@veldrin

aktiv vor 1 Stunde, 49 Minuten
  • Die kommende Season 12 schließt offenbar eine große Story-Lücke bei Destiny 2 und bringt einen unserer ärgsten Feinde, den Mörder von Cayde-6, als Verbündeten zurück. Endlich erfahren wir, wie es mit dem Erwach […]

    • Ich habe das ViDoc gemieden und den Trailer nicht geschaut, nur den TWAB durchgelesen. Aber in meinen YouTube-Abonnements wurde ich durch Thumbnails gespoilert und hier durch die Überschrift und Thumbnail. War meine eigene Schuld. Ich habe einfach noch nach Gründen gesucht mir das DLC zu holen oder nicht und dabei wurde ich massiv gespoilert. In einer Welt wo Klicks alles ist, da kann man Spoilerfreiheit nicht mehr erwarten, leider.

      Der einzige Weg sich von Spoilern fernzuhalten ist scheinbar das Internet komplett auszulassen 😀

      Wobei es gibt da nen tollen Podcast, die hauen immer ne Spoilerwarnung heraus, bei ihren Wertschätzungen (wie sie es nennen). Aber die sind nicht werbefinanziert, sondern nutzen Patreon, und daher nicht auf Klicks angewiesen.

      Nur Destiny wird bei dem Podcast wohl eher nicht thematisiert und ganz bestimmt nicht ein DLC. Haha.

  • Bei Destiny 2 startet zusammen mit Beyond Light die neue Saison der Jagd. Wir zeigen euch, welche Inhalte geplant sind und welche Story-Überraschung in Season 12 ansteht.

    Das ist neu: In 2 Wochen beginnt […]

    • Oder einfach mehr als eine leicht vergrößerte Saison die einem als vollwertiges DLC angedreht wird.

    • Oje. Die Roadmap liest sich wie eine etwas(!) größere Saison, aber absolut nicht wie ein vollwertiges DLC. Und wenn ich die ganzen tresoreingelagerten Inhalte bedenke, schwant mir Übles.

  • Bei Destiny 2 steht die Erweiterung Jenseits des Lichts in den Startlöchern. Diesmal ist der Start besonders spannend, denn es kommen erstmals neue Klassen – doch welche soll man nur spielen?

    Darum ist der […]

    • Ich finde alle Klassen von der Super her nicht so interessant, von der Beschreibung her. Da wäre so viel mehr drin, vor allem hätten sich die Klassen viel mehr unterscheiden können. Gerade wenn ich da an MMORPGs denke wie Wildstar, da haben sich die Klassen wirklich unterschieden. Und der Zauberstab ist ein bisschen albern in einem Scifi-Shooter.

      Habe wegen dem Sunsetting die Kaufentscheidung bezüglich des DLCs noch nicht getroffen.

      Aber da scheinbar mein ganzer Clan weitaus weniger pessimistisch zu sein scheint als ich, werde ich es mir wohl doch holen müssen. Die haben bis auf zwei, drei Leute alle(!) das DLC bereits gekauft.

  • Mit Jenseits des Lichts wird Destiny 2 sogenannte Meister-Waffen (Adept) bei den Prüfungen von Osiris einführen. Diese sollen zusätzliche Anreize bieten, sich auf den Leuchtturm zu kämpfen. Wird das rei […]

    • Naja aber dafür bekommt man den Gipfel und die Spinne auch solang man nur Geduld hat. 2100 Ruhm reicht ja schon für den letzten Schritt. Mag sein, dass das vorher schwieriger war, das kann ich aber nicht beurteilen..
      Nichtsdestotrotz bin ich der Meinung, dass man dennoch die Wahl haben sollte ob man eine Waffe via PVP oder PVE holt. Das ist schlechtes Spieldesign, Spieler ins PVP (oder PVE) zu zwingen.

      • Soll ja angeblich mit Beyond Light so sein dass die Top Waffe einer Season via Strikes,Gambit oder PvP zu erspielen ist.
        Außerdem wer kein PvE mag sollte sich lieber ein anderes Spiel suchen, gibt genug reine PvP Shooter da draußen die auch funktionieren.

        • Mir ist auch unverständlich warum man ein zu 90% auf PVE basiertes Spiel spielt und dann nur PVP spielt, aber es ist doch legitim. Aber wenn die Leute dann meckern es gäbe zu viel PVE in einem PVE-zentrischen Spiel, das ist einfach nur dumm.

          Das ist wie als wenn ich FIFA spiele, aber nur den Futsalmodus und mich aufregen, dass 99% des Spiels sich nicht um Futsal drehen.

    • Laggy für wen? Für die Top 1%.

    • Da können wir uns bei den Contentcreators bedanken die Destiny nicht „incentive“ genug fanden und daher Sunsetting starkredeten.

      • conentcreators sind auch nur angelernte influenca .. also jeder Bautrockner hat ne bessere Heißluftbilanz als diese Helden.

  • Wir erklären, welche Buffs, Nerfs, Neuerungen und Änderungen auf euch mit dem Launch von Destiny 2: Jenseits des Lichts und der Season 12 bei den Waffen warten.

    Was hat es mit den Änderungen auf sich? In Kü […]

    • Sie ist auch zu stark. Schwerter im Allgemeinen sind zu stark, dafür, dass sie keinerlei Skill erfordern und noch Movement bringen, Munition fast wie ne Primärwaffe besitzen und Addclear obendrauf. Nur in 1100er sind Schwerter nur taktisch eingesetzt brauchbar, aber nicht mehr das Allheilmittel – ansonsten sind Schwerter Ersatz für SMGs, Ersatz für HEavy, Ersatz für alles. Macht viel Content trivial. Naja und, dass die Guillotine in Richtung DPS-Niveau der anderen Schwerter gebracht wird ist nur folgerichtig. Man kann auch diese Saison schon mit Ehrengrat, Stahlsybil oder Negativraum fast genauso Schaden machen. Die Reklametafel wird lediglich gebalanct.

    • Die Schwerter sind saustark und die Guillotine war noch stärker. Das wird etwas korrigiert. Schwerter bleiben stark. Wer nur Guillotine gespielt hat wird sich ärgern. Jeder der auch andere Schwerter gespielt hat, wird keinen Unterschied feststellen. Schwerter werden noch genauso brain-afk-starke Waffen bleiben. Nur man ist dann nicht mehr gezwungen die Reklametafel zu spielen, sondern darf aus einer großen Vielfalt an Schwertern wählen.

    • Die Bungielogik ist aber, dass du mit dem Schwert nah ran musst, mit einem Raketenwerfer aber nur feige am Anfang des Levels stehen bleibst hinter Deckung und dann mit Zielsuchmodul Raketen auf die Oger schießst.
      Dass aber Schwerter mit den richtigen Mods noch weniger Skill verlangen, das vergisst Bungie. Aber die würden eher die Schwerter nerfen als den Schaden der Raketenwerfer zu erhöhen.

      • Hast recht, ich ahne Fürchterliches. Dann bleibt zu nur hoffen, die kommen noch ein paar Seasons nicht auf die Idee😅

    • Insgesamt alles recht okay und teilweise überfällig. Nur bei den ARs hätte ich mir fürs PVE(!) lieber einen Buff der anderen Archetypen gewünscht inklusive Maschinenpistolen anstatt einen Nerf der 600er ARs.

  • In Destiny 2 steht der Release der neuen Erweiterung „Beyond Light“ bevor. Doch schon jetzt könnt ihr euch eine erste Belohnung daraus sichern. Der neue Sparrow „Cryptomnesia“ ist kostenlos über Twitch Prime e […]

    • Antiope kommentierte vor 1 Woche

      Ich habe kein Spotify und nutze Foobar2000 und Offline-Musik. Bin wohl der größte Geizhals hier.

      • Nolando kommentierte vor 1 Woche

        oder du kommst aus einer anderen zeit, die zeit wo wir noch unser 8MB mp3 player mit musik befüllen mussten und auch nur diese 50-100 songs hören konnten 😀

        • Mapache kommentierte vor 1 Woche

          Pff, mp3 Player mit 50-100 Songs.
          Kassetten-Walkman mit 20 aus dem Radio aufgenommenen Songs. Das war noch echter struggle. 😁

          • Daniel kommentierte vor 1 Woche

            Und immer diese verdammten Moderatoren Stimmen mit aufgenommen 😀

            Es war eine Qual

            • Mapache kommentierte vor 1 Woche

              Viel schlimmer war, wenn man den halben Tag auf den einen Song gewartet und wenn er dann kam, man Aufnahme gedrückt hat und es mitten im Lied plötzlich eine Verkehrsmeldung gab….

        • Vinyl – Walkman – tragbare CD Player – Minidisc – MP3 Player – Smartphone ist meine chronologische Reihenfolge meiner Audioberisselung seit 1982.

        • Naja und das mein Musikgeschmack nicht auf Spotify zu finden ist obendrauf.

      • Auf den Dorfplatz mit Dir 😁

  • Eure Reise als Hüter wird auch auf den neuen Konsolen PlayStation 5, Xbox Series X und Xbox Series S weitergehen. Doch das Upgrade dafür kommt nicht direkt zu deren Launch. Hier zeigen wir euch alles W […]

    • Ich werde auf dem PC nicht von Cheatern abgefuckt. Du überdramatisierst oder lügst. Aber trotzdem sollte Crossplay optional sein. Aber nicht aufgrund des Märchens dass am PC lauter Cheater seien.

      • Habs ja schon nen Kommentar weitert unten gesagt: Nur weil es dir so geht, geht es nicht alles so.
        Es gibt viele, die scheint das Problem einfach nicht zu treffen und das freut mich wirklich für all jene. Destiny 2 a PC spielt sich traumhaft, genießt es! Aber leider trifft es auch einfach genug andere. Das heißt aber nicht, dass irgendwer lügen muss.Ging mir auch nie darum den PC schlecht zu machen, sondern der liebe Bill hier das ganze ziemlich runter Spielt und eigentlich ziemlich abwertend gegen Konsolenspieler schießt. Mir ging es darum klar zu machen warum Crossplay nicht nur Vorteile hat und habe hier meine Erfahrungen geteilt zu dem Thema. Ich habe mich hier aber auch nie als Referenzwert für alle Spieler hingestellt, nur klar gemacht wie es laufen kann.

      • So bin jetzt die letzten fast 6 Monate auf meinem Account zurück gegangen. Und siehe da, der liebe Antiope hat auch damals gemeint ich würde Mist erz. . Du hast es damals „Quatsch mit Soße“ betitelt. Da ging es sogar um Cheater in Trials allgemein, wobei das Beweisvideo von mir damals aus Eli stammt. Ich hab dich dann direkt auf das Video weiter oben verwiesen. Ja es waren also nicht nur Screenshots sondern Beweisvideos, die ich gemacht hatte. Damals wolltest du auch leugnen, dass es überhaupt großartig CHeater in Trials gibt auch mit der selben Logik, weil es dir nicht passiert. 1 Beitrag später hast du dann das geschrieben:
        „Habe heute Trials gespielt (ja, ich wollte ja nicht mehr, aber n Freund brauchte den Triumph), und tatsächlich habe ich mindestens zwei Cheater gesehen. Bin mir zwar nicht sicher, aber wir hatten nen sehr guten Spieler dabei und er vermutet schon. Hat mich direkt angeaimt durch die Wand obwohl ich weit außen Stand und mindestens eine Wand dazwischen. Irgendwie sowas. Ich weiß es nicht, aber wenn Trials noch 50k spielen und 2k wirklich Cheater sind, dann wäre es tatsächlich wahrscheinlich auch auf Cheater zu treffen…. “

        Würde also an deiner Stelle etwas zurück rudern^^

        • Ja, habe vielleicht etwas übertrieben. Dann sag aber doch, dass du Trials meinst. Im normalen PVP gibts halt wirklich praktisch keine Cheater.

          • Ich habe nicht Trials gemeint. Auch redet Wishyouluck in seinem Tweet nicht von Trials, sondern Quickplay. Das von mir Verlinkte video fand auch nicht in Trials statt. Also das massive gecheate in Trials ist glaub mittlerweile jedem bekannt. In Quickplay gibt es kein SBMM mehr, was sowas nicht mehr nur auf die stärkeren Spieler abwälzt und sich das etwas besser verteilt (gott sei dank? ^^) und wie ich ja auch erwähnt habe: Es geht bei gecheate nicht nur um Hacking, sondern auch um makros etc. . Bungie hat es auch schon deutlich besser im Griff.
            Was ich vergessen habe: Die haben auf PC dafür das einzige Problem fast komplett gelöst, das auf Konsolen vorherrscht: DDoS.

    • Das halte ich für eine dreiste Lüge deinerseits oder unheimlich viel Pech. Cheater gibt es im normalen PVP auf dem PC praktisch nicht. Da musst du schon sehr viel Pech haben. Trials ist eine andere Geschichte. Aber wer behauptet im normalen PVP pro 1000 Spielstunden mehr als ein oder vielleicht mit viel Pech zwei mal auf Cheater zu treffen, der lügt oder überdramatisiert. Sorry. Aber auch wenn hier der PC mit Lügen gebasht wird, ich stimme trotzdem zu: Crossplay sollte optional sein. Einfach aus Prinzip, dass die Leute frei wählen können. Ob sie es dann aus Aluhut heraus machen, weil sie glauben alle cheaten auf dem PC, was offensichtlich nicht stimmt, oder aus anderen Gründen, das ist dann ja egal. Crossplay optional und gut ist. Aber hört auf mit dem Gelaber dass der PC cheaterverseucht sei, es ist einfach unwahr!

      • Willst du damit auch anfangen?
        Gab schonmal einen hier, der mir unterstellt hat ich lüge, da war die ganze Geschichte aktuell.
        Hab ihm dann Screenshots rein gestellt und gesagt er soll meine letzten Matches anschauen. Da hatte ich grade erst 10 Matches und 3 Cheater, mit Self Revive in Eli etc. . Ich hab einige Screenshots noch. In Trials hingegen war es Katastrophe, was auch der Grund ist wieso ich da nicht all zu lange geblieben bin. Die Zahl der gebannten Cheater auf PC ist einfach zur Rückkehr von Trials explodiert. 2000 Banns Pro Woche und das sind nur die, die gebannt wurden…. Ich sage nicht, dass es jetzt 1:1 so is, self revives und teleporting haben sie ja mittlerweile etwas in den griff bekommen. Ich bashe aber überhaupt nix mit Lügen. Warum auch? Spiele selber gern am PC. Sorry aber solche Unterstellungen kannst dir echt sparen. Kann gerne die Beiträge von damals raus suchen und dir auch mal den ein oder anderen Screenshot hier rein stellen. Hör aber auf Leuten was zu unterstellen.
        Ich zitiere einfach mal Wishyouluck vom 19. Juli auf Twitter „Why are there SO many cheaters in quickplay?

        And why have they been allowed to play destiny for so long?“ Hat er sicher deshalb geschrieben, weil er in seinen letzten 1000 Stunden auf 2 getroffen ist. Weil wie du sagst: Er kann ja nur lügen laut deiner logik…

        Mich hat die Aussage echt stocksauer gemacht, sorry. Kein Beweis aber einfach mal was unterstellen, nur weil es einem selber nicht so geht. Es ist schön, wenn du kaum auf Cheater(speziell Hacker) triffst, das freut mich wirklich ohne Witz für dich. Aber geht leider nicht jedem so, sehr wahrscheinlich würde ich sonst heute noch immer am PC spielen, weil ich das Gameplay am PC liebe. Das ändert nichts daran, dass Hacking ein wirkliches Problem vom PC ist.

        Wenn Screenshots etc. brauchst sag bescheid aber ich lass mir sowas nicht unterstellen.

    • Cheaten ist immer schlecht. Aber im normalen PVP gibt es gefühlt 0% Cheater auf dem PC. Trials ist da natürlich etwas anderes.

  • Destiny 2 gestaltet sein Mod-System endlich Hüter-freundlich. Mit Beyond Light kommen 4 große Änderungen, die teilweise seit einem Jahr lautstark von der Community gefordert werden.

    Diese 4 Änderungen kom […]

    • Und wieder schön die Spieler zum Grinden der Gefallenenmods und Raidrüstungen verleitet nur um dann eine Änderung anzukündigen die den ganzen Grind wieder nichtig macht. Ich begrüße ja die Änderungen und die rassenspezifischen Mods waren auch übertrieben stark. Aber das mit den Rüstungen. Schon wieder. Ja so hält nix ein Jahr, wenn jede Saison da dran herumgeschraubt wird.

  • Spätestens seit dem jüngsten Trailer zu den neuen Exotics von Destiny 2: Beyond Light ist unser Shooter-Experte Sven Galitzki wieder richtig im Destiny-Fieber. Doch er steckt gleichzeitig in einem Dilemma. Denn a […]

  • Mehr laden
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.