@theojin

Active vor 6 Stunden, 45 Minuten
  • Wir von MeinMMO haben euch vor Kurzem gefragt, welche Waffen ihr in New World am liebsten nutzt. Schockiert musste unser Redakteur Benedict Grothaus feststellen: Nur 10 % haben das Beil gewählt!

    Was ist das […]

    • Wenn ich könnte, würde ich als religiöser Mensch (nur ingame, in der Realität sind Relgionen für mich eines der Grundübel unserer Menschheit)) mit einer Bibel rumlaufen und euch alle mit Weihwasser bespritzen und was von “Gottes Rache” und “Blitze in den Allerwertesten jagen” faseln. Man kann die Leute ja auch totquatschen.

      Ne, aber mal ernsthaft, Waffen werde ich je nach Lust und Laune einsetzen, ich will einfach nur entspannt spielen und nicht den einen Superbuild spielen.

  • Am Beispiel des neuen Helden Seer in Apex Legends offenbart sich gerade ein unschöner Trend in PvP-Shootern: Legale „Cheats“ wie Wallhacks, die als Skills verkauft werden. Doch MeinMMO-Autor und Shooter-Fan Jürg […]

    • Ich habe meine “Shooterkarriere” einige Jahre nach BF2 begraben, weil das Genre sich für mich nicht mehr in den Bann gezogen hat, damals stieg ich auf MMOs um. Ich habe in den letzten Jahren immer mal wieder reingeschaut in diverse Shooter, aber einfach spielen und des Spielens willen ist ja quasi nicht mehr existent, es geht ja nur noch ums Aufleveln, Grinden, um Heldenfähigkeiten, um Snyergien etc.

      Für mich ist der Drops eh gelutscht mit Multiplayer, ich ziehe mittlerweile mehr Spaß aus SP Spielen, aber ist schon merkwürdig anzuschauen, wie sehr sich die Spiele und damit auch die Spielerschaft gewandelt hat.
      Ich glaube mit den meisten der heutigen Shooterspieler könnte man keine Runde Counterstrike mit cs_assault spielen, die wären vermutlich alle nach 30 Sekunden tot, weil sie wie die Lemminge in die Lagerhalle rennen.

  • Das MMORPG Chronicles of Elyria konnte schon in der Vergangenheit immer wieder Aufsehen erregen. Erneut schlägt das Online-Rollenspiel hohe Wellen aufgrund jüngster Entscheidungen der Entwickler. Nun musste s […]

    • Theojin kommentierte vor 2 Monaten

      Wer einem Entwickler, der sagt, daß er erstmal 900.000 Dollar zur Entwicklung eines fertigen MMORPGs sammeln will, ernsthaft Geld gibt, sollte sich mal Gedanken über sich selber und das Wort Leichtgläubigkeit machen.
      Ich hab mir das damals auch alles angeschaut, aber danach war mir auch klar, daß ich dort frühstens mit einem feststehenden Releasedatum, welcher weniger als 3 Monate entfernt wäre, Geld ausgegeben hätte ( unabhängig vom eigenen Kontostand, aber Geld verbrenne ich nur äußerst ungern ).

      Die ganze Historie wie im Artikel beschrieben liest sich schon irgendwie wie die eines klassischen Scams.

  • Am Wochenende war das populärste MMORPG auf Steam das Action-MMO Bless Unleashed. Das Spiel ist eigentlich erst nur in der Beta und hat trotzdem schon Rekordzahlen auf Steam, wobei es etablierte Spiel wie ESO […]

    • Theojin kommentierte vor 4 Monaten

      Die absolute Minderheit spielt ESO und FF14 über Steam. Beide Spiele liefen schon jahrelang, bevor sie überhaupt auf Steam auftauchten, dementsprechend nutzen die meisten Spieler eben die originalen Launcher ohne Steamanbindung.
      Daher sind auch die Zahlen zu erklären, um das rauszufinden, muß man allerdings auch kein Raketenforscher sein.

      • H. kommentierte vor 4 Monaten

        So sieht es aus.
        Habe ESO auch seit Release gespielt und das direkt ohne Steam.
        Lediglich FF14 habe ich mal über Steam gespielt, aber dort levelt man so extrem fix und kommt mit der Story dann teils schon nicht mehr hinterher, wenn man irgendwelche Sidequests macht und somit erhält man auch keine bessere Rüstung.
        Das fand ich ebenso affig und habe es daher auch von meinem System verbannt.

        Freiheiten braucht man zum spielen.
        Bei Bless hatte ich auch nur das Gefühl so halbwegs durch etwas durchgepresst zu werden.
        Vielleicht taugt es mal für nebenbei ein wenig, aber will man dann wirklich seine Zeit verschwenden ?

  • World of Warcraft feierte schon 2004 seinen Release und erfreut sich weiter großer Beliebtheit. Es gibt tatsächlich noch Spieler, die jetzt erst in das MMORPG einsteigen – so wie unser MeinMMO-Autor Maik S […]

    • Ich denke gern an die Anfangstage damals in der WoW Beta zurück. Dieses Gefühl der Freiheit im Spiel, und daß hinter jedem zweiten Baum ein Mob lauert, der dich wegbrutzeln will. Dazu die eigene Unerfahrenheit, meine erster Char war ein Druide, ich habe die Tierformen zum Kämpfen allerdings nicht gemocht, also hab ich tapfer als Nachtelfe mit Zweihandkolben zugehauen und mein Mana fast ausschließlich für Heilungen benutzt ( und auch gebraucht ). Das Leveln hat ewig gedauert, aber das war egal, weil die Leute links und rechts von mir genauso Nixpeiler wie ich waren. Leider erlebt man sowas nur einmal.

      Ganz ehrlich; heutzutage würde ich jeden Neuling von WoW abraten, es sei denn, die Geschichte dahinter ist ihm egal, denn die läßt sich kaum chronologisch aufarbeiten, aufgrund zahlreicher Verknüpfungspunkte in den verschiedensten Addons. Die Horde beispielsweise hat ja allein schon 4 KriegshäuptlingInnen gehabt, und manche von denen trifft man an 4-5 verschiedenen Stellen im Spiel.

      Das hat FF14 beispielsweise wesentlich besser gelöst, die Geschichte dort ist einfach linearer ( dauert allerdings auch eine halbe Ewigkeit, wenn man sie mit einem neuen Char nachholen will ).

  • Jede Person, die am PC zocken will, braucht sie: Eine Maus. Und mit Logitech, Razer, Roccat und vielen anderen Herstellern gibt es jede Menge Auswahl für Spieler. Doch was ist für euch bei einer Gaming-Maus am w […]

    • Ich mag meine Mäuse seit über einer Dekade ausschlißelich mit einem 12er Ziffernfeld an der Seite. So kann ich alle wichtigen Dinge direkt an der Maus erledigen. Hat mir das Spielen, speziell von MMOs schon sehr erleichtert.

  • In der TV-Show “Die Höhle der Löwen” wurde ein Deal für eine Gaming-Maus geschlossen. Doch der Deal platzt, weil ein wichtiges Detail fehlt: Denn die Zaunkoenig M1K hat kein Mausrad und das gefällt einem der “Lö […]

    • Da wäre ich auch dafür. Wir bauen einfach nur eine Handballenauflage mit einem Kohlefaserkasten davor, Tasten oder Bedienfelder sind überbewertet. Wer so einen Retrokram braucht, kann sich ja die Bildschirmtastatur anzeigen lassen.

      Und die Handballenauflage kommt auch nur aus dem Grund, damit die Hand sicher auf dem Schreibtisch liegt und nicht aus Versehen in die Wohlfühloase über den Oberschenkeln wandert. Denn Erregung wirkt sich ja wieder negativ auf die Spielerleistung aus 😉

  • Der Publisher Activision hat die Betreiber einer beliebten Stats-Seite zu Call Of Duty: Warzone aufgefordert, ihre Seite bis zum 29. März zu schließen. Diese kämpfen nun ums Überleben und mobilisieren ihre Com […]

    • Ich hab nur bis Premium gelesen, und da war mir klar, worum es Activision da geht. Und ich geb ihnen da erstmal recht. Sowas passiert nicht nur bei Activision, und nicht erst seit gestern.
      Andere Anbieter zu “Zusatzdiensten” von Spielen versuchen ihre laufenden Kosten über Spenden zu decken, und werden die Publisher dann eher selten aktiv, weil die nach außen sichtbare Intention eben nicht das Geld verdienen ist, sondern ein Zusatzservice für Fans des Spiels.

  • Der YouTuber PewDiePie bezeichnet seine Gaming-Tastastur als die “beste Tastatur aller Zeiten”. Deswegen kaufte sich der YouTuber Glarses jetzt die Tastatur, denn er wollte herausfinden, wie gut die Tastatur […]

    • Theojin kommentierte vor 6 Monaten

      Welcher erfolgreiche Streamer bewirbt Produkte, die wirklich gut sind? Die würden sogar Kükenschredder für Hühnerfarmen bewerben, wenn sie dafür Geld bekommen würden.

      Das ist doch alles nur, mit Verlaub, Müll, egal ob Hardware, Körperpflege oder Essen/Getränke. Für mich sind solche “Werbungen” eigentlich Antiwerbungen, denn wenn ich sowas sehe, weiß ich direkt, was ich nicht kaufen werde.

      • Loki kommentierte vor 6 Monaten

        Würde mir einer einen 6 stelligen Betrag für Wiesenhof zahlen, du kannst einen darauf lassen dass ich für die Werbung mache.

  • In WoW: Shadowlands solltet ihr eure Berufungsquests ab heute nicht mehr abschließen. Das hat einen wichtigen Grund, den Patch 9.0.5.

    In World of Warcraft Shadowlands gibt es für viele Spieler eine tägliche Ro […]

    • Mein 200er Gear reicht für das, was ich mache, und das sind weder Mythic noch Raids ( nichtmal lfr), von daher kann ich die Punkte getrost vernachlässigen 🙂 .

  • Cortyn von MeinMMO gefällt die lange Pause vor dem nächsten WoW-Patch. Denn dadurch bleibt Zeit, ganz ungezwungen Spaß zu haben.

    WoW: Shadowlands ist nun seit über drei Monaten veröffentlicht und langsam aber […]

    • Ich spiele Retail, aber eigentlich mache ich nur Inhalte der alten Addons, im aktuellen bin ich am Tag vllt 30 Minuten unterwegs.

  • Der deutsche YouTuber Simex ist mit Fortnite: Battle Royale populär geworden, doch er sorgt immer wieder für Kontroversen. An einem neuen Video auf seinem Kanal entzündet sich jetzt die Diskussion: Da bewirft er […]

    • Trotz des Geldes bleibt ein Asozialer immer noch ein Asozialer. Wenn mich einer mit irgendwas bewerfen würde beim Radfahren, dürfte er das in meinem Beisein oral verklappen!

  • Seit einigen Tagen tickern wir schon über den Stand rund um die 4. Welle der PS5-Verkäufe. Aber wie viele von euch konnten in den letzten Tagen eine PS5 ergattern? Erzählt es uns.

    Darum geht’s: Die Kn […]

    • Ich spiele eh nur noch FIFA an der Konsole, dafür reicht meine ps4 pro aus. Das Geld investiere ich dann lieber plus extra in eine neue Grafikkarte für meinen PC, wobei die ja auch nicht bis schwer lieferbar sind wegen der beschissenen Miner.

  • Twitch hat die Body-Painterin „Delightfully Dani“ permanent gebannt. Die beschwert sich über den Bann: Andere Streamerinnen würde ihre Vagina zeigen und bekämen nur eine 3-Tage-Bann. Sie beachte alle Vorsch […]

    • Tja, Hausrecht und so. Wenn Twitch plötzlich der Meinung ist, alle Streamer mit einem “R” im Namen zu bannen, dann ist das deren gutes Recht, weil man eben nur Nutzer der Plattform ist, mit allem für und wider.
      Vielleicht sollte sie es mal auf Chaturbate probieren…

      • Seit wie vielen Jahren ist denn Montana Black auf Twitch unterwegs. Ganz ehrlich so einen Anstieg merke ich nicht die asis tummeln sich schon immer dort rum. Oder irgendwelche leichten Mädchen. Momentan geraten sie durch die vielen regelanderungen und banns in letzter Zeit einfach nur mehr in den Fokus..

      • Da wäre ich mir nicht so sicher. Es gab schon Diskotheken, die eine empfindliche Strafe zahlen mussten, weil sie keine “nicht-deutschen” hereingelassen haben. Das Diskriminierungsgesetz steht über dem Hausrecht in Deutschland. Aber ich bin auch kein Anwalt und weiß nicht wie das online ist und amerikanische Firma nach deutschem Recht und so weiter.

  • Rust geht aktuell in Sachen Spielerzahlen und Streaming durch die Decke. Da ist es nicht verwunderlich, dass es die ein oder andere Fehde gibt. Eine davon ist etwas eskaliert, als ein bekannter YouTuber ein […]

  • Der Launch einer neuen Erweiterung ist immer eine spannende Zeit für die Fans. Wir bei MeinMMO starten nun einen Countdown zu WoW Shadowlands, der bis Mitternacht laufen wird.

    Heute Nacht ist es soweit. Die […]

    • Theojin kommentierte vor 10 Monaten

      Ich setze diesmal wirklich aus. Shadowlands reizt mich so gar nicht, aber ich wünsche allen Spielern viel Spaß.

  • Entwickler CD Projekt Red hat erneut die Verschiebung von Cyberpunk 2077 bestätigt. Es soll nur um 21 Tage verschoben werden und nicht wie geplant im November erscheinen.

    Wann erscheint Cyberpunk 2077 nun? […]

    • Macht einfach, CDPR; it’s done, when it’s done. Gibt auch noch genug andere Spiele, die gezockt werden wollen und vermutlich ordentliche Zeitfresser werden.
      Wenn Cyberpunk draussen ist, dann haben alle anderen Spiele bei mir erstmal Sendepause.

      Es ist zwar blöd gelaufen, daß man gestern quasi nochmal bestätigt, aber heute nochmal verschiebt, aber egal. Bin kein Teenager mehr, der denkt, daß alle nur darauf aus sind, einen persönlich zu verarschen.

  • Das Survival-Spiel Last Oasis verliert massiv Spieler. Der Abwärtstrend geht immer weiter und schon bald könnten alle Spieler weg sein.

    Wie steht es um Last Oasis? Der Peak bei den Spielerzahlen laut S […]

    • Das wird bestimmt nochmal was, die Spielerzahlen erholen sich wieder und das Studio wird in Geld schwimmen.
      Moment, hier fährt grad die Titanic an meinem Balkon vorbei, gezogen von der Hindenburg und am Steuer steht der Yeti. Der letzte Satz ist in der Wahrscheinlichkeit höher anzusiedeln, als daß Last Oasis sich wieder erholt.
      Survivalspiele gibt es wie Sand am Meer, da hat man nur eine winzige Chance, wer die nicht nutzen konnte, der darf sich auf die Entwicklung des nächsten Spiels konzentrieren.

      • Oh mein Gott, bei dem Kommentar bin ich fast vom Stuhl gefallen. Herrlich geschrieben, und vermutlich auch sehr wahr.

      • Herrliches Bild und inhaltlich genau was ich auch schon geschrieben habe.

        Übersättigter Markt und gescheiterten Spiel. Das wird nichts mehr…

  • Der deutsche Streamer Marcel „MontanaBlack“ Eris wurde am vergangenen Freitag von Twitch gebannt. Ein Clip ging durchs Netz, in dem er Frauen auf den Straßen Maltas nachlief und Grunzlaute machte. Nun wird der […]

    • Solche Proletenstreamer schauen ist halt wie Bild”zeitung” lesen. Keiner macht es aber trotzem verdient der eine Millionen und die Bild hat Auflagen wie sonst nix.
      Ich schaue mir ja im Zoo auch die Affen an, wie sie ihre Kacke an die Wände schmeissen. Nichts anderes sind MontanaBlack und seine Zuschauer in diesem speziellen Fall.

      Das ist einfach nur Unterhaltung auf allerniedrigstem Niveau, aber solange es dafür einen Markt gibt, so what…

  • Das Chaos rund um die Vorbestellungen der PlayStation 5 sorgten für viel Aufsehen. Nun meldet sich Sony dazu und verspricht baldigen Nachschub für die PS5.

    Das ist passiert: Am 16. September konnte man z […]

    • Theojin kommentierte vor 1 Jahr

      Ich war auch kurz davor, mir eine zu bestellen( habs nur durch Zufall mitbekommen und wohl genau zur richtigen Zeit auf Amazon geschaut). Aber dann hab ich mal drüber nachgedacht, daß ich derzeit außer den Exklusivtiteln sowieso nur noch FIFA an der Konsole spiele und den Rest am PC.
      So warte ich lieber auf die 2. Generation der PS5, es wird sicherlich mehr als genug zu vebessern geben in den ersten Monaten nach Release.

      Aber viel Spaß allen Tag Eins Käufern der Konsole.

  • Mehr laden
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.