gleichen, alten aktivitäten grinden zählt für mich nicht als content.

  • In Destiny 2 haben die Spieler mit Stasis richtig Spaß andere einzufrieren, aber rasten aus, wenn sie selbst eingefroren werden.

    Die Spieler haben ein neues Spielzeug: Am 10. November haben die Hüter mit D […]

    • Eigentlich ist es seitdem vieeel besser. Einfach mal keine meta waffen spielen und trotzdem mit 30+ kills rausgehen ist extrem entspannend und macht laune. Vorher hab ich pvp nicht mehr angefasst weil man in nem einfachen kontrolle spiel um sein leben schwitzen musste

    • Mach dich nicht lächerlich, gutes storytelling?😂😂😂
      ausserdem ist pvp das was das spiel am leben hält weil der pve content reicht nicht mal annähernd um die spieler das ganze jahr über im spiel zu halten.

  • In Destiny 2 haben Spieler einen Weg gefunden, wie ihr problemlos in nur einer Stunde auf Level 1.200 kommt. So lassen sich selbst die schweren Story-Missionen von Beyond Light alleine meistern, bei denen viele […]

    • Und wenn ich nicht grinde wie irre dann hab ich keine möglichkeit nächste woche den besten content, auch genannt raid zu betreten. Also lvlt man halt wie irre ganz einfach

    • Geht ja weniger darum am freitag mit allem fertig zu sein sondern mehr darum am samstag in einer woche den raid betreten zu können. Dafür muss man halt denn schnellstmöglichen weg (plus zeit) nehmen um das ziel zu erreichen

      • Negativ, den Raid kannst Du jetzt sicher 1 Jahr lang betreten und nicht nur am Samstag den 21.11., klar wenn man unter den Ersten sein will, heißt es reinhängen in PL oder nicht.

        Aber ich weiß was Du meinst 🙂 hehe

        • Natürlich aber wir möchten mit dabei sein, wir wollen das week one emblem und wir freuen uns darauf die mechaniken selbst rauszufinden so weit es geht. Daher müssen wir grinden 🙂

  • Mit Jenseits des Lichts wird Destiny 2 sogenannte Meister-Waffen (Adept) bei den Prüfungen von Osiris einführen. Diese sollen zusätzliche Anreize bieten, sich auf den Leuchtturm zu kämpfen. Wird das rei […]

    • Trotzdem ist es in trials in ordnung. SBMM macht sinn im comp da man da in rängen aufsteigt.
      trials ist mehr wie ein Turnier und bei Turnieren können auch am anfang die besten gegen die schwächsten antreten.
      Das alles wäre aber sowieso kein problem wenn die Spielerzahlen nicht so gross wären. Im endeffekt heulen ja die meisten rum weil die top 1% spieler sie über sen haufen schiessen. Würden aber die anderen 99% einfach auch in die Trials gehen würde man nur sehr selten auf solche Spieler treffen 😉

  • In Destiny 2 könnten bald die Uhren deutlich mehr in Richtung Destiny 1 zeigen. Steht bald ein Besuch im alten Turm an und ist der Reisende wieder geheilt?

    Das soll euch bald in Destiny 2 erwarten: Ein neues […]

    • Irgendwo ist es natürlich recycling nur macht es in dem fall ja storytechnisch sinn. Etwas wurde zerstört, jetzt ist es wieder zusammengebaut also nutzen wir es wieder. Macht doch eigentlich sinn?

      • Nolando kommentierte vor 1 Monat

        das sind genau die personen die sich auch darüber aufregen das die gleiche waffe wie in D1 in D2 wieder auftaucht mit der begründung:
        „unser Turm wurde zerstört mit allen waffen darin, wieso kommen die waffen wieder?“

        ganz einfach: Waffen baupläne ! jede waffe kann zu jeder Zeit wieder gebaut werden, auch wenn alle arten dieser welt zerstört wurden.

        • Beste Beispiele:

          Pikass = Kein Replika mehr
          Letzte Wort = Kein Replika mehr
          Ausbruch = War in einem extra Tresor
          Schlechtes Karma = Calus hat die Waffe bei sich versteckt
          Dorn = Ist eins von vielen Replikas

          Oder man ändert einfach die Waffe ein kleines bisschen. Macht aus Red Death mal eben Crimson oder aus der Zhalo Supercell wird eben Risikoreich

        • Also bezahlt ihr gerne ein zweites mal für das gleiche? Ihr seid ja richtig süss. Genau von euch lebt bungie. Euer Geld wird dankend angenommen. Ihr seid ja überhaupt nicht anspruchsvoll. Ich gebe euch noch einen Tipp, kauft doch einfach nochmals Destiny 1. Das Geld bei euch scheint richtig locker zu sein. Solange es solche gibt wie euch zwei, macht das Bungie gerne weiter. Für die anderen die doch mit mehr Intelligenz gesegnet wurden, fühlen sich verarscht.

          • ich mach dir mal einen kleinen aufriss:

            Zeit in Destiny 1 + 2 (sehr gerne) verbracht: 2022h 35min

            auf 6 verteilt sind 337 stunden (minuten lass ich weg)
            macht eine wöchentliche Spieldauer von 6,5h (ja ich bin noch arbeiten, hab fußball freunde etc. also eigentlich meine maximale Zeit für die Playsi)

            ausgegebenes geld alle erweiterungen plus jede season: ca 350 euro maximal

            Solospiele wie fifa(ist ja ein beliebtes Beispiel z.b. hätten mich in den 6 JAhren : 330 Euro gekostet und das wäre nur das Grundspiel hinzukommt ja noch die ingame käufe für Ultimate etc

            geschätzte Bespassungszeit: 0

            CAll of Duty: 420 € in den letzten 6 Jahren plus zusätzliche Inhalten wie seasonpass (k.a. wie teuer der ist)

            Bespassungszeit: naja ist hauptsächlich nur PVP, Story meist in zwei drei stunden durch und das wars eigentlich

            was ich sagen will: Bungie schafft es seit über 6 Jahren mich mit ihrem Spiel immer wieder zu begeistern, mit jeder erweiterung und auch von mir selbst auferlegten Herausforderungen. Wenn mal Content dürre ist dann ist das so. aber ich habe mit einem Aufwand von 350 Euro (und hier könnte man noch klüger wirtschaften durch spätere Käufe, da die erweiterungen dann meist nur noch die hälfte kosten) mich in eine welt verliebt die ich nicht missen möchte. das hat kein Spiel (ausser Pokemon) geschafft. ich habe auch keine weitere AAA spiele gekauft weil ich es nicht brauchte. hab villt zwei drei kleinere oder alte spiele fürn 5er gekauft.

            aber ja wenn bungie mir weiterhin so eine zeit beschert und weiterhin dafür geld möchte, werde ich es auch weiterhin zahlen. ich kann weitaus teurere Hobbys und wie ich es immer sage jeder geht mit recycling anders um.

            wenn du deinen spass daran verloren hast, bitte es sei dein recht. wenn du jedoch anfängst mich anzugreifen, bzgl. meiner intelligenz, lass dir gesagt sein. „geh lieber“ es ist ein kampf den du nur verlieren kannst.
            Lösch deinen Account hier und spiel deine Spiele mit denen du dich wohlfühlst, aber hör auf ständig dein gejammer hier los zu werden!

            • Bitte nicht mit dem Kretin sprechen 

            • Du weisst ganz genau dass es alter Content ist. Aber egal, man will das ja, hype hype hype. Ich freu mich auf den alten Turm und dann gleich noch 2 neu (alte) Exoswaffen, wird nice. Genau für so was bezahlt man gerne.
              Wie du dein Geld ausgibst ist mir so was von egal und wenn du 1000 Euro in ein Game investierst, ist ja dein Geld😂😂😂.

              • Wie du dein Geld ausgibst ist mir so was von egal und wenn du 1000 Euro in ein Game investierst, ist ja dein Geld😂

                Wie schaffst du es in einem Kommentar die leute dafür zu verurteilen das die ihr geld an bungie ausgeben und mit einem anderen kommentar eine gleichgültigkeit zu genau dieser thematik aufzubauen?

                und es ist nicht die rede von Hype, ich spring nicht im dreieck durch die info. aber ich sehe es auch nicht als problem an das bungie uns ein altes feeling zurückgibt. ich freu mich darüber mehr nicht.

                PS: alter Content wäre der Strike wille von Crota (der ja auch zurück kommt) aber eine Map redesigned wieder zur verfügung stellen ist kein alter content 😉

          • Unabhängig davon, ob die Handlungen von Bungie jetzt richtig oder falsch sind, reg dich bitte wieder ab. Ein Videospiel ist kein Grund andere Leute anzugreifen und herablassend zu behandeln. Danke.

  • In Destiny 2 geht es Lunas Geheul und Nicht Vergessen gehörig an den Kragen. Schuld daran tragen die Waffen-Änderungen, die mit Beyond Light in Kraft treten. MeinMMO wirft einen Blick darauf, warum das gerade b […]

    • Na dann finde den fehler. Eine waffe die im pve kaum für aufmerksamkeit sorgt wird da generft und im pvp wo sie nur eine plage ist bleibt sie unangerührt

      • SAW kommentierte vor 1 Monat

        Das mag richtig sein. Trotzdem wird sie nicht gebufft. Finde den Fehler.

  • Bei Destiny 2 bekommen besonders fleißige Hüter über das Festival der Verlorenen 2020 ein mysteriöses Item – die Aszendenten-Linse. Doch wirklich etwas damit anfangen kann bisher niemand. Die Spieler rätseln nun […]

    • Spielt man sicher nicht, in den Trials droppen auch immer wieder 2 Stück davon. Hatte nach einer Trials session 25stück voll danach gings in den Forst die dinger loswerden und nun warte ich wieder bis das zeugs voll ist

      • Falls meine Mitspieler heute dabei sind, werde ich das überprüfen und natürlich meine geringfügig überspitzte Formulierung entsprechend anpassen. 😉 Letzte Woche war es noch ein Witz. Und ja: Nach dem Fix im Hintergrund. Wenn man dann noch die Wahrscheinlichkeit eine Gruselgeschichte oder Werwolf statt sinnlosem Open-World-Loot (manchmal sogar auf 750er PL) zu bekommen berücksichtigt, war die Droprate deutlich zu gering. Dafür ist mir die knappe Spielzeit dann doch zu schade. Sollte sich daran signifikant etwas geändert haben, dann Asche auf mein Haupt. Oder doch lieber Aszendentenbruchstücke als Spende an einen Dämmerungsverweigerer. XD

      • Sorry für den erneuten Post aber die Kommentarfunktion lässt mich hier nicht editieren – warum auch immer. Wir haben gestern nur vier Runden Trials gespielt um die drei Siege zu bekommen. Bei vier Runden sind 2 x 2 Dekoder gedropt. Wenn man es nervlich durchsteht und genug Zeit am Wochenende oder Montags hat (was bei mir i.d.R. nicht der Fall ist, da dass Wochenende der Familie gehört), scheint die Ausbeute recht gut. Ich habe aber auch von Freunden gehört, dass sie zwei Abende Feuerprobe gefarmt haben, dabei aber nur drei oder vier mal Dekoder bekamen. Scheinbar sind die Erfahrungen recht unterschiedlich. In den anschließenden drei Runden im normalen PvP ist wieder nichts mehr gedropt. Aber wenigstens konnte ich endlich, neben den Open-World-Drops, die Gruselgeschichte ergattern. Leider mit einem unsäglichen Roll aber zum Glück gibt´s ja mit Drop automatisch die Version aus der Sammlung. Ich finde einfach die Droprate richtig mies. Bisher 16 Kisten geöffnet und fast immer nur Mist drin, bis auf die eine Gruselgeschichte. Na wenigstens ist der Forst an sich ganz witzig. Selbst für mich alten PvE-Verweigerer. ^^

        • Was hast du denn für eine bekommen?
          Ich habe eine gezogen mit weitmündiger Magazinschacht, Mörderischer Wind und Schnappschuss MW Reichweite

          • Meine hat Stabile Geschosse, Wie ein Fels und Wuuusch, MW auf Nachladen.Wäre ich ein frecher Jäger, der um die Ecken rutscht und aus der Hocke Headshots verteilt um unsichtbar zu werden und nen Wallhack zu bekommen, kein schlechter Roll aber das passt nicht zu meinem Spielstil. Aber wenigstens hab ich in den Trials nen richtig schicken Beschwörer bekommen. 😅

  • Destiny 2 bringt mit der Herbst-Erweiterung Jenseits des Lichts viele neue Exotics – Waffen und Rüstungsteile. 10 frische Exos sind bereits bekannt. Doch welches davon ist bislang euer Favorit?

    Was hat es mit […]

    • Obwohl ich Titan main bin denke ich der Jäger Helm wird mega krass (natürlich fürs PvP) und hat gute chancen das meistverwendete Exo der Klasse zu werden.
      Waffentechnisch sieht die Sniper mega geil aus, sowohl für mich als einer der im PvP meistens Sniper spielt aber je nach dem wie stark das Gewitter ist auch fürs PvE

  • Spätestens seit dem jüngsten Trailer zu den neuen Exotics von Destiny 2: Beyond Light ist unser Shooter-Experte Sven Galitzki wieder richtig im Destiny-Fieber. Doch er steckt gleichzeitig in einem Dilemma. Denn a […]

    • Was mich am Spiel hält? Ganz einfach die zusätzlichen Herausforderungen. Anfang season habe ich mir das 3. mal die 5500comp punkte geholt für ungebrochen.
      Dann haben wir begonnen den Clan aufzubauen, ich habe den Schatten Titel geholt, Chronist, Wegbereiter, Wanderer, Unruhestifter, Eroberer und aktuell bin ich mit meinen 2 Mates am makellos dran (dieser verdammte pass der zuversicht fehlt noch)
      Am Montag hatte ich noch GdV Flawless gemacht, für den Schmied wird es aber nicht mehr reichen.
      Nun gibt es noch 2-3 Leute im Clan denen ich auf 5500 Comp punkte helfen muss und ich hab noch paar Raidtriumphe mit nur einem Fokus vor mir. Den Sleeper kat muss ich auch noch holen.
      dann hab ich den prophezeiungs Dungeon erst solo gepackt da muss ich mich noch ans solo makellos setzen.
      Also im prinzip motiviere ich mich aktuell nur durch optionale Ziele und freue mich aufs dlc

  • Destiny 2 hat die Katze aus dem Sack gelassen und stellt gleich 10 neue Exotics vor. Schaut euch hier den Trailer und die Beschreibung zu den neuen Waffen und Rüstungen aus dem DLC an.

    Um diesen Trailer […]

    • Sehe ich auch so. In Zeiten von wenig Content (wie in der aktuellen Season) kümmere ich mich einfach um Titel Grind. Das gibt so viel zu tun ich habe 6 Titel (plus heute dann noch wegbereiter) erspielt und schaffe den schmied vermutlich Zeitlich gar nicht mehr fertig. Dazu kommt das man im PvP immer viel Zeit investieren kann um besser zu werden. Solo flawless den neuen Dungeon habe ich auch noch nicht geschafft.
      Was ich damit ausdrücken will: wenn man will hat dieses Spiel so viel Content, man kommt schon gar nicht mehr hinterher!

  • Mehr laden
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.