@taubenuss

aktiv vor 1 Stunde, 35 Minuten
  • In Apex Legends kehrt die alte Map Kings Canyon zurück. Für viele Spieler ist das eine klare Antwort auf Fortnite, das mit dem Start von Season 2 wieder Zuwachs bekommen hat.

    Das kündigte Respawn an: Die En […]

  • Design, Spiele, Preis oder Leistung – Eine User-Umfrage auf Twitter hat jetzt gezeigt, was für die Spieler an der PS5 und Xbox für einen Kauf ausschlaggebend sei. Wir stellen euch die Ergebnisse der Umfrage v […]

    • Ja ich würde auch sagen performanc! Da ich nur einen alten FullHD Plasma TV habe müssen es auch keine 4K sein. Aber die power in der Konsole muss zu meinem Elite Pad passen ; -)
      Und zudem einmal XboxLive immer XboxLive.

  • Der Fortnite- und Mixer-Star Tyler „Ninja“ Blevins hat auf Twitter eine Diskussion losgetreten. Laut ihm zeige es die völlig falsche Einstellung, wenn Spieler ihre Niederlagen einfach so mit „Es ist nur ein Sp […]

    • Also wenn ich mich beim zocken in der apex ranglisten liga noch mehr aufrege hab ich bald keine freunde mehr… aus eigener erfahrung sollte das aufregen nicht zur gewohnheit werden… aber wenn ich mal wieder scheisse am schuh hab, dann bin ich nicht immer genug schnell das headset aus zu schalten.

  • Anthem war 2019 die Hoffnung von MMO-Fans auf einen guten Loot-Shooter. Der Traum ist rasch geplatzt. Aber statt das Spiel fallen zu lassen, wollen EA und BioWare es offenbar retten. Die Frage ist: Warum […]

    • Ich würde auch gerne einiges ändern aber da sind wir wohl nicht auf dwr gleichen wellenlänge ; -)
      Denn seitdem ich PoE entseckt habe weis ich was mir an Anthem gefehlt hat. Komplexe charakterentwicklung und viele verschiedene skills und einen umfangreichen passiven-skillbaum. Ein anthem PoE hybrid… ein traum… ; -)

  • Es sind vermeintliche Details über den Deal zwischen Activision Blizzard und Google bekannt geworden. Angeblich ist es YouTube 160 Millionen US-Dollar wert, 3 Jahre lang die eSport-Ligen von Overwatch und Call […]

    • Dome kommentierte vor 1 Woche, 3 Tagen

      Und wer bekommt das geld? Oder anderst gefragt wie verwendet blizzard und co das geld? Ich denke kaum dass soetwas in die spieleentwicklung gesteckt wird…

  • Wie viele verschiedene Launcher habt ihr auf eurem PC installiert? Erzählt mal!

    Worum geht’s hier? In den letzten Jahren haben sich immer mehr Publisher dafür entschieden, ihre eigene Launcher zu v […]

    • Dome kommentierte vor 1 Woche, 3 Tagen

      Ich bin konsolenzocker. Also benütze ich keinen. Aber ich hab da mal ne frage. Wiso braucht man das? Kann man siech das spiel nicht einfach herunterladen und gut ist? Für was noch einen 3. mit einbeziehen?

      • ja die zeiten sind vorbei das man einfach game aufm pc installiert hat ohne steam und co geht kaum noch was

        • Ron kommentierte vor 1 Woche, 2 Tagen

          Stimme dir da zu. Ich weiß noch, wie gerne ich mir damals als Kind im Elektrofachhandel auch die Verpackungen der PC Games angeschaut habe, da ich diese oftmals schöner fand, als die der N64, SNES, PS, PS2 usw. Verpackungen. Die Ecke mit den physischen PC Games ist heute jedoch nahezu ausgestorben, mit etwas Glück gibt es da noch eine Verpackung, jedoch ohne CDs, sondern mit einem Steam-Code.

  • BioWare hat sich endlich gemeldet und angekündigt, das Action-MMO Anthem grundlegend zu überarbeiten. Man spricht gar von einer „Neuerfindung.“ Das wird aber einige Zeit dauern. In der Zwischenzeit kommt alter C […]

    • Dome kommentierte vor 1 Woche, 6 Tagen

      Ich denke die machen das so ähnli wie F76. Anthem 2.0 wird mit der neuen konsolengeneration raus kommen oder mit einem steam, oder epic store release zusammen. Dann werden alle die das 1. spiel haben ein einziges gratis update haben auf 2.0 und die publisher hoffen das mit dem wechseln noch ein paar neukunden dazu kommen und die kuh ist schön doppelt gemolken mit minimalem aufwand. Nur schön das weinachtsgeschäft ausnutzen und ein bisschen die medien kaufen, im sinne von; sie haben so viel verändert und besser gemacht, und gut ist. Klappe zu affe tot, Bioware kann wass neues erfinden…

  • Michael „shroud“ Grzesiek ist einer der größten Streamer beim Twitch-Konkurrenten Mixer. In einem Stream hat er jetzt erklärt, wieso er Escape from Tarkov für einen Segen für alle Shooter-Spieler hält. […]

    • Dome kommentierte vor 2 Wochen

      Was kann man denn verlieren? Die beschriebene spannung kenne ich nur von Ranglisten spielen und auch nur so lange bis ich meine position in der rangliste gefunden habe…

      • vanilla paul kommentierte vor 2 Wochen

        Alles was du lootest und mit aus dem Raid hinaus nimmst ist deins und kann im nächsten Raid mitgenommen werden. Das reicht von Munition, über Waffen, deren Aufsätze, Rüstung bis hin zu Dingen die sich zu Geld oder Ausrüstung umwandeln lassen.
        Das heißt wenn du stirbst ist deine Waffe und Ausrüstung weg. Dadurch hast du im schlechtesten Fall (wenn dein Accountinventar leer ist) nur noch eine Pistole für die nächste Runde.

        • Dome kommentierte vor 1 Woche, 6 Tagen

          Ich mag im allgemeinen den sogenannten hard core mode. Also sollte ich mir das spiel vielleicht mal genauer anschauen. Oder zumindes im auge behalten. (Bin xbox spieler)

          • Mit viel Glück kommt es irgendwann auch mal auf Konsolen. Große Hoffnungen solltest du dir aktuell aber nicht machen.

            • Wenn dem so wäre, wäre es für mich auch interessant als PS4 Spieler, aber BR allgemein langweilt mich auch nur, aber diese Hardcore Version schon was…

      • Ähre kommentierte vor 2 Wochen

        🤦‍♂️

  • Ein Streamer bittet seine Zuschauer auf Twitch um einen „Stundenlohn“ von 10,- $, da er sonst aufhört Call of Duty 4 zu zocken. 10 Minuten später war der Stream beendet.

    So lief die Szene ab: Im T […]

    • Also ich würde so einem nie geld geben aber irgendwie verstehe ich auch seine seite. Wenn er damit kein geld verdinen kann muss er sich was anderes suche. Ich denke das ist ihm hier klar geworden und das war sein letzter versuch mit dem zocken über wasser zu bleiben. Ich würde sagen twitch soll für solche streamer eine paytv variante implementieren. So wissen beide seiten woran sie sind. „Du kannst meinen stream nur schauen wenn du bezahlst.“

      • Naja aber ist nicht genau das der Punkt an einer Selbstständigkeit? Es gibt genügend Streamer die davon super leben können und solche bei denen es eben gerade so reicht, aber das ist im „realen“ Leben auch so, vielleicht ist ein anderer (sicherer) Job dann die bessere Wahl.

      • Ich kann der Idee durchaus folgen, jedoch wäre die Reichweite und die teilweise sehr lukrativen Werbeverträge auch weg.
        Unabhängig ob man für einen Streamer den einen oder Euro/Dollar locker macht oder nicht trägt man trotzdem zu einer Statistik bei, anhand potentielle Werbeleute sehen ob sich da ein Vertrag oder Product Placement lohnt oder nicht.
        Es gibt ja auch genug Seiten die Leser nicht blockieren bzw aussperren wenn die Addblocker verwenden. Hat sicher auch nen guten Grund warum diese Leute trotzdem Artikel lesen können.

  • Der Nekromant ist im Action-RPG Path of Exile (PoE) nach wie vor die beliebteste Klasse. Doch daran sollte sich langsam mal was ändern.

    Was ist die derzeit beliebteste Klasse in PoE? Seit mehreren Monaten […]

    • Ich spiel jetzt die erste liag da kann ich persönlich noch nicht viel zur balance sagen. 2 dinge sind mir aufgefallen.
      1. ich hab viele item gefunden die mit den nekro verbessern (kreatiren oder gemme). Und nur ein item das meinen Frost build spezifisch verbessert.
      2. man kann wärend dem gehen nicht angreifen! Das ist mitunter der gröste machteil aller nahkämpfer und jener die selber angreiffen. Ein nekro oder totem build macht schaden wärend dem ausweichen. Alle anderen machen schaden und kassieren zugleich schaden. Oder weichen aus und machen keinen schaden.
      Das sind immer massig DPS die flöten gehen wenn ich mal ausweichen muss.

  • Seit Fallout 76 erschienen ist, gibt es Kritik am Spiel und am Entwickler Bethesda. Einige Probleme in der vergangenen Zeit haben zusätzlich dafür gesorgt, dass Spieler skeptischer geworden sind. Die E […]

    • Ich spiele des öfteren F76 und ich sehe nicht dass bethesda an ihrer kritik arbeitet. Ich möchte hier niemanden angreifen sondern nur herausfinden ob ich mit der meinung nicht aleine dastehe.
      Die letzten conten updats waren alle verbugt und der „content“ konnte nur zum teil oder garnicht gespielt werden (die pfadfinder challanges, der raid). Der content wurde zudem auch wieder entfernt (survival, der raid). Das wastelanders updat wurde verschoben. Und ansonsten gab es wieder viel versprechen aber noch keine taten. Einige perk karten sind immernoch verbugt. Die kiste kann nur mit F 1. erweitert werden, wenn das mal nicht pay to win ist.
      Ja etwas positives ist mir aufgefallen. Das spiel läuft flüssiger und irgendwie runder. Aber ich hab mir kein early access game gekauft also wiso lief das nicht schon immer so rund?

      • Sicher, gibt noch etliche Fehler (ich stoße beim Spielen auch ab und zu noch auf verbuggte Leichen oder ähnliches), aber ich habe seit Langem nichts erlebt, was mein Spiel wirklich beeinträchtigt. Dass nicht alles von jetzt auf gleich behoben ist, ist mir klar und wenn ich mir WoW ansehe mit deutlich größerer Spielerbasis, dann sehe ich auch ein, dass ein Service-Spiel niemals fehlerfrei sein wird. Es nähert sich nur immer einem besseren Zustand an.
        Hier in dem Fall finde ich es richtig, dass konsequent eine Sache zu Ende gemacht wird. Erst eine Sache beheben, ehe eine neue Baustelle eröffnet wird. Der Test-Server ist das beste Beispiel dafür, wie ich finde. Du sagst ja selbst, die alten Updates waren buggy. Mir ist es dann lieber, man sorgt dafür, dass die nächsten besser werden, als dass man alle Ressourcen auf alte Bugfixes setzt und nebenbei weiterentwickeln muss.
        Das führt zu einem weiteren Patch mit Bugs, die wieder behobenw erden müssen usw. Gibt es aber weniger Fehler im nächsten Update, ist mehr Zeit da, um alte Probleme zu beheben – falls sie nicht beim Playtest des nächsten Updates sowieso schon behoben wurden.

    • (Gelöscht.)

      • Bitte vorm Kommentieren die Regeln durchlesen.

        Diese Argumentation „Ein Beitrag widerspricht meinem Weltbild, sicher ist der Autor gekauft“ ist ausdrücklich gegen unsere Regeln, weil es letztlich heißt „Ich diskutiere nicht, was der andere sagt, sondern greife ihn als Person an.“

        Das bringt eine Diskussion von der sachlichen Ebene weg, hin zu einer persönlichen. Das wollen wir auf unserer Seite nicht.

        Wenn du darauf bestehst, auf diese Art zu diskutieren, dann such dir bitte eine Seite, bei der das okay ist, so zu argumentieren. Bei uns ist das ausdrücklich nicht okay. Du kannst natürlich anderer Ansicht sein als unsere Autoren. Wenn du die Meinung anderer aber entwertest, indem du die Person dahinter und ihre Integrität angreifst, führt das zu einer Löschung und bei wiederholtem Auftreten zu einem permanenten Bann.

        • Also ich finde ein wenig provokation hilft einer diskussion. Und die regeln so zu schreiben dass der autor nicht kritisiert werden kann ist falsch. Da macht ihr euch das leben sehr einfach. (Ich habe immer recht und der rest wird gelöst). Ich schreibe mit absicht 2 antworten so könnt ihr diesen wieder löschen und der andere wird auf net und geheuchelt polliert.

          • Kritisier doch den Text und nicht den Autor dahinter. Was ist daran so schwer? Es bekommen doch andere auch hin.

            Siehst du keinen Unterschied zwischen:
            „Ich seh das anders als du. Ich sehe das so:“
            „Du bist ein Idiot, ich habe Recht. So ist es richtig:“

            Was nach dem Doppelpunkt kommt, ist bei beidem dasselbe. Beispiel A bleibt stehen. Beispiel B wird gelöscht. Wo ist Beispiel A geheuchelt, das ist einfach die normale Art, miteinander zu reden.

            Wenn du das „Unfair“ findest und „Ihr macht es Euch leicht“, dann bist du auf unserer Seite falsch.

            Echt, wo ist da Problem „Die Regeln sind falsch!“ -> Dann kannst hier nicht kommentieren. Dann such dir eine andere Seite, wenn dir die Regeln hier nicht passen.

            „Ich hab immer recht und der Rest wird gelöscht“ -> Jemand, der andere persönlich angreift, ist auf unserer Seite nicht willkommen. Das hast du mit deinem 1. Post gemacht. Der Post wurde gelöscht.

            Ist das wirklich so schwer zu verstehen?

            • Ja das ist so schwirig, denn ich habe es versucht mich korrekt zu vormulieren. Könnte daran ligen dass ich die regeln nicht gemacht habe.

  • Fallout 76 hat in einem Blogpost neue Screenshots zum kommenden, großen Wastelanders-Update veröffentlicht. Auf diesen zeigen sie erstmals die beiden größten Fraktionen: Die Siedler und die Raider. Beiden kön […]

    • Dome kommentierte vor 1 Monat

      Ich hoffe mal dass sie mit dem update auch die gegner wieder schwerer machen. Wenn ich mit lvl 150+ im startgebit quests erledigen muss und nur lvl 10 Gegner mir im weg stehen, holt mich das updat nicht zu F76 zurück…

  • Mit dem TrueAchievements-Tool könnt ihr nachsehen, was ihr schon alles auf eurer Xbox erreicht habt. Das läuft unter dem Hashtag „MyDecadeOnXbox“. Wir zeigen euch, wie das geht.

    Was ist das für ein Tool? Kü […]

    • Dome kommentierte vor 1 Monat

      Was mich noch interresiert. Sind diese daten immer für alle zugänglich oder nur dann wenn ich meinen XBL account mit der aplication von diesem 3. Hersteller verbinde? So marktforschungstechnisch gesehen verschenke ich dann informationen an den 3. Da sollten die mir eigentlich Geld geben dass ich ihre aplikation mit meinen XBL account verknüpfe… Oder ist MS da nicht so streng mit dem datenschutz und es sieht sowiso jeder was ich zocke und die App fast nur alles schön praktisch zusammen?

  • Wir präsentieren kommende MMOs, die sich die Leser von MeinMMO im Jahr 2020 am meisten herbeisehnen und denen die besten Chancen eingeräumt werden, erfolgreich zu sein.

    Worum ging es in der Umfrage? Mit dem n […]

    • Dome kommentierte vor 1 Monat, 1 Woche

      Wie soll man das net sagen…
      Wenn da steht xx% der abegebenen stimmen… dan sollte die summe aller abgegebenen stimmen auch nicht über 100% gehen… der einleitende text der meinen komentar vorbeugen sollte hilft da nicht, wenn die autorin einen überlegungsfehler macht… darum bitte macht nie statistiken die es erlauben über 100% zu kommen. Und wenn ihr den fehler schnell bereinigen wollt dann schreibt doch xx% der teilnehmer haben für xy abgestimmt… so passt es zumindest zum einleitungstext… richtig wäre es die anzahl teilnehmer mit 3 zu multiplizieren und diese zahl als 100% anzunehmen (=maximale anzahl abgegebener stimmen).

  • Fallout 76 hat 2019 ein recht raues Jahr gehabt, nachdem es zu Beginn eigentlich gut ausgesehen hat. Dabei hat das Spiel Potential und 2020 noch einmal eine große Chance. Unser Autor Benedict hat Ideen für I […]

    • Die vorschläge hier sind müll. De autor hats wohl nicht bis lvl 100 geschafft in Fallout 76.
      Meine vorschläge:
      1. und der wichtigste punkt nach lvl 50 kann man appalacia++ Freischalten. Das heisst die ganze map ist mit neuen gegnern lvl 50+ gefüllt.
      2. man sollte spezifische loot pools/gegner oder gebiete haben in denen man spetiell rüstung, waffen, kosmetics (char und haus) oder blaupausen farmen kann. (Die pfadfinder quests und challenges waren eine guete idee aber einfach zu verbugt!)
      3. mehr platz in der lagerkiste, ich will alles sammeln und auch ausstellen, dann spiele ich 1000h bis ich alles habe, aber so… nach 50h ist alles voll
      4. scheiss auf berufe und zusammenspiel, gebt mir eine lagerkiste mit der ich vom einen twink auf den anderen meine rüstung verschieben kann, und ich bin selbstversorger!
      (5.) ich persönlich finde halt den survival Modus besser. Mit einer anständigen PvP balance, wäre das super gewesen. Survival 2.0!

      • Bitte Regeln beachten, wenn du hier kommentieren möchtest.

        • Oke ich versuche es nett auszudrücken: Ich finde persönlich die vorschläge vom artikel nicht so gut. Diese bieten keinen grossen mehrcontent für spieler über lvl ~70.
          Freie Meinungseuserung und nett und anständig zu sei ist schwierig. Entweder muss ich mich selber zensieren oder die welt macht das für mich…

  • Mehr laden
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.