@waldspecht

Active vor 2 Wochen, 4 Tagen
  • Das MMORPG Black Desert steht vor einem Führungs-Wechsel: Entwickler Pearl Abyss bringt das Online-Rollenspiel bald selbst raus. Um für klare Transparenz zu sorgen, erklären die Entwickler nun, für welche Tat […]

    • Jap, ist seit Tag eins bestand und nennt sich overstacken.
      Ohne diese Funktion könnte NIEMAND in BDO grinden, da der Trashloot sonst irgendwann zu viel wiegt und man zur Stadt zurück müsste.

      Somit geht man zum Pferd, ballert den Trashloot overstacked rein und grindet weiter.

      Vollkommen legitim und noch nie gehört das jemand meint es sei ein Bug/Exploit/Cheat oder derartiges…🙄

      Nachtrag: Außerdem kann man Handelswaren (wie du sie beschreibst) nicht overstacken.

      • Wenn man overstacked kann man außerdem nicht mehr wirklich das Fahrzeug bewegen.

      • lol also “ehrliche” spieler nutzen zum grinden einen wagen

        • Niemand, aber auch wirklich niemand, nutzt in BDO heutzutage noch einen Wagen / Elefanten etc. zum Grinden für den Loot.

          Es ist vom Spiel so vorgesehen, das man sein Pferd overstacken kann. Ich versteh nicht was es da überhaupt für ein Problem und zu diskutieren gibt 😀

          Spiele seit Release BDO und es ist das erste mal das dies ein Dorn im Auge ist

  • Riesige Welten in MMOs warten auf euch und ihr könnt sie mit eurem Schiff durchsegeln. Wir zeigen euch hier 5 MMOs, die für Fans von Piraten und Segelabenteuern im Jahr 2020/2021 ideal geeignet sind.

    Worum g […]

    • Also wer das Gameplay und die Kämpfe in Atlas besser als in SoT findet, hat definitiv die Kontrolle über sein Leben verloren.

      SoT ist in allen belangen (ich bin wahrlich kein fanboy) besser als Atlas. Sogar zum Release war SoT mit mangelndem Content besser.

  • Der Streamer Timothy „TimTheTatman“ Betar ist einer der erfolgreichsten und größten Performer auf der Plattform Twitch der letzten Jahre. Der Gaming-Streamer hat den Hickhack über urheberrechtlich geschü […]

    • “Ich kann ja auch nicht Jahrelang als Serienkiller unterwegs sein und dann Heulen wenn ich dafür bestraft werde.”

      Dieser Vergleich… Oh gott….

      Such dir Hilfe, danke! 🙂

    • Ach ja, das gute Urheberrecht…
      In der heutigen Zeit macht es, meiner Meinung nach, mehr Kaputt als das es schützt.

      Just my two cents, i dont care about your opinion.

  • Für Genshim Impact steht das nächste große Update in den Startlöchern. Es erscheint kurz vor Weihnachten und bringt eine neue Map, neue Charaktere und Belohnungen. Wir von MeinMMO verraten, was alles in Patch 1.2 […]

    • Wurde der Co-Op mal angepasst oder können Freunde immer noch keine Kisten looten etc.?

      • Warum sollten Freunde das machen können?

        • Warum nicht!

          • Es gibt zwei Varianten Nr 1 man sammelt Kisten für dein Freund ein dann nimmst du ihm die Oberwelt weg Nr 2 du sammelst extra Kisten ein die einem unbegrenzte Rohstoffe einbringen und jeder Vielspieler ist nach einem Monat max Ar und hat ohne Ende Urgestein Bücher Waffenkristalle Artefakte und Mora farmen kann.

            • In der Tat, es wäre zum Teil Contra-produktiv für Mihoyo

              Dennoch, es wäre sehr wohl möglich da gewisse Grenzen zu entwickeln und zu implementieren!

              Z.B. würde ich mega gerne mit einem Kumpel den Abgrund spielen, um zu sehen wie weit wir kommen, scheiß auf Loot einfach nur weil es Spaß macht!

              Und die sollen den Spiral Abgrund mal wirklich endlos machen, und nicht das irgendwie bei 12 Ende ist!

        • Weil es einen Coop bietet der total beschnitten ist und es, meiner Meinung nach, total normal für einen Coop ist das alle in der Party auch Looten können.

          So wie der Coop im Moment ist, ist er meiner Meinung nach, total fehl am Platz.

          Hab noch nie gehört das der Coop Partner nichts looten kann und ich verstehe nicht, was man da in Frage stellen könnte…

          Ich habe das Spiel nur wegen des Coops angefangen, extra bis Abenteuerlevel 16 gezockt um dann festzustellen, das der Coop so gesehen kein Coop ist (so sehen das meine Zockerleute und ich zumindest)

          • Nix looten ist frech gelogen du kannst Erze, Pflanzen, Essen, Monstermaterial, Artefakte, Mora zusammen sammeln nur Sachen die kein Resin kosten und Ar geben kann man nicht im Koop machen: Truhen, Quests und Aero/Geoculus und Spiral

      • Um an einem Tag auf maximales Abenteurerlevel zu kommen?

        • Eine Kiste bringt im Schnitt was? 30 AR EXP?
          Wie viele Kisten macht man in einer Stunde auf? 100(bezweifele ich aber um eine Zahl zu haben)? Das wären dann 3000 AR EXP?
          Alleine von 49 auf 50 (letztes Level das einen stärker macht), brauchst du knapp 20k AR EXP. das sind mehr als 6 Stunden ohne den Weg bis zu AR 49.

          Schlechter dadran ist das man sich neue Accounts machen würde um Urgestein/Upgrade Material und Mora zu farmen, auf PC A Hauptaccount und PC B Nebenaccount, der Nebenaccount wird immer ausgewechselt wenn ich genug gefarmt habe und schwups, “unendlich” Urgestein.
          Natürlich Zeitlich limitiert aber wirklich fair ist das nicht gegenüber denjenigen die keine Option haben für Sekundäre Accounts zeitgleich im Spiel zu haben.

      • Sehe das genauso, Kisten für alle, Abgrund im Coop, und eventuell noch mal extra Nebenmissionen für Coop Play, würde das Game für mich noch viel attraktiver machen!

  • Auf Twitch scheinen einige Nutzer Probleme mit zu vielen Werbe-Unterbrechungen zu haben, die mitten im Stream erscheinen. Der Streamer Asmongold sagt: Einer seiner Zuschauer sah 20 Werbe-Clips in 3 Stunden. […]

    • “Wenn Leute sich bei uns über Werbung beklagen, denke ich mir immer. Ohne Werbung gäbe es die Seite hier einfach nicht, weil die Werbung es ermöglicht, dass Leute hier Geld für ihre Arbeit bekommen.”

      Ach ja, das übliche Thema auf mein-mmo.de und generell im Internet.
      Ich hatte sogar schon eine Diskussion mit dem mein-mmo Team genau über dieses Thema und war sogar in den Kommentaren gesperrt, weil ich meine Meinung über Werbung geäußert habe.

      An sich sagt niemand etwas gegen Werbung und das Webseiten sich dadurch finanzieren, das Problem sind die penetranten und wahllos ausgewählten und platzierten Ads. Gefühlt wird die ganze Seite eingenommen, dutzende Spielewerbung etc. springen einem ins Gesicht und wenn man ein Video schauen möchte, läuft erstmal 2 Minuten der neuste Cola Spot. Bis man dann den Artikel in Ruhe gelesen hat, hat man mehr Werbung gesehen als der Artikel lang ist. Oft sind die Ads auch so platziert, das man denkt der Artikel wäre zu ende, weiter runter gescrollt folgen aber noch paar Absätze.

      Fazit: Werbung ist meiner Meinung nach, neben Trump, das penetranteste der Welt.

      • Also ich bin jeden Tag im Netz und ich nehm das 0,0 so wahr, wie du das darstellst. Werbung vor Videos dauert 5 Sekunden, maximal 15 Sekunden. Wo bist du, dass du 2 Minuten cola-Spots siehst? Ich les jeden Tag im Netz zig Artikel und blende geistig die Werbung links und rechts einfach aus. Ich finde das krass, wenn Leute das Netz so wahrnehmen.

        Die einzigen Seiten, auf denen Werbung so penetrant und störend ist, wie du sie darstellst, sind dubiose/halbillegale Seiten. Sonst lernt man doch einfach mit der Zeit mit der Werbung im Netz umzugehen, sie zu tolerieren und gut ist. Wer das nicht gebacken bekommt, da frag ich mich schon, was da los ist.

        Die Alternative zu “Werbung” ist einfach “Du bezahlst für Inhalte im NEtz”, die Alternative kann nicht sein “Adblock”, weil das einfach ist: Haha, ich schleich mich durch die Hintertür ins Kino rein, ich bin clever. Oh, das Kino macht zu. 🙁

        P.S.: Wenn du auf unserer Seite wegen “deiner Meinung zu Werbung gesperrt wurdest”, dann sicher, weil du a) geflamet hast, b) off-topic geflamet hast, c) stolz verkündet hast, dass du einen Adblock nutzt. Für “Ihr habt aber viel Werbung auf der Seite, ich finde das störend” bannen wir sicher keinen. Für “LOL EURE DRECKSSEITE HAT MITTLERWEILE SO VIEL WERBUNG, IHR AFFEN” gibt’s einen Insta-Bann, jo.

        Übrigens schönes Beispiel dafür, dass Leute, die von MeinMMO gesperrt werden, dann mit neuem Account einfach weitermachen. Obwohl Leser in Kommentaren gerne betonen, wie doof sie unsere Seite finden, kommen sie dann doch immer wieder. Ich frag mich, woran das liegt.

      • Ehrlich gesagt ist das hier doch voll human. Es gibt Seiten, da kann man ohne No JS gar nicht mehr rauf. Ohne zersprengt dir die Werbung vollkommen das Layout, so das du die auf nem Pad nicht mehr lesen kannst. Und ständig wird unten was eingeblendet, manchmal sogar mehrere Lagen übereinander. In Videos auf YT ist das allerdings extrem nervig. Vor allem wenn es immer dieses gleiche saublöde Mobilegame ist.
        Frech finde ich allerdings, wenn es eh ein bezahl-Account ist, dennoch Werbung zu bringen. Wie z. B. bei Amazon-Prime, auch wenn es nur Werbung zu anderen eigenen Serien ist (die dann aber überhaupt nicht dem Kundensehgewohnheiten entsprechen).

        • Das ist auf allen seriösen Seiten normal, weil es klare Regeln von Google gibt, was für Werbung okay ist und welche nicht.

          Diese Seite, wo Werbung echt übel sind, sind dann so halblegal. Wenn Gamer auf irgenwelchen Warez-Seiten, um sich Sachen zu ziehen -> Da ist die Werbung übel.

          • Ich meine eine einstmals gute Tabletop-Seite, die jetzt vor Werbung überquellt.
            Die diese wird ohne NoJS auf dem IPad komplett zerrissen. Die Seite Ansicht ist komplett legal.

  • Am 6. Oktober startete die Early-Access-Phase des Rollenspiels Baldur’s Gate 3 über Steam, GOG und Google Stadia. Wir sehen uns an, wie das RPG bei den Spielern ankommt.

    Wie verlief der Start? Der Launch […]

    • Um 18:45 Uhr habe ich mit knapp 10 Leuten im Discord gesessen und haben gespannt den Release des EA abgewartet.

      Um Punkt 19 Uhr, als alle anwesend den Preis gesehen haben, haben wir uns direkt dagegen entschieden und der Discord war leer. 59,99€ ist für ein EA Titel, unserer Meinung nach, zu viel.

      (Wir sind alles normale Typen, die alle Arbeiten gehen und bei 59,99€ für ein Game normalerweise nicht rumheulen)

  • Wie gut fühlen sich die Kämpfe des neuen MMOs New World (PC) an? Laut einem Tester bieten sie viele interessante Feinheiten und stellen den besten Teil des Onlinespiels dar.

    Was gibt es über die Kämpfe von New […]

    • Langweilig, stumpf und starr gefällt dir? Die Erwartungen der Gamer werden immer weniger…

      Spaß beiseite, es muss DIR ja gefallen, mir persönlich war es wie alle anderen sagen, viel zu dröge.

  • Am 12. August startet in Lost Ark die Season 2 des MMORPGs. Viele Mechaniken ändern sich und es gibt neuen Content. Es ist die größte Entwicklung im Spiel seit dem Soft Launch.

    Was kommt mit Season 2? Au […]

    • Waldspecht kommentierte vor 7 Monaten

      Ich liebe und hasse eure Berichte über Lost Ark so sehr.
      Jedes mal werde ich daran erinnert, das ich es noch nicht offiziell auf einem EU Server zocken kann 🙁 😀

      Die Zeit auf dem Russischen Server (mit VPN) war einfach geil, es hat so Laune gemacht. Leider hatten meine Freunde keine Lust großartig “voraus” zu zocken, um dann auf dem EU Server alles von vorne zu beginnen.

      Was aber bisher alles an Content kam ist mega, freue mich riesig auf das Game! 😉

      • Jue kommentierte vor 7 Monaten

        Finds auch großartig, nur das questen ist so naja, und die Gebiete könnten etwas mehr Mobs vertragen. Ansonsten, was soll ich sagen, nach 3 testtagen hab ich mir exitlag gekauft und bereue es nicht, Lost Ark ist mir das wert 👍😉

  • Amazon veranstaltet einen zeitlich beschränkten Stresstest für das MMO New World. Wer mitmachen kann, verraten wir euch im Artikel.

    Was ist das für ein Test? Amazon bezeichnet ihn als “Density Test”. Im Gr […]

    • Waldspecht kommentierte vor 7 Monaten

      Auf Facebook wurde gesagt, das die Server den ganzen Tag Online bleiben aufgrund der doofen Zeit^^

      • Waldspecht kommentierte vor 7 Monaten

        Zitat: “Wir wissen, dass die angekündigten Testzeitfenster für Spieler in Europa nicht optimal sind, deswegen werden die Server den ganzen Tag während der Testtage verfügbar sein.
        Wenn möglich, bitten wir euch, zu den beschriebenen Testzeiten einzuloggen & zu spielen, um die Server so stark wie möglich auszulasten.
        Vielen Dank für euren Support!”

  • Heute, am 21. Juli, startete das neue und kostenlose MMORPG SoulWorker Anime Legends für Android und iOS. Im Fokus stehen actionreiche Kämpfe und echtes Anime-Feeling. Außerdem könnt ihr bei uns auf MeinMMO exk […]

    • Wird definitiv auf dem Handy gezockt!
      Hab es lange Zeit auf dem PC mit meinen Freunden gezockt, auf dem Handy ist es für unterwegs oder im Bett vorm schlafen dann perfekt 😛

      Bin gespannt wie das Kampfsystem auf dem Handy ist, war auf dem PC schon super.

  • In Japan läuft seit einigen Tagen die erste Closed Beta zu Lost Ark. Dabei können die Spieler die aktuellste Version des MMORPGs spielen, die auch in Korea läuft. Für westliche Spieler ist das ein gutes Zei […]

    • “Die Kamera lässt sich nicht drehen… was ich am schlimmsten finde. Die Isoperspektive selbst ist ok… Aber ohne Kamerarotation… warum ?! Ö_ö”

      Noch nie Diablo gespielt? Nichts anderes ist Lost Ark was die Kamera angeht.
      Gut so, das man diese nicht Rotieren kann, es ist schließlich kein 3D Game sondern 2,5D.

  • Epics MOBA Paragon schloss im April 2018 seine Pforten. Doch Totgeglaubte leben bekanntlich länger. Daher kehrt es jetzt wieder zurück – in Form von 4 neuen Spielen.

    Warum wurde Paragon eingestellt? Fans von P […]

    • Aber genau das soll es ja sein, ein MOBA wie Paragon 😉

      • War vielleicht etwas missverständlich formuliert. Es ist nicht “schlecht” dass diese Projekte alle eine MOBA sind. Aber dadurch, dass alle die selben (zumindest sieht es danach aus) Elemente benutzen, gleichen sie sich wie ein Ei dem anderen. Das finde ich schon etwas… naja nicht so dolle. Da geht bestimmt mehr.

        Und wie schon erwähnt hätte ich persönlich auch gerne noch einen anderen Ansatz gesehen. Denn nur weil es Assets einer MOBA sind, muss man damit ja nicht zwangsläufig eine MOBA bauen. Aber das ist wie gesagt nur meine persönliche Meinung und die musst du ja nicht teilen. 🙂

  • Mit Hyper Scape wurde am Donnerstagabend das neue Battle Royale von Ubisoft vorgestellt. Auf Twitch ging es überraschend los – und das passt, schließlich hängen die Matches eng mit der Plattform zu […]

    • Waldspecht kommentierte vor 8 Monaten

      Ist nichts neues mit dem Twitch chat und wurde schon 2-3 mal probiert und ist gescheitert ^^

  • Genre: Open-World-MMO| Entwickler: Amazon Game Studios| Plattform: PC| Release: 25.08.2020 | Interview-Partner: Charles Bradbury

    Was hat New World eigentlich außerhalb von PvP zu bieten? Das ist eine Frage, […]

    • „Wir haben keine klassischen Dungeons, aber eben die größeren Sehenswürdigkeiten die auch ihre Zeit brauchen, um sie abzuschließen. “

      Damit hat sich das Game für mich leider disqualifiziert. Ich war sehr Interessiert an dem Spiel aber die Klassischen-Dungeons würden mir sehr fehlen. Das vermisse ich schon bei BDO, ein Action-Combat-MMO mit geilen Dungeons.

      Leider überzeugen mich die Gameplay Videos gar nicht, alles sieht so langweilig, öde und mega langsam aus.

      Warten wir mal die Beta ab und schauen dann mal rein 😛

      • McPhil kommentierte vor 8 Monaten

        Es gibt nur einen Arena Boss und dann nochmal wenn ich mich nicht irre, 2 Open-World Bosse. Und das soll die Spieler bei Stange halten?

  • Heute, am 17. Juni, starteten die Season-Server in Black Desert. Die haben einige Besonderheiten, die besonders für Neueinsteiger und Fans von PvE-Inhalten interessant sind. So gibt es unter anderem kein PvP auf […]

    • Keine Ahnung welches Spiel du spielst aber in BDO ist definitiv mehr PvP als genug. Eventuell mal Heidel verlassen und mit dem Lifeskillen aufhören.

      • Ich wollte damit eigentlich ausdrücken, dass mir PvP in Black Desert vollkommen egal ist und ich auch schon lange kein PvP in Black Desert mehr mache. Wären die Klassen gut ausbalanciert und das PvP an sich auch Skill-based, dann würde ich mich auch dafür interessieren.

        Nicht umsonst steht in der PvP-Umfrage Guild Wars bei den MMORPGs ganz vorne 😉

    • Keine Ahnung welches Spiel du spielst aber in BDO ist definitiv mehr PvP als genug. Eventuell mal Heidel verlassen und mit dem Lifeskillen aufhören.

  • Mehr laden
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.