@whatthehell96

Active vor 8 Stunden, 32 Minuten
  • Bei Destiny 2 gilt für viele Spieler seit Jahren, dass Bungie ihr Spiel primär nach den Wünschen von Twitch-Streamern und YouTubern entwickelt. Ein Community-Manager wehrt sich jetzt gegen die Vorwürfe der Hüt […]

    • Keine Ahnung was du für Leute in Destiny kennst aber bei uns dauernd Raid 45min-1h20min je nach raid. Wenn ein Anfänger mitkommt 1h30-2h30min je nach Raid wegen dem erklären. Wer 8stunden dafür braucht sollte sich definitiv gedanken über seinen skill (oder den der anderen mates) machen.
      Natürlich rede ich hier nicht von nem Trupp von unerfahrenen oder Day One Raids 😉

  • In Season 13 von Destiny 2 locken die Trials mit starkem Loot. Doch den erspielen sich Hüter nicht, das neue Gear wird „erstorben“. Und das ist ein Problem.

    Das ist im Shooter los: In Destiny 2 hat Season 13 […]

    • Sehe ich auch so. Bei destiny habe ich extrem oft das gefühl alles im pve ist geil es gibt loot. (Ausser spitzenreiter und für viele raid weil das zu „schwer“ ist)
      und im pvp ist es generell zu schwer.
      ich weiss ja nicht ob die leute keine ansprüche an sich haben aber wenn ich ein spiel spiele, dann möchte ich gut/besser werden. Dazu gehört natürlich das ganze zeugs zu spielen und lernen und nicht einfach alles in den arsch geschoben zu kriegen

      • ja leider hab ich das gefühl das von der gruppe „ich will das haben, aber nichts tun müssen“ immer mehr und mehr gibt…

        ich freue mich immer wieder wenn ich etwas immer und immer wieder versuche und merke wie ich von mal zu mal besser werde und das ist auch eben mein ziel. ich will besser werden.

        Gambit hab ich anfangs nie einen hüter geholt mittlerweile hab ich mindestens jedes zweite match eine vierer kill invasion. schmelztiegel war anfangs bei mir nur 3-4 kills mittlerweile bin ich im durchschnitt bei 15 kills. mag für viele nicht viel sein, aber für mich ist es ein starkes ergebnis.

        und dann muss ich lesen wie hüter rumheulen weil die mal etwas intensiver ne bestimmte aktivität laufen müssen.

        so What ich bin Montag dienstag und Mittwoch mit nem clanmate 78 mal die dämmerung gelaufen nur damit er die shadow price bekommt und die palindrom. und in den 78 läufen hat er gerade mal jede waffe 1mal bekommen. es war viel frust im spiel aber junge hat der sich gefreut. das ist doch der grund warum ich mir sowas antue, weil die freude danach riesig ist und man weiss was man dafür getan hat 😀

      • Die Illusion im PVP wesentlich(!) besser zu werden habe ich nicht. Das überlasse ich Leuten mit mehr Talent 😉

        Aber genauso werde ich nicht von der Karte hüpfen, dafür ist mir einerseits der Loot nicht interessant genug und andererseits auch irgendwie meine Zeit zu schade, wenn ich auch etwas in Destiny unternehmen könnte was mir Spaß macht. Trials macht mir halt keinen Spaß also hole ich mir den Loot auch selbst dann nicht, wenn ich nur von der Karte hüpfen muss.

    • Na ja du clearst doch auch die schwersten pve aktivitäten um waffen zu kriegen die das pve nochmal einfacher machen oder? Das ist im pvp das selbe und völlig ok. Es gibt sowieso genug starke waffen fürs pvp die nicht über trials erworben werden müssen. (Letzer dollar, ruhige hand, verehrt um nur ein paar zu nennen)

    • ich gehe mal ein wenig auf deine Punkte ein:

      1. Definitiv da gibt es nix hinzuzufügen.
      2. keine schlechte Idee aber wenn dann nur wöchentlich. Sonst gehen nur noch 2er kd+ spieler mehr als 1 mal flawless pro season.
      3. Vorschlag im Grundsatz gut aber reset ab 1 kreuz weil man sonst ja 2 mal extra verlieren muss bevor man ne chance hat nen erneuten flawless run zu machen.
      4. auch hier guter punkt, nix hinzuzufügen.
      5. finde die waffenmeta ziemlich gut aktuell finde nicht das da alles falsch läuft. Bei stasis und wie stark es im vergleich zu den licht klassen ist muss aber was getan werden.
      6. wieder ein punkt wo nix weiter gesagt werden muss
      7. garantiert flawless heisst wohl das so lange probiert wird bis es klappt, kenne mich aber auch nicht so aus da ich meine flawless runs selbst erspiele mit clanleuten

      zu deiner endbemerkung: hier redest du leider, sorry für das wort, einfach bullshit. Wer destiny als pve only spiel sieht kann ich nicht ernst nehmen.

  • Bungie, der Entwickler von Destiny 2, hat einige interne Veränderungen angekündigt. So gibt es neue Infos zum Hauptquartier, aber auch zur Planung mit Destiny und einer ganz neuen IP.

    Darum geht es: In e […]

    • Auf streamer zu hören wäre sehr klug. Die liefern langzeitziele. Klar sind dinge wie niobe lab übertrieben aber generell liefern streamer gute punkte weil die was zum suchten wollen. Genau wie mein clan eig auch. Kann ja nicht sein das man die hälfte der zeit in destiny eigentlich nix zu tun hat

  • In Destiny 2 könnt ihr euch durch ein gruseliges Raumschiff kämpfen und rätseln, um das neue Exotic „Erzählung eines Toten“ in Season 13 zu erbeuten. Wir verraten euch in großen Teilen spoilerfrei, wie ihr den […]

    • Wenn du diesen Boss als „solo null chance“ betrachtest machst du einiges falsch. Einfach 2 anarchie schüsse anheften, ne ebene hochspringen und warten. Dann das ganze wiederholen. Geht auch mit dürresammler falls Anarchie nicht vorhanden sein sollte.

    • Sehr starke und interessante mission! Müsste mit eine der besten Missionen gewesen sein die Destiny jemals hatte.
      Hatte leider den fehler gemacht und am Dienstag Solo mit nur 40min Zeit bevor ich off musste da rein zu gehen. (Dazu noch ohne Guide)
      Musste es daher gestern noch einmal von vorne angehen auch solo, ohne guide) und war wohl in 20min durch. Den Bosskampf fand ich auch ganz gut gemacht mit der kleinen Mechanik und vom anspruch her sollte es auch für spieler ohne extreme solo erfahrung gut machbar sein 🙂

  • Mit Season 13 ist Destiny 2 um eine starke, legendäre Handfeuerwaffe reicher geworden – die Bottom Dollar. Wir erklären, wie ihr an die begehrte Hand Cannon kommt und was sie bei vielen so beliebt macht.

    Um d […]

    • Auf jedenfall besser als das beschissene AR sprayen von den letzen seasons. HC Meta war schon immer das geilste.

      • jaaaa 6 mann rüsten hartes licht aus und aus allen positionen in die gänge reinfeuern 😀 😀 Muhahahahah

        hat schon spass gemacht fand ich, hätte aber bei einer season bleiben sollen und nicht zwei drei

  • Destiny 2 warf die Spieler mit dem Start von Season 13 in den Krieg. Doch nach anfänglicher Action gab es einen Stopp und die Spieler fragen sich, ob es das jetzt war. MeinMMO wirft einen Blick auf die kommenden […]

    • Absolut. Der Preis ist mir so was von scheiss egal, ich würde bungie auch 50€ alle 3 Monate zahlen wenn sie in dem takt DLCs wie Forsaken rausbringen würden.
      Ich sehe auch 10€ als sehr wenig an, finde es aber ein Problem, dass der Content den wir kriegen im Prinzip season für season das gleiche ist wie ein paar seasons davor, einfach mit anderem Namen bisschen anderem Loot und ner anderen Gegnerrasse.
      innovation ist es was Bungie fehlt, ich will das gefühl haben etwas neues, nie dagewesenes zu spielen

  • In Destiny 2 vertreibt sich der bekannte Streamer Gladd jetzt die Zeit damit, alle Bosse wie ein Superheld umzuhozlen. Möglich mach das ein neues Exotic.

    Destiny 2 ist in seine 13. Season gestartet, in der […]

    • 3-4 wochen braucht man doch nie im leben. Ich hab ca 2 stunden am tag(gestern da freitag mehr) gespielt und bin 1281 ohne artefakt. Die im clan die mehr gespielt haben sind 1300 aufwärts. Das lvln geht halt wirklich ziemlich schnell

      • Ich hab einen Abend ca. 4 Stunden gespielt und bin auf 1258 ohne Artefakt. Und da hatte ich noch vier Eisenbanner-BZ auf Halde. Mal schauen ob ich am Montag besser voran komme. Da ich nur max. zwei Abende pro Woche habe, kann es sich durchaus ziehen. 😉
        Edit: Hinzu kommt noch das „smarte“ Lootsystem, was mir am Donnerstag z.B. drei mal Brustrüstung gegeben hat.

  • In Destiny 2 läutet der heutige Weekly Reset, am 9. Februar 2021, die neue Season 13 ein. Wir von MeinMMO verraten euch, was die Saison der Auserwählten bringt und werfen ein Blick auf die wöchentlichen Au […]

    • Du willst hier doch trollen oder? Ja die neue stasis fähigkeit beim titan ist stark, die vom warlock aber auch. Nachdem ich gestern die ersten 1000punkte in comp gemacht habe kann ich auch noch sagen die shuriken vom jäger sind jetzt nich ekliger durch den standart 90dmg. Das ist ein massiver buff

    • Die Klage dürfte nicht mit dem artefakt mod funktionieren. Also auf jedenfall habe ich schon eriana mit unaufhaltsamer Handfeuerwaffe getestet (letzte season) und da war trotzdem nur anti barriere drauf

      • Nun, Versuch macht klug. Ich würde es aber nicht so dramatisch sehen. Ich bin kein Freund der Schwert-Meta. Und da RW 30% Buff erhalten, nutze ich sehr gerne weiter mein „Schlechtes Omen“…zumal RW für einige Herausforderungen notwendig sind.

        btw. Nachtrag; da die Frage hier mal auftauchte…Ja. „Whispern“ und „Perfektionierter Ausbruch“ sind nun mit Exo-Code und den übrigen Materialien (150k Glimmer, 2 Aszendentenbruchstücke und Plantenressourcen. Dämmerlicht-Bruchstücke bzw. Bayron-Stämme) im Kiosk zu erwerben.

  • Bei Destiny 2 stellen sich euch starke Champions in den Weg, die ihr nur mit bestimmten Taktiken besiegen könnt. Alles zu Barriere- und Überladungs-Champions und wie man unaufhaltsame Gegner stoppt.

    Seit der E […]

  • In Destiny 2 läutet heute, am 09.02., das Update 3.0.1 auf der PS4, PS5, der Xbox One, Xbox Series X und S sowie auf dem PC und Google Stadia die Season 13 ein. Der Patch bringt viele Überarbeitungen, neue In […]

    • 1300 mit mächtigem zeugs und 1310 mit spitzenloot müsste es sein. 1250mit blauem zeugs könnte schon stimmen auch wenn ich es natürlich nicht genau weiss

      • Baya. kommentierte vor 2 Wochen, 1 Tag

        Es ist doch immer das Gleiche.

        S11 war 1060 MAX.

        S12 (+200) = 1260
        S13 (+50) = 1310
        S14 (+50) = 1360
        S15 (+50) = 1410

        S16 dann wieder +200 usw…

        Hardcap ist immer Max. PL -10, also 1300 in S13
        Softcap ist immer Max. PL -10-50, also 1250 in S13

  • Destiny 2 verbessert zur Season 13 das exotische Äonenkult-Handschuh-Trio. Dabei gibt es ein richtiges Novum, denn das Rüstungs-Exotic bekommt einen eigenen Mod-Slot und spezielle Modifikationen dafür sp […]

    • Haben das im Clan auch schon diskutiert. Wir sehen die dinger eventuell als gute möglichkeit zum verwenden wenn wir uns die adept waffen aus den spitzenreiter dämmerungen holen werden. Ausserhalb davon ist diese synergie wohl weniger wichtig und man kann in ruhe andere exos spielen

    • Sollte ein mmo denn auf den otto normal zocker ausgelegt sein? Ich denke nicht. Klar sollte es auch einfachen content zum in ruhe daddeln geben aber im prinzip richten sich mmos doch n leute die gerne viel zeit in ein spiel investiere und nicht nach 50h zum nächsten spiel wechseln

  • In Destiny 2 startet bald die Saison der Auserwählten und Bungie hat uns frische Infos zum Arsenal gegeben.

    In Destiny 2 herrschte direkt nach dem Erscheinen von Beyond Light und dem Start von Season 12 eine […]

    • Pvp kriegt 3 waffen und ein rüstungsset
      pve kriegt: rüstungsset, ne neue aktivität, story, die H.E.L.M, 3 strikes (2 alt 1 neu)
      frage beantwortet?

      • Ne leider nicht…. aktivitäten haben nichts mit rüstungen zu tun… schau dir mal die season rüstung an wie pott hässlich die ist, so ne rüstung wie für die trials hätten sie auch für den season pass machen können…

    • Ich sehe das reskin zeugs nicht mal so tragisch. Im prinzip interessieren wir uns ja eh für die stats und deren perks.
      Was aber traurig ist, ist der fakt das trotz diesem Recycling keine krassen neuerungen kommen, sprich wirkliche innovationen

      • Ja da geh ich mit Dir, sagte ich auch schon heut in einem anderen Post oder Kommentar, wenn Sie wenigstens pro Saison mindestens 20 neue Waffen (wirklich NEUE) bringen würden, dann würd kaum einer was sagen gegen 2, 3 alte Recyclings… Ist halt echt zu Schade, daß Bungie seine Arbeitskraft und Zeit in die falschen Dinge steckt (meiner Meinung nach)

  • Destiny 2 enthüllt, wie euch die Saison der Auserwählten beschäftigen möchte. Die neue Roadmap zeigt, welche Aktivitäten und Events euch 2021 erwarten.

    Das ist neu: Destiny 2 hat offiziell die Saison der Ause […]

    • In Destiny 1 haben laut Playstation trophäe 19.8% nen Raid abgeschlossen. Selbst das ist nicht sehr viel um ne behauptung zu stützen das der sinn von destiny Raids seien.
      Natürlich Raids sind ein highlight fürs PvE genauso wie Trials das PvP highlight ist. Nur das sind aktivitäten für die Hardcore Spieler. Bungie muss aber auch neben dem für Casuals was bringen da ihnen sonst ne Menge Einnahmen entgehen.
      Deine Meinung das D2 Raids überhaupt nicht gut sind teile ich übrigens nicht.

  • Weniger als 2 Wochen vor dem Start der Season 13 gewährt Destiny 2 nun einen ersten Blick auf seine neue „Trials of Osiris“-Rüstung für die nächste Saison. Die kommt gut an, doch reicht das, um Spieler in den Sch […]

    • Ich hab 27mal Flawless in D2 Trials. Spiele ne Trials kd von 1.3 und meine Mates sind auch so um den dreh. Weisst du was? Wir spielen sehr oft gegen teams auf unserer stärke die fordern sind und trotzdem kriegen wir auch noch oft von 2er-3er kd teams so hart aufs maul als ob wir noch nie pvp gespielt hätten. Destiny hat nunmal einfach nen ziemlichen krassen skill gap aber irgend wo durch macht das die sache ja auch spannend

  • Mehr laden
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.