TheRealKali

@therealkali

Active vor 4 Tagen, 16 Stunden
  • Ab sofort kann man FIFA 23 vorbestellen. Mit der Standard Edition und der Ultimate Edition gibt es zwei Optionen. Wir zeigen euch, was die beiden Varianten ausmacht.

    Wann erscheint FIFA 23? Offiziell wird […]

    • Das Ding ist, dass EA das absolut kalkuliert. Die wollen gar keine 80€ von dir und mir und den 5 anderen die noch Karriere und Storymode interessiert sind. Die cashen Milliarden von den Glücksspielsüchtigen UT Spielern und das passt für die ganz gut. Viele Games sind nur noch auf die langfristige Monetarisierung ausgelegt und wer wills ihnen verdenken in dieser MehrGeldIstImmerBesser Gesellschaft. Also meim Tipp: Hasse weder das Spiel noch die Spieler sondern verstehe wie gespielt wird und zieh deine persönliche Konsequenz wie beispielsweise deine 20€ Strategie, aber reg dich nicht darüber auf weil es Zeitverschwendung ist <3

  • Sony hat das Lineup vom neuen PS Plus vorgestellt. Die Reaktionen darauf fallen sehr unterschiedlich aus. Doch viele loben das starke Lineup, das auf PS4 und PS5 kommen soll.

    Was wurde angekündigt? Sony hat […]

    • PS+ war schon immer schwach im Vergleich mit allen anderen services. Ich aboniere es um Online spielen zu dürfen, thats it.
      Selbst die 2-3 gratis games hätten sie sich mmn schenken können. Wenn ich ein game gut finde dann habe ich es zu 99% schon und wenn ich zB den Mai mit Fifa22 sehe ist das die größte Frechheit die es gibt. FIFA ist das meistgespielte gane auf der ps also wer der es zocken will hat es bitte noch nicht… Als nächstes GTA5 oder Witcher3 das ist so ungefähr die selbe Kategorie…
      Wer sich ps+ extra holt hat womöglich nie ps4/ps5 gezockt in den letzten Jahren.
      Fazit: Lame.
      Verbesserung: Packt neue AAA rein und wir können drüber reden.

      • Ich meine Sony hätte selbst schonmal gesagt, dass es nicht geplant ist PS+ Premium/Extra mit AAA-Titel direkt zum Release oder relativ frisch nach Release auszustatten. Das macht einerseits Sinn, weil Sony glaub ich traditionell seine Konsolen unter Verlust verkauft, den sie eben über Spiele wieder reinholen. Andererseits muss man sich schon fragen, wen genau man mit einem 100-120 EUR teuren Abodienst abholen will, wenn am Ende nur oder hauptsächlich „Spiele von der Resterampe“ drin landen. Bin gespannt, wie sich das neue Modell entwickelt, sehe bisher aber kein „weltbewegendes Upgrade“ gegenüber dem „PS+ und PS-Now“ Modellen vorher, außer dass nun beides unter einem Dach ist.

        Für mich, der mittlerweile nur noch sehr wenig Zeit zum zocken hat, wäre ein „Online Services-Only“-Angebot für – keine Ahnung – 20-30 EUR im Jahr oder so (wie bei Nintendo) ein Träumchen gewesen. Da wie gesagt wenig Zeit benötige ich weder „PS+ Monatsspiele“ noch irgendwelche riesigen Spielebibliotheken und wenn ich auf etwas heiß bin, dann kaufe ich es mir direkt zum Release und will nicht warten bis es irgendwann vielleicht in ein Abo rutscht.

  • Der Leak zur WoW-Erweiterung „The Dragon Isles“ lässt Cortyn nachdenken. Vieles klingt gut – doch die Gefahr der Wiederholung alter Fehler ist da.

    World of Warcraft sorgt bei mir gerade für einige Kopfsch […]

    • Nach SL kann es nur besser werden. Allein das die Gebiete wieder zusammenhängen wird das Gefühl eines MMORPG zurückbringen. Diese 2 Inseln bei bfa warn schon mies, aber SL hat echt den Vogel abgeschossen…
      Ob die Dragon isles tatsächlich das addon werden bezweifle ich aber trotzdem. Klingt für mich bisher eher nach 10.1 so 1-2 neue Gebiete Content Patch. Lassen wir uns überraschen

  • Streamer Asmongold kennt keine Kompromisse mehr in MMORPGs: „Wenn jemand etwas falsch macht, kicke ich den einfach.“

    Wohl jeder musste sich in MMORPGs bereits einmal mit Spielern herumschlagen, die nicht so […]

    • Wenn ich das schon lese „Es geht um Effizienz und so ein möglichst rasches Abschließen der Spielinhalte.“ Haben doch alle den Verstand verloren auf dieser Welt.

  • Der YouTuber Bellular hat sich viele Gedanken gemacht, was World of Warcraft braucht. Insgesamt 10 Schritte sind notwendig für den Erfolg, meint er.

    In World of Warcraft läuft in den letzten Monaten nicht so v […]

    • Ich verstehe dieses meckern nicht. Gerade bei Blizzard Games heult gefühlt jeder zweite rum wie schlecht alles ist und kaufts/abonniert es am Ende doch… wenn ihr wirklich was verändern wollt, dann boykottiert das game.
      Ich spiele wow seit wotlk nur noch casual. Genieße die neuen Gebiete und level 2-3 chars hoch in den Ersten 1-2 Monaten, dann kommt ne pause bis zu nem netten content patch und ich daddel nochmal n paar wochen. Dann ist das addon für mich „durch“. So war es bis zu shadowlands.. dieses addon hat mich exakt 2 Wochen lang beschäftigt und 0 abgeholt sodass ich noch nichteinmal nen twink spielen wollte. SL ist für mich das mit großem Abstand mieseste addon das je abgeliefert worden ist. Meine reaktion? Boykott.
      Achja und Punkt 10 von Belluwhoareu.. der Gedanke „backtoazeroth“ ist super romantisch und hat mit wow classic wunderbar funktioniert. Aber ein Addon wie cata will doch wirklich niemand mehr, oder?

  • Der beliebte Cowboy aus Overwatch, McCree, bekommt einen neuen Namen. Blizzard reagiert damit auf den Sexismus-Skandal der letzten Wochen.

    In den letzten Wochen drehte sich bei Activision Blizzard viel um den […]

    • Unfassbar, als wenns so einfach wär! Denkt denn niemand an die arme Tracer?! Und wer weiß was er mit Mei tatsächlich angestellt hat!! Als ob er sich ändert nur weil er sich jetzt Nicey McKnuddl nennt… Er gehört gefeuert und nachhaltig geächtet! It’s 2021!!!!

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.