@veldrin

aktiv vor 23 Minuten
  • Der Twitch-Streamer Jake „GernaderJake“ Straus (27) ist wohl der härteste PvP-Spieler bei Destiny 2. Die Trials haben seinen Kanal kräftig gepusht und ihm einiges an Geld gebracht. Doch jetzt erklärt er, was da […]

    • Antiope kommentierte vor 6 Minuten

      Auf der Konsole gibt es auch Cheater (außerdem sind Controller bäh und Konsole ist Augenkrebs). Die meinsten Cheater sind eigentlich keine Cheater sondern False Accuses, einfach bessere Spieler.

      Es geht nicht ums Ponyreiten. Bungie hat bewusst auf die Trials gesetzt und ansonsten gibt es quasi NICHTS was man in diesen drei Monaten machen kann. Hier einen Legendären Sektor. Ja WOW. Drei Monate lang oder wie?

      Zum Glück habe ich in Destiny 2 noch ein Backlog, ansonsten gäbe es für mich in PVE nichts zu tun. Das ist diese Saison wirklich schwach und dann noch die Trials nur für 3% der Spielerschaft. Für 97% also noch weniger Content.

    • Antiope kommentierte vor 10 Minuten

      Diese übersteigerte (Stockholmsyndrom?) Solidarität mit den Topspielern finde ich auch merkwürdig. Da wird Content für 3% der Spielerschaft kreiert und von den anderen 97% der Spieler gibt es tatsächlich noch Leute die das alles verteidigen obwohl der Content diese Saison eh schon zu klein ist. Unbegreiflich.

    • Antiope kommentierte vor 12 Minuten

      Naja für die Topspieler war es am Anfang eher ein entspanntes Farmfest. Schwitzen fängt bei denen erst so langsam an, weil die überdurchschnittlichen (aber nicht gut genugen) Spieler mittlerweile auch das sinkende Trialsboot verlassen und die durchschnittlichen und unterdurchschnittlichen Spieler schon gegangen sind.

    • Antiope kommentierte vor 15 Minuten

      Wer ein mal makellos abgeschlossen hat kommt in eine eigene Bracket. Dann die nächste Bracket bei 5, dann 10, dann 20, dann 50+. Problem gelöst.

    • Antiope kommentierte vor 18 Minuten

      Der Streamer hat den Schuss noch immer nicht gehört. Der lebt in seiner eigenen Elitespielerblase. 20.000$ in den Popo gepustet. Was ist los mit den Leuten? Kein Trinkgeld geben und billig billig einkaufen, aber dann Streamern so viel Geld in den Popo blasen. Und wahrscheinlich noch den Seasonpass in Destiny zu teuer finden.

  • Data Miner haben bei Destiny 2 konkrete Hinweise auf die Rückkehr einer ikonischen Waffe aus dem ersten Teil gefunden, die einst zu den mächtigsten Schießeisen des Spiels gehörte. So wie es aussieht, kehrt Fel […]

  • Bungie hat nun kurzerhand ein weiteres Rüstungs-Exotic aus der Season 10 von Destiny 2 deaktiviert und verstimmt damit zahlreiche Hüter. Was ist der Grund für diesen Schritt?

    Um dieses Exotic geht’s: Wie Bu […]

    • Naja wie sagen die Alleschecker. Ne Exotic MUSS overpowered sein, sonst ist sie ja nutzlos und wofür dann holen.

    • Im offenen Feld ist Hartes Licht vielen Waffen meilenweit unterlegen. Wenn man sich nicht mit der Reichweite seiner Waffe verschätzt haut man Hartes Licht mit der Halfdan-D locker weg z.B. und die Halfdan ist definitiv weit weg von Meta.
      Trotzdem ist Hartes Licht eine No-Skill-Waffe die vielleicht ganz lustig ist wenn da alles so lustig abprallt und dann sogar mehr Schaden macht als vorher, aber eigentlich total bescheuert so ein Design. Wie der Designer dieser Waffe da stolz drauf sein kann, als hätter der die nicht in drei Minuten aufm Klo entworfen.

    • Ein Grillrost vors Gesicht geklatscht und Hörner oben drauf, Fertig ist der Warlockhelm. Die Designer sind echt nicht mehr zu retten. Weniger ist wirklich manchmal mehr, aber die Spieler wollen ja unbedingt dass Exotische Dinge auch „exotisch“ ausschauen. Das kommt dann dabei raus.

  • Die Season 10 von Destiny 2 brachte eine Menge beliebter Rüstungen zurück, doch diese haben einen deutlichen Nachteil, den Bungie aber bald ausbessert.

    Was ist das Problem der neuen Rüstungen? Mit dem Start de […]

    • Da musste ich auch lachen. Schön formuliert. Die sind total auf dem Trip hängengeblieben, dass ein Titan wie ein unförmiger Klotz aussehen muss, und auch die Titanenweibchen sehen aus wie Klötze.

    • Nicht feuern, aber einen Monat zum Kaffekochen fürs gesamte Team (sind ja eh nicht mehr viele, so zwei oder drei Kollegen) verdonnern.

    • Impulsgewehre und Handcannons wurden genervt? Davon habe ich nichts gemerkt! Meiner subjektiven Meinung nach ist es (zumindest für mich) immer noch am einfachsten ne gute KD zu holen. Und Hartes Licht ist ja wohl nich repräsentativ für die Sturmgewehre. Die ist eine eigene Kategorie für sich. Sturmgewehr 3.0.

      Ne Sniper wurden wegen dem Schaden genutzt, die Dinger sind einfach TOP-DPS-Monster. Stampfer kannste auch ohne Sniper umgehen, aber versuch mal mit nem Sturmgewehr an den Schaden ranzukommen? macht keinen Sinn, hat weiße Munition, deshalb wattemäßig schlecht. Und gegen das zerstampft werden hilft die Antistampfermod die man glaube ich auch stapeln kann.

  • Das neue Exotic „Tommys Streichholzbriefchen“ hat in Destiny 2 gleich mehrere versteckte Fähigkeiten, die das Automatikgewehr von anderen Waffen abhebt und einfach perfekt passen.

    Diese geheime Fähigkeit hat d […]

    • Irgendwie ist diese Maschinenpistole die als Sturmgewehr getarnt ist ein wenig seltsam. Mag ja stark sein, aber sich selbst Schaden zufügen? Das sind Waffen für die Leute die verrückte Perks brauchen. Selber erfreu ich mich aber viel mehr an den neuen langweiligen Seraphwaffen. Ich mag langweilige Waffen. Bin da oldschool.

  • In Destiny 2 könnt ihr zwischen Jäger, Titan oder Warlock und insgesamt 9 Subklassen wählen. Wir wollen in unserer Umfrage wissen, welcher Fokus ist der absolute Favorit der MeinMMO-Leser?

    Ihr könnt das Des […]

    • Das bin wohl ich. Bin da unverbesserlich, auch wenn ich da in den meisten Fällen für auf die Schnauze kriege, muss doch immer wieder dem Titanen in der Bubble zumindest mal kurz Hallo sagen ^^

    • Warlock (PVE): Novabombe mit Axionblitz
      Warlock (PVP): Novabombe mit Axionblitz, Sturmtrance mit Blinken, Dämmerklinge mit Ikarusdash

      Jäger (PVE) Arkusakrobat (mitte), Nachtpirscher (mitte), Revolverheld (mitte)
      Jäger (PVP) Arkusakrobat (unten), Nachtpirscher (mitte), Revolverheld (mitte)

      Titan (PVE+PVP) Menschliche Rakete (den Rest finde ich beim Titan langweilig oder zu seltsam)

      Rein für Schaden Novabombe, vom Style her Arkusakrobat (oder Dämmerklinge), für den Lacher Rakete
      Sieht einfach nice aus diese hellblauen Fußstapfen und der Stab in der Hand aber auch der Warlock wenn er in der Luft schwebt und von oben das Schlachtfeld mit Feuer überzieht. Also vom Style her gewinnen klar Warlock und Jäger. Sorry Titanfans.

  • Bei Destiny 2 verraten neue Infos, dass die Spieler besser nicht makellos in den Trials gehen sollten – zumindest laut der Lore. Erklärt wird außerdem warum die Hüter so lange auf die Rückkehr des boc […]

    • „Euer neuer Lieblingsmodus aus Destiny 2“
      Strikes, Raids, Gambit? Ach es geht wieder um die Trials. Okay…

      Die Trials sind mir sowas von egal. Ich gehöre nicht zu den Top 10% also was soll ich da an Lore mitbekommen? Lasst den Profis und Sweats doch ihren Spaß, aber wäre nice wenn mal wieder was interessantes für die anderen 90% der Spielerschaft kommt. Danke…

  • In Destiny 2 startete die Season 10 erstmal ohne neue Ritualwaffen, sehr zum Ärger der Spieler. Nun äußert sich Bungie und gibt Einblicke zur Entscheidung dahinter.

    Was ist das Problem? In der kürzlich ges […]

    • Es ist sehr mau was im Everversum ist. Das ding Shop zu nennen ist schon ein Witz. Man kann sich natürlich immer künstlich aufregen. Bungie tut zu wenig, das stimmt. Aber das mickrige Everversum ist sicherlich nicht das Problem. Das Everversum schaut aus wie der Edeka zu Coronazeiten. Was gibt es? Vielleicht fünf oder sechs Ornamente pro Klasse? Das ist doch keine Auswahl. Den ganzen Krimskrams wie Geisthüllen und Gesten kannst du doch nicht ernsthaft hinzurechnen. Das ist Kleinzeug wofür kein normaler Mensch Geld ausgibt. Die geldausgebungswürdigen Dinge sind Mangelware im Everversum.

  • In Destiny 2 steht heute, am 24.03., der Weekly Reset auf dem Programm. Es rotieren die wöchentlichen Aktivitäten und es gibt neue Nightfalls sowie einen frischen Flashpoint. Außerdem startet das erste Eise […]

    • Was genau läuft denn deiner Meinung nach im Ironbanner bzw. Eisenbanner so schlecht?

      • Na als ich es noch gespielt habe, was schon sehr lange her war, waren für mich in einem „normalen“ spielmodus zu viele schwitzer drin.
        Verbindungen etc.

        Was jetzt gerade schlecht läuft? Da musst du dir ja nur die Kommentare durchlesen.

        • Also wenn ich deshalb aufhören würde Eisenbanner zu spielen, dann kann ich auch gleich aufhören Pvp im ganzen zu spielen. Sobald man leicht über dem Durchschnitt ist sorgt Lobbybalancing für das Schwitzen

          • Kann ich so nicht bestätigen. Spiele normales pvp, comp, trials. Alles ohne derartige probleme. Trials flawless 6 mal, pro woche bisher 3. also da hab ich gar keine lagger, cheater momentan sogar aufm pc nicht.

            • Joa. Die meisten Lobbies bei mir sind halt: Gegnerteam komplett ausgeglichen. Meint Team hat mich mit 20-30 Kills oben und der nächste schneidet vielleicht die 10 an

        • Ich spiele Eisenbanner für die Token und die Quest und mache nebenher auch noch die normalen Shaxxbeutezüge. Von daher spiele ich das ganz entspannt. Mal bin ich ganz oben, mal in der Mitte und manchmal auch unten in der Tabelle. Also eigentlich ganz normal. Verbindungsprobleme gibts immer mal wieder aber das liegt wohl nicht an Eisenbanner. Das kann in jedem Modus passieren.

          Schwitzer sehe ich eigentlich eher manchmal im hohen Komp und wo es sie ganz sicher gibt in Osiris‘ Trials. Aber abseits davon? Eisenbanner war doch immer der Spaßmodus im PVP wo es recht gechillt zugeht. Vielleicht ist das auch am PC anders. Also ich spiele am PC und nicht auf der Konsole.

      • Also IB so abgewertet das man es ruhig in die Playlist einfügen könnte es ist lange schon kein Event mehr. Loot ist mittelmäßig bis schlecht gibts 2 IB Rüstungen und eine ist von D2Y1 Zeiten, Waffen? Da finde Ich Gambit Waffen interessanter.
        Modus Kontrolle. Also schon normalen Modus können die meisten nicht spielen, was soll da Ich noch zu einen sagen mit PL Vorteilen.
        Für mich IB sollte Trials light Version sein mit Matchmaking und nicht Maychem 1.5 mit Beutezügen im Vordergrund und Gunplay.

        • Finde eigentlich schade. Der Mantel für den Warlock beim aktuellen Eisenbanner sieht eigentlich bei nem weiblichen Warlock ganz schön aus, aber die Schulterschützer passen nicht zu nem Magier und außerdem clippen die Dinger durch den Warlockreif. Hab nen schönen Warlockreif, aber die Eisenbannerrüstung clippt total durch. Schade, dass man die Schulterschützer nicht ausblenden kann. Sowas gehört für mich nur aufn Titan, aber nicht auf nen Jäger oder Warlock, die ja loretechnisch Magier oder Vorhut sind und keine Frontkämpfer die deshalb loretechnisch fette Rüstung tragen müssen.

  • Mehr laden
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.