@todesklinge

Active vor 2 Stunden, 20 Minuten
  • Fans warten schon lange verzweifelt auf eine Ankündigung und ein Release-Datum von GTA 6. Jetzt ist es ausgerechnet Filmriese Netflix, der sich zu diesem Thema äußert und für viel Verwirrung sorgt.

    Was ist pas […]

    • Ich vermute mal das GTA 6 als Vorschau ende 2023 und tatsächlicher release ende 2024.

      Derzeit läuft GTA 5 Online zu gut und in 2-3 Jahren wäre das der perfekte Zeitpunkt (auch für neue GPU Generation).

      Was ich mir gut vorstellen könnte, wäre eine Art Mini-Serie in der Welt von GTA, dass würde gut zu Netflix passen.

  • Die Twitch-Streamerin xmarieangel zeigt auf TikTok zahlreiche Reaktionen von männlichen Mitspielern, wenn sie herausfinden, dass sie gerade gegen eine Frau in Call of Duty: Cold War spielen. Die Reaktionen gehen […]

    • Todesklinge kommentierte vor 1 Tag

      Ich schätze das viele Beleidigungen sehr impulsiv und unüberlegt sind. Die geschlechtlichen Ausdrücke zählen dazu.

      Wenn man verliert ist das häufig sehr ärgerlich, manche können damit besser umgehen als andere. Beleidigungen dienen dabei häufig als Druckventil.

      Es ist nicht hilfreich wenn alles in einer Sexismus-Debatte endet. Es geht hier um allgemeine Beleidigungen und nicht besonders um einen spezifischen Hass, welcher zu gerne dafür benutzt wird.

  • Dieser Magier-Spieler in WoW: Shadowlands zeigt, dass man nur ein bisschen Glück benötigt, um Thorghast zu clearen. Er verzichtet auf sämtliche Ausrüstung und zaubert den Endboss nackt kaputt.

    Um was geht es? […]

    • Je weniger es verhüllt um so mehr schützt es!
      Deswegen sind in vielen Spielen, viele Frauen nur in Bikini-Rüstung zu sehen.

      Die wissen schon was wirklich wichtig ist 🥰

  • Bei Destiny 2 hat das einst so populäre Eisenbanner ordentlich an Ganz verloren. Neue Waffen in Season 14 und die Aussicht auf frische Rüstungen sollen den Hütern wieder einen Grund geben, sich im Wettstreit zu […]

    • Eisenbanner ist das beste… dann ist Osiris das Beste vom besten und die Raids haben das Beste vom besten vom Besten?

      Bitte um Aufklärung 🙄

      • Ja logisch alles was Bungo bringt ist das beste egal wo, bungo ist unfehlbar und bringt nur Nummer 1 Waffen. 😅
        Das Beste vom Besten, deswegen gibts das auch nur häppchenweise.

  • Grind in MMORPGs ist ein heikles Thema. Er wird oft genutzt, um die Spieler langfristig bei Laune zu halten, aber gleichzeitig wird er von vielen Spielern als nervig empfunden. MeinMMO-Redakteur Alexander Leitsch […]

    • Ich farme gerade nach Onetts Geisteressenz (unendlicher Heiltrank) 1 von 2 Teilen habe ich schon. Nach ca. 20 Stunden Ronaros immer nich nichts 🙁

      Hin und wieder macht das schon Spass.

      Schade ist das ich mit 300 VK one shot bin, wenn da ein netter “DFS” (duell for spot) kommt.
      Das Schild meiner Walküre ist leider auch nur Dekoration im PvP 🤬

      • 1 von 3 Teilen.
        Da ich letztens level 62 wurde, habe ich den Erfahrungsbalken ausgeblendet, jetzt muss ich nicht mehr sehen wie wenig Erfahrung (oder 0.001%) die Monstergruppen geben. So ist es angenehmer.

        Grinden ist schon soweit ok, schöner wäre es wenn es beim Grinden mehr zufällige Ereignisse gibt. Etwa das ein kleiner Boss erscheint der zugleich ein vielfaches an Erfahrung und bessere Beute gibt. Sozusagen als kleines Leckerli.

      • OK zum einen wollte ich dir nur einmal sagen das 20 Stunden für ein pot piece nichts ist… Der Durchschnitt liegt bei 60 bis 80 Stunden pro Teil.

        Dazu scheinst du sehr neu entweder im Spiel, auf deiner Klasse oder im pvp sein. Ich weiß ich ob du succession oder awakening Valk spielst aber beides ist gerade OP und du machst vielleicht etwas falsch ^^
        Falls du das liest und mal pvp Training brauchst sag bescheid

  • Zu Path of Exile 2 wurden ein neuer Trailer und 20 Minuten Gameplay veröffentlicht. Das Action-RPG kann dabei sowohl mit dem Gameplay als auch mit der wunderschönen Grafik überzeugen. Damit wird es zu einem st […]

    • PoE2 sieht echt supet aus!
      Da wird Diablo 4 ganz schön was zu knabbern gaben. Diablo hat sich in der ganzen Zeit nicht wirklich weiterentwickelt. PoE schon und das macht sich dann auch mehe bezahlt.

      Etwas was ich am alten PoE nicht so mag, ist im High End Bereich die übertriebene Schnelligkeit, viel zu viele Effekte und die übertriebene Monsterstärke so das es nur noch ein one hit für Monster oder ich ist. Das sollten die noch ändern, dann wäre es perfekt.

  • Der Grafikkarten-Wahnsinn geht weiter. Die chinesischen Behörden konnten jetzt eine große Menge Nvidia-Grafikkarten sicherstellen, nachdem sie sich mit Schmugglern eine Verfolgungsjagd geleistet hatten.

    Was i […]

    • Dann sollte man Aktien auch abschaffen!

      • freeze44 kommentierte vor 6 Tagen

        Naja Aktien und Krytopwärhrung ist schon ein dezenter Unterschied…

        • den unterschied gibts, finde Aktien nun aber auch nicht grad Sinnvoll.

          Das Alles treibt halt den Kapitalismus so extrem weit nach vorne so das es halt nicht gut ist für die Weltwirtschaft, und die Kluft zwischen Arm und Reich in der Welt immer extremer wird. Gutes Beispiel dafür, sind z.b. Bobby Kottick oder Daimler die erhöhte Dividende auszahlen (das sie die überhaupt auszahlen rofl) von Staatshilfen

          • Aktien sind hervorragend.
            Sie ermöglichen Unternehmen, Kapital von den Anlegern zu bekommen um das weiter zu investieren und so auch weiter wachsen zu können, sowie höhere Erträge/Umsätze zu erwirtschaften. Damit kann das Unternehmen mehr Leute einstellen um auch so weiter zu wachsen.
            Dafür müssen sie sich nicht von einzelnen Banken abhängig machen.

            Der Anleger bekommt dagegen ein Mitspracherecht bei der Entwicklung des Unternehmens, da sie ja mit seinem Geld arbeiten. Wenns gut läuft, steigt der Kurs und es gibt ne Dividende. Wenn nicht verliert der Anleger evtl sein Geld.

            Fairer gehts nicht!

            Ich glaube aber, das vom Grundgedanken der Aktie nicht mehr viel übrig geblieben ist. Zuviel Shorts, Leerverkäufe etc.

            Edit. Das aus Staatshilfen Dividenden und Boni gezahlt werden geht natürlich nicht. Aber da kann die Aktie nichts dafür, das ist mangeldes soziales Bewusstsein in der Unternehmensspitze wie auch bei den Gewerkschaften, welche nach Staatshilfen Lohnerhöhungen fordern.

            • Ja ich geb dir recht das Aktien vom grundgedanke nicht verkehrt sind um zu Fördern.
              Aber der gedanke des Anlegers ist doch in 95% der Fälle nur um sein Kapital weiter und weiter zu vermehren. Wenn die % mal im Jahr nicht steigen aber trotzdem noch ordentlich Plus gemacht wurde, werden oft stellen von normalen Arbeitern gestrichen etc.
              Ist halt viel zu viel nehmen und fallen lassen Mentalität

      • Deine Kommentare wieder, immer einen Eimer Popcorn wert 🙂

  • Die Streaming-Plattform Twitch wurde durch Gaming groß, aber im Moment liegen „Hot Tub Streams“ im Trend: Streamerinnen reden mit den Fans, während sie Bademode tragen und in einem Whirlpool sitzen. Dagegen muss […]

    • Todesklinge kommentierte vor 1 Woche

      Endlich mal ein guter Trend damit die Verklemmtheit abnimmt.

      Es ist doch freiwillig was man anschaut, wer das nicht möchte sieht etwas anderes.
      Anderen die sich dafür interessieren, dass zu verbieten ist der falsche Weg.

      Das wäre so als würde man sich einen Porno anschauen, um sich dann zu beschweren das die Leute in dem Film nackt sind. 🤯

      • TJ kommentierte vor 1 Woche

        Hat nichts mit verklemmt zu tun. Ich schalte bei sowas nicht ein und mir geht es am allerwertesten vorbei. Solange Twitch aber bei der Einstellung bei Streams FSK 18 über einen dummen “Hiermit versicherst du, dass du über 18 bist.” > OK macht, sollten Sie hier einschreiten.

        Bei einschlägigen Pornoseiten können Eltern recht simpel über eine Sperre von den Seiten einschreiten. Bei Twitch rechnen Eltern einfach nicht damit, dass dort so ein Content präsentiert wird. Selbiges gilt übrigens für Spiele mit extremer Gewaltdarstellung. Twitch hat hier eine Pflicht der Sie nachkommen müssen.

        • Hamurator kommentierte vor 1 Woche

          Twitch hat hier eine Pflicht der Sie nachkommen müssen.

          Na ja, eigentlich nicht. Der Jugendschutz ist in den meisten Ländern ziemlich lax, deswegen gibt es häufig nicht mehr als diese “Bist du 18? Bei Nein, klicke nicht ‘Weiter’!”-Meldungen.

          Auch geschieht hier soweit nichts, was rechtlich anstößig wäre.

  • Bei Destiny 2 gab es ein Community Summit zwischen der Elite und dem Entwickler. Es wird jetzt spekuliert, dass Bungie das PvP retten will. Auf Twitter wird von einer “rosigen Zukunft” gesprochen.

    Um dieses […]

    • Letztens im Eisenbanner… ich solo in Random Gruppe gegen eine 5er Clantruppe (gleicher Clan).
      Ihr könnt euch sicherlich d wie das ausgegangen ist … WIR HABEN SIE PLATT GEMACHT 😁

      Das ist leider nur einmal passiert, weil sonst üblicherweise wird mein zufälliges Team vom organisiertern Gegnerteam in Grund und Boden gestampft.

      Am Wochende Prüfungen des Osiris gespielt, Igenous Hammer und die blöde Schrotflinte geholt und das ging mit ein paar Ausnahmen schon etwas besser als im Eisenbanner. Natürlich auch als random Geuppe. Hin und wieder waren da ein paar Cheater dabei die uns so extrem schnell gekillt haben. Habe da mit PS 1287 gespielt (also im Nachteil). Leider nur 2 von 3 Matches gewinnen können. Schade hatte gehofft die Armpanzerung zu bekommen.

      Dafür ist die Igenous Hammer übertrieben stark. Hab die mit möderischem Wind und Schnappschüssevisier bekommen, bin ganz zufrieden mit, leider kein Godroll.

  • Die Twitch-Streamerin Ashley Roboto (25) hat eine Ansage an die Zuschauer ihres Kanals gemacht, die sollten ihr bloß nicht doof kommen, nur weil sie Spiele wie Kingdom Hearts 3 auf dem Schwierigkeitsgrad […]

    • Habe mit Dunkelelfen auf schwer gespielt und mit dem Tiel die Welteroberung.
      Richtung ende hin hatte ich ca. 14 a 20 Armeen gehabt (mit Kommandant auf Armeekosten reduktion). Voll mit Düsterschwerter, Armbrustschützen usw.

      Das ging locker 4 Monate (weil ich am Ende nur die Skaven als Gegnee hatte und die sich gemeinsam gegen mich verbündet haben).
      So etwas werde ich nicht vergessen.

    • Habe Assassins Creed Odyssey auf leicht gespielt sowie das Levelscaling über mir eingestellt und das war sehr schwer. Denn ich habe mit dem Schwert “Lehonidas” gespielt. Damit macht man mehr Schaden, dafür kann man KEINE Fähigkeit verwenden, auch keine Heilung!

      Das war echt super fordernd und ganz ohne Fähigkeiten (ach das auffinden von Schätzen ging nicht).

      Obwohl es als leicht eingestellt war, war das richtig knüppel hart.

  • In der TV-Show “Die Höhle der Löwen” wurde ein Deal für eine Gaming-Maus geschlossen. Doch der Deal platzt, weil ein wichtiges Detail fehlt: Denn die Zaunkoenig M1K hat kein Mausrad und das gefällt einem der “Lö […]

    • Todesklinge kommentierte vor 2 Wochen

      RGB erhöht bekanntlich die Lebenspunkte, den Schaden und die Präzision.

      Die Konstrukteure für Lenkräder haben das Prinzip mit den Rennstreifen darauf, verstanden.

  • Seit die Open Beta von Magic: Legends läuft, konnten sich bereits viele Spieler ein Bild vom neuen Action-RPG machen. Die Meinung zum Spiel war aber kurz nach dem Start eher negativ. Nun beheben die Entwickler […]

  • Der kanadische Twitch-Streamer Félix “xQc” Lengyel zeigte in einem Livestream einen Banküberfall auf einem Roleplay-Server von GTA Online. Dabei trug er einen Pulsmesser und zeigte seinen Zuschauern dauerhaft s […]

  • Laut einem Insider kommt die GeForce RTX 3080 Ti erst im Mai 2021. Zwischen RTX 3080 und RTX 3090 ordnet sich dann eine weitere Grafikkarte ein. Zum Preis der RTX 3080 Ti ist weiterhin nichts bekannt. Doch was […]

    • 2022 kannst du gleich die 4000er Serie vorbestellen.

      • Und die Preise werden sich vermutlich nicht bis 2023 beruhigen.

      • Die bekommst du dann wegen Verfügbarkeit auch nicht. 🙄

        Dann lieber auf dein eigentliches Ziel “festnageln” und daran auch festhalten. Du musst ja nicht gleich zum neuesten greifen, nur weil die ältere Generation nicht verfügbar ist.

  • Der Online-Shooter Fortnite löste 2018 einen Gaming-Hype aus wie lange kein Spiel mehr vor ihm. 2021 glauben einige nun, mit dem Spiel gehe es zu Ende. Der Hashtag #RipFortnite trendet auf Twitter. […]

    • Ich habe mit Fortnite aufgehört da ich nicht so schnell bauen kann wie andere. Dadurch habe ich weniger Möglichkeiten und verliere häufiger.
      Das mich das Spiel zu einer ganz bestimmten Mechanik zwingt (bauen), finde ich das nicht gut.
      Demnach sinkt auch die Motivation das weiter zu spielen.

      Doof ist auch das man schneller bauen kann, als die bauten zu zerstören… abgesehen von der Minigun.

      • Kann auch nicht bauen, kann trotzdem gewinnen!

        • Ich kann genau so wenig bauen aber es ist für mich nicht Ok das Fortnite stirb
          Weil in der Corona zeit habe ich mich einsam gefüllt aber dann hatte damals mein Bruder Fornite gespielt ich fand es echt cool und heute noch aber ich spiel das echt lange nicht mehr ich gla7br ich musste mich mal ins spiel rein legen 

          • Zu gegeben ich kann bauen (Einstellung: Baumeisterpro) aber wenn man zu selten spielt kommt man nicht so weit wie die die jeden Tag zocken die bauen innerhalb von sec. eine Skybase und wenn du fast bei denen angekommen bist bist du schon in der Lobby.

  • Wie viel Spielkönnen schuldet man seinen Mitspielern in einer MMORPG-Gruppe? Erzählt uns, was ihr von den Mitspielern in eurer Gruppe erwartet, wenn ihr mit zufälligen Leuten in einen Dungeon oder Raid re […]

    • Faktor Zeit ist ein großes Problem. Man hat nicht mehr die Zeit, also muss alles immer schneller gehen.
      Schneller geht es nur, wenn man das Beste als Standard betrachtet (BiS = Best in Slot).
      Also nur die beste Waffe/Rüstung im Spiel ist gerade mal gut genug.
      Solange es diesen Faktor mit der besten Waffe/Rüstung gibt, ist das Balancing falsch. Eben das was viele Spiele falsch machen.
      Anstatt immer besser stärker, sollte man für mehr Variationen sorgen.

      Maximal effizient, anstelle von Spielspass und Herausforderung.
      Sprich: Man braucht eine bessere Ausrüstung/Waffe als man in dem Dungeon finden kann. Weil nur so ist ein Speedrun möglich… was wiederum sinnfrei ist.

      • Vielleicht stehen aber Leute genau da drauf? Mir macht das Spiel am meisten Spaß, wenn ich alles bis auf den letzten Sockel Min Maxed habe um meiner Gruppe am besten Helfen zu können. Dir macht es mehr Spaß wenn du einen grünen statt einen roten Hut auf hast, auch okay. Dann sind wir halt nicht in der gleichen Gruppe kompatibel. Gibt für alle Spielereien genug Angebote

  • Mehr laden
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.