@tarek

Active vor 15 Stunden, 56 Minuten
  • Seit dem 25. Februar können Spieler die Demo des neuen Shooters Outriders ausprobieren. In den Kommentaren auf MeinMMO gab es viel Kritik, doch unsere Umfrage zeigt: Die Mehrheit findet die Demo gut.

    Darum […]

    • Ähnliches Problem bei mir. Kumpels spielen auf Steam, ich auf PS. Sony sollte dringend mal Discord auf die Playstation bringen. 😀

    • Wenn ich das richtig im Kopf habe, ist der Aufbau der Demo als eine Art Entschuldigung für die Verschiebung des Releases gedacht. Daher auch der Fortschritt, der übernommen werden kann. Ursprünglich sollte der 25. Februar nämlich der volle Release sein.

      Das wäre so nicht möglich gewesen, wenn man das so aufgezogen hätte, wie du es vorschlägst. Wobei deine Idee durchaus Sinn ergibt. Da wurde wahrscheinlich abgewogen.

  • Outriders bietet laut Entwickler eine umfangreiche Story-Kampagne mit zahlreichen Nebenmissionen. Doch wie sieht es mit dem Endgame aus? MeinMMO fasst zusammen, was bisher dazu bekannt ist.

    Was gibt es im […]

    • Tarek Zehrer kommentierte vor 1 Woche

      Der offizielle Release ist am 1. April. Kein Scherz. 😉

    • Tarek Zehrer kommentierte vor 1 Woche

      Wie im Artikel erwähnt, sind es 15 World Tiers. 😉

      • Tronic48 kommentierte vor 1 Woche

        Eben und 14 Expeditionen im End game die noch ein mal Tier Stufen 1-5 haben.

        • Tarek Zehrer kommentierte vor 1 Woche

          Alle Aktivitäten haben World Tiers. Und insgesamt kann man bis zu 15 freischalten. Die Expeditionen (mit dem letzten eingerechnet) ebenfalls 15. Also insgesamt 15 Expeditionen und 15 World Tiers. Dass es nochmal 5 extra gibt, wäre mir neu.

          • Tronic48 kommentierte vor 1 Woche

            Richtig, das mit den extra 1-5 muss ich irgendwie Missverstanden haben, aber das mit den Tiers ist so Richtig, 1 mal die Wörld Tiers 1-15 und die Expeditionen haben auch noch mal Tiers 1-15

            Sorry war mein Fehler.

            • Axl kommentierte vor 1 Woche

              Die Expeditionen haben keine eigenen World Tiers, falls du es so verstanden hast.

              Es gibt insgesamt 15 World Tiers, die betreffen das gesamte Spiel, also auch die Expeditionen, und es gibt 15 Expeditionen (die 15. schaltet man frei, wenn man alle 14 vorangegangenen Expeditionen abgeschlossen hat.)

              Spielst du nur auf World Tier 1, spielst du auch die Expeditionen auf World Tier 1.

        • Maledicus kommentierte vor 1 Woche

          Soweit ich das verstehe haben die Expeditionen ebenfalls 15 Weltränge.

          Gruß.

    • Der Twitch-Streamer Aydan hat in Call Of Duty: Warzone bereits einiges erreicht. Nun hat er im Trio die 90 Kills geschafft. Dafür musste er einen schlauen Trick anwenden.

      Wer ist das? Aydan gilt als großes T […]

    • PS-Plus-Nutzer erhalten in GTA Online monatlich Geldgeschenke. Bisher bekam man die Gratis-Kohle, sobald man sich ins Spiel einloggt. Das wird sich ab April ändern.

      Was sind das für Geldgeschenke? Die Aktion w […]

    • In Valheim hat ein Spieler ausprobiert, was passiert, wenn man seine eigene Wolfsarmee auf den finalen Boss Yagluth hetzt. So ging der Kampf am Ende aus.

      Was ist passiert? Auf reddit hat der User WoodDivision5 […]

      • Ich hoffe ja sehr dass Spiel kommt mal auf Konsolen raus. Ich bin kein Survival Fan, aber die Mechaniken die Valheim bietet könnten sich genug von klassischen Survival games abheben um mir zu gefallen

      • So langsam hätte ich aj schon lust auf des game aber diese Grafik… und dann sowas noch solo spielen( kenne niemanden der des spielt) nene dann lass ichs lieber.

        • Axl kommentierte vor 3 Tagen

          Sich von der Grafik abhalten lassen, sollte man nie.
          Ja, es ist keine top notch state of the art Grafik, aber auch keine absolute Augenkrebs-Grafik.
          Also rein da. Haha.

          • Naja ich weiß nicht^^ Lohnt es sich solo?

            • Axl kommentierte vor 2 Tagen

              Ist, je nach Klasse, schwieriger oder leichter, aber ja, lohnt sich.
              Ich habe bestimmt schon über 40h in die Demo versenkt. Haha.

    • Der Loot-Shooter Outriders hat mit legendären Waffen besonders spezielle Tötungswerkzeuge zu bieten. Manche davon sind bereits in der Demo verfügbar. Wir zeigen euch, welche das sind und ob sie sich lo […]

      • Wie sieht das eigentlich aus mit den World Tiers? Werden dann die Waffen auch besser/stärker oder haben die legendären Waffen ab Stufe 30 fixe Stats?
        Und wenn man das max. World Tier erreicht und die beste Ausrüstung hat, hat man das Spiel dann mit dem einen Char durch?

        • Höhere World Tier heißt bessere / stärkere Waffen / Rüstungen, yaps.
          ‘ne legendäre Waffe auf Stufe 30 aus World Tier 15 wird mit Sicherheit stärker sein,
          als eine aus World Tier 5.
          Durch hast du es, wenn du alle 15 Expeditionen durch hast.

          • OK, danke.
            Dachte es wäre eher so wie in Diablo 3. Es droppen Ausrüstungen bis Archaisch (oder wie das heißt). Mit der Ausrüstung kannst du locker Greater Rift 100 machen aber ab 100 kommt es dann eher auf Skill an, da die Stats auf der Ausrüstung nicht weiter skalieren.

        • Also du kannst mit deinem Char max. Lvl 30 erreichen, aber bei den Expeditionen auf T15 droppen dann Waffen und Ausrüstung mit der max. Stufe 50. Also das Ziel ist, deinen Char auf Gear Stufe 50 zu spielen und mit Leggys ausszustatten 🙂 Wie schnell das geht wird man wohl erst sehen. Ich glaube ein Leggy z.B. auf zu leveln wird eine große Menge an Mats verbrauchen und es stellt sich die Frage ob sich das rechnet?

          • ImInHornyJail kommentierte vor 4 Tagen

            Alles klar. Danke für die Info, hat sich aber sowieso erledigt. Demo mit meinen Clan gespielt und keiner war überzeugt… Dann müssen wir eben auf den nächsten Destiny Konkurrenten warten😁

      • Sorry ich habe weit über 100 mal den einten Boss (Quest Terra Infirma) gefarmt, nicht 1 Legendary Drop… Auf WR 5 natürlich und als Max Level.
        Ich muss abartig Pech haben oder das Gem hasst mich (falls wirklich Legs da drin sind xD)

        • Nein, mir geht es ähnlich. WT5 ist halt noch nicht wirklich hoch für die dropraten.

        • Ich hab 4h an dem einen Tag und nächsten Tag nochmal 3h gefarmt, ohne Erfolg. Und danach innerhalb 1h, 5 Waffen bekommen. Einmal die Eisberg doppelt.
          Mir gefällt die Pistole bis jetzt am besten 😌

          • Ich hab auch die Pistole bekommen, leider sonst aber nichts mehr 🙄

          • Ja beim 4 Stunden Kisten farmen ist dann noch eine Legendäre gedroppt xD
            Und mit dem ersten Char bei der gefühlt 2ten Kiste hatte ich eine Eisberg, da war aber noch nix mit farmen 🙂

      • Hellas! Ich habe eine Frage an die Runde. Würde outriders gerne für die x series x vorbestellen. Aber für xbox gibt es nur eine Version überall, bei playstation gibt es eine ps4 und eine ps5 Version. Ist die eine Version für die xboxen dann nur eine xbox Version oder lädt er dann die richtige Version für die series x?

        LG, Fruitmaster

      • Total unötig und wertlos jetzt schon Legendarys zu Farmen die DropRate ist viel zu gering und kostet zuviel Zeit . Besser dann in der Vollversion da kostet das ganze ca 10% der Zeit was man jetzt braucht .

      • Gibt nen relativ einfachen Trick den ich durch Zufall entdeckt hab:

        Menü -> Storypunkt wählen -> Kämpfe gegen den Veränderten am Turm -> Storypunkt bestätigen und dann Spiel fortsetzen

        Ihr spawnt vor dem Bossraum, vor euch ist ne Kiste, hinter euch an der Klippe sowie unten in der “Schlucht” und dann könnt ihr zurück laufen bis ihr noch zwei Kisten finden könnt.

        Macht in Summe 5 Kisten in 2 min ohne einen Gegner killen zu müssen. Wer Lust hat zu Farmen oder nebenzu Farmen will ohne den Kopf einzuschalten kann das da prima machen, ich hab’s zum Spaß Mal 2-3 Mal gemacht aber ich erarbeite mir das lieber 🙂

      • Die Mods/ Perks der Waffen haben doch auch Stufen und werden sicherlich schnell in der Vollversion uninteressant, oder übersehe ich hier was? Das Design der Waffen haut mich, wie schon in Remnant, nicht vom Hocker. Die Vodoo und die Aerie sind cool und Letztere passt schon gut zum W40k like Spielstil. Rein, rumsplattern und von vorn.

        Turm Runs (3 Kisten ohne Kampf) für Währung und Mats auf Vorrat kann ich ja noch nachvollziehen und mach ich auch mal zwischendurch.

        PS: Beastie Boys dürfen gern noch mit Mucke im Spiel auftauchen. Hab die Erwähnung im Spiel sehr gefeiert!

        • Ich denke die MODS gibt es Stufen 1-3 und ändern sich später nichtmehr egal welches WT man farmt. Also lohnen würde es sich schon diese jetzt zu erfarmen um dann im launch schon mit guten Sachen anfangen zu können.

        • Die Mods gibt es in drei Tierstufen, an den römischen Zahlen zu erkennen, aber innerhalb der Tier-Stufen haben sie keine eigenen Stufen.

          Zudem bekommst du aus den Waffen und Rüstungen ja auch noch Splitter.

      • 6 Stunden Captain gefarmt, kein einziges Legy -.-

        Thunderbird + Torment & Agony = sabber sabber.

      • Ich hab ja den Vogel abgeschossen gestern.

        BrainAFK am Captain farmen und Hörbuch in den Ohren. Lass mich sterben.
        Im Lootfenster ploppt die Iceberg auf aber mein Inventar ist voll… Jakpot.

        Naja wenigstens ist etwas später noch die Agony und Rarogs gedroppt.
        Bleibt zu hoffen das die Iceberg später in der Kiste ist den eigentlich wollte ich die gerne haben.

        Ich mach das aber gefarme nicht wegen den Legys sondern wegen den Craftingmats die es beim Zerlegen gibt.

      • Finde die Waffen superklasse – Design & Perks und freue mich echt schon drauf in Outriders richtig loszulegen .. aaaaber das daaaauert ja noch ^^

        Gruß.

      • Habe vor ca. 2h das Legi Iceberg Gewehr bekommen, Geil

        Sehen schon Cool aus diese Legi Waffen

      • Oh shit schau mal Bungie so haben Legendäre auszusehen, ist das lecker.

      • Habe mir bewusst nur die Designs ohne Perks angeschaut. Sehen gut aus 😉
        Will aber nicht schon so viel Zeit in die Demo buttern.

        • Wieso Zeit Investieren, wird doch alles in die Vollversion Übernommen, machst also nichts für umsonst, Spielst dann ab da weiter wo du aufgehört hast.

      • Ich hab die Demo leider schon gelöscht, daher ist folgendes unvollständig:

        Ich habe definitiv ein legendäres Sturmgewehr in einer versteckten Kiste gefunden, das einerseits Brandschaden verteilt und andererseits meinen Char bei Treffern geheilt hat. Ich hab nur keinen Dunst mehr, wie das Ding hieß.

        Aber zumindest müsste es ja dann mehr als diese 10 geben.

      • Was glaube ich alle nicht auf dem Schirm haben die jetzt schon sagen dass Sie aufhören zu farmen weil Demo..

        1.Fortschritt wird übernommen -unten schon erwähnt –

        1. Es heißt doch man kann die Waffen später bis zu seinem eigenen Level hochziehen.

        Würde bedeutet was Ihr nun schon findet könntet ihr auch bis ins Endgame mitnehmen, sehe ich das richtig oder verhau ich mich da total?

        • Warum sollte ich jetzt aber mit viel Zeit etwas erfarmen mit Popel-World-Stufe wenn es später besser geht und man nicht 100x den selben Mist spielen muss?

          • Nuja, farmst es jetzte hastn besseren Start beim launch, was darin resultiert dass Du schneller vorwärts kommst um so noch schnell an legys zu kommen und so dass ganze Spiel noch schneller langweilig wird… Moment.. letzteres zurück 😉

            • erm ja… 😀

            • deine eigene Einsicht am Ende brachte mich echt gerade gut zum lachen. 😀 Genau deswegen mach ich mir keinen Kopf ich würde mir denke ich das Gameplay sonst jetzt schon abnutzen wenn ich jetzt auf Teufel komm raus da farmen würde. 😀
              15h Spielzeit für ne Demo die eigentlich 2h lang ist sind schon mehr als genug.
              Aber ich kanns verstehen zum glück ists ja nicht mehr lang hin zum April.^^

      • Wirklich Material farmen ist aber nicht drin. Zumindest beim Eisen ist bei 1000 Einheiten Ende Gelände.

        Was mich noch stört sind die “Rüstungs skins”, zum einen sehen bislang alle Klassen gleich aus u d das Design ist ein wenig generisch und 08/15,ich geh aber davon aus dass ändert sich noch.

        • Nivht gabz Richtig schau mal bei Splitter da kannst du üver 1000 bon jeder Aufwertung farmen.

        • Axl kommentierte vor 4 Tagen

          Yaps, 25k Schrott, 1k Leder, 1K Eisen und 10 Titan sind das Maximum in der Demo.
          Bei den Splittern weiß ich es noch nicht.

          Und was die Rüstungen angeht, da stimme ich dir zu, die sind in der Demo recht wenig unterschiedlich, aber such einfach mal nach »Outriders Legendary Armor« in der Suchmaschine deines Vertrauens, da kommen schon sehr nice Sachen noch.

      • Und warum sollte man in einer Demo geschweige denn irgendwo cheaten?

        • Warum nicht? Versteh ich nicht. Aber muss jeder für sich wissen. Outriders ist nen Solo-Game wie MH:W mit Fake Multiplayer.

          • Axl kommentierte vor 4 Tagen

            Was zur Hölle soll denn ein Fake-Multiplayer sein?
            Es ist ein Online-Koop-Loot-Shooter.
            Wäre es ein Solo Game, könnte man es pausieren.

            • Du kannst es doch pausieren? Du kannst an jeder Stelle einfach herausgehen und kommst an derselben Stelle, direkt wieder rein.

              Das einzige was an dem Spiel “Online” ist, dass du dein Savegame in einer Cloud hast und nicht direkt bei dir.

              Das ist wie Marvel’s Avangers. Eigentlich spielt man das zu 99% Solo, man hat die Option Online als Coop Lootshooter zu spielen, aber effektiv machen tut es keiner, weil es quatsch ist.

              Allein die Tatsache das wirklich alles beim Spieler gehostet wird (Mats, EXP, Level etc) zeigt doch auch schon, das dein Savegame quasi einfach nur in der Square Cloud ist und mehr nicht.

              • Das ist nicht pausieren, dass es beenden und an der selben Stelle weitermachen.
                Pausieren ist, dass das Spiel angehalten wird, wenn ich ins Inventar oder Spielmenü gehe, was hier nicht der Fall ist. Das Spiel läuft weiter.

                Outriders ist auch als 3er-Koop-Spiel ausgelegt,
                ja, du kannst es solo spielen, wirst aber, vor allem bei den Expeditionen ordentlich ins Schwitzen kommen, da diese explizit auf gut ausgerüstete 3er-Partien ausgelegt sind.

                Ich kann ja auch ‘n WoW oder ESO solo zocken, dass macht es aber nicht ‘nem Singleplayer Game.

                • Da hast du natürlich recht. Nur für mich ist ein Spiel wirklich erst Online, wenn nichts mehr Client-seitig ist.

                  Wenn du siehst, wie viele Trainer es für Outriders gibt, das ist brutal. Da wirst du nicht Online zocken können, außer du spielst nur mit 2 Freunden.

                  Ich finde es einfach interessant, das man jetzt schon auf Weltstufe 15 kann und bis 30 kommt. So kann man die Story in der Release Version direkt auf schwer spielen.

                  Es steckt quasi schon viel Content in der Demo, den man so halt, spielen kann.

                  Da cheate ich gern, um mir anzuschauen, wie das Endgame den ist 🙂

                  • Ich werde es auch nur mit Freunden spielen, oder eben solo, wenn keiner Zeit hat, da die Kommunikation über Discord läuft, was mit Randoms etwas schwierig werden würde.

                    Meiner Auffassung nach ist es ein Onlinespiel, wenn ich online sein muss, um es zu spielen.

                    Da es hier kein PVP gibt, liegt es an einem selbst, ob man sich durch Cheats das Game kaputt machen oder nicht, von daher sehe ich das da nicht so eng, könnte aber zu ‘nem Bann durch die Entwickler führen.

                    • Na ja, das Online ist denke ich einfach nur ein “Kopierschutz” weil halt nur das Savegame Online gespeichert wird.

                      Das war ja bei Marvel’s auch so. Ich nutze halt die Cheats, um mir das Endgame anzuschauen, was man halt, so sehen kann in der Demo. Aber ich hab damit auch kein Problem zu cheaten, das ist ja eher nur son Community Ding.

                      Du willst vermutlich gar nicht wissen, wie viele hier noch cheaten, aber zu feige sind, es zuzugeben.

                      Früher war ich auch so, aber mittlerweile kann einem das ja Latte sein. Wer cheated, der cheated eben. Sogar Entwickler cheaten, siehe Rust-Stream damals 😀 oder H1Z1.

                      Und ich mein die Cheat Communitys, wie MrAntiFun oder Cheathappens usw. sind ja nicht umsonst so riesig.

                      Ich empfinde Downvotes auch immer als geheime Zustimmung 😀

                      • Down votes sind insgeheim Zustimmung… Klar, so kann man sich auch selber anlügen. Ist ja bekannt dass nein eigentlich ja heisst. 🤦‍♂️

                        • Lernt man doch immer, nein heißt ja 😉
                          Aber lassen wir das hehe. Die Cheat Community sind nicht umsonst so groß. Ich mein wir machen hier ja eh auch Werbung für Cheats in Valheim und Co. da ist es auch “egal” 🙂

      • Ehrlos
        Lieber aufs Maul bekommen und ausgelacht werden als cheaten.

        • Okey, das ist dann wohl deine Meinung. Ich cheate gerne und hab damit auch kein Problem, warum auch? Es ist nen kack Singleplayer Game.

          Ist kein Destiny 2 oder so 🙂

      • Die Waffen sehen alle aus als hätte sie jemand in Mikrowelle bei viel zu viel Käse zu lange drin gelassen…… dann komplett vergessen und die fangen an zu schimmeln.

        • Viel zu viel Käse…. Diese Kombination von Worten ergibt keinen Sinn, fast wie “wiederverschliessbare Schokoladenverpackung” 😉

          • Muss ich dir Recht geben. Der Post drüber ist definitv Käse 😜

            Kann ja gut sein, dass die Entwickler ne schöne Schimmelüberraschung in allen Farben hatten und die dann gleich ins Spiel übernommen hatten 😂

            Aber ausschauen tun se nicht schlecht. Vor allem da die Waffen im Spiel selber noch nen netten Leichteffekt bekommen. Und außerdem muss man sagen durch das Design heben sie sich schon deutlich von all den “normalen” Waffen ab was sie definitv besonders macht.

      • Ich warte lieber auf den Release. Jetzt schon Zeug grinden ist doch langweilig.

      • Nein kommentierte vor 3 Tagen

        Man kann 0ber cheats schon in Weltlevel 15 und Stufe 30. Man kann also schon viel testen.

        Leider geht der Rest nicht.

        Waffen usw. Kann man sich auch cheaten ^^

    • Im Loot-Shooter Outriders könnt ihr aus bis zu 4 Klassen wählen. Eine davon ist der Technomancer. Doch was kann er eigentlich? MeinMMO stellt euch den Allrounder vor.

      Seit dem 25. Februar können Spieler die De […]

      • Fand die klasse mit sehr großem Abstand am schwächsten.

        • Ist halt Geschmacksache klar Weltrang 5 ist ja noch ein leichter Schwierigkeitsgrad da rockten die andern Klassen mehr weil man einfach in die Gruppe springt und mit der Schrotze alles wegballert.

          Aber WR15 und Maxlevel ist dann schon ein anders Thema wenn die Schwierigkeit so steigt wie von WR1 zu WR5 werden die Gegner halt nicht mehr wie die fliegen fallen.

          Aber sobald es schwerer wird sehe ich im Technomancer die Klasse welche es neben dem Devastor am einfachsten haben wird zu überleben denke da liegt seine Stärke.

          Ausserdem muss man bisschen aufpassen wenn man in der Demo Scharfschützengewehre ausrüstet. einige sind für kurze Distanzen ausgelegt und man findet auch Schrotflinten für lange Distanzen (das hat mit dem Crafting zu tun und macht schon Sinn später)

        • Das Gefühl hatte ich anfangs auch. Wenn man dann aber bessere Ausrüstung findet, mehr Schaden auf Skills und Rüstung hat, ändert sich das. Zumindest lief das bei mir mit entsprechendem Gear auf WT5 besser, als mit dem Pyromanten, gerade durch die Heilmechanik.

          • Hab alle klassen bis auf den Tank bis WT5 gespielt und mit dem Pyro & Assassin alles rasiert, mit dem Techno dagegen nichtmal den Boss der Sidequest geschafft ^*

            • Dunedain kommentierte vor 4 Tagen

              Du meinst bestimmt die Quest von der verwundeten an der Kreuzung zum Solarturm.
              Joar, ohne Goodroll Bluegear in slot (stand Demo) ist die Knackig (mit einem Techno keine Distanz und wenig brauchbare Deckung in der Bossarena). Ging mir genau so.
              Habe dann Glück gehabt und in der Truhe vom Elektrofuzie einen Mantel des Vagabunden mit vernünftigen Stats (mainstat Rüstung und secstat Waffenschaden u.a. sind nicht fix) gefunden, hatte noch den Perk Preis der Pain drauf (40% des durch die Fertigkeit “Pestkugeln” verursachten Schadens werden als Heilung zurückgegeben). Sitzt der clip ist mein Lebensbalken wieder voll. Btw hab mich wie Bolle gefreut endlich einen Mantel mit brauchbaren Stats zu finden. Liegt nicht an dir ohne goodroll solo mit dem technomancer schwer zu Spielen meiner Meinung nach. Kein Spiel für Leute die die Jagt nach einem Goodroll nicht mögen, mir gefällt das. Da sehe ich auch gerne über die Grafikdefizite hinweg.

        • ging mir im ersten moment auch so, aber als ich mich drauf eingelassen hab gefiel er mir immer besser

        • in bezug auf was? ist halt mehr auf support ausgelegt und hat wohl beste cc von allen

          • Das würde ich nicht so direkt sagen. du kannst auch einfach Schaden machen, kommt drauf an in welche Richtung man skillt der Technomancer ist da sehr flexibel.

            Wenn ich mir den Baum so anschaue sehe ich auch Möglichkeiten den Techo als Frontsoldat zu spielen.

        • Fand die Klasse mit sehr großem Abstand am stärksten.

        • Also wenn Du -Demostand – den Techno mit dem Pyro vergleichst beim farmen von dem Captain wirste schnell merken wer die Nase vorn hat. Da könnte nur noch der Trickster mithalten aber ohne die recht einfache Heilung. Auch der AOE von den Blight Rounds reicht dem Pyro locker als AoE Klasse das Wasser.

      • Guter Artikel

        Und wie es der Zufall so will. Ich Spiele den Techno und der macht verdammt viel Spas, vor allem mit diesen Geschützen das macht Richtig Fan.

        Rennen/Springen/Einfrieren dann Geschütz auf stellen und alles ist Platt, das macht Fan, erinnert auch ein wenig an Destiny 2, mit der Stasis oder dem Arkus.

      • Ich spiel die Klasse mit den Schrapnellgranaten, Gefrierturm und Pestgeschossen. Bei Kampferöffnung werfe ich Granaten in den Laufweg zur Absicherung meiner Position stelle den Geschützturm und dann geht das muntere Snipen los.

        Sollte tatsächlich jemand zu meiner Position durchkommen habe ich eine Schrotflinte mit Schildmaidperk selbst wenn ich mal Heilung nötig hätte bis der Schild weg ist bin ich längst wieder voll.

        Die Schildmaidperk ist auf den unteren Leveln extrem stark ich hoffe das es mit dem Endgame skaliert denn darauf basiert auch mein Devastor.

        • »Ich spiel die Klasse mit den Schrapnellgranaten, Gefrierturm und Pestgeschossen.«
          Ergo spielst du den Technomancer.^^

          • Ja klar 😆 aber er hat ja noch andere Skills.
            Ich werd den immer so spielen.

            • Aaah, so war das gemeint, okay.
              Ich dachte beim Lesen, du wüsstest den Namen der Klasse nicht und beschreibst sie deshalb.
              Betonung echt sau wichtig einfach. Haha.

      • alle klassen sind irgendwie richtig gut, muss mich nur noch entscheiden ob ich nahkämpfer oder fernkämpfer sein will, aktuell tendiere ich zum devastator….

      • Für mich steht fest, der Techno würde mein Main Char. Wenn ich sehe wie – mit aktuellen skillz in der Demo – der Pyro sich an dem Capain Farm schwer tut. Die Blight rounds mit nem Assault und den Mods dass man bei Krit teilweise keine Muni verbraucht + 1 extra Magazin + Frostgeschütz und ich kann ohne mir auch nur Ansatzweise Sorgen machen zu müssen das komplette Areal ausmerzen. Der in der Demo Mainboss ist mal so garkein Thema mit dem Techno. Für mich die bisher stärkste Klasse wenn man die leichte Heilung und leicht zu nutzende Defensive mit einbezieht.

      • Ich habe mittlerweile auch etliche Runs mit den vier Klassen gemacht.
        Teilweise das Ressourcen Limit der Demo erreicht.
        Werde das noch bei allen voll machen.
        Und spiele aktuell mit dem Devastator (der im Deutschen Verwüster heißt, nicht Zerstörer^^).
        Der ist mit seiner Barriere, die Kugeln fängt, auch nur Wahnsinn.
        Damit kann man, wenn man richtig positioniert ist, auch ‘n ganzes Areal mit einem Move säubern.

    • Der YouTuber Corpse Husband hat innerhalb von wenigen Monaten seinen großen Durchbruch geschafft. Nun bedankt er sich rührend bei seinen Fans. Diese haben ihn offenbar gerettet und seine Mutter vor der O […]

    • Entwickler People Can Fly hat ein erstes Mini-Update zur Demo von Outriders auf die Server aufgespielt. Was bringt Patch 1.4? Das sind die Patch-Notes.

      Wenige Tage nach dem Release der Demo zum Loot-Shooter […]

      • Funzt die Lootcave noch post patch, bin grad auf arbeit und kanns grad ned testen ?

      • also hab jetzt alle 4 klassen auf lvl 6 gespielt, es macht richtig spaß und alle klassen spielen sich sehr unterschiedlich, bin wirklich richtig positiv überrascht, klar die grafik ist nur ok, aber das gameplay stimmt wirklich

        • Bin Aktuell zwischen Devastor und Trickster hin und hergerissen, die Kombis aus Sprung, Schild und beben vom Devastor und das porten, Zeitblase und Klinge fühlen sich schon mächtig an. Mit dem Pyro hatte ich erst probleme durch die Heilungs bedingung aber aktuell kann ich 2 Feuerwellen vor Cooldown zünden und meine Waffen haben den Streueffekt für Statuseffekte, ein einziges Feuerwerk

          • Versuch mal statt dem Erdbeben “Geschosse zurückwerfen” beim Devastor und auf der Hose den Mod das du während dem Skill auch noch kämpfen kannst.
            Im Optimalfall noch Fähigkeitsdauer auf den Schuhen und dann spring mal mitten in eine Gegnermeute oder zünde das mal bei einem Boss.

      • Also ich hatte gestern einen Download auf PC

      • Ich habe auch alle vier Klassen angespielt. Der ernüchternde Ersteindruck der miesen Grafik und der unglaubwürdigen Welt (Wer bitte schießt ein Raumschiff voll mit schießwütigen Archlöschern und Egomanen ins Weltall, um die Menscheit zu retten???) war dann spielerisch noch ganz okay. Die Mini-Schlauchlevel haben zumindest den Vorteil kurzweiligen Gameplays.

        Aber das Update war für mich dann die Kehrtwende und das voräufige Aus:
        Kurz angetestet und die Zwischenbosse heilen sich jetzt im Sekundentakt von fast Null auf voll. Große Klasse, die nervigste und frustrierendste aller Bossmechaniken aus dem Hut gezaubert.^^ Direkt ausgemacht und deinstalliert, da habe ich keine Lust mehr drauf.
        Ich fand die Bosse (allein) so schon fordernd, aber das is nur noch Gängelei und hat für mich nichts mehr mit Spielspaß zutun.

        • Miese Grafik? Spielst du das auf der base PS4/Xbox oder wie? Ich finde die Grafik eig. voll iO auf max. Settings 1440p, lediglich diese Motion Blur ist zum kotzen, kann man hoffentlich in der finalen Version ausschalten.

        • das Vollständige Heilen kann schon nerven, da nutze ich dann meist einen Unterbrecher -skill oder lasse 1 Kleinvieh mit wenig am HP am Leben da der Heilung-skill des Captains glaub ich den mit den wenigsten HP heilt, Bin mir da aber nicht 100% sicher.

          Schwieriger fand ich den Buff wo ein Captain stirbt und er eine rote leuchtend Kugel hinterlässt aus der er wieder aufersteht. Da musste ich warten bis der Buff abklinkt und ihn dann den Finalstoss geben hat aber 3 Versuche gebraucht bis ich das verstanden hab.

          • Das mit dem heilen ist mir noch nie aufgefallen ist das ein Bug vielleicht ?

            Bei mir solo aber auch wenn ich mit Kollegen unterwegs bin klappen die Bosse eigentlich immer brav zusammen.
            Könnte es sein das sie hochheilen wenn die Spieler in deckung sind ? Als Tank bin ich natürlich immer in Reichweite.

            • Nope kein Bug, der Heal ist schon heftig ich konter mit Pestbullets im Lmg 100 Stk. + Frostturret + 60 Brand im AR wird aber Trotzdem eng auf WR5 wenn das Timing nicht passt einmal den Aufbau der Fertigkeit von einem Boss nicht rechtzeitig geblockt und down biste. Rockt gerade so richtig 😉

              • Ich muss mich da mal achten ich spiel die Bosse einfach runter ohne gross Unterbrechungen 🙂 auf WR5 aber halt solo da haben die nicht so viel HP

                Kann es sein das es so ne Mechanik ist wie in manch Asiaspielen wo die Bosse mehrere Lebensbalken haben ?

                Vielleich machen wir mal zusammen ? Ich farme morgen Abend eh Währung spring mal rein mein Name ist auch da Bodicore.

                • Bissel Titan und Eisen abbauen jo und für die splitter Schrott zerlegen bis zum 1.4 alles auf Cap gerüstet für’s craften war auch so mein Plan hab den Skilltree gesehen und dann erzählt mir die Tante mit den Beasty Boys auf Venyl auch noch das ich noch Tinte im Füller hab… da wars pasiert … aber das ist eine lange Geschichte eine wirklich lange Geschichte… genau mein Humor bin dabei.

        • In einer alternativen Zeitline hat Donald Trump die Wahl gewonnen sich während der 2’ten Amtszeit wie sein Freund Putin zum Kaiser von Amerika mit Erbrecht der Blutline ausrufen lassen Ivana Trump hat Kim in Jun geheiratet einer der Nachfahren kam dann auf die gloreiche Idee einen Haufen schießwütiger Egomanen zur Rettung der Menschheit auf einen anderen Planeten zu schließen. Für mich ein vollkommen glaubwürdiger Plott….

        • Wer bitte schießt ein Raumschiff voll mit schießwütigen Archlöschern und Egomanen ins Weltall, um die Menscheit zu retten??

          Die schiesswütigen Egomanen und Arschlöcher die auf der Erde zurückgeblieben sind würde ich mal sagen.

        • Axl kommentierte vor 6 Tagen, 1 Stunde

          Mit dem Patch wurde nichts an den Bossen geändert.
          Ich spiele auf der Xbox, da gibt es den Patch noch gar nicht, und da heilen die Bosse sich auch, wenn man sie nicht schnell genug killt, ist halt ‘ne Fähigkeit von denen.

          Man darf nicht vergessen, dass das Game auf Koop ausgelegt ist, da ist es nur logisch, dass es solo schwieriger ist.

        • Du solltest keine Shooter mehr spielen, sry, aber wenn du jetzt schon auf WR5 Probleme hast einen Boss zu killen na dann Gute Nacht LOL. Das ist eine Bossmechanik (Zwischenbosse). Diese wechseln (random) Ihre Fähigkeiten. Am besten versuchen Ihn zu unterbrechen und wenn er kurz “taumelt” töten. Thats it. Fall es nicht klappt einfach den Boss 3mal Hochheilen lassen und danach töten. Im Normalfall benötige ich für den Captain 2 Magazin (Waffenwechsel) 🙂

      • Super Patch, danach stürtzt das Game immer ab.Nice Work

      • Finde es persönlich ne gute Demo,

        Das System von Skills, Talentbäumen und Equipment-Mods( welches nur im Ansatz in der Demo erkennbar ist) macht einen guten Eindruck.
        Hab einen Technomancer der Drei Shrottsplitter vor cooldown Casten kann und das dank richtigen Mods, die wohl beim zerlegen gesammelt werden und später wiederverwendet werden können.

        Das mit den Schlauch Leveln ist Geschmackssache, denke schon das es etwas offenere Gebiete geben wird aber mehr im Sinne von Greedfall und nicht Borderlands. Die Wald und Wiesen Karte im Prolog wirkte zumindest offener als der Schützengraben.

        Die Klassen spiele ich unterschiedlich den Devastor und Trickster hab ich immer in Bewegung während ich als Technomancer immer ne Deckung suche mich einigle mich splitter und Türmen und dann Scharfschütze spiele. Beim Pyromancer hab ich noch meine Probleme bin aber sicher das mit den richtigen Skills,Talenten und Mods er ne richtige Bestie wird

      • Habe jetzt ca. 22h gespielt ein mal den Pyro und dann den Technomancer, jeweils bis Stufe 7.

        Story usw. Lief also einwandfrei, aber als ich dann immer mal wieder eine Mission Wiederholte tritt unerwartet immer wieder mal am Anfang mal dazwischen oder am Ende, und sogar auch nur wenn ich das Spiel beenden wollte, dieser scheiß (Sorry für den Ausdruck) Win64-Shipping Fehler auf, dabei geht dieses Fenster von UE4 auf wo man dann Senden soll.

        Habe schon alles Mögliche versucht (vielleicht auch nicht sonst würde es ja gehen) aber ihr wisst was ich meine, bisher ohne Erfolg, so einen Fehler Mist hatte ich schon wer weis wie lange nicht mehr, ich hoffe inständig das sie das zum Release hinbekommen, sonst dreh ich noch durch.

        So etwas macht keinen Spas, vollkommen egal wie gut das Game ist, da schmeiß ich lieber hin, Sorry aber das regt mich auf, und vor allem weis ich das ich nicht der einzige mit diesem Fehler bin, aber es kommt kein Patch fix oder sonst was, oder wenigstens eine Nachricht das sie an der Sache dran sind.

        Ansonsten ist es ein Klasse Game, mir gefällt es sehr gut und macht verdammt viel Spas, deswegen hoffe ich das ich das wenigstens zum Release dann ordentlich Spielen kann, wäre nämlich echt schade drum.

        • Des hatte ich auch. Aber immer nachdem ich des Spiel geschlossen hatte^^ Sprich mich hats nicht gestört/behindert am spielen.

          • Tronic48 kommentierte vor 6 Tagen

            Ich Spiele es jetzt über Geforce NOW, da muss ich zar mit der Qualli und Auflösung et was Runter aber da Läuft es wenigstens

          • Ich Spiele es jetzt über Geforce Now da muss ich zwar etwas mit der Auflösung und Qualli runter, aber da läuft es dann wenigsten.

    • Normalerweise lassen sich Raids in Destiny 2 maximal mit sechs Hütern bestreiten. Nun haben Spieler einen Glitch entdeckt, der euch mit mehr Leuten starten lässt.

      Was ist das für ein Glitch? Normalerweise si […]

      • Würde mir wünschen Bungie würde das als Feature drin lassen bei Raids die älter als 6 Monate sind. Ich denke sehr viele Spieler hätten da ne Menge Spaß mit.

      • Wäre doch Mal lustig es ab und an als Feature drin zu haben.

      • Interessant dass Cheese Forever das Timing bei null Sekunden nennt. Bei Scrub und Kimber Prime hat es immer geklappt, wenn der Timer bei zwei Sekunden war.

      • Werden wir “just for fun” mal ausprobieren. Mit möglichst vielen Titans:). Gibt bestimmt ein heilloses Durcheinander.

      • Wir haben das gestern Abend gemacht, 12 Leute in Last Wish… war richtig lustig😂

      • Klingt witzig und so könnten Raidunerfahrene, wie ich, vielleicht auch mal einen Raid schaffen.
        naja, wenn man dazu genug Leute hätte.xD

        • Ich sach ma’ so:

          Raidunerfahrene wie Du würden sicherlich auch gemeinsam mit einem vernünftigen 5er Trupp jeden Raid meistern. Damit meine ich nicht “Stell Dich an Wand x und klopfe davor”, sondern so richtig, mit Aufgaben in jeder Phase.

          Das Problem, dass häufig nur der (Spitzen-) Loot im Vordergrund steht, man mindestens 20, 40, 80 Clears vorweisen soll, etc.
          Am Wochenende hatte ich mich wieder in diverse Raidgruppen eingetragen und wurde mit meinen – ich meine es sind 11 – Clears gar nicht erst eingeladen und geblockt. Ich kenne Spieler, die kriegen selbst mit > 30 Clears nicht sonderlich viel auf die Kette… Schnell. Schnell. Schnell. Ja kein Spielerlebnis aufkommen lassen. Einmal wurde ich während des Raids rausgekickt, weil ich mich erdreistete, kurz nachzufragen, ob bei der Krypta-Sicherheit die “vorderen” Konsolen bei denen 1 & 2 oder 5 & 4 seien. Da fällt Dir nix mehr zu ein…

          • Danke für deine Einblicke und irgendwie bin ich grade froh, das ich keine Raids spiele.
            Ohne den Spaß und dafür nur auf Loot zu achten, wird alles zu streßig.

            Da verzichte ich lieber auf bestimmte Waffen und schon meine Nerven – ausserdem bleibt so noch der Mythos bestehen, das es auch nette Spieler gibt, die ned wegen nem Spiel nen Anfall bekommen.

      • Sollten die meiner Meinung als Feature für die zwei alten Raids machen, die keinen Spitzenloot geben. Einfach nur zum Spaß

      • Das Problem ist nicht mit 12 in de Raid kommen, sondern 12 zu finden die den noch spielen

      • Gestern “Letzter Wunsch” und “Tiefsteinkrypta” mit 12 Leutchens gespielt. Das war einfach megawitzig und mal ‘ne totale Abwechslung zum abarbeiten der Meilensteine, etc. pp.

        Nachteil: Man kann ja nicht einfach wieder dazu joinen, muss also jeden Sprung- und Sparrow-Legastheniker (so wie mich) irgendwie durchbringen.

        Da hat man gestern gemerkt, wie sehr Destiny 2 Spaß machen kann. Es ging nur sekundär um Loot. Einfach mal die Sau im PvE rauslassen. Und vor allem: Auch mal Leuten die Raids zeigen, die bisher gar nichts mit irgendwelchen Mechaniken am Hut hatten.

      • Celo385 kommentierte vor 6 Tagen

        Sobald Bungie die alten Konsolen nicht mehr supportet, kann sowas zum Feature gemacht werden 😀

      • Geht auch bei anderen Aktivitäten zB Dämmerung. Gestern gespielt mit 12 Leuten alle dürfen zB nur Schaden mit Ratking oä machen.

    • Tarek Zehrer kommentierte vor 1 Woche

      Erneut wurde ein Streamer auf Twitch gesperrt. Dieser war nur in GTA Online unterwegs. Doch der Ort, an dem er sich herumtrieb, war wohl eher das Problem.

      Worum geht es? Der Streamer RatedEpicz ist viel auf […]

      • McPhil kommentierte vor 1 Woche

        Echte Stripper auf Twitch ok.
        Stripper in Videospielen nicht ok.

      • Ahennys kommentierte vor 1 Woche

        Ach Gottchen.Da muss man aber aufpassen das man nicht Nachts nach Goldheim(WOW)geht.Da könnte man sehr schnell einen Bann bekommen für das was dort abgeht.😂
        Liebe Leute von Twitch…im TV ist zur Kinderstunde mehr los.Aber was will man machen.Typisch Amis.Pornos sind verboten aber die größte Pornoindustrie besitzten.

    • Tarek Zehrer kommentierte vor 1 Woche

      In der Demo zum Loot-Shooter Outriders lässt sich fast alles im Multiplayer und mit Crossplay spielen. MeinMMO erklärt euch, wie das funktioniert.

      Welche Inhalte bietet die Demo? Ihr könnt das erste Kapitel vo […]

      • Bodicore kommentierte vor 1 Woche

        Random funktioniert das ganze eher schlecht als recht.

        Ich bin Random in 2 Gruppen gehüpft wohlgemerkt ich habe dafür fast 1h suchen müssen.
        davon hatte ich in der ersten Gruppe 5Sek Lags und in die zweite Gruppe wollte wohl nur den Hub erkunden.
        Mir ist bis anhin nie jemand beigetreten obwohl ich stets offen unterwegs war.

        Die Frage ist halt ob die Funktion dann bei Release zu gebrauchen ist.

        • Tarek Zehrer kommentierte vor 1 Woche

          Bei Crossplay haben sie vorab gesagt, dass es sich um eine Beta-Version handelt. Wie das mit dem normalen Matchmaking aussieht, ist schwer zu sagen.
          Meine Vermutung, es hängt eher mit den Servern, als mit dem Spiel an sich zusammen. Also sollte da bis zum Release sicher noch was passieren.

        • Volkeracho kommentierte vor 1 Woche

          Wie kann man denn jemanden beitreten? Mir ist gestern auch wer beigetreten. Aber nach dem Ende der Demo hat die Person die Gruppe verlassen. Habe auch immer Gruppe auf offen. Aber habe keinen Punkt gefunden das ich bei jemandem beitreten kann.

          • Bodicore kommentierte vor 1 Woche

            Man kann im Startbildschirm Gruppe beitreten auswählen. Dann sieht man das Gruppen gesucht werden und kann das Spiel normal starten. Die Suche läuft dann weiter bis (im unpassensten Momment) ein Beitrit möglich wird.

      • VoodooNimbul kommentierte vor 1 Woche

        Ich habe es jetzt nach anfänglicher Skepsis und den negativen Kommentaren jetzt doch mal gespielt und…
        … Bin positiv überrascht. Klar ist die Grafik nicht immer die Beste und es gibt vielleicht neben paar bugs paar seltsame Designentscheidungen. Aber ich finde das Gesamtpaket gut. Es macht richtig Spaß.
        Ich überlege echt es zu kaufen

      • Mausermaus kommentierte vor 1 Woche

        Anfangs dachte ich, was ist das denn… nachdem ich die Gaus Mission geschafft habe dachte ich mir. Meine fresse das geht ab und ich will gar nicht wissen wie anspruchsvoll die Missionen da noch werden. In der Gruppe mit 3 Outriders macht es sicher Wahnsinnig fun. Werd das spiel kaufen.
        Ein destiny Killer ist es aber nicht. Da fehlt das PVP zu sehr.
        Aber bockschwere PVE Missionen zu meistern wird herrlich. DAUMEN HOCH

      • Es ist für mich unerklärlich warum es auf Playstation keine voip Funktion gibt. Wie soll man da Platformübergreifend reden ?

      • Bitte um antwort.

        Wie funktioniert die Crossplay Kommunikation?

        Mein Freund spielt auf der Xbox und ich auf der Playstation. Haben uns mit dem Code zusammen getan. Sind im Spiel zusammen, aber wie können neue miteinander kommunizieren?

        Gibt es ein voice chhat ? Das fehlt irgendwie. Bitte um Aufklärung

        • Das hat uns auch gefehlt.
          2xPS5 und ein PCler. Der PCler hat seine PS angeworfen und wir haben darüber geredet.
          Ich denke, bzw. hoffe, dass der Chat dann in der Vollversion integriert ist. Das ist immerhin noch eine Demo und das Crossplay eine Beta.

      • Da ist noch viel Arbeit nötig.

        Es macht schon halbwegs Spass aber kein integriertes VoIP,das Randommatchmaking funktioniert gar nicht.

        Vor allem ist die Frage..was passiert nach 2 Monaten wenn man die 15 Expeditionen bezwungen hat?

        Abgesehen vom Balancing…während ich mit dem Technomancer alles weghaue als wäre es nichts hat der Pyromant da echte Probleme

      • Random einer Gruppe beizutreten habe ich noch nicht probiert.
        Mit Freunden (verteilt auf PS5 und Xbox One X) funktioniert es aber problemlos und macht irre Spaß.
        Dass es keinen (plattformübergreifenden) Ingame Voicechat gibt,
        war für uns kein Problem, da wir eh über Discord miteinander reden.

  • Mehr laden
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.