@tronic48

aktiv vor 5 Stunden, 13 Minuten
  • In Japan läuft seit einigen Tagen die erste Closed Beta zu Lost Ark. Dabei können die Spieler die aktuellste Version des MMORPGs spielen, die auch in Korea läuft. Für westliche Spieler ist das ein gutes Zei […]

    • Es ist mir völlig egal, was immer wieder andere sagen, ich werde meine Freude haben, wenn es den mal da ist, und ich bin auch vollkommen davon überzeugt, das es der Hammer werden/sein wird.

      Es ist auch völlig egal, ob es ein MMO ist, und es mit anderen Spielen, wie z.B. Ashes of Creation verglichen wird, was ich finde, absolut absurd ist, den es Spielt sich einfach ganz anders, eben wie ein H&S, auch die ganz Art und weise, wie z.B. fahren mit dem Schiff über den Ozean, fast wie bei Anno, einfach Geil.

      Und deshalb, und noch aus vielen anderen gründen, hat dieses Game ein Alleinstellungsmerkmal, den was dieses Game bietet, vielleicht nicht gleich am Anfang, später aber schon, das hat kein anderes Game, nicht in dieser Art und Form.

    • Wie kann man Lost Ark mit Ashes of Creation, Crimson Desert oder AIR, vergleichen, das sind völlig verschiedene Spiele, ergibt absolut keinen Sinn, außer das es MMOs sind, wobei sich Lost Ark noch Spielt wie ein H&S, als Wirklich.

      • Wie man die Spiele vergleichen kann? Ganz einfach, weil diese Spiele im großen und ganzen die selben bzw die MMORPG typischen SPielmechaniken und Systeme haben. Ob das eine nun mehr Quest fokusiert ist, aus der ISO perspektive gespielt wird, mehr Sandbox Inhalte bietet oder mehr PvP fokusiert ist, macht wirklich keinen Unterschied. Ausserdem ist Lost Ark kein ARPG, nur weil es aus der selben Perspektive gespielt wird, spielt es sich nicht gleich wie ein ARPG. Alleine schon die TTK der Trash Mobs ist um Welten länge rals in einem ARPG. Es ist ein normales MMORPG aus der ISO Perspektive. Damals hat auch keine zu Ragnoarok Online gesagt es sei ein Diablo MMO oder spiele sich wie ein Hack n Slay.

  • Der Release von New World ist verschoben. Sowohl die Beta als auch das MMO selbst werden erst im Frühling 2021 erscheinen. MeinMMO-Redakteurin Leya Jankowski ist traurig darüber. Sie ist aber auch davon ü […]

    • Mir ist es mehr als recht, den am 28.7. geht es mit der LS in GW2 weiter, Jormags Erwachen, und auch die 3 Erweiterung, soll noch dieses Jahr kommen, und am 22.9. kommt die 3 Erweiterung für Destiny 2, was will ich mehr, ich bin versorgt.

      Amazon soll sich schön Zeit nehmen, und es richtig machen.

  • Wenn Ihr Spiele wie Diablo 3 sucht, dann haben wir was für Euch: Die besten Alternativen zu Diablo 3.

    Wer an Hack ’n‘ Slay denkt, dem kommt sicher als erstes die Diablo-Reihe in den Sinn und hier wohl […]

    • Ups, schon wieder so ein Artikel, oder ist das der selbe, wie schon mal.

      Ach, egal, jedenfalls schreibe ich da nix dazu, das hatten wir nämlich alles schon mal, und meine Meinung dazu, sollte auch schon jeder kennen, der hier öfter ist.

      Dieses, welches ist das beste, schönste, abwechslungsreichste, mit viel Tiefgang, den meisten Content, usw. nein, nicht schon wieder.

      Eigentlich ist das ganz einfach, jedes dieser genannten Games, hat seine vor und nach teile, dem einen gefällt das, dem anderen dies, Punkt

      Aber ich lese gerne was da so geschrieben wird., nur zu.

  • Destiny 2 ermöglicht es den Spielern, ihre Feinde in Waffen zu verwandeln und damit andere Feinde zu verkloppen. Dieser Irrsinn wird durch das neue Exotic Verfallenes Abbild möglich und kommt super in der C […]

    • Exos sollen Exos sein, nicht Stärker als normale Waffen, aber besonders, und das sind die beiden lenzten, der Season 11.

      Das Spurgewehr/Verfallendes Abbild und der Granatwerfer, wo ich den Namen jetzt nicht weis, das sind mal echte Exos, wie sie sein sollen, ich Liebe sie.

      Bungie soll ich hüten diese zu nerfen.

      • Nicht stärker🤔 irgendwie nimmt diese Aussage ein wenig den Sinn der Exos 😅

        • naja ein Exo erhält den Name nicht weil die waffe ungemein stärker ist (rein die Schadenszahl) sondern bekommt diese Klasse zugewiesen sobald ein einzigartiger Perk auf dieser Waffe liegt.

          nur dann ist es ein Exo 😀

  • Genre: Survival-ARPG| Entwickler: A2 Softworks| Plattform: PC, Mac| Release: Ausstehend – Aktuell in der Open Alpha | Steam-Seite: Gatewalkers auf Steam

    Das kommende Survival-ARPG Gatewalkers besticht mit […]

    • Essen, Trinken, Reparieren, Loot verlieren bei Tot, und ein Talentbaum wie aus POE, nein Danke, da bin ich raus.

      Aber sieht nicht schlecht aus, vielleicht noch ein mal anschauen, wenn es den da ist.

      • man spielt es zusammen, und loot kann man sicherlich wieder aufheben, dazu kommt das der talentbaum nicht wie in POE ist, schau dir die symbole an……. da skillt man nur die richtung an der man interessiert ist entweder rüstung, oder die waffe die man mag….. das ist 0 kompliziert, nur vlt bisl unübersichtlich

  • Bei Destiny 2 gibt es viele Exotics, doch an so manche erinnern sich die Spieler kaum. MeinMMO präsentiert Exo-Builds für jede Klasse, die es richtig krachen lassen.

    Darum geht’s hier: In Destiny 2 gibt es i […]

    • Hehe, den Brustpanzer habe ich, und verwende ihn auch, aber nur ab und zu mal, ist wirklich nicht schlecht.

      Aber jetzt mal eine OT: frage, bzw. Ich verstehe das nicht.

      Mir hat vor kurzem jemand gesagt das es in der Abrechnung ein Matchmaking gibt, und man dafür nur diesen Synti braucht, den man in Gambit Prime mit Abschluss eines Beutezugs bekommt, und dann immer wieder in die Abrechnung kann, (nochmals Danke dafür, wer auch immer das war, weis leider den Namen nicht mehr), alles recht und schön, und es macht auch echt Spas, eine gewisse Zeit lang.

      Was ich nicht verstehe, da steht 3 mal LL 750 stufe 1, 2, und 3, aber es ist völlig egal welche Stufe man wählt, anscheinend passen sich die Feinde an meinem LL an, wozu steht dann da LL 750, die hauen einen Schaden raus, das ist nicht mehr schön, normaler weise sollte es so sein, das ist jedenfalls meine Meinung, LL Stufe 1, 750, dann Stufe 2, 980, dann Stufe 3, 1040, so in der Art, aber so wie das jetzt ist, frage ich mich jedes mal, und nicht nur in der Abrechnung, wozu Level ich jedes mal diesen neuen LVL Cap, bin jetzt LL 1065, und merke nichts davon, die hauen mich weg.

      Bei Stufe 1 und LL 750, und ich LL 1065, müsste ich die weg ballern als würde ich einen Spaziergang machen, dem ist aber leider nicht so, und das macht keinen Spas, natürlich sollte dementsprechend die Belohnung angepasst werden, jeh höher die Stufe desto höher die Chance

      • Die Feinde skalieren bei Destiny 2 trotzdem mit deinem Powerlevel. Du wirst nie in die Situation kommen, dass sie dir gar nichts können. Wenn Du aber zum Beispiel unter dem empfohlenen Level bist, verursachst du deutlich weniger Schaden und steckst auch mehr ein.
        Macht also nur nach oben hin einen Unterschied…zu deinen Ungunsten 😀

      • Alles über +21 PL über dem Gegner macht keinen Unterschied mehr. Als Beispiel:
        Die Gegner sind PL 750. Ob du dann 780, 1060 oder 5000 bist, macht keinen Unterdchied mehr.
        Außerdem berücksichtigt das System nur 5er Schritte. Also wenn der Gegner auf 750 ist, bist du mit 751 über dem Gegnerlevel und würdest erst mit 756 wieder ( bzw. 761 ) mehr Schaden machen.
        War glaub ich früher so, kein Plan ob das alles noch so stimmt 😜
        Man levelt halt nur noch für ganz bestimmte Aktivitäten wie Trials oder GM Nightfalls. Ansonsten ist dein PL ziemlich obsolet.

      • Haha Abrechnung in 2020. XD

  • Bei Destiny 2 kommt die Community zusammen, um einem ihrer Kameraden zu helfen. Dessen neugeborene Tochter kämpft ums Überleben. Hüter spenden Geld mit dem Wunsch „Eyes up, guardian“ – dem ersten Satz aus Dest […]

    • Eigentlich wollte ich ja auch so etwas in der Richtung schreiben, du hast es mir vor weg genommen, was auch gut ist.

      Ich stimme dir da vollkommen zu, ich denke auch immer, was soll das, dann denke ich, geht es wirklich um das Kind, oder wollen solche Menschen einfach nur Profit dabei raus schlagen, berühmt werden, einmal im Vordergrund stehen, hat das alles wirklich nur damit Zutun, spenden zu sammeln, für das Kind und den Eltern, ich glaube es nicht so ganz.

      Dennoch Wünsche ich dieser Familie alles gute, und das aller Beste der Welt, und dem Kind einen guten Start ins Leben.

  • In Destiny 2 verschwinden in Kürze 4 Planeten von der Bildfläche und die Spieler werden nochmals zu den schönsten Orten geschickt, auf die sie bald verzichten müssen.

    In Destiny 2 sterben Planeten? Schon sei […]

    • Warum macht man hier so einen aufstand, wegen diesen 4 Planeten, ich weis noch genau, wie oft über Osiris und oder Kriegsgeist gemeckert wurde, jetzt fliegen sie raus, und dennoch wird gemeckert, seid doch froh, und auch Titan und Mars, gut der Mars gefällt mir, schon allein wegen dem EP, aber was Sols, wer weis den schon was kommt, oder wie sie verändert werden, wenn sie den mal wieder kommen.

      Und ob mit der Erweiterung, den DLCs genug Content kommt, das kann man doch jetzt noch gar nicht wissen, wartet doch erst ein mal ab.

      Ich jedenfalls freue mich auf das was kommt, auch dieses Kosmodrom, das ich so wie so nicht kenne, den D1 habe ich nie gespielt.

      Ach ja, und was ich noch sagen wollte, was diese Augen betrifft, ich sagte ja, das ich sie mir alle holen werde, leider wird daraus nichts, den die letzten 5 hat Bungie in den neuen Dungeon gepackt, warum, wieso, wer weis das schon, aber was Sols, die Waffe, das Spurgewehr ist ja schon auf Meisterwerk, das war das Wichtigste.

      Was die Zukunft von Destiny 2 und diese neue Herangehensweise betrifft, ich finde es Okay, lassen wir sie doch erst ein mal machen, dann können wir immer noch meckern, wenn es den scheiße ist/wird, oder?, aber ich denke jeder neue Content, und damit meine ich die Erweiterung, ist besser als nichts, ich denke das wird klasse.

  • In Destiny 2 können sich die Spieler auf die Jagd nach 50 Augen einer bösen Hexe machen und für deren Zerstörung prestigereiche Titel sowie ein stärkeres Exotic erhalten.

    Das sollt ihr finden und zers […]

    • Werde mir alle holen, aber nur damit ich sie habe, nicht wegen den Titeln oder so.

      Nachtrag: Werde doch nicht alle holen, weil für die letzten 5, muss man in den neuen Dungeon, wieso nur, man.

      Was Sols, die Waffe ist jetzt ein Meisterwerk, das war ja das Wichtigste.

  • Amazon hat den Release ihres neuen MMOs mit RPG-Elementen New World noch einmal verschoben. Vom aktuellen Release-Datum im August 2020 rückt man erneut ab. Nun heißt es, der Release des MMOs startet erst im F […]

    • Klasse Amazone, macht es Richtig oder gar nicht.

      Außerdem kommt mir das sehr gelegen, den im September kommt die 3 Erweiterung für Destiny 2, und nicht zu vergessen, auch für GW2 kommt eine 3 Erweiterung, ich bin bedient, bis dann New World kommt.

    • Der war gut.

      Mit FFXIV oder WOW mithalten, also ehrlich jetzt, mit WOW alle mal, wer diesen alten Schinken, mit dieser Altbackende Grafik noch Spielt, und sogar dafür noch ein ABO bezahlt, der weis so wie so nicht mehr was gut ist, der hängt an diesem Game Wahrscheinlich noch Rum, wenn er kurz davor ist in die Kiste zu steigen, und hat damit das beste verpasst, was da noch alles kommt, an Geilen Games.

      Kurz und bündig, egal wie weit sie dann mit New World sind, 2021, das wird 1000 mal eher gezockt als WOW, ich meine von mir, ganz sicher.

      • Na ein Glück haben wir ja dich, der für die Allgemeinheit bestimmt, womit man Spaß haben darf bzw. überhaupt spielenswert ist!? Dein Ego kann dem von A. Hildmann auf Wolke 9000 ein High Five geben zu schweben. 😳

        Themepark PvE findet nach der Levelphase primär in instanzierten Inhalten statt. Dungeons, Raids. So und nun schauen wir mal, welche Spiele in diesem Bereich glänzen und wo Raider und Dungeon-Liebhaber zu finden sind. Ob dir, mir, oder sonst wem das nun gefallen mag, es sind z.B. WoW, FF XIV, vielleicht sogar noch TESO, aber hier beginnt eben auch schon ein Qualitätsunterschied im Dungeon- und Bossdesign.

        Und wenn diese Spieler auf ein Spiel prallen, wo es gar keine Instanzen gibt, World „Bosse“ vergleichbar mit Questmobs erscheinen und PvE als „lauf durch die Maps und erkunde sie“ besteht…was meinst du wohl, was das für die Entwickler an Arbeit bedeutet, sich von ihrem Konzept zu entfernen und sich den klassischen PvE/ Themepark MMORPGs zu nähern? Nach der „alles ist neu und spannend“ Phase müssen sich neue MMORPGs ganz schnell mit den eingesessenen Größen messen und das wird dann schwierig.

        Ich will dem Spiel überhaupt nichts Böses. Es wirkt aber so, als ob die ANet 2.0 wären und keine Ahnung mehr haben, wo die Reise hingehen und auf wen sie nun hören sollen.

      • Markus kommentierte vor 4 Tagen

        Ich mag wow auch nicht, ist mir auch zu alt. Glaube aber um Grafik allein geht es hier nicht. New World hat zur Zeit einfach nichts richtiges zu bieten. Da hilft auch kein tolles Aussehen. 😉

        • Ich denke auch, das genau aus diesem Grund, Amazone New World verschoben hat, weil es eben noch nicht genug zu bieten hat, Richtig, wie du schon sagtest.

          Und Richtig, Grafik ist nicht alles, aber der erste Eindruck zählt nun mal, den wenn ein Spiel scheiße aussieht, ist es mir völlig egal was dahinter steckt, dann Spiele ich es nicht, den gefallen muss es mir auch, wenn ich z.B. in ein Spiel einlogge, und ich habe diesen WOW Effekt, dann hat mich diese Game schon zu 70% überzeugt, wenn dann der Rest auch noch solal ist, ist alles Okay.

          Ist auch genau so wie bei POE, es gefällt mir einfach nicht, die Grafik, die Animationen, das Kampfsystem, eigentlich alles, bis auf den Umfang, da kann man nicht meckern, da können die noch so viel Inhalt bieten, und oder so einen tollen Talentbaum haben, da Spiele ich noch 100 mal Lieber Diablo 3, oder Wolcen, oder sogar Chaosbane.

      • Kann dir da in allen Punkten zustimmen, die Mischung macht es. Top Grafik reicht nicht allein genau wie ein Spiel wo alles drin ist aber ausschaut wie vom c64

  • In Destiny 2 startet bald das Sommer-Event Sonnenwende der Helden. Dabei können sich die Spieler besondere Rüstungen erarbeiten, die zu den begehrtesten des Games zählen. Jetzt wurden erste Bilder und Infos zu […]

    • Wollte gerade genau dazu etwas schreiben, wegen den Matches usw., warst etwas schneller, ich glaube auch PVP ist auch mit dabei, also, wie damals, viele die sich diese Rüstung nicht holen oder holen können, mich eingeschlossen.

      Aber wie immer, was Sols, dann eben nicht.

  • Seit Kurzem kann bei Destiny 2 das neue Waffen-Exotic Verfallenes Abbild (Ruinous Effigy) erspielt werden. Doch die Waffe kann mehr, als für so manch einen auf Anhieb ersichtlich ist. Wir erläutern ihre b […]

    • Nee, echt jetzt, ups, da habe ich wohl etwas verwechselt, aber nein, jetzt weis ich was es war, man braucht erst diesen Synthesizer, den ich nicht habe.

      Und um Abrechnung Spielen zu können, muss man sich wohl jedes mal diesen Synthesizer holen, also Gambit Prime Spielen, Richtig.

      • Du holst ihn dir 1 mal…danach ist er dauerhaft in deinem Besitz (bei den Quest-Tabs).

        Nur die Synthesen, welche bei Bounties oder in Prime droppen, sind Verbrauchs-Items. Kombiniert mit dem Synthesizer kannst du dir so versch. Rüstungen erspielen.

        Aber die Abrechnung kann man dann auch sozusagen einfach ohne Rumbasteln spielen.

    • Schon klar, aber ich habe so das Gefühl, die haben da was geändert, den mir kommt es so vor als würde der Eindringling viel öfter rüber kommen, hatte es nicht mal am Anfang geheißen, er kommt 1-3 mal in einem Match, mir jedenfalls kommt es so vor als würde der viel zu oft kommen.

      Mir ist schon klar, das ein Eindringling das ganze Spiel, Spielende noch ein mal umreißen kann, was ja auch okay ist, aber eben wie gesagt, mir kommt der Eindringling einfach viel zu oft, es sollte mehr oder weniger ein PVE Modus sein, bei dem man ab und zu mal einen anderen Spieler killen muss/soll, aber so langsam geht das immer mehr in Richtung PVP, oder mir kommt das echt nur so vor.

      • der eindringling kommt alle 25 Partikel, heißt bei 25 und 50 (bei gambit prime noch bei 75) sobald dein Team den Urzeitler ruft hat das gegnerische team bis zu drei mal die chance rüberzugehen. da öffnet das tor aber zufällig.

        • Der_Frek kommentierte vor 5 Tagen

          Zufällig nicht. In Gambit Prime öffnet sich das gegnerische Tor, sobald man die ersten 2 Hexen gekillt hat. Deswegen sollte man mit der dritten warten, bis der Invader da war, sollte das so ein aggressiver Kandidat sein.

      • Dein Gegner steuert doch wie schnell der Eindringling rein kommt und nicht das Game von sich aus.
        Hast du ein gutes Team das schnell ist hast halt oft einen Eindringling.

        • aha, Okay, heißt schlechtes Team, kein Invader, der rüber geht, andere Seite, gutes Team, öfter Invader, alles klar.

  • Mehr laden
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.