@uncleriot

Active vor 1 Monat
  • Der 8-jährige Junge Bryson Kliemann sammelt gerne Pokémon-Karten. Außerdem hat er einen kleinen Welpen, den er sehr gern hat. Als der Hund jedoch an einer tödliche Seuche erkrankte, hatte der Junge aber keine and […]

  • Am 28. April startet der Multiplayer-Shooter Scavengers den geschlossenen Early Access auf Steam. Wir haben für euch viele Keys, die ihr hier abstauben könnt. Macht euch selbst ein Bild von dem neuen P […]

  • Genre: MMO | Entwickler: Amazon Games Studios | Plattform: PC | Release: 2021

    New World veranstaltete Ende August ein Preview-Event, bei dem viele Spieler das neue MMO ausprobieren konnten. Auch die […]

    • Ja. Ich hoffe. Obwohl ich einen sehr breiten Spiele-Geschmak habe, fehlt es mit wieder an etwas längerfristigem im MMORPG Bereich.

      Ein Skyrim/Gothic/ESO Verschnitt Online wäre für mich ideal. Von allem etwas.
      Je nach Stimmung PvP/PvE/Crafting/Erkundung/Tierzucht und mehr.

      Ein Abomodell hätte ich voll unterstützt. Das ist aber außer Mode. Es werden wohl nur versteckte Kosten durch die Konsumenten akzeptiert. Schade. Ohne Weiteres wäre ich zur Leistung eines regelmäßigen Betrages bereit.

      Zumindest dürfte Ihnen das Budget nicht ausgehen … das ist schon mal von Vorteil.
      Ich glaube auch an Star Citizen… 😉

    • Das PvP konnte ich auch noch nicht testen und hoffe, dass sie sich da noch was einfallen lassen. Die Warteschlange, bis man zu einer Schlacht eingeladen wird, war unüberwindbar für mich 😀

      Ich schiele da einfach freudig zu GW2. Sowas in der Form in New World wäre für mich toll.
      Bei ESO gab es ja einen ähnlichen Ansatz, den fand ich allerdings schlecht und uninteressant umgesetzt.
      Und was das “small-scale PvP” angeht, so ist WOW für mich das Maß Aller Dinge (Arathi etc.).

      Beim Storytelling bin ich bei Dir. Fallout 76 kenne ich hingegen nicht.
      ESO kann ich da nur für meinen Teil heranziehen. Die Quests/Geschichten/Immersion fand ich unglaublich gut. Das würde ich mir für New World wünschen.
      Meiner Meinung nach, sind die enthaltenen Quests in der Preview aber tatsächlich nur Platzhalter.
      Gute Geschichten zu erzählen/zu schreiben ist eine schwierige und sehr zeitaufwändige Aufgabe und am Schluss dann “nur” noch die Fleißaufgabe, wenn die Mechaniken funktionieren … so hoffe ich.
      Das kennt Ihr ja tagein, tagaus.

      Was die Belohnungen angeht – ganz klar. “Geiern” muss sein. Entweder Schokolade oder gute Questbelohnungen. Alles Andere ist indiskutabel!

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.