@tojaw

Active vor 1 Tag, 22 Stunden
  • Guild Wars 2 hat ein neues Update angekündigt, das am 19. Januar erscheinen soll. Doch die im Trailer gezeigten Inhalte wirken lieblos und zudem gibt es weniger Content als noch vor einigen Monaten. […]

    • Das sind alles ganz klar Riesenprobleme, fallen aber gegenüber eines anderen Problems stark ab.

      Kleines Beispiel: Du rettet deine gefangene, totgeglaubte Schwester. Was sagst du? „Ich habe dich so vermisst, Schwesterherz.“? Und sie? „Ich dich auch. Ich hatte nie die Hoffnung aufgegeben, dass du kommen würdest.“?

      Anderes Beispiel: Eine Frau ist wütend auf ihren Ehemann, weil er unbedingt eine Pause im gefährlichen Sumpf eine Pause machen wollte und nun Ochse und Gepäck futsch sind. Was sagt sie? „Warum musste du Hornochse auch auf eine Pause drängen?“ vielleicht?

      Die aufgeführten Beispiele sind zumindest ansatzweise realistisch, entsprechen aber nicht der Guild Wars-Wahrheit. Daran sind aber nicht ArenaNet schuld.

      Im Englischen ist die häufigste Form der Anrede die formelle Pluralform, die informelle Form thou wird nicht mehr verwendet. Es ist verständlich, dass ArenaNet nicht den Ultima-Weg gehen möchte und historisch korrekte Sprache verwendet. Was nicht verständlich ist, ist die Entscheidung der Übersetzer, das eins zu eins zu übernehmen und nun nicht mal Freunde und Familie auf das formelle „Ihr“ verzichten dürfen.

      Leider ist das aber ein Genre-Problem. Viele MMORPGs setzen diese Anrede wo es nur geht ein, selbst Banditen, Räuber und Diebe drohen ihren Opfern so. „Furchteinflössend, aber höflich“ scheint deren Motto zu sein. Ich warte immer noch darauf, dass ein Übersetzer sich mal ein Herz fasst und mich meine Schwester duzen lässt.

      Dieses Detail mag zwar für viele irrelevant sein, dennoch schränkt es die Glaubwürdigkeit ziemlich stark ein, wenn kein Mensch/Sylvari/Charr/Norn/Asura einem anderen diese Vertraulichkeit zugesteht.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.