@taubenuss

aktiv vor 3 Monaten
  • Der Streamer Guy „Dr Disrespect“ Beahm hat in einem Interview nun erklärt, dass er nach seinem Bann im Juni nicht mehr auf Twitch zurückkehrt. Dafür überlegt er, die Plattform zu verklagen.

    Wer spricht da? Es […]

  • Der Streamer Guy „Dr Disrespect“ Beahm ist seit Juni von Twitch gebannt. Das Netz spekuliert über die Gründe. Jemand, der die angeblich kennt, ist Rod „Slasher“ Breslau, ein bekannter Insider. Der informier […]

    • Kann es nicht auch sein dass alles nur eine grosse PR aktion ist und er jetzt gerade ein oder 2 monate urlaub macht und dann mit einem grosse knall zurück ist? So geht er nicht vergessen und machen musste er nichts dafür 😉

      • Das habe ich auch schon überlegt. Man muss aber berücksichtigen, dass er jeden Tag, den er nicht streamt, massive Mengen an Geld verliert. Ich denke nicht, dass es sich nach 2+ Wochen noch lohnt, so einen Stunt durchzuziehen. Aber wer weiß.

        • Die Frage ist natürlich, wie viel Geld DrDisrepect noch zu brauchen meint. Er dürfte ja jetzt schon genug für ein Leben und die nächsten 17 Reinkarnationen haben.

  • Das Ende des Streaming-Dienstes Mixer kommt bei den Streamern völlig verschieden an. Während die großen Stars der Plattform wie Tyler „Ninja“ Blevins und Michael „shroud“ Grzesiek offenbar Millionen verdienen, […]

    • Ich sehe die chefetage bei twitch schon wie sie feiern. Ein konkurent weniger und was mussten wir dafür tun, nichts. 🥂 Er hat uns die 2 besten „mitarbeiter“ weggenommen und ist dennoch gescheitert… 🙈

      • Also aus Twitchs Sicht, ist das jetzt wahrscheinlich schlechter, weil Facebook Gaming so stärker wird.

        Wenn Facebook mit Microsoft jetzt einen so starken Partner hat, ist das schon schwierig. Die werden jetzt wohl FB Gaming pushen, so stark wie sie können.

        Wenn Microsoft gesagt hätte: Ja, wird nix. Wir gehen jetzt mit Twitch zusammen -> Da wäre der ultimative Win für Twitch gewesen.

        So ist jetzt ein relativ unbedeutender Konkurrent mit einem Riesen im Rücken (Microsoft) mit einem wichtigen Rivalen (Facebook) verschmelzen.

        • Für mich stelt sich die frage, sollten ninja und shroud zu teitch zurück wollen, wer ist dann in der besseren Verhandlungsposition? Twitch oder die streamer?

          Als twitch könnte man sagen: Warum sollten wir denen so viel bieten? Lief doch auch ohne die gut.
          Andererseits das mit fb gaming + ms…

          Oder sagt sich twitch: beide um jeden preis, nach dem Motto:
          „Seht her, am Ende kommen selbst die größten streamer zu uns zurück, wir sind nicht zu toppen.“

          Bin mal gespannt.

          • Ich denke Twitch ist in der besseren Position. Denn der Weggang der beiden hat Twitch nachweislich kein bisschen geschadet. Die Lücken wurden sehr schnell von anderen gefüllt, die dann größer werden konnten und auch neue User zu Twitch geholt haben.
            Wenn Twitch ein Deutsches Unternehmen wäre, wäre die Wahrscheinlichkeit, dass sie aus Prinzip nicht zurück dürften, eh sehr groß. Aber da Twitch ebenfalls ein geldgeiles US Unternehmen ist (in den USA ist das ein Kompliment ^^), werden die sich schon einig, wenn die wieder zurück wollen.

        • Naja wenn man sich so umhört will aber kaum ein Streamer und auch kaum ein Zuschauer von Mixer zu Facebook wechseln. Wird FB soviel auch nicht bringen.

          Und Facebook an sich ist im Untergang. Das wird zwar noch ein paar Jahre dauern, aber gerade die Generationen die ein Produkt wie Facebook Gaming anspricht, werden immer weniger bei Facebook. Auf Dauer gesehen wird da bei Twitch niemand ne schlaflose Nacht deswegen haben. Da machen die sich mehr Sorgen um YouTube.

  • In Valorant soll laut den Entwicklern eine Runde im Schnitt 30 bis 40 Minuten lang gehen. Doch Spieler haben nun haarklein berechnet, wie lange es im schlimmsten Fall wirklich dauern kann, bis ein Match […]

    • Habe ich das richtig verstanden dass man in valorant nicht kurz ein paar spiele zocken kann? Man muss immer für ein ganzes match (max. 25 runden) zusagen?
      Und die „pausenzeit“ im vergleich zur „shooterzeit“ macht etwa ein deitel vom match aus? (Waffenauswahl 30s+ spielwechsel 7s + 10s siegesscreen= 47s vs. Max. Rundenzeit 100s)

  • In Apex Legends haben Cheater eine besonders gemeine Art entdeckt, wie sie ihre Gegner abziehen können. Dank dem neu eingeführten Reconnect-Feature und einem Bug-Exploit können findige Betrüger alle anderen Spi […]

  • Valorant gibt es derzeit nur für den PC. Doch was ist mit Konsolen wie PS4, Xbox One oder Nintendo Switch? Dazu hat sich die Riot-Führungskraft Anna Donlon jetzt geäußert.

    Kommt Valorant doch noch für Kons […]

    • Das erste CS auf konsole war super! Das spiel hatte den „fast look“ mit dieser funktion konnte man das aim beschleunigen. Das diente als ergänzung zu mit kim und korn das aim verlangsamen. So hatte man auch mit dem pad eine sehr gute kontrolle. Aber diese möglichkeit des steuerns eines Shooter haben alle entwickler komplett vergessen auch beim 2. CS für konsole war das weg…
      Zudem sollten die entwickler anfangen steuerungen zu entwickeln die für den Elite conteoller ausgelegt sind, da hab ich 4 zusätzliche tasten ohne das ich meine Daumen vom Aim-oder Lauf-stick wegnehmen muss.

  • Der Streamer Saqib „Lirik“ Zahid hat einen der größten Kanäle auf Twitch mit über 2,6 Millionen Follower. Er ist dafür bekannt, ohne Webcam zu streamen. Nun erklärt er, warum. Einer der Gründe war seine Haut […]

    • Ich find deine anspilung auf unsere instinkte recht gut. Das wir schnell und einfach (im echten leben) zwischen freund, neutral und feind unterscheiden können ist ein überlebensinstinkt den kann man nicht so einfach ausschalten. Und da setzt die bildung ein. Dass man nicht zu sehr auf seine instinkte hören kann, sondern andere indikatoren als die hautfarbe zum erkennen der leute braucht die uns nichts gutes wollen. Ein kleines beispiel ist; der Vertreter an der haustüre der uns eine versicherung andrehen will 😉, –> feind egal welches ausshen.
      Zudem ein anderer aspekt ich unterscheide die menschen eigentlich gerne aufgrund ihres aussehens und ich verstehe es nicht wenn ich auffällige merkmale nicht erwähnen darf weil ich dann rasistisch sein könnte… nur weil ich sage: „der eine schwarze an der bar“ bin ich doch kein rassist. Wenn nur ein bodybuilder an der bar ist kann ich das sagen „der eine bodybuilder an der bar“ aber wenn nur ein schwarzer an der bar ist nicht mehr?

  • Der Twitch-Streamer DrDisrespect zeigt sich begeistert vom Aim-Assist in Call of Duty: Warzone. So eliminiert er sogar blind seine Gegner und zeigt die Stärke dieses Features.

    Das testete DrDisrepect: […]

    • Dome kommentierte vor 5 Monaten

      Ich spiele schon seit über 10 jahren ego shoot mit dem pad. Und von halo bis CoD alle haben den aim-bot drin. Nur wenn diese „hilfe“ vom entwickler kommt ist es kein cheating sondern ein feature… CS für die xbox 360 und returne to castle wolfenstein, die hatten kein auto-aim, da konnten die entwickler noch gescheite steuerungen dür das pad programmieren! Ich sage nur noch eines; „Fast-Look“! Heutzutage will der entwickler beim stick alle möglichen geschwindigkeiten auf einmal abdecken, innen langsam, aussen schnell, das geht nicht überlasst das dem spieler. Kimme und korn = langsam, fast-look taste= schnell, und ohne eine zusätzliche taste = mittlere geschwindigkeit. So klappt das mit dem zielen auch am pad!

      • Gulasci kommentierte vor 5 Monaten

        Ich emuliere seit Jahren meine Maus bei spielen, welche aim assist anbieten. Sollten doch alle die Möglichkeit bekommen.

  • Bethesda hat angekündigt, dass Fallout 76 am kommenden Wochenende, vom 14. Mai bis zum 18. Mai, kostenlos spielbar sein wird. Zugleich findet ein Event für doppelte Erfahrungspunkte statt. Der ideale Zeitpunkt f […]

    • Und wegen leuten wir dir macht bethesda ihr SURVIVAL game immer mehr zu einem fallout 4.5…
      Ich wusste was ich damalf gakauft habe und das hat mir gefallen.

      • Man kann es auch übertreiben.
        Für 2h Spielzeit schlachte ich 4 Bahmin,
        woraus ich 8 Ripeye raus bekomme.
        Die sind in 2h weggefuttert.
        Zeig mir mal jemanden der 8 Ripeyes in 2h braucht,um nicht zu verhungern.
        Das ist so unnötig wie ein Kropf.

        • Hab vergessen wie schlimm die Fanboys sind. Ich habe am Tag wenn es gut läuft ein bis 2 Stunden zum spielen. Da hab ich nunmal kein Bock auf farmen, besonders für sowas belangloses wie Essen oder Wasser. Es gibt auch andere Möglichkeiten es zu lösen, ohne „euch“ diese Spieleerfahrung zu nehmen. Aber hey, lieber jemanden anflamen und Müll von sich zu geben.

          • Wenn du keine Lust auf farmen hast, ist es halt das falsche Spiel für dich. Ich zock doch auch kein NFS und beschwer mich, das ich keine Autos mag.

      • Nein, das würde ich so nicht sagen. Bei der Präsentation wurde schon aufgezeigt das man Fallout 76 sowohl für Einzel- als auch Mehrspielerbedürfnisse rausbringen wollte. F76 war schon in der Beta wenn überhaupt ein Survival Light, schon damals gab es die gleichen Perks um Hunger und Durst zu stillen. Und seien wir ehrlich, das ist und war kein richtiges Survivalspiel. Die passenden Perks und ein wenig Nahrung und Wasser..prinzipiell ist das keine Herausforderung. Davon ab, dass hatte Bethesda meine ich vor kurzem erst mitgeteilt, viele legen auf solche Sachen wie PvP weniger wert.

        Und das ist doch eigentlich das schöne an dem Spiel, auch wenn nicht perfekt umgesetzt. Einzelspieler Fallout Fans nehmen den Adventure oder Fallout 1st Modus, decken sich mit den richtigen Perks ein und können F76 quasi wie ein Einzelspieler Fallout spielen. Wer mehr PvP will und mehr Herausforderung, der geht in Nuclear Winter und lässt entsprechende Perks raus.

        Bethesda wird ja oft kritisiert das sie in alle Richtungen gehen wollen, aber ich finde diesen Ansatz im Prinzip wirklich gut.

  • In Apex Legends sind die besten Spieler in der Top-Liga im Ranglisten-Spiel unterwegs. Doch laut den Beobachtungen einiger Spieler haben einige der scheinbar besten Spieler ihren Rang durch unlautere Methoden […]

    • Ich wurde schon dumm angemacht weil ich (letzter lebender des squads) den teaming versuch eines anseren letzten seine squads nicht kappiert hab und auf ihn geschossen habe…

  • Habt ihr Schwierigkeiten, euch einer Fraktion in Fallout 76 anzuschließen oder wisst nicht, ob die Raider oder Siedler besser zu euch passen? Mit unserem Quiz fällt euch die Entscheidung leichter!

    Seit dem W […]

    • Ich habe mich aus einem grund für die rauder entschieden, spoiler alarm:
      [spoiler title=“ „]ich wollte den haufen übernehmen und dann zu erst alle sidler auslöschen und danach auch die raider vernichten. So hätte ich appalacia wieder für mich aleine gehabt…[/spoiler]

  • Mit dem Auftauchen der NPCs in Fallout 76 haben sich Spieler gefragt, was wohl passiert, wenn man diese in die Luft jagt. Jetzt haben wir in einem Video die Antwort und sie ist genau das, was man von einem […]

    • Toll die NPC’s verhalten sich spezielle beim einschlag einer atombombe… nur kann ich das nicht sehen… bei der ersten meldung: „Tod von Oben“ ist mir das spiel eingefrohren… 👎

  • Das neue Wastelanders-Update krempelt die Welt von Fallout 76 vollständig um. Es sorgt für haufenweise Neuerungen und Änderungen – einige davon wünscht ihr euch schon seit Release. Aber was sind eigentlich eure […]

    • Was ist eigentlich aus den Legendären Perk-Karten geworden?

      • Bethesta ist ein lamer Haufen das ist draus geworden 😉

        Ich bin zufrieden mit Wastelanders aber es fehlt halt noch immer viel.

        Loadouts, Legiperks Levelanpassungen/Schwierigkeitsgrad
        Endgameaktivitäten, Perk neu Ausrollen.
        Auch ein paar mehr neue Skillkarten wären nett gewesen.

        Aber gemäss Roadmap kommen noch 2 Kleinere Erweiterungen demnächst.

  • Das riesige Wastelanders-Update für Fallout 76 steht vor der Tür und wir konnten dem Chef kurz vor dem Start noch einige Fragen stellen. Wie es aussieht, verändert sich wirklich einiges an dem Su […]

    • Da spricht mir einer aus der seele. Ich werde versuchen die beiden fraktionen aus appalachia zu vertreiben. Das ist mein appalachia!

  • Am 14. April erscheint bereits die Wastelanders-Erweiterung zu Fallout 76 und bringt die sehnlichst erwarteten NPCs ins Spiel. Mit ihnen kommen aber auch Zonen, aus denen Spieler-C.A.M.Ps verschwinden […]

    • Ja das Multiplayer oder auch PVE endgame bei dem spiel ist echt schlecht. Ich hab gerade auch keinen bock mehr auf wastlanders hab vielleicht 3h gezockt. Aber was will ich da mit meinem lvl 158er. Charakter der ist OP und die storymissionen geben auch keinen interresanten loot oder schon nur liot auf meinem lvl würde mir reichen. Ich brauche ein Appalachia für lvl 100+ spieler, ein appalachia in dem alle gegner 50+ sind und auch nur Items lvl 50 (lvl 45) fallen lassen!

      • Ja es wird Zeit dass de Levelanpassung kommt.. Hatte gehofft sie ist bereits im Addon drin aber war wohl nichts.

        OP bin ich leider auch obwohl ich weder blutig noch Junky spiele…

        Ich überlege ob ich einfach mit gecrafteter Ausrüstung spielen sollte.
        Wastelanders gefällt mir ganz gut aber das es null Anspruch hat ist halt schon irgendwie nervig.

        Mommentan spiele ich mit Chinesenanzug und Bogen 😉

    • Also so viel ich mitbekommen habe hast du, wenn du nur die neuen missionen zockst zwischen lvl ca. 10 – ca. 22 eine lücke weil es für diese lvl keine neuen missionen gibt. Von daher würde ich, wenn du die alten quests schon kennst und da nichts doppelt machen willst, keinen neuen char machen. Und dass bethesda da noch keine möglichkeit eingefügt hat (transfär von item von eigenem zu eigenem char), so wie in ESO, ist halt auch recht schade…

      • Ja, echt Schade.
        Vielleicht werde ich irgendwann mal die Hauptquests nochmals Spielen um zu sehen wie es mit den NPCs ist aber vorerst werde ich mit dem bestehenden Charakter weiterspielen.
        Das Spiel hat mir dann doch zu viele Gameplay Schwächen um wieder bei 0 Anzufangen.

    • F76 wird durch Wastlanders nicht technisch besser oder hat weniger bugs oder hat plötzlich eine engine die für open world geeignet ist. F76 ist und bleibt eine Moder oder ein grösseres Addon für Fallout 4 und jeder der etwas anderes erwartet ist, dem netten verkaufer von bethesda, auf den leim gegangen…

      • Was?!
        Es wurde von Anfang an kommuniziert, dass F76 ein Online-Multiplayer-Ableger wird, kein neues Hauptspiel, wenn man irgendjemandem auf den Leim gegangen ist, dann seiner eigenen Dummheit, wenn man irgendwas anderes erwartet hat.

  • Mit dem neuen Wastelanders-Update kommen menschliche NPCs zurück nach Fallout 76. Die sind aber nicht einfach nur herumstehende Deko, sondern reagieren richtig auf euch. MeinMMO-Autor Benedict Grothaus hat es […]

    • Ist halt Bethesda…
      Aber diese news könnt mich jetzt echt wieder zu F76 zurück holen. I wollte eigentlich nie NPC’s und so kann ich diesen umstand direkt an den schuldigen, die mich in meiner eigenen welt belästigen, auslassen. 😉
      Mal schauen ob ich ganz appalacia auf mich hetzen kann 😉 Oder kann ich es sogar von den unerwünsten gästen befreien?

  • Microsofts Phil Spencer macht Spielern derzeit Hoffnung, denn er würde gerne ein Mech-Spiel auf der Xbox Series X sehen. Kommt ein neues MechAssault?

    Was hat Phil Spencer gesagt? Im Unlocked Podcast erklärte M […]

    • Wieso? Was soll an Mech interresant sein? Da ist das schlecht von shooter und autorennspielen vereint…

      • Verstehe ich auch nicht, gab ja schon genügend Anläufe für solche Spiele und auch in Japan erscheint so etwas jede Woche auf den Markt, aber im Westen interessiert sich kaum jemand dafür.

  • Der Twitch-Star Turner „Tfue“ Tenney ist die Nummer 1 auf der Streaming-Plattform und ein gefürchteter Spieler in Fortnite: Battle Royale. Doch der Ping in Florida macht ihn verrückt. Er träumt von einem Umzug […]

    • Dome kommentierte vor 7 Monaten

      Das verstehe ich jetzt nicht. Wie kann die Fragende Seite wissen dass geantwortet wurde wenn das signal nich hin und zurück geht. Und wie kann die Antwortende Seite wissen dass gefragt wurde wenn da kein signal rein kommt auf das sie antwortet?

  • Mehr laden
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.