@tronic48

Active vor 2 Stunden, 44 Minuten
  • In der Aeternum-Tour geben die Entwickler von New World regelmäßig Einblicke in die verschiedenen Gebiete des Spiels. Im neusten Video steht eine der Endgame-Zonen im Fokus. Dieses Video durften wir von MeinMMO e […]

    • Meine Fresse sieht das gut aus, und es wird immer besser.

      Hut ab kann man da nur sagen, was Amazon da auf die Beine Stellt, da kann sich so manch ein Hersteller mal ein Bsp nehmen, so geht das, so wird das was, so wird es gemacht, und nur so wird es ein Erfolg.

      Weiter so.

      • Mein Gott sieht das 0815 aus! Woran genau sollen sich andere ein Beispiel nehmen?

        • 0815? Selbst sowas schon gemacht? Wenn ja zeig mal ansonsten würde ich mich nich so äußern

          • Es geht doch nicht darum, ob er selber so etwas schon einmal programmiert hat.

            Ich darf doch auch sagen, dass ich der Meinung bin, dass der neue Golf nach 0815 aussieht ohne selber ein Fahrzeug designt zu haben, oder?

            Im Endeffekt muss einem das Setting und die Grafik gefallen.

            Ich selbst empfinde die Grafik als sehr schön, die Landschaften jedoch auch als etwas “langweilig” – langweilig im Sinne von: “Joa, da haben wir einen Wald, hier eine Mine und dort einen Berg”

            Dies ist ein sehr heruntergebrochener Vergleich, aber der Leser wird schon verstehen um was es mir geht

        • Muss dir da zustimmen, sieht für mich langweilig aus und es wird einfach ein 0815 wir machen es allen Spielern recht MMO ohne eigene Identität. Da spiele ich lieber wieder AION auf den Classic Servern 🙂

          • MMO leben von den Massen wie soll sich ein Spiel durchsetzen welches nicht für die Masse gebaut wurde.

            Ich spiele Grundsäzlich keine Games die es mir nicht recht machen wollen.

        • Pünktlich wie immer das unnötige New World Hater Kommentar von Kerpal.
          Fast in jedem Thread darüber schreibst du dein : Totgeburt, Das is Scheise, das gefällt dir nicht, rein.

          Was ist dein Problem? Wenn dir das Spiel nicht passt oder dich nicht interessiert dann ignorier es doch einfach.

  • Das MMO New World befindet sich auf der Zielgeraden für die Beta im Juli und den Release im August. Passend dazu wurde ein weiteres großes Alpha-Update veröffentlicht, das sich auf PvP, Dungeons und den Le […]

    • Und wieder Liest es sich Wunderbar was Amazon da macht, kann nur Besser werden.

      Kanns kaum noch aushalten es selbst endlich zu Spielen, wird Zeit

  • Bei der laufenden Saison des Spleißers sind wir mittlerweile fast bei der Halbzeit angekommen. Welche Highlights hat die Season 14 von Destiny 2 noch bis zum 24. August zu bieten? Wir werfen einen Blick auf die […]

    • Sieht mal echt Nice aus, die Rüstung vom Titan, und oh Wunder sogar die Schulterplatten sind Metrisch, nur wieder dieser Lappen an der rechten backe ist wie jedes mal, aber sonst nicht schlecht.

      Jedenfalls sieht sie besser aus als die Rüstungen der letzten 3 Seasons.

  • Mit Elyon kommt 2021 ein neues MMORPG aus Korea zu uns in den Westen. Doch in der Heimat sieht es gerade nicht so rosig für das Spiel aus. Für Juni wurde eine große Zusammenlegung der Server an […]

    • Ich kann da nur immer wieder Lachen, der Hersteller Wundert sich warum er Spieler verliert, sind die alle nur zu blöde (Sorry für den Ausdruck) um das endlich mal zu kapieren, oder machen die nur so.

      Zwangs Open PVP, wie zum Geier kommen die darauf das so was gut an kommt, ist mir Unbegreiflichkeit.

      Nur so viel, Selbst schuld.

      • Gibt nichts besseres als Open PVP, wenn du dort falsch bist dann bye 😉

        • Deswegen scheitern die Spiele auch alle, weil es so beliebt und so toll ist 😀

        • Ganz bestimmt. OPVP heißt eigentlich, Spieler warten bis ein anderer nen Questmob kloppt und greifen dann an oder sie killen alles was weit unter ihrem eigenen Level ist.

        • Ja das Bye nehmen sich halt viele zu herzen 😄

          • Richtig. Aber dann heulen die selben Leute wieder rum, weil die Server leer sind, Server zusammen gelegt oder Spiele gleich ganz abgeschaltet werden 😀

        • Dann solltest Du koreanischen lernen und die Games in Korea mit Koreanern spielen. Die stehen da auch voll drauf.
          Bei uns im Westen bist Du mit dieser Meinung teil einer sehr kleinen und unwichtigen Minderheit!

        • Wenn du PvP spielen willst solltest du Lost Ark ins Auge fassen. Ist zwar kein Open PvP (ausser in gewissen Regionen auf See) aber es wird bestimmt eine grosse PvP Community entstehen wo auch PvEler mitmachen wersen,
          In Lost Ark ist es egal ob du mit oder ohne Kreditkarte in der Rota spielst die Ausgangslage ist für alle gleich.

          Übrigens, alle die mich für meine Anti-PvP Kommentare auf mein MMO hassen dürfen sich dort mit mir schlagen.
          Faires PvP mag ich nämlich sehr sehr gerne.

      • In Korea kommt das gut an. Man muss da echt differenzieren.
        Wir hier haben da eine Abneigung gegen. Uns stört auch Genderlock und vordefinierte Charaktere in MMORPGs. Auch der Hardcore Grind ist bei uns sehr unbeliebt.

        Aber all das ist in Asien, vor allem in China und Korea, extrem beliebt!

  • Der Loot-Shooter Outriders (PC: PS4, PS5, Xbox One, Xbox Series, Stadia) hat seit seinem Release im April auf Steam 11 von 12 Spielern verloren. Nun greift das Team zu drastischen Maßnahmen: In einem Update wird […]

    • Gleich mal vorweg, und da muss ich auch den Hersteller in Schutz nehmen, der da sagte Outrider soll ein Fertiges Spiel sein, mit Anfang und Ende, einer Story.

      Und auch das sich diese 60€ Definitive gelohnt haben, da ich ca. 300h in dem Game verbracht habe.

      Aber und jetzt kommt das große aber, um Spieler länger bei so einem Spiel zu halten muss einfach mehr Content rein, da bringt es rein gar nichts die Drop Rate/Chance zu erhöhen, das lockt keinen mehr hinterm Ofen vor.

      Nur immer diese Expeditionen, das macht auf Dauer keinen Spas, das ist Langeweile pur, das vergleiche ich jetzt mal mit Wolcen, auch da hat man nur diese (ich nenn sie jetzt mal Rift u. Grifts), immer nur das selbe/gleiche, keine große Abwechslung.

      Und als Bsp wie man es besser macht, machen könnte nehme ich jetzt Diablo 3, da hat man zum einen Boss Runs aus dem Haupt Spiel, man kann alle Bosse abfarmen, Kopfgelder machen, das ganze Game auf der Qual-Stufe 1 – 16 Spielen, die Herausforderungen, Spielt man Öffentlich und es kommen 3 weitere Spieler rein, kann jeder Spielen was er will/möchte, ist an nicht gebunden, anders als bei Wolcen da muss man immer das machen was der Anführer macht, die sollen bei Wolcen mal die 3 Akte aus der Story in den Champion Modus packen, so das man auch da Boss Runs machen kann, das wäre schon mal ein Anfang.

      Zu Outrider würde ich sagen, einen Freeplay Modus rein, ähnlich den aus Anthem so das man da dann auf andere Spieler trifft, 5-10 oder 15, Rohstoffe framen, und oder Events rein die man dann gemeinsam Spielt, und dann noch eine Sozial Hub/Stadt wo man ebenfalls andere Spieler sieht, das alles und Outrider wäre wieder oben auf, bin ich mir sicher.

  • Das südkoreanische MMORPG Lost Ark (PC) hat einen neuen Raid vorgestellt: Der Raid werde so ambitioniert in der Grafik und bei Mechaniken, dass es das ganze MMORPG-Genre voranbringen wird. Jeder Entwickler und […]

    • So ein Quatsch, die Mehrheit Spielt normalen PVE Content und auch die Statistiken sagen da was anderes.

      • Welche Statistiken sagen das? Achja Raids sind doch PVE content ^^

        Ich glaub schon auch das Raids das beliebteste Feature in solchen Spielen ist.
        Für mich waren Raids und Dungeons auch immer die beliebtesten Endgame aktivitäten und dabei egal ob GW2/ESO/WOW/FF14/SWTOR und wie sie nicht alle heißen.

        Selbst GW2 hat das nach ner ganzen Weile erkannt also muss da sehr wohl was dran sein.

        • Er sagt das die Mehrheit Riads Spielen würde, und das stimmt nicht, auf keinen Fall

          • Da Widersprechen dir Blizzard, Square Enix und Co. in Bezug auf ihre MMORPGs (WoW, FF 14, ESO etc.) aber gewaltig.
            Man darf da natürlich auch nur MMORPGs heranziehen, die so etwas anbieten.

            Zudem beziehe ich mich alleine hier auf den West. In Asien sieht das anders aus, ist für uns hier aber absolut irrelevant, als ob da nen Sack Reis umfällt!

            WoW, ESO, FF14 und Co. bzw. deren Entwickler bestätigen dies immer wieder.
            Würde ja sonst auch keinen Sinn machen, so viel Arbeit und damit so viel Geld in Raids zu investieren (oft der teuerste Teil einer neuen Erweiterung, Updates etc.).

            • Du willst mir also weis machen das die ganzen Millionen Spieler die bei WOW, FF, und ESO Spielen, alle nur Riads Spielen?.

              Da frage ich mich wie es sein kann das ich z:B. Bei GW2 immer wieder mal auf 100 Spieler treffe die auch heute noch Tequalte , Widerstand des Drachen und jede menge Evenst Spielen, wo sie doch deiner Meinung nach alle nur Riads Spielen sollen.

              Sorry, aber du kannst mir nicht erzählen, das sagen wir mal noch ca. 3 Millionen die bei WOW noch Spielen, alle nur Riads Spielen, das kannst du deiner Großmutter erzählen, aber nicht mir, das sind vielleicht ein paar hundert oder 1000, aber keine Millionen oder alle die noch WOW Spielen nur noch Riads Spielen.

              • Keiner behauptet das die Spieler ausschließlich Raids spielen. Du scheinst da etwas nicht zu verstehen und dich in etwas reinzusteigern, was überhaupt garnicht gesagt wird 😀 Raids sind der beliebteste Content und die meisten spielen diesen Content, aber natürlich nicht ausschließlich.

                Mit paar hundert oder tausend liegst du halt auch sowas von komplett daneben lol Das kannst du nicht ernst meinen?

            • 😂

      • Was ist denn für dich “normaler PvE Content”?
        Also der normalste PvE Content überhaupt sind Quests. Davon hat man im Endgame meist nicht mehr so viel.

        Und Statistiken bestätigen eindeutig meine Aussage. Selbst die Umfragen die es zu dem Thema hier auf MeinMMO gibt zeigen idR das selbe Bild auf!

        • Die ganzen MMOs WOW, FF, ESO, GW2 usw. Leben also seit Jahren nur deswegen noch weil alle nur Riads Spielen, oder wie du meinst die Mehrheit nur noch Raids Spielen, schon klar, wie so bauen die Hersteller dann nicht nur noch Riads in ihr MMOs ein, wozu noch Erweiterungen wenn die Mehrheit so oder so nur noch Riads Spielen.

          Riads einbauen wäre ja viel billiger als große Erweiterungen die vielleicht 1-2 neue Raids mit sich bringen, wieso nicht gleich eine Erweiterung die nur aus 10-20 neue Radis besteht, wenn das wie du sagst so wie so nur noch gespielt wird, oh man.

        • Und Statistiken bestätigen eindeutig meine Aussage. Selbst die Umfragen die es zu dem Thema hier auf MeinMMO gibt zeigen idR das selbe Bild auf!

          Unter PvE-Content versteht man heutzutage nicht zwangsläufig nur Raiding und Dungeons. In FFXIV werden Raids z.B. von einem nur sehr kleinen Teil der Spieler erledigt. Der Rest macht Side-PvE-Content, den es zuhauf gibt. Es gibt riesige Communitys, die sich nur um Housing-Dekorationen oder Screenshots drehen. Andere sammeln kosmetische Items, spielen Karten, bauen sich U-Boot und Flugschiff-Flotten in ihren Gilden-Häusern, craften, etc.

          Die Raids machen da einen eher geringen Teil der Ingame-Aktivitäten aus.

  • Endlich hat das MMORPG Lost Ark ein Release-Zeitfenster für Europa erhalten. Wisst ihr schon, welche Klasse ihr als Erstes zum Release spielen wollt? Stimmt ab in unserer Umfrage.

    Während des Summer Games F […]

    • Tronic48 kommentierte vor 1 Woche

      Da ich meistens immer mit einem Nahkämpfer bei einem neuen Game anfange. z.B. Diablo 3 den WW Barbar, bei GW2 den Wächter und Krieger, und ich In der Tech den Paladin bis Lvl 50 gespielt habe, der mir auch da sehr gut gefallen hat, werde ich auch erneut mit dem Anfangen.

    • Tronic48 kommentierte vor 1 Woche

      In der Tech habe ich den den Paladin bis Lvl 50 gespielt, gefiel mir sehr gut, deshalb werde ich auch mit dem Anfangen.

  • Das neue MMORPG Lost Ark hat seine technische Alpha auf Steam gestartet. Auf dieser liegt eine NDA, sodass eigentlich keine Details verraten werden dürfen. Doch gleichzeitig sind die Bewertungen auf Steam aktiv […]

    • Ich weis ja das man nicht viel, oder besser fast nichts sagen kann/darf, aber eines dann doch.

      Ich sag es mal so, einen besseren Start gab es in den letzten 2-3 Jahren oder mehr nicht, bis auf den ersten Tag, aber da mein Downloade eh länger dauerte bekam ich von den Problemen Gott sei dank nichts mit, jetzt läuft das Game wie Butter, anders kann man es nicht sagen.

      Zum Spiel selbst, vorerst nur so viel, Hammer Geiles Game.

      Achja, und vielen, vielen Dank an MeinMMO für den Key.

  • Das MMORPG Lost Ark erschien 2018 in Korea und wird seitdem sehnsüchtig von Fans im Westen erwartet. 2021 kommt es endlich zu uns. Wir von MeinMMO verraten, was Lost Ark besonders macht und warum sich so viele […]

    • Was ich ja am Geilsten finde, na klar das ganze Game ist klasse, aber diese eine freut mich doch sehr, es ist auf Deutsch in Text und Sprache, Super.

      Ach ja, vielen Dank für den Key, MeinMMO, downloade läuft.

    • Vielleicht geschockt, benommen, betäubt, da gibt es einige Möglichkeiten, wieso, weshalb.

    • Was ich ja am Geilsten finde, na klar das ganze Game ist klasse, aber diese eine freut mich doch sehr, es ist auf Deutsch in Text und Sprache, Super.

      Ach ja, vielen Dank für den Key, MeinMMO

  • Für Diablo 3 ist Patch 2.7.1 bald auf den Testservern. Dabei handelt es sich um das Update, mit dem ihr Season 24 spielen werdet. Es bringt Ätherische Waffen aus Diablo 2 zurück. Was das ist und wie stark die we […]

    • Naja, wenn die drop rate so ist wie bei den Archaischen dann gute Nacht, ich muss allerdings zu geben das ich nicht mehr so viel Diablo 3 Spiele, aber hin und wieder laufe ich mal ein paar Rifts oder einfach nur so durch das Game auf Stufe 16, bis heute habe ich 2 Archaische Items bekommen/gefunden, lol

      Aber von dem abgesehen dropen diese neuen ja nur in den Seasons und sind auch nicht auf non Seasons Chars übertragbar, also hat es sich damit so wie so erledigt, den ich Spiele eh keine Seasons, jedenfalls nicht in Diablo 3, und diese neuen Waffen ändern daran auch nichts.

      Allen anderen aber viel Spas beim Grinden.

  • Auf dem Summer Game Fest wurde Tribes of Midgard vorgestellt, ein neues Survival-Game für PC, PlayStation 4 und PS5. Das Koop-Spiel ist bereits seit einigen Jahren in Entwicklung und wird im Juli offiziell […]

    • Nicht schlecht, der Style gefällt mir sehr gut, und es ist auf jedenfall einen 2ten Blick wert.

      Aber hey Mein MMO das reicht jetzt mal mit den guten Spielen, wo kramt ihr die den alle aus, das wird langsam Zuviel des guten.

      So langsam weis ich nicht mehr was ich den Spielen soll, Lost Ark, New World, Elden Ring und jetzt Tribes of Midgard, hab ich was vergessen, alles gute Games.

  • Wer in Destiny 2 so mächtig wie ein Op-Anime-Charakter ist, wird wohl bald generft. Warum ist zu stark sein ein Problem im Action-MMO?

    Das macht den Hütern Spaß: Wenn man sich als Spieler so richtig mä […]

    • Das Problem ist doch nur dieser Power Lvl, den es ist völlig egal wie hoch der ist, man merkt nichts davon weil man den nur braucht um an bestimmte Aktivitäten Teil nehmen zu können.

      Es gibt so manche Aktivitäten da steht dran, ab Power Lvl 1100, man selbst ist aber 1325 z.B. und was passiert man wird an das Lvl des Dungeons angepasst, und oder der Dungeon passt sich deinem Lvl an, also nix mit Super Held und nix mit mehr Power Lvl, das sollten sie mal anpassen und oder ändern.

      • Deswegen war ja auch der “Die Stunde Null” Bug so geil.
        Mit hohem Powerlevel konnte man einfach Solo durch rennen und sich wirklich mächtig fühlen.

  • Mehr laden
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.