@thewhitedeath

Active vor 3 Stunden, 41 Minuten
  • Mit der bald startenden Season 15 kommen bei Destiny 2 demnächst zahlreiche Neuerungen ins Spiel, doch einige coole Dinge hat so manch ein Hüter gar nicht (mehr) auf dem Schirm. Folgendes könntet ihr üb […]

    • Von mir aus können sie die Licht fokusse genau so machen, wie sie in Destiny 1 waren, nur halt mit den neuen Fähigkeiten. Das System war gut und man muss net so viel grinden wie bei Stasis haha

  • Heute, am 22. Juli erscheint für Destiny 2 der neue der Hotfix 3.2.1.2. Das Update erscheint für PS4, PS5, Xbox One, Xbox Series X /S sowie auf dem PC und Google Stadia und bringt Wartungsarbeiten und sogar e […]

    • Du bekommst aus der Herausforderung immer das Fusi soweit ich weiß. Bei der Osiris Herausforderunge
      zum Beispiel kriegst du ja auch nicht die wöchentliche Waffe bei 3 Wins sondern die MP

  • In Destiny 2 bemerken die Spieler, dass sie heimlich weniger Cash für den Shop als früher bekommen. Selbst der große Glanzstaub-Haufen in Season 14 enttäuscht. Was sagt Bungie zu den Vorwürfen?

    Was wurde heim […]

    • Du musst für die Herausforderung 7 Runden gewinnen, also stell dich net so an. Das kriegt man innerhalb von 2 Matches hin wenns halbwegs gut läuft. Außerdem musst du die Herausforderung garnicht machen, weil es 2-3 Herausforderungen mehr gibt. Die sollen ja alles vom Spiel abdecken

      • laram kommentierte vor 2 Wochen

        leider löst Osiris halt permanenten Brechreiz aus… kann man nix machen

    • Darum gehts doch garnet. Es geht einfach darum, dass sich diese gottverdammten 500 Glanzstaub in keinster Weise auf irgendwas auswirken. Aber die Leute fucken sich drüber ab, weil sie offensichtlich sonst keine Probleme haben. Und das ist mittlerweile nur noch so in Destiny. Knapp 60-70% von dem, worüber sich die Spieler aufregen fällt auf diese Schiene. Bungie ist mittlerweile in einer position in der sie wirklich NICHTS mehr richtig machen können, weil jede Kleinigkeit direkt in der Luft zerfleischt wird, als wäre Destiny der einzige Lebensinhalt, den die Community hat

      • Gebe ich dir absolut Recht.
        Die Aufregung um die 500 Glanzstaub ist schwachsinnig. Es ist aber auch schwachsinnig zu sagen, dass es andere größere Probleme gibt, die das aktuelle Problem über das diskutiert wird relativieren soll.
        Jeder hat andere Prioritäten für Probleme. Vielleicht regen sich die Leute auch über die größeren Probleme auf. Man kann ja an mehreren Fronten kämpfen.

        Und Chriz hat nicht direkt die Aufregung über den Glanzstaub angesprochen sondern die über

        Bits und Bytes.

        Und ich habe es so verstanden, dass er damit JEDES Problem in der Welt der Videospiele meint.
        Vielleicht war es von mir einfach falsch interpretiert worden.

        • Chriz Zle kommentierte vor 2 Wochen

          Nein es ging mir ansich einzig um diese lächerlichen 500 Glanzstaub….das hab ich halt mit Bits und Bytes gemeint. Das es in der Videospielbranche auch “echte” Probleme gibt möchte ich gar nicht in Relation zu Umweltverschmutzung etc. setzen.
          Es sind alles Probleme für sich, aber 500 Glanzstaub sind in meinen Augen kein Problem sondern Bullshit.

      • Chriz Zle kommentierte vor 2 Wochen

        Danke, das war im Großen und Ganzen mein Problem……lächerliche 500 Glanzstaub.
        Wahrscheinlich wird darüber wieder in drölftausende Reddit Posts gemeckert…….junge junge so Leute haben echt Zeit ohne Ende.

    • Aktuell werden Bugs sehr schnell von Bungie gefixt. Und natürlich ändern die mal heimlich was mit patches. Das macht jeder Entwickler, weil man viel schneller eine Abwechslung schaffen kann, wenn die Spieler nix davon wissen. Bei Destiny ist das halt anders, weil die Spieler wirklich jede einzelne Änderung akribisch untersuchen und sich bei der kleinsten Abweichung von den Patchnotes wie kleine Babys aufregen. Bungie hat sich als Entwickler nicht verschlechtert, die Spieler vergessen nur jedes Mal wieder, dass es ein F2P Spiel ist wo man einmal im Jahr 40€ für ein DLC bezahlt. Und dann regt man sich über das fehlen von 525 Glanzstaub auf weil es ja „NiChT rIcHtiG kOmMunIzIert“ wurde. Wenn man sich schon bei jeder Kleinigkeit komplett aufregt, dann sollte man mal darüber nachdenken, ob einem das Spiel überhaupt gefällt.

      • Wobei ich hier schon Trennungen vornehmen würde.

        Ein Spiel, welches mir gefällt, bemisst sich an meinem Unterhaltungswert. Kann es mich binden, habe ich Spaß, gefällt mir das Setting, wie ist das Gunplay, usw., usw.

        Einen Entwickler messe ich an seiner Performance, unter anderem beispielsweise an seiner Kommunikation. Nicht unbedingt von Haus aus, aber Bungie hat sich dermaßen selber auf die Schulter geklopft, als sie ihre große “Kommunikationsoffensive” in allen einschlägigen Medien breit getreten haben, dass sie sich nun daran messen lassen müssen. Und da ist mittlerweile wieder deutlich mehr Luft nach oben als noch vor Monaten.

        Und ich rege mich im Kern nicht auf, aber nehme dies alles amüsiert zur Kenntnis (mich regen nur Idioten auf, die solche virtuellen Kinkerlitzchen als das Ende der Welt deklarieren…).

        Nun aber gleich die Brücke zu schlagen, dass man das Game am besten deinstalliert, halte ich für eine äußerst gewagte These.

      • Nolando kommentierte vor 2 Wochen

        Vorab: ich bin voll bei dir, das die leute sich über 500 fehlenden Glanzstaub aufregen ist auch für mich etwas übertrieben. mal abgesehen davon, das ich ohne diesen beitrag das nie bemerkt hätte. ich spiele das spiel und nehme was ich bekommen kann.

        worauf ich versuchte anzuspielen ist, wie auch von Millern schon geschrieben, das Bungie sich sowas von groß in Selbstlob wälzt das selbst ein Donald trump neidisch werden könnte. (weiss nicht ob das vielleicht typisch Amis sind)
        Wer mir groß erzählt wie toll die dies und jenes planen und umsetzen, dann solches verkacken der muss mit entsprechenden Reaktionen rechnen. und ich rede nicht von einem dringenden fix der dann nicht die nötige änderung gebracht hat.

        ich rede von fixes die wochen voraus angekündigt werden “alles wird besser ab season xx, wir haben das und das und das gemacht und warten nur noch darauf eure große augen zu sehen, wenn ihr das erste mal unsere neue geile lösung begutachtet” und wenn dann der tag gekommen ist, kommen direkt meldungen der spieler was alles nicht funktioniert und verbuggt ist und dann kommt “oh das ist uns nicht aufgefallen (perfektes beispiel für nicht aufgefallen “Hohn-Champions”, Upps die gibt es ja gar nicht)

        Letztendlich werden dann ganze aktivitäten gesperrt, wie ein wochenlanges sperren von Osiris weil eine Änderung, wieder einmal nicht getestet wurde oder was auch immer da passiert ist.

        und nach alle dieses Jahren des selbstlob und des “wir-hören-euch” werden immer wieder die selben aktionen gestartet und verkackt. das ist der punkt wo die hüterschaft sind dann über die noch so kleinste abweichung lautstark beschwert.

        PS: ich finds übrigens ziemlich lustig das du schreibst es ist ein F2P game aber man muss einmal im Jahr zahlen um weiter zu spielen. hierzu kann ich nur sagen “bungie muss endlich F2P begraben. war ne nette PR-Aktion, aber macht vieles mittlerweile nur kaputt. #Everversewirtschaft

  • Destiny 2 hat die stärksten Waffen im Schmelztiegel generft. MeinMMO zeigt euch die 5 besten Exotics, die ihr jetzt im PvP von Season 14 nutzen solltet. Wir erklären, was die Waffen jetzt so gut macht und geben e […]

    • Sowas einem Spielstil gleichzustellen grenzt ja schon fast an Volksverhetzung. Leute, die mit Bastion in der Ecke hocken und die Ladung immer auf Anschlag halten, sind nicht normal sondern etwas, was ich mich garnicht traue auszusprechen

    • Den Bastion Teil könnt ihr ruhig rausschneiden. Diese Spielweise die ihr da vorstellt ist genau der Grund warum so viele keinen Bock mehr auf die Kacke haben. Um die Ecke warten und das Ding immer wieder aufladen… einfach nur ekelhaft

  • In Destiny 2 sorgen neue Cheats dafür, dass ihr nirgends auf der Map mehr sicher vor Titanen seid. Schaut euch an, wie die Hacker mit ihren Gemeinheiten einen Streamer in den Trials sprach- und wehrlos […]

    • TheWhiteDeath kommentierte vor 1 Monat

      Destiny muss wieder buy to play werden. Es ist langsam einfach nur noch schrecklich. Oder zumindest Trials an den Season pass koppeln. Aber ein vernünftiges Anti Cheat wäre mal angemessen. Es kann doch nicht sein, dass das Spiel nicht checkt, dass unendlich Super und Heavy nicht normal sind. Eigentlich müsste das Spiel erkennen, dass du in Trials nur in einer Runde Heavy haben kannst. Und bei ner Wardcliff zum Beispiel auch nur einen Schuss. Alles andere ist nicht möglich und sollte vom System umgehend aus dem Spiel entfernt werden. Kann doch net so schwer sein

  • In Destiny 2 sind die Spitzenreiter-Dämmerungen von Season 14 für viele Spieler unmöglich. Wir zeigen euch einen Build für den Jäger, mit dem ihr kaum sterbt und sogar das Team durchs Endgame zieht, weil die Fein […]

    • TheWhiteDeath kommentierte vor 1 Monat

      Bei jeder Kriegsgeistzellen Mod steht dabei, dass Seraph und Ikelos Waffen die Zellen erzeugen

      • Danke! Das ist mir auch aufgefallen. Beantwortet aber nicht wirklich meine Frage 😉

        Ich möchte jetzt nicht extra ‘n Arsch voll Glimmer ausgeben, um das Artefakt zurückzusetzen und das auszuprobieren… 😆

        • Oli kommentierte vor 1 Monat

          Nein, es sind nicht Waffen Kills – sonder Leere Explosionen… Also entweder Granaten, Granatwerfer (Leere) oder Raketenwerfer (Todbringer)

          Reine Waffenkills triggern keine Zellen… Auch nicht mit dem Libelle Perk auf Leere Waffen

          • Und wenn ich ein Leere-Scout-Gewehr mit Libelle spiele?

            Ich weiß! Ich kann Fragen stellen… Aber was tut man nicht alles, um der x-ten Artefakt-Rücksetzung zu entgehen. Das wird ja irgendwann richtig teuer…

            • Oli kommentierte vor 1 Monat

              Wie geschrieben – habs mit den Libelle Perk auf Leere Waffen versucht – es funktioniert nicht (ob gewollt oder Bug weiß ich jedoch nicht)

              Selbiges gilt komischerweise auch für den Glühwürmchen Perk – der triggert auch keine Zellen mit Rasputins Zorn Mod – mit Libelle geht es aber (wenn auch nicht wirklich konstant wie ich finde)

              • Glühwürmchen erzeugt ja auch eine Solar-Explosion 😉

                • Oli kommentierte vor 1 Monat

                  Ja, aber mit Rasputins Zorn Mod erzeugen auch Solar Explosionen (was Glühwürmchen ja ist) Kriegsgeistzellen – deswegen wundert es mich das es nicht funktioniert

  • Die Entwickler von Destiny 2 kommen momentan ganz schön ins Schwitzen, aber nicht wegen Arbeiten an Destiny 2. Diesmal kann man ihnen nicht wirklich böse sein, dass sie das Action-MMO mal links liegen lassen, a […]

  • Durch ein geleaktes Emblem entbrannte vor Kurzem eine heiße Diskussion rund um die Spoiler-Kultur bei Destiny 2. Bungie äußerte sich verärgert über Data Miner und ihre “Leaks”, doch die kontern und halten dem […]

    • Natürlich sollte Bungie die Daten besser schützen. Aber jetzt mal ehrlich als würde es auch nur einen dieser Data Miner interessieren wenn bestimmte Daten mit „Geheim“ markiert wären. Dann würden sie doch erst recht alles daran setzen diese Daten auszugraben. Ich kann die Seite der Dataminer irgendwo verstehen, aber zu sagen „DaS gEhT zU 100% aUf EuRe KaPpE bUnGiE“, finde ich extrem heuchlerisch. Das ist fast das gleiche Prinzip wie bei Cheatern, die sich über Bungie beschweren, weil ihre Cheatanbieter weg vom Fenster sind. Man nutzt Sicherheitslücken aus und beschwert sich dann bei dem, der einen dafür anprangert und sagt das wäre ja seine Schuld

  • In Destiny 2 erscheint heute, am 25. Mai, das neue Update 3.2.0.2 auf der PS4, PS5, Xbox One, Xbox Series X|S sowie auf dem PC und Google Stadia. Während der Wartung für den Hotfix fahren die Server komplett ru […]

    • Alter warum IMMER, wirklich IMMER dienstags? Können die nicht einfach mal updates an einem Montagabend bringen wo man in der Regel sowieso net weiß was man zocken soll? Ich mein gestern war es vielleicht mal ne Ausnahme weil der Raid noch frisch war. Aber jedes mal kommt das update am Dienstag wo wirklich die meisten zocken wollen

      • ich verstehs auch nicht…kann einfach nicht sein. und morgen hat man wieder keine chance mit irgendwem den raid zu spielen weil schon alle fertig sind die wieder mal nicht arbeiten müssen

        • Ich arbeite auch und mach ihn heute Abend.

          Donnerwetter aber auch!

        • OK kommentierte vor 2 Monaten, 1 Woche

          Naja du kannst mir nicht sagen, dass zwischen heute Abend 20 Uhr und Morgen niemand in deinem Clan bereit wäre dir zu helfen. Wir haben täglich 3 – 4 Trupps voll die den Raid immer wieder laufen. Und die meisten Arbeiten so das sie nur am Abend Zeit haben.

          • naja ich komme aus dem pvp. bin kein raider. zeit habe ich immer nur von 18 bis 21 uhr. natürlich habe ich da ein wenig übertrieben aber ich bis jetzt keinerlei chance den raid mit irgendwem den ich kenne zu zocken. alle waren durch oder wollten nur leute die sich auskennen. WIE SOLL ICH DENN WISSEN WAS ICH MACHEN MUSS WENN ICH NIE DEN RAID SPIELEN KANN ? xD aber egal ich versuchs weiter ! wird schon irgendwann

      • Ganz einfach, weil sich in der Software Entwicklung der Dienstag als bester Tag für Updates dargestellt hat, weil es eben das optimale Zeitverhältnis mit der Restwoche bietet und den Montag als kurzfristigen “Not-Tag” offen lässt. Deswegen gibt es auch den Namen Patch Tuesday… oder Exploit Wednesday…

        Das machen die meisten Spieleentwickler so und auch bei Windows, etc. kommen die Updates meist an diesem Tag. Dass das bei uns nun auf den Abend fällt, ist dann natürlich der Zeitverschiebung geschuldet.

  • In Destiny 2 konnten die Spieler sich endlich in die Gläserne Kammer stürzen. Während manche in Rekordzeit durch das Highlight von Season 14 rasten, haben viele Spieler verärgert aufgegeben, noch bevor sie den […]

    • Der Templer ist einfach nur so schwer, weil man als Schildträger net mehr seine Mates reinigen kann. So muss man gezwungenermaßen über die halbe Map rennen und wird dann von den Minos erwischt

  • Destiny 2 hat in der Saison des Spleißers eine Neuauflage der legendären Waffe Uneinigkeit SR4 bekommen. Ist der Hüter-Liebling noch so stark wie damals und wie sieht der neue God-Roll aus?

    Um diese Ku […]

  • Destiny 2 läutet mit dem heutigen Weekly Reset vom 11. Mai 2021 die neue Season 14 ein. MeinMMO verrät euch, was die Saison des Spleißers ändert und gibt euch die wichtigsten Infos, die ihr zum Start braucht. […]

  • Heute, am 11. Mai erhält Destiny 2 das neue Update 3.2.0 für PS4, PS5, Xbox One, Xbox Series X /S sowie auf dem PC und Google Stadia. Bevor ihr euch in die Season 14 stürzen dürft, bringt der Patch Wart […]

    • Ich verstehe bis heute nicht, warum die updates und Wartungsarbeiten zu beginn einer Season immer am Tag der Season machen. Anstatt das einfach Montagabend zu machen, sorgen die dafür dass jeder zocken will, aber vor allem auf Playsi kaum einer zocken kann. Man muss ja selbst wegen 200 mb updates fast 1 Stunde kopieren. Ist aber komischerweise nur bei Destiny so. Jedes andere Spiel ist da nach 10 Sekunden fertig

      • Auf der 5er gehts bedeutend schneller. Da kopierst du in ca. 3-4 Minuten, was schon einen enormen Schritt nach vorn bedeutet.

        Gibt aber doch auch andere PS Games, wo das so ist.

      • Selbst schuld wer auf der Konsole zockt.

        • And here is the next smartass…

        • Genau. Was sind wir auch für Idioten. Da sitzt man entspannt auf dem Sofa, während in gebührendem Abstand ein 75er in 4k gestochen scharf vor sich hin flimmert. Das Ganze zur Freude der Nachbarn akustisch untermalt von ‘ner 5.1.2 Teufel Ultima.

          Also da muss man ehrlich sagen; selber Schuld. Dabei könnte man so prima auf einem Drehstuhl gequetscht vor einem Monitor sitzen und sich ein HS auf die Rübe packen. Das ist ja im Büro in Zeiten von Corona-bedingter inflationärer Teams-Nutzung schon so gemütlich.

          Mannomann, ich kann den Quatsch echt nicht mehr hören. Ob nun PC, Gaming-Laptop oder Konsole. Ist das 2021 echt noch ein Thema ausser für irgendwelche pawlowschen Reflex-Reizkommentare?!

          • Meine PS5 hängt auch an einem Monitor und ich sitze auf einem drehbaren Gamingstuhl mit Gamingheadset 😅😅😅

            Aber ich bin voll bei dir. Dieses Gehate gegen Konsolen ist einfach nur inflationär und ermüdend…

          • TM510.online kommentierte vor 1 Monat

            Und ich sitze vor einem 120 Display mit gestochenen scharfen 4k und nun? Prallen mit 75 Zoll ist so 2002.

  • In Destiny 2 startet in wenigen Tagen die Season 14 und wir kennen jetzt viele der neuen Waffen, die auf euch in den unterschiedlichen Aktivitäten warten. Die Spieler erwartet ein Mix aus beliebten Klassikern in […]

    • Wo sind das Reskins aus dem Raid? Die Raid Waffen sehen ganz anders aus. Immer diese Leute, die sich wegen ner 10€ season über so ne Kacke aufregen. Es sind nunmal Waffen. Die haben ein neues Design, aber im Endeffekt wird ein Scout gewehr immer wie ein verdammtes Scout Gewehr aussehen

    • Die haben vor ein paar Wochen gesagt, dass in Season 15 legendäre Stasis waffen kommen

  • Mehr laden
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.