Team_Nikachu

@teamnikachu

Active vor 2 Monaten, 2 Wochen
  • Am 17. Juli 2022 postete der Streamer Arab einen Clip von der TwitchCon, in dem eine Cosplayerin berichtete, ein Angestellter habe ihr Schwert zerbrochen. Der Clip ging schnell viral, doch viele entdeckten […]

    • Der Mitarbeiter dort sprach weder Niederländisch noch Englisch noch Deutsch, vermutlich wird er bis auf den Ärger mit seinem Chefs nichts von dem ganzen „Drama“ um mein Schwert wissen. Ich finde es auch absolut übertrieben dafür mehrere Artikel zu schreiben.

      • Das ist leider das Los der Öffentlichkeit und des Sommerlochs. Tut mir leid für dich das Menschen immer so furchtbar vorverurteilend sind. Mach dir nicht so viel einen Kopf darüber, du hast denke ich genug dazu gesagt. Leute die auch nur beim wort Streamer Schaum vorm Mund bekommen, hast du hier zuhauf, die wirst du nicht umstimmen, leider, die sind viel zu sehr in ihrem mindset festgefressen.

    • Ich finde das echt mies, was mir hier unterstellt wird. Ich habe diese Artikel nicht geschrieben und auch nie um Publicity dafür gebeten, was glaubst du wie oft ich mich in den letzten Tagen rechtfertigen musste? Schau dir bitte mein Video an oder lies meine Erklärungen unter dem Artikel von gestern, bevor du sowas behauptest.

  • Die deutsche Streamerin Nika „team_nikachu“ verkleidete sich als Ciri aus The Witcher und ging so zur TwitchCon. Zum Cosplay gehörte ebenfalls das passende Schwert, welches jedoch von einem Mitarbeiter der Mess […]

    • Der Mitarbeiter war eine Reinigungskraft und hat das abgelegte Schwert in die Hand genommen. Als ich gerufen habe, war es zu spät und er war weg. Auf hohen Stiefeln habe ich ihn nicht mehr schnell genug erreicht. Ich bin sofort zur Security und der hat über den Chef der Reinigungskräfte den Mitarbeiter gesucht, damit der sich entschuldigt. Das hat er nur sehr halbherzig gemacht.

      Das Schwert war nur die Scheide mit Griff aus dem 3D Drucker, es war ein Sicherheits-Tag von der security dran. Ich wurde am Eingang überprüft.

    • Hallo Zusammen,

      ich bin die Cosplayerin aus dem Artikel. Leider ist das ganze total groß geworden, ich war mir der Reichweite von dem Streamer nicht bewusst. Ich hab ihn an Tag 1 schon getroffen, deshalb war ich so „cool“ mit ihm.

      Leider ist mein Englisch nicht so gut und ich war sehr aufgeregt, deshalb gibt es einige Missverständnisse. Ich poste gleich ein Video auf meinem Instagram-Kanal und erkläre das ganze nochmal in Ruhe. Gestern habe ich auch einen Stream gemacht, in dem ich die Geschichte auf Englisch erkläre.

      Mir ist wichtig klarzustellen, dass ich mit „Staff Member“ einen Angestellten des Convention Centers meine, nicht Twitch-Staff. Deshalb ist er auch auf dem Damenklo gewesen, er gehörte zu den Reinigungskräften. Eine Dame vom Twitch Staff und ein Herr von der Security haben mir direkt danach geholfen. Ich war im Bad um meine Wasserflasche aufzufüllen, weil das Wasser 4€ gekostet hat…

      Wie gesagt, für mehr Infos bitte mein Video oder meinen Stream gestern schauen. Danke für euren Support <3 !

      • WOW also wenn das hier wirklich du bist dann finde ich das unglaublich bemerkenswert das du dir die Mühe machst das klarzustellen! Ich denke es gibt genügend die sich einfach gedacht hätten das es reicht das mal am Rand zu erwähnen! Finde ich cool weiter so!

      • Hallo Nikachu,
        es tut mir sehr für dich Leid, daß dein Schwert kaputt gemacht wurde.
        Da steckte ganz bestimmt viel Arbeit, Mühe und Liebe zum Detail drin.

        Ich hoffe der Mann von der Sicherheit und das Team vom Center konnten dir weiterhelfen.

        Wenn das mutwillig war, war es sehr gemein. Als Modellbauer weis ich, wie sehr man sentimental an seinen Kreationen hängen kann.

        Alles Gute 🕹

    • Habe dazu grade einen Kommentar geschrieben, bitte lesen. Habe direkt danach mit der Security gesprochen welche dann den Mann zur Entschuldigung geholt hat, wenn Twitch sich dazu äussert werden die das auch so bestätigen.

      1. Mein Englisch ist leider nicht so gut, ich habe das in dem Moment nicht richtig ausgedrückt
      2. Ich habe den Mann im Spiegel hinter mir mit zwei Hälften meines Schwerts gesehen. Das hatten an dem Tag 20 leute in der Hand wie du auf den Fotos siehst und auch die Security hat es getestet. Er muss also echt fest gebrochen haben.

      alles weitere erkläre ich gleich in einem weiteren Video auf meinem Instagram-Kanal um das endgültig aufzuklären…

      • Hi, danke für die Aufklärung. Nur um „im Reinen“ zu bleiben: Ich wollte dir nix unterstellen oder so, mir kamen diese beiden Punkte nur etwas „unschlüssig“ vor.
        Auf jeden Fall mein Beileid für das zerbrochene Schwert. Ich war selbst auch mal Cosplayer und mir ist ebenfalls das ein oder andere Schwert zerbrochen (teils Durch eigene Dummheit (=Konstruktionsfehler), teils durch Andere), daher weiß ich wie ärgerlich sowas ist und wie sehr das einem den Tag vermiest oder vermiesen kann – und meine Schwerter waren qualitativ nichtmal annähernd so beeindruckend wie deins.

        Alles Gute für die Zukunft.

        PS: Dein Ciri-Cosplay (btw bester Witcher 3 Charakter) sah super aus. 👍

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.