@todesklinge

aktiv vor 11 Stunden, 3 Minuten
  • Maurice Weber von der GameStar hat für euch 30 nützliche Tipps zusammengestellt, wie ihr eure Skills in Magic: The Gathering verbessern könnt. Schaut euch sein Video an.

    Worum geht’s hier? Magic: The Ga […]

    • Mähdtschik, ist echt ein schweres Spiel, nach 1 Jahr aus der virtuellen Mottenkiste geholt (Magic Arena) und schon sind die hälfte meiner Karten für den Ranked Modus nicht mehr nutzbar 🙁

      Sehr schade das man nicht 2vs2 spielen kann!

  • Erste Tester konnten die neue Xbox Series X antesten und nun ihre Erfahrungen teilen. Dabei kommt es zu spannenden Aussagen über die Ladezeiten, die Lautstärke der Konsole und die Performance der Spiele. […]

    • Wasserkühlung für Konsole (Vorgänger und zukünftige generationen) gibt es nicht, oder zu teuer?

      Bzw. wenn mit Wasserkühlung versehen, könnte man die Konsole übertakten (OC)?

      Am PC kann man mit entsprechender Kühlung auch noch ordentlich zusätzliche Leistung herausholen, vielleicht gibts das auch für Konsolen?

      • Kenne mich damit nicht so aus aber fällt bei so einer Kühlung irgend eine Form der Wartung an? Also auf eine Laufzeit von 5-6 Jahre.

        • Unterschiedlich, je nach System, aber alle paar Jahre ist eine Wartung fällig. Also mindestens ein Mal, eher zwei Mal pro Konsolengeneration.

          Dazu kommt der um ein Vielfaches höhere Preis. Wasserkühlung ergibt in einer Konsole eigentlich keinen Sinn, dass sorgt nur für Probleme.

          • Das war halt auch meine Vermutung. Vielen war es ja schon zu „viel“ bei der PS4 Pro mal den Deckel zu heben und den Lüfter zu reinigen.

            Keine Ahnung was passieren würde wenn man denen jetzt sagt sie müssten das Kühlsystem entlüften bzw. neu befüllen oder sowas.

            • Weil Hitze im Gehäuse führt zu Lautstärke und weniger Leistung (wenn der Grenzwert erreicht wird).

              Beim PC ist das gleiche, daher meine Vermutung.

              Vielleicht kommt eine Wasserkühlung bei der PS6/7 wenn Luftkühlung dann nicht mehr ausreicht für die ganze Rechenleistung.

    • Glaubt ihr es wird Star Citizen auf der Konsole geben? Das wäre echt mal interessant wie die Xbox und PS5 darauf abgehen.
      Man könnte ja den Story Teil dafüe nehmen (dee bestimmt sehr bald kommt ^^)

      • So viele Externe Platten kann man gar nicht haben um es vernüftug zu spielen 🙂

        Wer kennt die noch die Amiga „Disk Jockey“ zeiten mit 12 Disketten (Please insert Disk 11)

  • CCP Games hat einen Eingriff in das Wirtschaftssystem der Weltraum-MMOs EVE Online angekündigt und damit in ein Wespennest gestochen.

    Was ist das für eine Ankündigung? In Zukunft soll die Verteilung von Ro […]

    • Jo, High Sec (hohe Sicherheit) ist am gefährlichsten im Spiel. Null Sec (am gefährlichsten) ist eigentlich am sichersten, da durch Allianz gesichert und überwacht.
      Klingt komisch, ist aber wirklich so!

      Wie ich später bei Goonswarm war (vorher Testsalliance) war das Meldesystem im 0.0 echt perfekt und Feinde wurden rasch im vorraus gemeldet. Bis dahin konnte man seine Mühle locker zur Station / Außenposten schleppen.

      Nur der Hotdrop war das gefährlichste daran!
      Also wenn plötzlich eine große Horde durch einen externen Jump vom erzeugt wurde. Daneben noch Wurmlöcher…

  • Twitch hat die deutsche Streamerin „MariaCataleya“ gebannt. Grund dafür sind angebliche rassistische Symbole in ihrem Stream. Ausgelöst wurde der Bann von einer Lichtleiste. Nun ruderte Twitch schnell zurück. […]

  • Ultima Online feiert 23-jähriges Jubiläum. Und zur Feier startet der erste neue Server seit 15 Jahren. MeinMMO-Autor Andreas Bertits blickt auf sein erstes MMORPG zurück und freut sich auf einen Ne […]

  • Einige Spieler in World of Warcraft erleben derzeit einen kuriosen Bug, der Charaktere auf den Stand von Cataclysm oder Mists of Pandaria zurücksetzt oder manche von ihnen sogar komplett verschwinden lässt. B […]

  • Die ersten glücklichen Vorbesteller konnten sich die neue Konsole Xbox Series X sichern. Wie es aussieht, haben aber einige Kunden zur falschen Konsole gegriffen, denn die Verkaufszahlen des Vorgängers Xbox One X […]

  • Auf den Release von Diablo 4 freue ich mich schon riesig. Doch damit der Launch auch wirklich gut wird, sollten die Entwickler unbedingt noch eine bestimmte Klassen-Art hinzufügen, meint unser Redakteur Patrick […]

  • Die Namen von vielen Ex-Blizzard-Mitarbeitern tauchen nun wieder auf. Sie arbeiten an neuen Spielen bei einer neuen Firma. Doch was bedeutet das?

    Für zahlreiche Fans von Blizzard waren die letzten Jahre ein […]

  • Der Software-Gigant Microsoft kauft den Spielehersteller Bethesda und dessen Mutterfirma Zenimax. Betroffen sind Spielemarken wie Fallout, The Elder Scrolls, Doom und Dishonored. Mittlerweile ist das offiziell […]

    • Könnte man mit Google Stadia, sowohl PS5, Xbox und PC spiele zocken/streamen, wäre das ganze doch hinfällig bezüglich der Platform und mehr.

      Was wäre eigentlich, wenn man Online eine Konsole an andere ausleiht und die damit spielen lässt? Natürlich über „privat-streaming“.

      Wäre das gegen die Regeln?
      Denn Spiele kann man doch auch ausleihen.

  • Heute wird es mal wieder spannender rund um The Division 2. Euch erwarten das neue Title Update 11, der neue Wolkenkratzer-Modus The Summit sowie der Start der neuen Season 3. Ein Besuch könnte sich also […]

  • Auf dem vergangenen PlayStation-5-Event wurde endlich der nächste Hauptteil der Final-Fantasy-Reihe vorgestellt. Es steht unter der Leitung von Naoki Yoshida, des Chefs von Final Fantasy XIV. Einige Fans fragten […]

  • Die neue Grafikkarte GeForce RTX 3080 wird aktuell auf eBay für viel Geld verkauft. Frustrierte User versuchen dagegen mit Fake-Geboten und Grafikkarten aus Papier vorzugehen.

    Was ist das Problem? Die […]

    • Ich verstehe nicht warum man etwas teurer kaufen soll als der Hersteller das verkauft?!
      Hat Nvidia irgendwo geschrieben das die Produktion für die 3000er Serie eingestellt wurde?

      Das gleiche bei der PS5.

  • Der Einstieg in ein so komplexes Spiel wie Magic: The Gathering kann echt einschüchtern. Aber verzagt nicht, Maurice Weber von der GameStar eilt zur Hilfe.

    Worum geht’s? Magic: The Gathering fasziniert schon […]

    • Ich persönlich (meine Meinung), finde Magic als das schlechteste Kartenspiel von allen!
      Der Grund sind häufig Pattsituationen, wenn beide Seiten gleich starke Einheiten auf dem Spielfeld haben. So das es nicht zu einem Angriff kommt, sowohl der Gegner als auch ich.
      Das passiert andauernd!

      Oder es gibt Kombinationen die total übertrieben stark sind (etwa 64/64 Werte Einheit usw.).

      Flugeinheiten… ganz tolle Sache…

      Am schlimmsten sind so Kontroll-Gegner gegen die man überhaupt nichts machen kann.
      Man ruft eine Einheit herbei, die dann immer wieder zerstört wird… so das man jede Runde nichts machen kann, aber der Gegner fügt einem langsam, Runde über Runde Heldenschaden zu.

      Klar WENN man den Vorteil hat ist das sicherlich amüsant aber nicht als Opfer. Das Spiel hat mich schon andauernd aufgeregt, leider kann man nicht gegen alles gleichgut ein Konterdeck haben… abgesehen vom Kartenglück.

      Wenn es aber ein faires Spiel gibt, dann macht das wirklich sehr viel Spass, leider sind solche Situationen sehr selten. Entweder stampfe ich den Gegner total in den Boden oder dieser mich.
      Das Extreme ist eben unfair.

      • Das physische Spiel habe ich recht lange nicht mehr gespielt, aber vor rund 10 Jahren hatte ich nur echt selten eine Patt-Situation? Und das mich jemand überrollt kam vor, aber solange ich innerhalb eines Turnier-Typs geblieben bin ist mir auch dies nicht häufig passiert?
        Ich sehe meist beim Typ T2 eine handvoll starker Decks die dann nach dem Stein/Schere/Papier-Prinzip ablaufen?
        Und gerade das gefällt mir daran sehr gut, seine eigene Taktik verfolgen, mit dem Sideboard ein wenig flexibel bleiben und auf Situationen reagieren… das war früher ein richtig großer Spaß. Digital fehlt mir da einfach mein Gegenüber…

        Wenn man natürlich eher schlichte Decks baut, bei dem einfach 2 Leute nacheinander ihre Kreaturen auf den Tisch legen… naja, dann muss man nicht unbedingt MtG spielen, dann kommt man evtl mit Heartstone und ähnlichem Kram zurecht.
        Generell gibt es aber mittlerweile so viele Kartenspiele, da dürfte doch für jeden was dabei sein?

  • Das MMORPG Echo of Soul erschien bereits im Jahr 2015, sowohl in einem eigenen Client, als auch etwas später auf Steam. Nun jedoch soll der Support auf der Plattform von Valve enden. Laut offizieller Mitteilung […]

    • Die Werbun von dem Spiel gab es ne lange Zeit im Fernsehen… als CGI Film. Das sah so gut aus!
      Kaum auf Steam geschaut, war die Grafik zum (es gibt keinen kotzenden Smiley :() schlecht.

      So eine sehe grobe Faustformel:
      Je besser der Trailer aussieht, um so schlechter ist die Grafik im Spiel, ausgenommen Ausnahmen.

      • Also Raid Shadow Legends sieht nochmal viel besser aus als deren Werbung. Action RPG Strategie Hit MMORPG lässt sich mit meiner schönen Grafikkarte viel besser spielen als die anderen 4,5 Pixel Sachen

  • Heute Abend gab es das große PS5-Event, bei dem Preis und Release der Konsole angekündigt wurden. Ein Leak deutete darauf hin, dass bald sogar die Vorbestellungen für die PlayStation 5 starten könnten.

    PS5 vor […]

    • Ist der Kaufdruck bei vielen Konsoleros wirklich so groß das es da schon auf ein paar Tage ankommt? ^^

      Ich habe mir auch schon mam überlegt eind Konsole zu kaufen (meine letzte war der Super Nintendo). Aber die Ps5 ode Xboxe X wäre schon jetzt langsamer als mein jetziger alter PC.
      Abgesehen von vielen Spielen die es nicht auf Konsole gibt.

      Vielleicht könnte es bei der PS6/7 vielleicht bei mir soweit sein. Dazu ein schöner Fernseher und gemütlich auf der Couch. Das dem gemütlich sitzen ist echt ein Vorteil gegenüber vom PC.

      • Es ist das lange Warten ohne die wichtigen Infos zu haben. Man will einfach alle wichtigen Fakten haben.
        Ich hab auch nen PC, der mehr als genug Power hat (2080TI, I7 9700k etc.) Aber Konsole ist einfach was anderes. Es hat natürlich seine Schattenseiten. Für manche ist das aber auch einfach wiederum nicht. Ich habe beides: PC und Ps4, so passt es mir auch ganz gut. Nur weiß ich nicht wke und wann ich am PC wieder nachrüsten werde. Ich brauche auch nicht die neueste Hardware. Gebe mich auch gernmit der aus vor 2 Jahren zufrieden.

      • Na ja. Meine PS4 Pro mit den ursprünglichen lauten Lüftern treibt mich langsam in den Wahnsinn!
        Entsprechend würde ich gerne so schnell wie möglich ne PS5 bekommen. Und das wird wohl ohne Vorbestellung nichts. Und dafür müsste man halt wissen wann die den möglich ist, dass man auch so schnell wie möglich vorbestellen kann, damit man auch Safe eine bekommt.
        Das ist zumindest mein Argument, für den „Kaufdruck“ wie du es nennst.

        Und wie dein alter PC leistungsfähiger sein kann als die PS5 oder XSX musst du mir bitte erklären. Es gibt es noch keine Werte für die Konsolen, aber sie werden wohl mindestens auf dem Niveau der RTX 3070 landen. Das bedeutet, dass du ne RTX 2080ti in deinem PC haben müsstest, um wirklich leistungsfähiger zu sein.
        Wenn das so ist, dann herzlichen Glückwunsch, alleine deine Graka kostet fast 3x so viel wie die komplette Konsole…

        Nur wenn du so einen leistungsstarken PC hast, bist du natürlich nicht die Zielgruppe und kannst natürlich auch nicht nachvollziehen, wieso man sich eine Konsole holen sollte.

        Entsprechend erklärt sich mir der Sinn deines Kommentars nicht, außer dass du mit deinem PC flexen willst, der das x-Fache der Konsolen kostet

        • Hugo kommentierte vor 1 Woche, 6 Tagen

           Das bedeutet, dass du ne RTX 2080ti in deinem PC haben müsstest, um wirklich leistungsfähiger zu sein.
          Wenn das so ist, dann herzlichen Glückwunsch, alleine deine Graka kostet fast 3x so viel wie die komplette Konsole…“

          Korrekt, oder man kauft sich dann die 3070 die rund 500€ kosten wird, easy 😀

          • Klar. Aber das nützt dir halt nur etwas, wenn du bereits einen PC besitzt und die CPU dann nicht zum Bottleneck wird.
            Bei mir mit meinem Ryzen 5 3600 würde es da schon eng werden. Für meinen Mittelklasse PC mit RX 5700 reichts, aber bei ner 3070 oder höher bräuchte ich da safe ein Upgrade.
            Und für jemanden der bisher nur eine Konsole besessen hat, ist ne RTX 3070 eher keine Option.
            Ne GPU alleine nützt halt nichts. Da braucht’s schon noch ein bisschen was drumrum…

        • Ach ja, die Lüfterproblematik. Mich nervt das auch höllisch. Ohne Kopfhörer spielen, kommt quasi nicht infrage. Ich war richtig erschrocken, als Junior seine Switch bekam und wir am WE Zelda und Mario Kart gespielt haben ohne das kleinste Geräusch. Ich hoffe das wird bei der neuen Generation deutlich besser.

        • So gings mir auch, aber da die Abwärtskompatibilität für PS4 Titel wohl erst Mitte 2021 da ist, kann ich mir die PS5 bis auf Weiteres auch einfach schenken. Neues gibts da nicht wirklich drauf zu zocken und meine PS4 Spiele zock ich halt auch auf der Pro erstmal fertig.

        • Und wie dein alter PC leistungsfähiger sein kann als die PS5 oder XSX musst du mir bitte erklären. Es gibt es noch keine Werte für die Konsolen, aber sie werden wohl mindestens auf dem Niveau der RTX 3070 landen

          Interessant wie du dir direkt selbst widersprichst. Es gibt keine Werte für die Konsolen aber du weißt schon was ein PC mindestens haben muss um mitzuhalten… Ja was denn nun ?!

          Und ich finde diese Aussage „Ein PC kostet ja aber viel mehr als eine Konsole“ so Banane. Ja klar kostet er mehr aber er leistet eben auch wesentlich mehr als eine Konsole wenn man das Gesamtpaket betrachtet. Zudem fallen beim PC keine extra Gebühren an um Online spielen zu können/den Multiplayer zu nutzen an und die Spiele sind günstiger etc.

      • yan kommentierte vor 1 Woche, 6 Tagen

        man kann beim vorbestellen der konsole nichts verlieren. wenn sie einem nicht gefällt zurückschicken oder wieder verkaufen und billiger wird die das erste jahr auch nicht mehr wie bei der ps4. wenn man nicht vorbestellt hat man sie im schlimmsten fall paar monate später. ist auch kein weltuntergang aber man hat eben nichts gewonnen

      • XSX kommt etwa an eine 2080/Ti ran. Dh du musst mindestens eine 2080Ti im System haben, dass dein „alter“ PC schneller ist. Wer bitte kauft ne Konsole ein Jahr nachdem er >1.000€ in ne Grafikkarte gesteckt hat 😀

  • In MMORPGs übernehmen Spieler oft drei Rollen: Damage Dealer, Tank und Heiler. Dies wird als „Holy Trinity“ bezeichnet. Woher kommt das und ist das überhaupt noch zeitgemäß?

    Was genau ist die „Holy Trinity“? […]

    • Tank, Heiler und DD gibt es aus einem einzigen Grund. Gruppenspiel.
      Denn sonst gibt es fast nichts was man in einem MMORPG gemeinsam machen könnte und ich habe mir schon sehr viele angeschaut.
      Häufig ist fast alles solo machbar = kein Gruppenspiel.

      Das bedeutet das Tank, Heiler und DD das letzte sind was vom Miteinander noch übrig bleibt.
      Häufig sind auch alle Teile „Seelengebunden“ also fällt auch der Handel komplett weg.

      Echt schadd aber so sieht es leider noch immer aus 😭

  • Besteht das Gameplay in modernen MMOs nur noch aus Kill- und Fetch-Quests? Raph Koster, Urvater des Genres, hat hierzu eine eigene Meinung.

    Wer ist Raph Koster? Koster startete seine Karriere beim […]

    • Todesklinge kommentierte vor 2 Wochen

      Ich vermute das die meisten Spieler nicht nachdenken wollen, weshalb die Quests immer einfacher gestaltet werden.
      Denn wenn es nicht so wäre, gäbe es ja bessere Quests. Logisch!
      Sozuagen, Angebot und Nachfrage.

      Die Nachfrage nach einfachen Quests ist eben größer, leider sinkt dadurch auch das Angebot… ein Teufelskreis.

      Ich spiele derzeit Final Fantasy 14, weil es leider keine Alternative gibt. In FF14 sind der Großteil auch so langweilige Quests 🙁

      Ich hoffe auf nächstes Jahr wenn dann richtig gute Spiele kommen, die auch vielfältiger sind (nicht New World).

      • Marcel kommentierte vor 2 Wochen

        Die meisten Sidequests sind tatsächlich langweilig. Vorallem wenn diese so gestreckt sind.
        Abwechslung hat man aber trotzdem viel, finde ich. Spiele schon seit ARR und komme immer wieder für mehrere Monate zurück.
        Eine Alternative habe ich aber bis heute auch nicht wirklich gefunden.

      • CptnHero kommentierte vor 2 Wochen

        die Frage die sich mir stellt is ja….sind denn Quests wirklich besser?
        In Elderscrolls online haste drölftausend quests und wenn ich die einordnen müsste, würde das so aussehen:

        20% detektivquests wo du mit deiner sherlockpfeife nen krimi löst
        40% quests wo du die Probleme von irgendwelchen Geistern lösen musst
        20% wo man von A nach B rennt, dann von B nach C zurück nach A danach wieder nach C
        20% Haupstory die zum Großteil wieder aus viel nonsens besteht, der dann zumindest richtung ende interessant wird.

        Ich denke nich, das einfache kill-quests so schlimm sind…es bräuchte aber einfach eine gelungene Mischung aus beidem.

        Also wenn man schon die altmodische art nutzt.

        Find zum beispiel dynamische Events wie in gw2 eigentlich von der Idee her richtig gut.

      • Hamurator kommentierte vor 2 Wochen

        Die Nebenquests in FF14 sind wirklich schlimm. Bin ja jemand, der gerne questet, der gerne die Texte liest, der in ESO die Dialoge mit den Questgebern quasi zelebriert, aber bei FF14 habe ich wirklich keine Lust auf die Quests, weil sie auch nicht mal aus einem rollenspielerischen Aspekt interessant sind.

  • Mehr laden
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.