@sven

aktiv vor 1 Stunde, 48 Minuten
    • Fortnite feiert aktuell Geburtstag. Wie in den Jahren zuvor, gibt es eine Reihe von Challenges und Belohnungen, die euch in feierlicher Laune halten sollen. Traditionell müsst ihr auch vor verschiedenen […]

    • Mittlerweile ist recht viel über die PlayStation 5 bekannt. Trotzdem bleiben knapp 2 Monate vor dem Launch der PS5 noch einige wichtige Fragen offen. Diese 7 würden unseren Shooter-Experten Sven Galitzki b […]

      • Mich interessen hauptsächlich 2 Fragen davon:
        1.) Wie laut ist die PS5 in der Praxis und wie sieht das Hitzemanagement aus? Bisher hatte ja jede Konsolengeneration der Playstation Probleme damit. Richtig schlimm ist da die 1. Generation der PS4 Pro, die lauter als ein Düsenjet beim Spielen wird.

        2.) Welche SSDs kann ich denn jetzt tatsächlich in die PS5 einbauen? Ich habe da gerade das Gefühl, als ob es noch keine zertifizierten SSDs am Markt gibt, die Sony nennen kann.

        Aus Frage 2 ergibt sich für mich noch eine weitere Frage:

        3.) Kann ich digital gekaufte Spiele auch auf eine günstigere externe SSD-Festplatte wie bei der XBox Series X/S auslagern bzw. archivieren, wenn ich diese gerade nicht spiele?

        • Ich denke schon, dass du all deine Spiele auslagern kannst. PS4 Titel sollten sogar direkt von der externen Platte spielbar sein. Dann profitieren sie allerdings nicht von der schnelleren SSD, die in der PS5 steckt.
          PS5 Spiele wirst du zwar auslagern können aber zum Spielen müssen sie zurück auf die PS5.

      • Mich interessiert vorallem die Betriebslautstärke der PS5.
        Ich bin aber verhalten optimistisch was das Hitzemanagement angeht, da die PS5 ja auch ein gutes Stück größer ist als die Vorgängergeneration.

        Ich würde mir wirklich wünschen, dass die Konsolenhersteller mal langsam in Richtung Aio-Wasserkühlung gehen. Mit vernünftigen Radi und Lüftern auch in kleinerer Bauweise sicher realisierbar.

        Ansonsten freue ich mich auf die PS5 und die Exklusives. Leider sind es vorallem die Exlusives, die mich immer wieder bei Sony halten.

      • Ich stell mir immer die Frage nach maus und Tastatur. Auf der ps4 ist das ja nicht so richtig gewollt. Am gamepad fühl ich mich ber immer wie ein Affe ohne Daumen. Das wäre für mich tatsächlich ein Argument vom PC zur Konsole zu wechseln, gerade weil meine Freunde überwiegend auf der playstation daddeln.

      • Mich interessiert auch die Betriebslautstärke der PS5. Meine PS4 Pro nervt manchmal tierisch mit dem lauten Lüfter.

        Was mich ehrlich gesagt GAR NICHT interessiert ist die Abwärtskompatibilität auf PS3 und tiefer, PS4 reicht da völlig.
        Als Analogie sehe ich hier die Playstation eher als Kino und die XBox als TV mit 200 Sendern. Bei Microsoft macht es da schon Sinn, wenn ich nicht nur „Das Sommerhaus der Stars“ sehen will, sondern auch mal „Richterin Barbara Salesch“ von 1990 😄.
        Bei Sony erlebe ich halt immer exklusive Blockbuster, die meine Spielzeit komplett füllen, also warum da 24/7 im TV rumzappen. (Ausgenommen mal Destiny, was permanent parallel gezockt wird 😋)

      • Bis vielleicht auf die ersten beiden Punkte alles uninteressant

      • Ich persönlich verstehe immer die Diskussion um Abwärtskompatibilität nicht, egal bei welcher Konsole.
        Wenn ich die Spiele gut finde, habe ich doch die aktuelle Konsole wenn ich mir die neue kaufe. Kann die also auch wieder anschließen oder parallel betreiben.

        Spielen wirklich so viele Leute noch PS1 oder 2 Spiele das das relevant ist? Bei der Grafik von damals??

    • Sven Galitzki kommentierte vor 1 Tag

      In knapp 2 Monaten feiert die neue PlayStation 5 ihren Release. Und viele freuen sich nicht nur auf die neuen PS5-Launch-Titel sondern auch auf einige ihrer alten Favoriten in neuem Glanz. Doch wie sieht es […]

      • Koronus kommentierte vor 1 Tag

        Manchmal wünscht man sich in die Zukunft sehen zu können. Habe mir letzte Weihnachten eine PS4 Pro wegen FF VII Remaster und ein paar anderer PS4 Exklusives. Nun ist dank Covid-19 Debakel meine Vorbestellung gecancelt worden, die „Exklusiven“ kommen nun auf die Switch und die PS4 Spiele sind auch auf der PS5 spielbar. Was solls dann schenke ich sie halt meinem kleinen Bruder wenn die PS5 Pro Variante kommt

      • “Zwar werde das Spiel von Tag 1 an auf der PS5 dank der Backward Compatibility laufen, doch nur auf dem besten Niveau der Last-Gen – also auf dem der PS5 Pro (oder der Xbox One X bei Microsoft).“
        Es gibt bereits ne PS5 Pro?

      • Mich würde auch mal interessieren, wie es mit der Controller-Kompatibilität aussehen wird. PS4-Spiele soll man ja mit alten Controllern spielen können. Gilt das dann auch für Titel, welche ein Upgrade bekommen, wie Destiny 2? Und gilt das auch für Third-Party-Controller, wie meinen Raiju? Scuf kommt mir wegen der miesen Qualität nicht mehr ins Haus. Hoffentlich kommt in absehbarer Zeit entsprechende Hardware für die PS5 auf den Markt. Auf Backpaddles und Hair-Trigger möchte ich wirklich nicht mehr verzichten. Warum Sony bis heute keinen eigenen Pro-Controller veröffentlicht hat, verstehe ich eh nicht. Die Lizenzen scheinen genug abzuwerfen. Dabei hat es MS ja so schön vorgemacht.

        • Ist schon bestätigt, dass PS4 Drücker nicht mit der PS5 laufen. 😑

          • Ich habe gelesen, dass „richtige“ PS5-Games nicht mit den alten Controllern funktionieren, PS4-Spiele allerdings schon. Die Frage ist halt, wo die Grenze gezogen wird. Vorerst wäre ich zufrieden, auch weiterhin Destiny mit Raiju spielen zu können. Für die neuen Spiele käme ich sicherlich erstmal mit dem PS5-Controller klar. 🙃

          • Hast du da eine Quelle? Meine letzte Info ist das die alten Controller funktionieren aber halt nicht auf die neuen Features zugreifen können. Was logisch ist. Aber auf Backpaddles möchte ich auch nicht mehr verzichten

            • Das haben diverse Tech-Seiten geschrieben. Google einfach mal „ps4 controller auf ps5“. Bei der neuen Xbox scheinen die alten Controller zu funktionieren, da diese ja scheinbar kaum überarbeitet wurden. Zumindest schreibt Scuf das. Ich hätte echt keine Lust ein halbes Jahr auf die besagten Features zu verzichten. Da schneidet man sich ja im PvP ins eigene Fleisch. Wenn ich wüsste, dass der Rajiu nicht unterstützt wird, würde ich wohl erstmal bei der PS4 bleiben. Sony meint zwar, Controller wie der Raiju würden bei PS4-Spielen unterstützt, können das aber auch nicht garantieren. Und es gibt kein Statement, ob aufgehübschte Spiele noch in diese Kategorie fallen.

      • Wie siehts den mit Ladezeiten aus? Können die PS4 Spiele von der neuen Generation Profitieren ohne dafür optimiert zu werden?

        • Denk schon , abgesehen von online spiele. Die werden zwar auch schneller aber die Server brauchen dann wahrscheinlich länger als die Konsole.
          Beim PC kann ich es jedenfalls bestätigen. Da hab ich damals Anno oder Generäle gezockt (Die Ladezeiten waren schon etwas länger)
          Wenn ich auf meinen heutigen PC eines der spiele starte geht es fast sofort an.

          • Ich werde es dann Testen.
            Ich habe noch das eine oder andere Indie Spiel dass ich aufgrund der höllischen Ladezeiten nicht beendet habe.
            War mir dann doch zu anstrengend wenn ich bei 5 min. Spielzeit 2 min. auf den Ladebildischirm starren musste.

      • Es wird besser werden sofern der Tv oder Monitor 4 k fähig sein wird.
        Auch die Ladezeiten werden besser sein.
        ob man in den Genuss kommt online schneller zu verbinden bleibt fraglich.
        Wahrscheinlich nicht,aber es wird auch da Vorteile haben.
        Es ist die bessere Konsole also von daher gehe ich aus das alles besser werden wird.
        Bin eher drauf gespannt ob uns ein Düsenjet ins Wohnzimmer begrüßen wird oder ob Sie ruhig sein wird.

      • Ich wäre schon happy wenn ich keinen Düsenjäger mehr auf dem Regal stehen hätte…

      • Auch hier nochmal, vielleicht kann man das ja in den diversen PS5 News auf dieser Seite aktualisieren (und wird übrigens in fast allen deutschen Medien falsch wieder gegeben): es laufen NICHT 99% aller ps4 Spiele auf der PS5! Das hat Sony nie gesagt. Sony sagt lediglich das 99% aller GETESTETEN Spiele laufen. Wie viele man genau getestet hat sagen sie nicht, es sollen aber Tausende sein. Im ganz negativen Sinne kann das aber auch 2000 von den mehr als 4000 PS4 Spielen sein, was dann gerade Mal knapp 50% wären… Hier eiert Sony mir noch viel zu sehr rum 🙁

      • Lustig das Bloodlines2 ein kostenloses Upgrade bekommt.
        Das Spiel hat ja noch nicht mal ein Releasedatum.
        Wenn es dann irgendwann 2021 fertig ist,
        kann man es doch gleich für die PS5 kaufen.

        • Horizon: Forbidden West

        Damit ist doch sicher der erste Teil gemeint, oder? Der zweite kommt doch eh für die ps5 raus

      • PS4 Spiele werden dann im PS4 Pro Modus gespielt werden und ich denke dass die FPS drops nicht mehr vorhanden sein sollten.

    • Am Abend des 25. September erhielten Call of Duty: Modern Warfare und CoD: Warzone das letzte kleine Update in der Season 5. Erfahrt hier, was sich bis zum Start der neuen Season 6 ändert.

      Warum das letzte […]

      • Kurze Frage zum MR: zählt das wieder nicht in die Stats rein? Gestern 2-3x gewonnen und entweder hab ich mich verschaut, oder die Siege wurden nicht gezählt 🤔

        • Moin, also meiner Erfahrung nach sowohl als auch. Manchmal rückt die Statistik nach, aber gibt auch ähnlich wie du beschrieben hast, welche die gar nicht zählen leider.

          • Wurde bislang nicht „nachgerückt“ – hab seit meinem Beitrag mehr drauf geachtet und anscheinend zählt das wirklich gar nicht 😥

      • Mario kommentierte vor 1 Tag

        Kurze Frage geht das auch alleine oder nur im Team und gibt’s ein rank Modus

    • Gerade haben viele Spieler und Interessenten teils verzweifelt versucht, eine PlayStation 5 vorzubestellen. Nur einen Tag später sorgt der Rapper Travis Scott nun für große Augen. Promi-Bonus, ein Versehen od […]

      • Warum sollte er denn keine PS5 von Sony bekommen haben? Kostenlose Werbung nimmt doch jeder Firma gerne mit. Und Microsoft hat ja auch schon dutzende XBox Series X verteilt und lässt das auf Twitter zeigen.

      • Travis S. ist doch ganz klar eine kompetente Fachstelle – da muss man doch ein Exemplar vorab zukommen lassen und medienwirksam präsentieren… Böse wer behauptet es sei nur eine billige jugendorientierte Werbung um die heranwachsende Fanbase zu halten 🙊 während die Fanbase um ihre Vorbestellung bangen muss und bei jedem Postfach-Check hoft dass keine Storno-Mail dabei ist 😅

      • Da davon auszugehen ist, dass die PS5 schon in relativ großen Stückzahlen produziert wurde, dürften einige Konsolen vor dem Launch auch verschickt werden. Spricht auch nichts dagegen, einige an bekannte Leute zu schicken. Auf den Instagramfotos von weltweiten Promis passiert nichts zufällig. Von daher könnte das Teil einer Marketingstrategie sein.
        Ist bei anderen Produkten auch so. Manche bekommen Smartphone Modelle bevor sie in den offiziellen Verkauf gehen, andere bekommen das neuste Automodell angeboten, bevor Otto Normalverbraucher es kaufen kann.

      • Und wenn, dann spielt er halt ein paar Wochen früher. Macht bei der Lebenszeit einer Konsole keinen unterschied. Ist wie der Headstart bei MMOs, irgendwann relativiert es sich.

      • kostenlose Werbung für Sony.

      • Dafür dass ich seit Tagen mit PS5 Werbung zugebomt werde, müsste ich eigentlich auch eine gratis bekommen,

      • Ist doch sowas von kackegal wenn sie jeder frühestens am 19.11. hat

      • Promo

    • Bei PlayStation 5 gingen die Vorbestellungen heute in die 2. Runde. Doch wer gehofft hatte, dass es heute besser laufen würde als beim chaotischen ersten Mal, wurde wohl enttäuscht. Die Nachfrage war erneut g […]

      • chaos ist etwas übertrieben, aber ja gesittet ist es auch nicht abgelaufen, aber leider ist das so heutzutage wenn die nachfrage grôßer ist als das angebot, die vorbestellungen sind leider limitiert und die nachfrage anscheinend recht groß, so richtig gut funktioniert sowas nur leider nie

      • Solange es nur Online Chaos ist..

        Damals beim Release der PS2 haben sich die Leute im Geschäft geschupst und geprügelt.
        Werde ich nie vergessen…wie die Tiere

        • Holzhaut kommentierte vor 2 Tagen

          Ja, das hab ich so auch kein zweites Mal gesehen. Genau deswegen bin ich aber auch nie wieder zu einem Konsolenrelease in die Läden gegangen.

          Sich im Media Markt um eine Konsole prügeln, total krass.

        • Banana Joe kommentierte vor 2 Tagen

          haha echt? hätte ich gern gesehen

        • Ich bin bei der PS2 abends nach 18:00 Uhr in den Laden (Toys’R US) und habe einfach eine geschnappt. Und das obwohl weltweit nur 400.000 Exemplare für die Erstlieferung vorhanden waren.

      • Wenn man das Ganze Thema bezüglich der Vorbestellungen für die Next Gen Konsolen verfolgt, muss man ja fast schon besorgt um die Paketzusteller/innen zum Release sein.
        Hinter jeder Ecke könnte ein bei den Vorbestellungen leer ausgegangener Videospieler lauern.

      • Egal ob nun Sony oder Microsoft, so eine Vorbestellaktion kann nicht geordnet laufen, da zu viele Leute eine Konsole haben wollen. Folglich brechen viele Seiten der Online Shops zusammen und es werden viele enttäuschte User zurückgelassen.

        Natürlich könnte man jetzt sagen „Dann müssen die halt mehr herstellen“, aber das ist nicht so einfach. Einerseits gehen alle Hersteller erst einmal erheblich in Vorkasse und daher möchte man natürlich sichergehen, dass alle Konsolen auch wirklich verkauft werden. Zudem sorgt eine künstliche Verknappung zusätzlich für einen Kaufanreiz. Und andererseits wird an den Konsolen bis zuletzt gearbeitet, bevor die Massenproduktion anläuft (natürlich auch danach noch). Denn niemand will sich ein technisches Desaster leisten. Einerseits würden wieder zusätzliche Kosten entstehen, wenn die Kunden ohne Ende die Konsolen zur Reparatur einschicken müssten, andererseits sägt das auch ganz gehörig am Ruf. Ich denke, dass viele von euch noch mit Begriffen wie ROD und YLOD aus der 360er/PS3 Ära etwas anfangen können.

        Ich kann jedem nur empfehlen sich zurückzulehnen und die gewünschte Konsole erst in nem halben oder einem Jahr zu kaufen.

      • PS5 ist das neue Klopapier

        Großartig! 😂😂😂
        So wie man sich sonst oft über die Headlines aufregt, muss man gerechterweise die guten auch mal würdigen. 😀

      • Das Seiten überlastet sind etc ist doch weder die Schuld von Sony oder MS. Ist doch ganz normal

        • Mihari kommentierte vor 2 Tagen

          Sony könnte aber auch einfach hergehen und anstelle der „online only“ Strategie auch Konsolen für die Läden bereitstellen und vor Ort vorbestellen lassen. Zum einen wären Sie dann in den Märkten präsent und zweitens würde man einen Großteil der „Hamsterkäufe“ damit eindämmen. Und wenn die Onlinehändler dazu noch grottige Bestellsysteme bereitstellen, wäre dass noch ein Grund mehr die Strategie zu wechseln. Sony war aber noch nie lernfähig 😂
          Nachdem die Vorbestellung heute Morgen wieder „chaotisch“ verlief, haben sich heute Nachmittag zwei Arbeitskollegen in unserem Mediamarkt vor Ort zwei Xbox Series X im Markt vorbestellt und 100,- € angezahlt. Ein paar wenige sind als „Ladenkontingent“ immer noch bei uns vorhanden. MS fährt zumindest zweigleisig und etwas schlauer.

          • Motzi kommentierte vor 2 Tagen

            Wenn angekündigt worden wäre, man hätte die Konsolen vor Ort vorbestellen können, dann wäre die Sache aber so richtig eskaliert.
            Massenauflauf und wehe, man bekommt trotz ewigem Anstehen keine mehr. So wie einige heutzutage drauf sind, muss man da zumindest um die Inneneinrichtung fürchten.

          • ja lass die leute nur zu corona zeiten ins geschäfft pilgern um konsolen zu bestellen, vl noch wie früher vl noch vorm geschäfft campen😜

      • my2Cents kommentierte vor 2 Tagen

        Habe ich anders erlebt!
        Bei mir stand um 9:52 Uhr bei Otto die PS5 noch nicht als verfügbar, um halb 11 hingegen hätte ich dort bestellen können bis ca. 11.20 Uhr also knapp eine Stunde lang (für die hohe Nachfrage also wirklich viel Zeit zum bestellen.)
        Entsprechend kann ich nicht bestätigen, dass der Verkauf bei Otto merklich zu früh losging.
        Bei MediaMarkt konnte ich um kurz vor 11 problemlos eine PS5 bestellen und hoffe natürlich, dass sie nicht storniert wird.
        Allgemein habe ich zwischen halb 11 und halb 12 keine Probleme mit beiden Seiten gehabt. Konnte auch im Bestellvorgang bei MediaMarkt mehrmals hin und her springen ohne Abbruch.

        Im Gegensatz zur ersten Welle lief es also durchaus geordnet ab.

      • Lars kommentierte vor 2 Tagen

        Heute hatte ich Glück. Das es wieder Chaos gibt war doch klar. Hoffe die Bestellung und Bestätigung bleibt dabei und wird nicht storniert.
        Kurz nach meinem Bestellvorgang brach alles zusammen, hab wohl die richtige Sekunde erwischt. Ich kann jeden verstehen der etwas Panik hat aber EM Ende bekommen wir ja alle eine, früher oder später.

      • Banana Joe kommentierte vor 2 Tagen

        ich checks null warum man die ps5 unbedingt gleich zu release haben will. die wirds ja später auch geben. sind ja keine yeezys oder so

        • Ich hätte gerne eine weil ich hoffe das ich dann Destiny endlich in PC Qualität spielen kann. Aber es wird auch so schon noch ne Weile gehen.

      • skabeis kommentierte vor 2 Tagen

        Es sollte eher eine rieisge Lotterie durchgeführt werden, so dass zumindest alle die es wollen, ein vorbestellen können. 😉

      • Hmm, ich denke, dass das Problem tiefer liegt. Ich gehe davon aus, dass die PS 5 ebenfalls von Foxxcon (Shenzhen) produziert wird- und die hatten ihr Riesenwerk ja auch voll im Lockdown und/oder die Zulieferer. Sony will, wohl nicht so recht mit der Sprache rauskommen, dass sie massiv im Produktionsrückstand sind. Wo produziert eigentlich MS ebenso da?

        • Holzhaut kommentierte vor 2 Tagen

          Ja, MS arbeitet auch mit Foxxcon und verschiedenen Zulieferern zusammen.

          Ich stell mir das wie die Fabrik in dieser Twix Werbung vor. Auf der linken Seite des Gebäudes wird die PS5 produziert, auf der rechten die Xbox und in der Mitte ist der Pausenraum 😁

          Nebenan das gleiche mit iPhone und Galaxy 😁

        • TNB kommentierte vor 1 Tag, 7 Stunden

          Sony hat schon mehrfach bestätigt das alles nach Plan läuft. Foxxcon hat auch schon gesagt das es kein Rückstand gibt, die arbeiten auch schon seit Monaten wieder im Vollbetrieb.

      • Ich habe heut aus jux versucht eine zu bestellen und hab beim ersten mal direkt wieder eine bekommen.
        Bis zum release werd ich bestimmt bissi Platz in der Abstellkammer wieder haben. Im Moment ist die voll mit Klopapier.

      • Ich habe aktuell so ein richtig fieses First-World Problem

        Ich habe Geld und würde dieses gerne ausgeben. Jetzt bekomme ich aktuell aber weder eine PS5 noch eine 3080 noch eine 3090. Was AMD bringt weiß ich nicht, da wird der Launch aber ähnlich verlaufen.

        Wem geht’s denn noch so?

      • Folgendes Bild bei mir:
        Ab halb 10 hab ich jeweils in einem eigenen Tab Amazon, Media Markt, Saturn und Otto geöffnet.
        Um 09.30 Uhr hat ein einsamer Händler auf Amazon seine Pre-Order-Menge freigegeben. Kaum war ich beim Auswählen der Adresse, war Sie auch schon ausverkauft. Dachte mir also, dass ja um 10 Amazon selbst dann ihre Menge freigibt. Pustekuchen. Bei Media Markt und Saturn zeitgleich ab 10 Uhr ging zwar jeweils die Bestellung, doch der Bezahlvorgang nicht. Dasselbe dann um ca halb 11 bei Otto.
        Um kurz vor 12 rief der Kollege eine Reihe hinter mir, dass jetzt auf Saturn wieder was ginge. Und Zack. Hab ich’s doch tatsächlich geschafft, dort eine zu bestellen. Bezahlung per PayPal. Die Bestätigungsmail ließ dann noch ca eine weitere Stunde auf sich warten.

        • Genau wie bei mir… Amazon, OTTO und MediaMarkt keine Chance… Bei Saturn mit Problemen, aber auch ich konnte dann eine kaufen und gute 1.5 Std auf die Bestätigungsmail warten.

      • Moin, Leute
        Ich habe mal eine Frage, vielleicht kann mir da der ein oder andere ein wenig weiterhelfen.

        Ich hatte mir heute früh auch eine PS5 über Saturn vorbestellen können (hoffe ich doch zumindest).
        Jedenfalls konnte ich den Kauf komplett abschließen und bekam 20 min. später auch die Bestätigungsemail von Saturn.
        Jedoch ließe sich als einzige Bezahlmethode lediglich „Vorkasse“ auswählen.
        Nun hatte ich vor ca. einer Stunde die 500€ an Saturn überwiesen, weil ich mir dachte, dass ich dann eventuell nochmal auf der sichereren Seite bin, als wenn ich mit der Bezahlung warte und die dann eventuell wegen ausbleibender Zahlung meine Bestellung stornieren.

        Hättet ihr das Geld auch am gleichen Tag noch überwiesen, gewartet oder seid ihr komplett anderer Meinung und hättet das erst gar nicht gemacht, da es alles ja doch ziemlich chaotisch ist.

        • Ich hätte gewartet und geguckt was Saturn mir schreibt, trotzdem ist das kein Problem, das du es schon bezahlt hast und kann verstehen wieso du direkt getan hast xD. Solange du eine Betellbestätigung und ne Bestellnummer hast, ist alles im Lot. Vorausgesetzt natürlich Saturn macht keine Spinnereien, gabs ja genug news zu Stornierten Playsies seiten des Marktes.

        • Mit Vorkasse bei Saturn hast du jetzt 2 Wochen Zeit zu bezahlen.
          Ich habe auch bei Saturn vorbestellt aber mit PayPal.
          Ganz zum Schluss konntest die Bezahlmethode ändern, bevor man auf Kaufen klickt. Davor wie du geschrieben hast nur Vorkasse.

      • Ok, hab keine bekommen, ABER wenn ich mir vorstelle ich hätte in der ersten Welle eine bekommen, 5 Tage später die Stornierung erhalten und 2 Tage danach kommt die zweite Welle und ich geh leer aus…..ok, dann würd ich kotzen.
        Warum kann man nicht bestellen? Irgendwann im Oktober kriegst du die Mail das deine Bestellung auf Platz 123456 steht und deine PS5 am 19.12.2020 geliefert wird. Das Problem machen die Händler, lasst mich bestellen und ich bin auf der Liste, auf diese Art könnte man auch die eBay Verkäufer raus bekommen und dagegen vorgehen.

        laut eBay muss die Ware in 30 Tagen versendet werden….ok, entweder verdammt guter Techniker der selbst die PS5 baut, oder alle Angebote von eBay sind eigentlich unzulässig.

        • Hey da geh ich doch echt lieber irgendwann im Januar in den Mediamarkt und kauf mir da eine. Wenn was dran ist kann ich sie da ganz easy auch wieder hinbringen.

      • Ich habe mittlerweile meinen Frieden damit gemacht das ich evtl erst im Frühjahr ne neue Konsole hole. Werde es ab Release immer wieder im Laden versuchen, irgendwann werde ich eine bekommen.

        Aber das hat doch sicher einen Impact auf die Release Games. Also zumindest Coop Spiele wie Godfall. Da erscheinen die haben dann aber echt wenig Spieler weil der Großteil der Leute keine Konsole bekommt. Wenn sie dann nicht unglaublich toll sind und die Spieler nach und nach holen ist das Game schon Geschichte bevor es richtig begonnen hat.

      • Ich machs wie 2017. Morgens ins Auto und bei den üblichen Verdächtigen vorbeifahren und mit n bisschen Glück eine frei verfügbare Konsole abgreifen. War damals genauso; da hatte Media Markt so viele Konsolen im Laden stehen

        • Es wurde zwar schon mehrfach von Mediamarkt die Aussage getroffen und bestätigt, dass das gesamte PS5-Vorbestellerkontingent nur online verfügbar war und es keine Konsolen vor Ort lokal zum Release geben wird, aber viel Glück beim Versuch 😂

          Ich kenne persönlich mehrere Verkäufer hier bei uns im Saturn und Mediamarkt vor Ort, und alle haben mir auch nochmal gesagt, Sie werden keine Konsolen zum Release bekommen. Und ich vertrau den Jungs.

          • Erstens geht’s bei Mir um die XBox; des weiteren bezweifle Ich das Wir in der gleichen Region wohnen. Von daher mach Ich Mir da keine Gedanken

            • TNB kommentierte vor 1 Tag, 7 Stunden

              Media Markt ist ein Deutschlandweite Unternehmen, ist egal wo du wohnst, die agieren alle gleich.

              Und warum du unter einem PS5 Artikel über die XBox redest und das nicht mal deutlich machst, ist mir ein Rätsel. Also Pflaume den Kollegen über dir nicht an, weil du nicht lesen kannst.

              • Ach, das seh ich nicht so kritisch 😎

                Aber auch bei der XBox wird er merken, dass er zum Release keine bekommen wird. Hier weiß ich auch aus sicherer Quelle, dass die Märkte zwar eine Kontingent im Laden haben zum Release, aber dieses Kontingent schon in den meisten Märkten Deutschlandweit vor Ort mit Anzahlung vorbestellt wurde. Hab’s selbst gestern im Computer im Markt gesehen. Bis zum Release werden mit 100% Sicherheit alle verfügbaren Marktkonsolen wie gesagt vorbestellt und weg sein.

                Egal ob PS5 oder XBox, beide Konsolen wird man vergeblich zum Release in den Läden suchen. Wer nicht vorbestellt, wird dieses Mal auf jeden Fall leer ausgehen.

                • Kenne hier auch jemanden von MM und der meinte dennoch mal sollte mal 1-2 Tage später nachfragen. Weil viele einfach ihre Geräte nicht abholen und dann dennoch welche da sind.

              • Also wenn Du das anpflaumen nennst; dann Gute Nacht 🤦🏻‍♂️🙄

              • Weil diese Seite nur über PS5 berichtet, sie aber auch von XBoxlern gelesen wird.

          • Ich hab bei Saturn auf der Facebook-Seite nachgefragt. Sie werden sehr wohl zum Launch alles anbieten. 😉

      • Bisschen wie Klopapier sieht das Ding tazsächlich aus

      • Ich kann zum Glück entspannt sein da ich bei der ersten Vorbestellen Welle um 1.30 Uhr Nachts problemlos eine ergattern konnte.
        Ich drücke den bisher leer ausgegangen aber die Daumen! Ich hoffe das wir doch noch alle zusammen zum Release online gehen können.

      • Ich fahre auch mal Old School am Release Tag in mehrere Läden und kuck Mal ob da noch welche sind

        Mit Versand kommt die noch Tage später an, ne ne lieber nicht, in dem Fall heißt es Bares für Rares😂

        Ich denke nicht das die großen Elektronikhändler alle Lagerbestände online verscherbeln werden, war wie im Artikel beschrieben auch vorher nie so

        • TNB kommentierte vor 1 Tag, 7 Stunden

          Warum kommt die mit Versand tage später an? In DE dauert es in der Regel einen Tag für Pakete, in Großstädten teilweise same day. Ich werde meine am Release Tag an der Tür im Empfang nehmen und mich freuen, keinen Stress gehabt zu haben.
          Wenn du Glück hast, haben sie in den Läden vielleicht 10 Stück da. Die werden halt schnell weg sein 😀

        • Grundsätzlich würde ich mir elektronische Ware nie liefern lassen. So wie manche Paketboten mit der Ware umgehen.
          Vorgestern erst wieder gehabt das der Bote nicht schellt und die Ware einfach in den Flur stellt. Wenigstens war ich schneller als meine Nachbarn.

          • Glaub mir in den Verteilerzentren werden deine Pakete durchgehend rumgeschleudert und geworfen, da ist das was jeder Paketbote macht das geringste uebel. Und ich hatte auch noch nie Probleme mit elektronischer Ware. Und wenn du schneller sein musst als deine Nachbarn, würde ich umziehen.

            • Ich habe mir vor Jahren eine Packstation beschafft, weil Pakete (ob wohl ich antreffbar bin, weil ich sehr häufig von zu Hause aus arbeite) rings in der Gegend verteilt wurden ohne eine Karte zu hinterlassen. Wenn ein Gerät bei Anlieferung schon Wurfspuren am Karton aufweist, Fotografieren und zur Not zurück gehen lassen.

      • Otto storniert übrigens schon wieder fleißig Bestellungen von gestern. Da der Login dort vorübergehend nicht funktionierte, hat Otto telefonische Bestellungen entgegengenommen und anscheinend dadurch wieder das Kontingent Überbucht. Es ist echt unnormal.

      • Geil ist wenn man auf ebay „Playstation 5“ eingibt knapp 2000 Angebote , allein von heute vormittag bis jetzt über 800 angebote mehr…

        Ist ja nicht so als hätte man zumindest den Bots das leben etwas schwerer machen können recaptcha in den bestell prozess , klar gibts dann noch diverse china Services mit denen man die captcha für bots/scripte lösen lassen kann aber trotzdem hätte es nen großteil der scheiss bots ausgeschlossen.

      • Saturn letzte Woche nach der Sony Präsentation geöffnet und gegen 23.30 Uhr konnte ich bestellen. Amazon App ab 0.00 Uhr immer wieder geschaut und gegen 00.10 Uhr war die PS5 Verfügbar, hätte die ebenfalls gut eine halbe Stunde bestellen können, die Webseite von Amazon hat dagegen rumgezickt.
        Bin somit entspannt aus der Nummer raus, wie schon zum PS4 Release.

        Danke Urlaub, Danke Corona das unsere Reisen gecancelt wurden,

      • Mmm kommentierte vor 1 Tag, 4 Stunden

        Wie gut das ich ein pc hab hab die Vorbestellung storniert und mir lieber ein pc gekauft ist auf Dauer besser als eine Konsole

      • Mir ist es ansich Egal.
        ich kaufe eh nie die erste Charge.Hat man ja bei der Ps 4 gesehen damals die einen Blue screen teilweise verursacht hatte.
        Frechheit finde ich die Ebay Angebote da sollte man besser den Finger drauf halten.
        den ganhen Hype darum versstehe ich im Moment eh nicht.Spätestens nächstes Jahr im Sommer kann ich die im Laden normal kaufen oder bestellen.
        Ausserdem gibt es kaum Spiele dafür die besten kommen erst noch.
        Der Vorteil wäre aktuell sofern der Rest es unterstützt auf 4 k zu spielen.
        Und so gross ist der Unterschied auch wieder nicht.

        Dumm finde ich das die Shops das total schlecht Managen.Es wäre besser Sie wüssten wieviel Einheiten jeder bekommt und es läuft ein Encounter und dann ist die Sache erledigt.

      • Also gut recherchiert ist leider anders bei Otto ging es nicht früher los da es die Datenbanken nicht mitgemacht haben es ging erst gegen halb 11 los dort und Otto sagte am Telefon dass sie wegen des Ansturm s die online Bestellungen dicht gemacht haben wer also 5 min investiert hätte und angerufen hätte hätte auch eine bekommen

      • Auch 2. Vorbesteller-Welle endet im Chaos – PS5 ist das neue Klopapier

        Schöne Headline, denn die Vorbestellungsorganisation ist genauso für den Poppes!

      • Ich verstehe echt nicht was nun so schlimm daran ist,wenn man sie nicht zum Release bekommt,sondern erst ein paar Tage oder Wochen später ?!
        Verpasst man irgendwelche Spiele ? Nein!
        Kündigen ein Freunde die eine am Release haben die Freundschaft ? Denke nicht und wenn doch sind es keine Freunde!
        Wird die PS5 nach Release teurer ? Wohl kaum!
        Bekommt man nach Release nie wieder eine PS5 ? Nein!
        Sterben Menschen wenn keiner eine zum Release bekommen ? Naja höchstens irgendwelche Irren die sich gegenseitig ins KH prügeln,weil der eine dem anderen seine bei Media Markt vor der Nase weggegriffen hat.

        Es gibt eigentlich kein Argument,auch wenn vermutlich irgendwelche sonderbaren rangezogen werden,welches nun diesen Affenzirkus mit „ICH MUSS EINE ZUM RELEASE BEKOMMEN!!!!!!!!!!!!!!!“ rechtfertigt oder nachvollziehbar macht.

        Ich beziehe mich NUR auf die Sache mit PS5 zum Release bekommen und nicht auf das Vorbestellerchaos was derzeit herrscht und auch nicht um Leute die eine kaufen und teuer weiterverkaufen,was vielleicht verwerflich,aber trotzdem völlig legitim ist,da es nun mal kein Gesetz gibt,welches verbietet Dinge am Erscheinungstag oder überhaupt zu kaufen und mit Gewinn weiter zu verkaufen.

        Jetzt mit Schaum vor dem Mund und mit dem Säbel in der Hand um eine PS5 kämpfen und wenn sie dann da ist,kommt nach ein paar Tagen raus,was es für Kinderkrankheiten gibt,wie die Vergangenheit immer wieder gezeigt hat,dann heulen wieder die Leute rum,die ja unbedingt eine zum Release haben mussten,hätten sie stattdessen wie normale Menschen ganz einfach gewartet bis welche ohne Probleme zu kaufen verfügbar sind und sich dann die Leute lachen,welche mit dem Kauf warten konnten und zum Entschluss kommen,wie dumm es doch gewesen wäre eine zum Release zu kaufen,nur damit man sich dann mit technische Probleme rumärgern darf.

        • Flo kommentierte vor 9 Minuten

          Da hast du recht. Auch damit, dass es legitim ist es weiterzuverkaufen. Ich machen den trotzdem den Verkauf schwer und melde bei Ebay + Kleinanzeigen die Verkäufe. Zehn wurden schon eine std. vor Angebotsende gelöscht 😅 Melden ist auch legitim 😁

      • Also ich weiß ja nicht in welchem Media Markt ihr zur Ps4 Release reinspaziert seid, aber ich weiß noch, als wäre es gestern gewesen, dachte ich brauch nicht vorbestellen,,aber so gut wie jede ps4 ging an vorbesteller, sodass media Markt und Co vllt 5 Konsolen am Release Tag im Laden verkauft haben. Das Problem war das gut 200 Leute vorm Laden gewartet haben

      • PS5 ist das neue Klopapier 😂😂😂
        Nach all dem Pro PS5 die rein rechtlich schon fast das Wörtchen „Anzeige“ oder „Gesponsert von…“ bedurften soll man sich jetzt den Pop damit abwischen?
        Sehr ungünstige Überschrift! 😂

    • Bei The Division 2 gibt es heute, am 25. September, erneut Wartungsarbeiten – diesmal aber nur auf der PS4. Es ist die nunmehr 3. Wartung diese Woche. Der Grund dafür könnte aber so manch einen Agenten ent […]

    • Es ist so weit: So wie es aussieht, startet heute, am 25.09., die von Sony angekündigte 2. Vorbesteller-Welle für die neue Konsole PlayStation 5. Einige Händler nehmen dann laut eigenen Angaben wieder PS […]

      • Wenn ich auf Amazon gehe kann ich da garnichts vorbestellen. 😅

        • Ja, steht auch im Artikel 🙂 Voraussichtlich ab 10:00 Uhr. Man sollte es nur auch vorher schon regelmäßig checken, falls es früher losgeht. LG

        • Voraussichtlich ab 10 Uhr. Aber besser zu früh nachsehen als zu spät 👍🏻

          • JA ich wäre mit solch Zeit angaben Vorsichtig.
            Selbst ein Voraussichtlich wird so gut wie immer falsch verstanden.

            • amazon ist wo grad überlaste
              und normal/digtale PS5 konnte man glaube grade vorbesselen ^^

              kann nichts kaufen egal was^^

        • Eben konnte man sie beim großen A in den Warenkorb legen. Beim Kassengang wurde sie aber wieder auf die Liste verschoben, da nicht lieferbar. Läuft. ^^

          • hatt sie paar mal in warenkorb und bin bis zur Bezahlauswahl gekommen dann sagt er nix mehr da ^^ frag mich wie das ander so schnell hinbekommen haben ^^

      • Direkt nochmal welche Sichern, sicher ist sicher 😀

      • Bei 2. Welle muss ich spontan an was ganz anderes denken. Obwohl das eine sicherlich die Nachfrage des anderen bedingt. ^^

      • Media Markt down hihi

      • Ja schön man kann die Ware in den Warenkorb legen und wenn ich auf Warenkorb wechsle kommt die ständige Meldung technische Störung und Warenkorb wieder leer.
        Aktuell alles wieder ausverkauft. NICE

      • Saturn geht 1A. Allerdings nur per Vorkasse, ist wohl grad etwas überlastet.

      • Habe bei MM und Saturn eine Warenkorb… aber zur Kassenseite komme ich bei keinem ^^ Da lädt nix mehr. Ich bestelle natürlich nur eine, bevor ein (mittlerweile häufiges) Missverständnis aufkommt.

        • Während der Login und Warenkorb noch immer nicht funktioniert, scheint bei Saturn die Produktusuche wieder zu laufen. PS5 -> nicht mehr lieferbar. Schade drum.

      • MM hat gerade funktioniert. Bin ja mal gespannt, wie es dann tatsächlich mit der Lieferung aussieht…
        Edit: Hab aber noch keine Bestellbestätigung😅

      • Finde es immer wieder lustig, wie die Leute immer den Händlern die Schuld geben, wenn sie keine Konsole bestellen konnten, weil alle nach wenigen Sekunden ausverkauft sind 😂

      • Also die X Box Series S ist nie ausverkauft ^^ siehe Amazon

        • warum wohl😂

          • Zum Glück dreht es sich hier um die Playsi. In den anderen Xbox Berichten hätte ich jetzt bestimmt ne Menge Dislikes kassiert:)
            Konnte auch noch ne PS5 vorbestellen. Bestätigung steht leider noch aus.

            Toi, toi, toi euch allen

      • Bei Otto kann man wieder bestellen!

      • Alter es kotzt einfach an dass es Menschen gibt die meinen das ganze Lager allein aufkaufen zu müssen! Können Händler nicht einfach mal ne Begrenzung auf 1 Bestellung pro Kopf machen? Das ist doch nicht normal. Bei Saturn ist mittlerweile auch wieder alles ausverkauft. Danke für Nichts ihr egoistischen Schwachmaten.

      • Trotz Problem am Anfang, habe ich Glück gehabt und eine PS5 Digital Edition bekommen.😋😍
        Abholung am 19.11.20
        Und das beste: Bezahlung bei Abholung im Markt

      • Bei Saturn konnte ich nicht mehr abschließen 😂 drauf gedrückt und dann kam Seite muss neu geladen werden… jetzt will es mich nicht mehr zum Warenkorb lassen 😅 Naja ist genauso wie Rammstein-Tickets zu kriegen 😬

      • Hallo,
        also Chaotisch war es schon wurde aber diesmal viel besser kommuniziert. über MediaMarkt konnte ich meine Bestellung um 0953 abschließend und bekam eben um1036 die Bestätigunsmail.

      • Konnte sie eben bei media markt bestellen, nur als Info. Seite aktualisiert, in den Warenkorb und ab dafür. Viel Erfolg dem Rest

      • Bestellbestätigung vom MM erhalten und überwiesen. Herrlich 🙂

      • Bestellbestätigung und Abholung bei Media Markt. Hat nach 45 min geklappt

      • Habe auch überraschend eine Mail zum Bestelleingang von MM erhalten. Zahlungsart Vorkasse, war das einzige was ich auswählen konnte. Aber irgendwie kam danach nichts mehr.
        Habe sofort per Blitzüberweisung überwiesen.

        Wichtig.!
        Ein Bestelleingang ist keine Bestellbestätigung!

      • jup, konnte gerade gegen 10:55 bei Saturn bestellen. Lief ab da auch recht flüssig. Jetzt bleibt nur abzuwarten, ob das in den nächsten Tagen nicht doch storniert wird..

      • Mittlerweile konnte ich eine Bestellung auch noch bei Saturn durchdrücken. Bestellnummer ja, Mail noch keine erhalten. Man wartet gespannt. 🙂

        • Hast du schon eine Bestellbestätigung bekommen? Ich hab erst erst vor 5 min die email-bestätigung von paypal bekommen, dass der betrag an mediamarkt überwiesen wurde🤔 aber von mediamarkt ist noch nix da

          • Sorry, deine Meldung nicht mitbekommen.

            also… moment.. Paypal Bestätigung kam 10:54
            Saturn Bestellbestätigung kam 13:08.
            Also über 2 Stunden später. Kam bei dir was heute?

      • Ich habe in der ersten Welle eine PS5 bei Amazon erhalten. Jetzt warte ich bei Saturn auf die Bestellbestätigung – die Konsole wird aber das Weihnachts- und Geburtstagsgeschenk meines kleinen Bruders. Wäre toll, wenn es klappt. Die Leute, die ihre Konsole bei EBay und Co. verkaufen sind für mich das eigentliche Übel in diesen Vorbestellerphasen!

      • Hatte es fast schon aufgegeben, aber irgendwann zufällig Media Markt Seite refreshed und siehe da, nochmal verfügbar. Diesmal wusste offenbar noch keiner was davon, sodass ich endlich bestellen konnte 🙂

      • hab jetzt vor 3 min eine bei mediamarkt bestellen können, jetzt nur noch die bestellbestätigung abwarten <.<

      • Ich drück allen, die es gerade versuchen, mal die Daumen. Viel Glück 😊

      • Habe es geschafft, habe eine ekommen über die Gastbestelleung. Mich aber bei der Adresse verschrieben. Der freundliche Support Mitarbeiter meinte das sei kein Problem ich solle aber in 3 Stunden anrufen weil ihr System total überlastet ist, dann lösen wir das kurz :D.

      • Hab es auch geschafft. Um ca. 9.30 Uhr auf Amazon 😁 ca. 2 min später kam die Meldung, dass die PS5 wieder nicht verfügbar ist..absoluter Wahnsinn was da abgeht!

      • Die sollen Sich alle mal eine Scheibe von Apple abschneiden! (Sony, NVIDIA und die Händler).

      • Die spinnen die Römer…äh…Player. Dagegen nimmt sich die deutsche Toilettenpapierkrise 2020 ja wie ein Sturm im Wasserglas aus.

        Man munkelt ja, in einigen Monaten würden die Dinger im Laden verstauben und dann wieder in attraktiven Bundle-Packages angeboten werden. Ich halte dies für ein Gerücht; schließlich geht ja gerade, wenn ich mir die Bestellorgien so anschaue, die Playstation Welt unter und dann ist zappenduster!

        Und wer will nicht der Erste sein, wenn es darum geht „Little Big World“ in 4k zu spielen (HALLO LEUTE!!! 4K…Echte 4K…ok, ihr müsst halt noch einen adäquaten TV und nicht so’n Fake-Ding kaufen, aber die 1.000,- aufwärts sind doch auch noch drin. Nehmt am besten 8k…gibt zwar keine Inhalte dafür, aber mehr ist immer besser!)? Also los…ab nun Tag und Nacht darauf warten, dass wieder eine Charge auf den Markt geworfen wird.

        Ich find das, was da abgeht, schon wieder witzig…

        *Ach ja; ironische Zwischenbemerkungen sind absolut gewollt.

        • Muss man immer alles so kommentieren? Wir wissen doch alle inzwischen, dass du keine zum Release kaufen willst. Ist doch auch ok, habe damals auch bei der PS4 gewartet und jetzt bei der PS5 doch schon vorbestellt.
          Aber mal Ironie hier und da und Leuten die PS madig machen, naja unnötig. Klar kann sie laut sein wie die PS4 oder andere „Krankheiten“ haben wie du es letztens formuliert hast aber trotzdem freut man sich wenn man z.B. mit Demon’s Souls gleich anfangen kann.

          • Man muss gar nix…aber soweit ich informiert bin, ist die Funktion eine Kommentarbereichs primär immer noch die, zu kommentieren. Ob man damit den Geschmack der Masse trifft oder den eines einzelnen Individuums, ist also durchaus zu diskutieren.

            Da aber bekanntermaßen Meinungs-, ergo auch Ansichtsfreiheit des Einzelnen herrscht, verstehe und akzeptiere ich, dass du anderer Meinung bist. Ich selber darf dennoch mein Amüsement darüber bekunden, wie sehr alle am Rad drehen.

            Nicht nur der Tatsache geschuldet, dass schon vor Monaten seitens Sony diese Lieferengpässe sehr transparent angekündigt wurden (nun noch kombiniert mit der viel zu hohen Vorbestellmarge der Händler….), sondern auch durch den Umstand, dass man sich vielleicht etwas zu sehr „stresst“. Man kann aber anders darüber denken, vollkommen i.O.

            Sich allerdings von schlichten Statements etwas madig machen lassen…bei allem Respekt…darüber sollte man doch wohl stehen! Ist bei mir zumindest der Fall, denn eine Erwartungshaltung zu enttäuschen oder entwerten, das schaffen nur harte Fakten. Eine bloße alleinige Meinung im anonymen Internet hat mich dahingehend noch nie sonderlich berührt.

            • Aha alle drehen am Rad…
              Kollegen und ich drehen nicht am Rad. Habs heute versucht und es hat geklappt. Wenn nicht, auch nicht tragisch gewesen. Anderen Kollegen sind leer ausgegangen und stell dir vor, sie verhalten sich immer noch normal^^

              Wenn dich Vorbestellungen nicht interessieren einfach mal nicht kommentieren oder hast immer so ein Zwang lange Kommentare zu schreiben.

              P.A. werde noch heute zum Psychologen gehen, kann einfach nicht drüber stehen 😉

              • Ich habe entspannt auf deine „Kritik“ geantwortet, wenn du den Kern meines Kommentars immer noch nicht kapierst, dann sind wir beide nicht die gleiche Sprache sprechend. Insofern ab dafür…schönes WE

        • Ist doch bei Xbox oder neuster PC Hardware stellenweise auch nicht anders?!

          Ganz davon zu schweigen dass es bei jedem Release so ist….die Leute freuen sich halt darauf. Früher standen wir nur direkt vorm Laden und heute werden komplette Seite lahm gelegt.

          Ich kaufe auch immer zum Release aber diesen Vorbesteller-Gaudi mache ich allerdings nicht mit. Erstens bin ich zum Relase eh für ein paar Wochen beruflich unterwegs und Zweitens weiß ich aus Erfahrung dass es danach auch noch Geräte geben wird. Egal ob das einzelne Händler sind, Stornierungen von Kunden oder die Larrys die meinen jetzt das dicke Geschäft zu machen und am Ende auf ihren Geräten hocken bleiben weil sie keiner für >1000 Euro bei Ebay kaufen möchte.

          Und das UHD auch einen UHD-Tv benötigt wird wohl den meisten klar sein 😉

          • Ich nehme dich beim Wort, das den meisten der Zusammenhang zwischen TV-Gerät und Konsole klar sein sollte. Ich sehe schon die ersten Beschwerden „Ey…meine Konsole kann gar kein 4k! Skandal! Dabei habe ich extra Omis Röhrenfernseher in mein Schlafzimmer zum entspannten Zocken im Liegen geschleppt“ 😉

            Nein, Spaß beiseite. ich gönne jedem den Kick des neuen Gerätes. Ich selber bin einfach deutlich abwartender. Mit 2 Konsolen zuhause (dazu noch eine verliehen) und anderem Krempel bin ich auch in den langen Wintermonaten gut aufgestellt. Und ich spiele schon so lange Videogames auf Konsolen, dass ich zumindest nicht mehr das Gefühl habe, ich würde etwas verpassen, wenn ich später „einsteige“.

            Aber ich drehe ja auch nicht mehr durch, wenn Schwiegervadder in spe sich als Weihnachtsmann verkleidet zum Heiligabend…ich bin wohl mittlerweile einfach zu grundrelaxed. Für vieles.

            • Kann ich völlig verstehen. Geht mir an sich auch nicht anders. Deswegen gebe ich mir diesen Rummel auch nicht und warte entspannt den 19.11. ab.

              Hab jetzt schon bekannt die bei „zwielichtigen“ Händlern bestellt haben und sich freuen. Ich würde auch jetzt niemals bei Ebay irgend etwas kaufen wo nur ein schei$$ Screenshot einer Bestellbestätigung zu sehen ist.

              Das mit dem 4K war auch von mir überzogen hehe….das wird 1. vielen nicht klar sein genauso wie auch ein natives 4k, in meinen Augen, nicht mal die halbe Miete ist. Da lebe ich lieber mit einem 2K und guten Upscaling aber dafür schön Effekte, flüssige FPS und Weitsicht. Über die Jahre muss ich sagen haben mich immer öfter eher Details und Artdesigne abgeholt als nur 4K und 120FPS.

        • Es geht nicht so sehr nur um die Technik, sondern das Event. Den Hype, die Vorfreude und das Gerät selber mit als Erstes zu erproben. Das macht einfach Spaß und ist in drei Monaten nichts anderes, aber ein alter Hut. Ist wie Kinopremieren und heutzutage wollen viele Streamer und Creator natürlich auch neue Spiele wie Demon Souls und Co. zum Launch zeigen und nicht wenn sich der Hype in 4 Monaten gelegt hat und keiner mehr zuschaut.

          Zum Launch erreichst du viel größere Reichweiten. Alleine der Kanal SwitchForce konnte 2017 in diesem Fenster exponentiell wachsen und so kam ein unbekannter User schnell an Zehntausende Abos und hat heute mit 344.000 Abonennten deutlich was erreichen können.

          • Nun Dargonet, da bin ich gedanklich sogar bei dir. Den Hype kann ich durchaus verstehen; ich teile ihn nur eben für mich persönlich nicht mehr. Ich kaufe und nutze nun seit fast 4 Jahrzehnten Konsolen (angefangen bei Pong bis eben hin zur jetzigen PS Pro), irgendwann wird man da entspannter bei jedem Release.

            Ich verstehe und gönne aber bei jedem die Freude im Vorfeld; ich darf dennoch über gewisse extremen Auswüchse schmunzeln. Jemanden nun aber den Spaß an seiner Erwartungshaltung zu nehmen, ist nicht meine Absicht. Mal davon abgesehen kann dies ja auch nicht gelingen, nur weil man auch mal kritisch ironische Töne eines alternden Konsolero im Netz liest.

            Insofern wünsche ich allen Besitzern der neuen Konsolengeneration ehrlich viel Spaß mit ihren Geräten…so sie denn eins ergattern konnten. Ich werde noch früh genug das Vergnügen haben.

            Ich halte mich eben an die Maxime „For the Players“…nicht an „For the Streamers“. 😉

      • deutlich besser organisiert als letztes Mal , jeder aus dem Clan der wollte konnte auch vorbestellen 🙂

      • Freu mich auch auf meine Konsole wenn ich mir die Revision 2 im März bestelle ohne Day 1 Bugs.

        • Oh, ich bezweifele, dass da so schnell eine zweite Revision kommen wird. Mach ein Jahr draus, da kommst du eher mit hin.

          • Revision 2 ist die Version, die nach der Release Version gebaut wird, sprich März/April Release.

            • Also für mich ist die zweite Revision nicht eine unverändert nachproduzierte weitere Charge sondern eine die technische Veränderungen aufweist. Und die wirst du so schnell nichts sehen.
              Mal als Beispiel die PS4:

              Die PlayStation 4 wurde Mitte November 2013 zuerst in den USA veröffentlicht. Europa (Ende November), große Teile Asiens und Australien folgten wenige Wochen später. Am 22. Juni 2015 bestätigte Sony die Einführung eines neuen, auf einer Überarbeitung der Elektronik basierenden PlayStation-4-Modells mit der Modellbezeichnung CUH-12xx (x variiert von Land zu Land). Diese erste Revision der ursprünglichen PlayStation 4 verwendet das gleiche Gehäuse wie die Urversion, verbraucht jedoch 8 Prozent weniger Strom und weist ein um 10 Prozent reduziertes Gesamtgewicht auf.

      • Es ist und bleibt für so eine Firma ein absolutes Armutszeugnis das Sie es nicht geschissen bekommen wenigstens ansatzweise genügend Geräte zur Verfügung zu stellen… 🙄

        • Oh man da fällt einen echt nichts mehr zu ein. Geh erst mal zur Schule und lerne noch etwas, wenn du mal groß bist wirst du das auch verstehen.

        • Ju kommentierte vor 2 Tagen, 1 Stunde

          So ein Blödsinn, ich sage nicht für was ich arbeite aber ich kann für einige Firmen die Vorbestellungen einsehen.

          Rein bei Rot und Blau zusammen für PS5 Digital und Disk sind bis dato knappe 56.000 Vorbestellungen für nur zwei Firmen in Deutschland eingegangen. Xbox series x hingegen knappe 9000….

          Wir sind mit den Vorbestellungen doppelt so hoch wie zu ps4 Zeiten 2013….

          Was für ein Armutszeugnis sollte dies sein. Corona ist zeitgleich auch an dir vorbei richtig?

      • Das war wohl ein Satz mit X 😅 naja Glückwunsch an die, die noch welcher ergattern konnten. Bei mir hat es immer beim ‚Bestellung abschließen‘ gesponnenen. Sehe schon bei eBay die neuen Anzeigen „Verkaufe Ps5-Vorbestellung“ für 500€+499 Konsolen Preis… Also hat es genau bei einigen Richtigen nicht nicht funktioniert 😅

      • DH kommentierte vor 1 Tag, 21 Stunden

        Ich war bei Saturn, Media markt ,Otto und Amazon überall angemeldet und habe alle 30 sek aktualisiert ab 9 Uhr bis 12Uhr aber eine Bestellung war nicht möglich beim bezahlen ups es ist etwas schiefgelaufen versuchen sie es erneut oder überprüfe deine Internetleitung. Alle Hotlines angerufen und immer wurde gesagt wir führen gerade Wartungsarbeiten durch niemand kann gerade was bestellen lol genau dann wenn die alle kohle machen wollen sowas ? und alle haben zur gleichen zeit Wartungsarbeiten hahaha alles nur dumme ausreden von den Mitarbeitern kaum hatte ich aufgelegt stand dort wir sind ausverkauft. Wie können andere was bestellen wenn die Seite gar nicht geht? und einloggen konnte man sich auch nicht mehr nachdem man rausgeworfen wurde. Dann sollte man als Gast Bestellen aber auch das war nicht möglich. Bei Otto wurde mir die Ps5 nicht mal angezeigt und dann waren alle ausverkauft obwohl ja niemand was bestellen konnte wegen Wartungsarbeiten ich werde alle online Kontos wieder löschen so ein Service brauche ich nicht mehr .Die hätten erstmal alles stoppen sollen wenn online alles ausgelastet ist und später wieder Verkaufen sollen. Was sind das alles für It spezialisten wenn immer eine Seite zusammen bricht sobald paar Leute was bestellen sollen. Das war auch bei der Ps4 damals so immer wenn eine PS rauskommt sind Wartungsarbeiten. Bei Amazon wurde mir nicht mal mitgeteilt das welche zur Verfügung sind obwohl ich die Benachrichtigung an hatte für die Ps5

        • Flo kommentierte vor 15 Minuten

          War bei mir genauso… aber können wir nichts mehr machen. Denk nicht daran und melde sie Wucherverkäufer*innen bei Ebay+ Kleinanzeigen 😅

    • Bereits zum Start der Vorbestellungen von der PlayStation 5 ging es drunter und drüber. Und das Chaos ist offenbar noch nicht ganz ausgestanden. Denn durch technische Fehler bei einigen Versand-Händlern müssen nu […]

      • Das Dilemma bei Conrad ist ein ganz anderes. Die waren schlicht ergreifend einfach zu dämlich die PS5 aus dem Shop herauszunehmen. Seit Tagen verfolge ich es im Forum von einem Deal Portal was da abgeht und es ist wirklich das allerletzte. Obwohl sie Stornos rausgehauen haben konnte man die Konsole immer noch bestellen, dann war sie kurz weg und zack auf einmal wieder da, neue Bestellungen hagelte es und dann folgten wieder Stornos, dass geht schon seit Tagen so… seit TAGEN! Immer wieder gabs Entschuldigungen und Ausreden noch und nöcher und ein paar Stunden später, konnte man sie wieder vorbestellen… einfach lächerlich der Laden.
        Mittlerweile sind sie mit den Stornos schneller geworden und stornieren innerhalb weniger Minuten bis Stunden.

        Und nein, ich hab da nicht vorbestellt, zum Glück.

      • Puh, da freut man sich, dass man trotz des Chaos eine PS5 ergattern konnte, und dann sowas.

        Das stell ich mir verdammt ärgerlich vor.

        Hoffentlich trifft es Reseller, am besten welche, die das Ding bereits auf eBay verkauft haben und dadurch im November nicht liefern können.

        • Das wäre wirklich das aller Beste. Es ist ja auch kein Wunder wenn Leute da schon nur aus Profit mitmischen und die Gamer auf der Strecke bleiben.

          • Das wirst nur los wenn du entweder diejenigen findest die das machen, aber die sind ja auch nicht dumm, oder eben keiner von ihnen kauft und sie drauf sitzen bleiben.

            • Oder einfach die Regeln verschärft werden aber Ebay will ja auch verdienen.

              Nein kaufen würde ich das nicht. Ich habe damals bei der PS4 auch einen kleinen Onlineshop gefunden, wo sie überall ausverkauft war, wo ich sie zu einem normalen Preis gefunden habe.

              Dazu werden auch wieder etliche „erstmal haben wollen und dann merken dass sie eh nur rumsteht“-Verkäufe kommen.

              Ist doch jedes Mal so….

              • Absolut.
                Es werden auch sicher wieder Revisionen kommen die Kinderkrankheiten ausmerzen und dann eine Slim und/oder Pro Version. Ich kann problemlos warten und schauen wie es läuft.

      • Alex kommentierte vor 3 Tagen

        Naja da kann Sony jetzt nichts für. Conrad gibt ja ganz klar zu, dass der Fehler in Ihrem Backend zwischen WWS und Onlineshop passiert ist.

      • Weizen kommentierte vor 3 Tagen

        Überraschung“

      • Habibi kommentierte vor 3 Tagen

        Bei Otto ist das genau so. Da wurden schon einigen die Xbox Series X Storniert. Mich hat es zum Glück noch nicht erwischt.

      • Voll gut. Ich bin nämlich auch leer ausgegangen. xD
        😜

      • XD ich hatte auch gleich nach der Vorbestellungsankündigung eine Bestellen können, eine Woche später, wurde sie vom Händler storniert…

      • Es hieß doch das die PS5 viel besser gehandhabt wurde WEIL es viel mehr sind und jetzt stornieren die zig davon? Also so wirklich gut lief da nichts.

      • Zum Glück wird das bei dem Laden wo ich es vorbestellt habe nicht passieren. Erstmal da er nicht so bekannt ist und die Vorbestellung erst am 19.9.20 war, statt am 17.9.20. Da gab es keine Probleme wie Abbrüche der Seiten oder irgendwelches rumgelagge. Die Ps5 war dort auch erst nach 4 Stunden ausverkauft, was wohl am geringeren Bekanntheitsgrad liegt. Sie haben nur knapp 100 Filialien. Falls ihr wissen wollt welchen Laden ich meine, er nennt sich MediMax.

        • Du bist eindeutig nicht auf den diversen Deal Portalen unterwegs, da sind alle Läden bekannt sogar so kleine dagegen ist MediMax nen Gigant. 😅

      • Die Händler sollen bitte allen die mehr als eine bestellt haben die Bestellung stornieren. Dann werden genügend frei für die wo sie nur für sich haben wollen und nicht zum teuer weiterverkaufen.
        Otto hat laut den Bewertungen die nun gesperrt sind die Kunden wo mehr als 1 bestellt haben die Bestellungen storniert. Finde ich auch richtig so.
        Ich habe dort eine vorbestellt und die steht noch unter meinen Bestellungen drin.

    • Nach 5 Jahren im Early Access feiert der Multiplayer-Shooter Squad nun seinen Release auf dem PC und auf der Plattform Steam. Ist das eine Alternative zu Call of Duty und Battlefield? Wir zeigen euch, für wen […]

      • Squad ist aber kein Arcade Shooter wie Battlefield oder CoD.

      • leider nur für pc also für mich uninteressant

      • Squad kann man finde ich nicht wirklich mit CoD vergleichen. Das ganze Spiel ist komplett auf Taktik, Kommunikation und Realismus abgestimmt. Spaß macht es, ist aber eher weniger für Leute die schnelle Gefechte und 1-Man-Aktion möchten.
        Wurde aber super im Artikel beschrieben und rein schnuppern lohnt sich alle mal wenn man mit den o.g. Dingen etwas anfangen kann.

      • Wie schon beschrieben ist es kein ARMA und kein Battlefield. Sondern da zwischen!
        Aber eher in Richtung ARMA.

        Squad macht im „Squad“ am meisten Spass. Nach dem Tutorial (was man unbedingt machen sollte), gehts los! Das eine oder andere Tutorialvideo macht auch Sinn. Aber seit dem ich das spiele wurde mir immer alles erklärt. Man muss nur kurz „sagen“ hi Leute ich bin Anfänger.

        Mikrofon ist zwingend erforderlich, meines Erachtens! Nur so kommt die Militär Stimmung auf.

        Es kann schon mal passieren, das man 15 Minuten einen Posten bewacht und es passiert nichts! Aber dann blödeln Soldaten schon mal im Funk rum ;). Herrliche Gespräche von Ernst bis deine Mudda Witze.

        Oder dein Squad ist an Vorderster Front und es knallt so richtig!

        Meine Empfehlung geht raus.

        Ich erinner mich noch wie gestern als unser Squadleader uns über eine abgelegene Straße schickte um den Feind von hinten anzugreifen…War das doch tatsächlich am Rand der Karte vermint! Sowas.

    • Die Entwickler von The Division 2 führen heute, am 24. September, kurzfristig angesetzte Wartungsarbeiten auf allen Plattformen durch – also auf der PS4, der Xbox One, Stadia sowie auf dem PC. Es gibt einen […]

      • 😂👍

      • Zu geil wie diese/r im SOTG meinte er habe Summit gespielt und alles getestet.😂

      • wow, deren ernst? jetzt kann ich nicht zocken weil sie zu dumm sind den drecks video bug zu fixen……..

      • Fade. Langweilig. Nervig. Das Virus hat den Mitarbeitern wohl den Kopf zerfressen ? Bugs, Fehler, Langweiliger HochhausModus, Langweiliger Raid, Immer noch Regenbogenlot, Miserable Werte auf Rüstungen, Wieso z.T. 100Stockwerke lang den selben Lot? …. Kein Untergrund, Kein :Überleben.. Community wird einfach Ignoriert. Und dann die neue Schrotflinte und das Neue Set – wie lange es wohl dauert, bis das genervt wird, weil Jeder in der DZ mit dem selben Set rumäuft? Das wars für Mich. Es wird Definitiv KEIN TD3 gekauft. Massive geht mir am Allerwertesten vorbei. Schon wieder 3 Std warten. Ich hab das Gefühl, dass Ich schon ein Jahr auf ein Besseres Spiel warte. Einfach nur noch Langweilig und Lächerlich das Ganze.

      • Endlich der fix für den Feuerturm in der Mission „gestrandeter Tanker“! absolut inakzeptabel man konnte weder die laufende Liga noch die Fahnung abschliessen. Gibt bei mir sicher auch kein TD3 …

        • p.s. Jetzt ist die Kopfgeldjagt auf den Fahndungsboss verbugt 😩😩😩

        • TD1 hatte sehr lange Zeit gebraucht und das war eigentlich schon unzumutbar. TD2 aber ist in zu vielen Belangen einfach nur dreist gegenüber uns zahlenden Spielern. Ob TD2 jemals noch die Kurve kriegt, wage ich dann auch stark zu bezweifeln. Aber ein eventuelles TD3 nun noch direkt zum Release kaufen ? Wer das macht, der unterstützt exakt dieses Verhalten von Publishern und Entwicklern. Es ist allerhöchste Zeit, daß solche Publisher/Entwickler ihre verdiente Quittung für derart miserable Arbeitsqualität erhalten. Der einzige Weg für uns Spieler irgendetwas zu ändern, leider werden aber trotzdem zu viele auf den Hype eines TD3 aufspringen und natürlich wird bei einem TD3 Alles besser 🙈

      • joa ich feier eigentlich den neuen farm spot…the summit erinnert mich ein bisschen an den untergrund von TD1 besonders gefällt mir daran das du dein inventar voll farmen kannst ohne große und unnötige pausen….etage rasieren check, etage rasieren check und immer so weiter feier ich einfach…..zur dark zone oder auch zum konflikt modus äußere ich mich garnicht so etwas im deutschem raum zu spielen ist sinnlos, die deutsche internet infrastruktur ist einfach noch nicht soweit um solche modis auch nur ansatzweise fair gestallten zu können, ihr werdet nie rausfinden wer von euch tatsächlich der bessere war, von daher uninteressant für mich….das ubisoft und massive noch nie die hellsten kerzen auf der torte wahren is mir klar aber allem in allem bin ich zufrieden

      • Ist schon Wahnsinn , dass die Bugfixes des Updates mehr Wartung beanspruchen als das TU11 Update selber 😄
        Ich weiß auch nicht ob es jetzt richtig ist das Wort „Wahnsinn“ zu verwenden oder einfach nur „Traurig und Arm“ besser wäre 😁
        Massive …..das war wieder ein Eigentor !!!

      • Alles in allem wurde Division 2 Fade und schnell Langweilig sogar Nervig, es ist Lieblos.
        Die Atmosphäre aus Division 1 fehlt, die war Cool. (jaja früher war alles besser)

        Es wurde gefixt, generft, gebufft und nachdem man sich gewöhnt hatte, das ganze umgekehrt. Ständige Bugs und Fehler begleiten das Game seit dem Start. Mir fehlt es an Logik in den Anpassungen und Änderungen, man gewinnt den Eindruck als wenn immer wieder ein neues Team an den Entwicklungen der Vergangenheit weiter arbeitet. Spielen diese Leute eigentlich mal ihr eigenes Game?

        Der angekündigte (recht Langweilige) Hochhaus Modus, das Leveldesign auf 100 Etagen wurde wohl immer kopiert und mit Getränkeautomaten zugestellt. Atmosphäre sollen wohl die nervig blendenden Strahler bringen…ist das Kreativ? Irgendeine Story dahinter?
        Fehlanzeige.
        Die sich immer wiederholende Seasons, Liga Modus und Global Events.
        In Div 1 waren die Global Events ein Anreiz, jetzt bekomme ich in Div 2 nur Unmengen des ewig selben Loots, sowie eine Währung die keiner braucht/benutzt.

        Eine Herausforderung und weiterer Anreiz zum Gamen fehlen mir!
        Es geht wie immer um die $$ die ein Game einbringt, viel Werbung, viel Versprechen und nichts einhalten, hier geht es nicht mehr um Gamer und um anreize schaffen. Hier wird Geld verdient und gut ist.
        Warum aber sollte ich dafür noch Geld ausgeben? Wäre vernünftiger Content zu erwarten würde man auch Erweiterungen wie „Untergrund, Überleben usw.“ aus Div 1 erwerben.
        Lest euch nochmals die Produkt (game) beschreibung durch.
        Gönnt euch die Google suche nach „Division2 Produktbeschreibung“
        von welchen Spiel wird hier geschrieben? 😄

        Ach was soll das jammern und meckern…Ich bin definitiv raus

        • Zuerst wollte ich deinen Kommentar downvoten, zuviel kreative Energie steckt in der Map von DC, den teilweise sehr cool designten Missionen, die ich gerne eine zeitlang immer wieder spielte. Zuviele Kritikpunkte (nicht in deinem Kommentar), scheinen mir an den Haaren herbeigezogen. Erst gestern beklagte sich, auf Twitter, wieder jemand darüber, das die Gegner immer noch unbeirrt rushen würden, was ich nicht nachvollziehen kann. Nach 3-4 Monate Pause bin ich die Tage wieder auf Heroisch eingestiegen und selbst mit nahezu jedem Randomteam bekommt man 95-99% der Gegner schnell genug down, ohne das sie das Gefühl des rushens vermitteln. Ausgenommen natürlich die Hyena-Junkies, Bomber oder Schildträger, was in der Natur der Sache liegt.

          Doch was Massive mit The Summit „kreiert“ hat, lässt mich an die Fähigkeit des Teams, noch jemals etwas sinnvolles auf die Beine zu stellen, zweifeln. Wie du schon schriebst, der Tower ist bar jeder Kreativität. Absolut traurig, wie einfallslos man die Räumlichkeiten gestaltet hat, wie wenig Ideen man darin steckte (50 Etagen, für Alteingessene, sinnlos, stundenlang benannter Loot, weiterhin Rainbow-Loot, immer die selben Sets, fern jeder Atmosphäre etc etc etc). Ist man es seitens Massive auch nicht leid, ständig dieselbe öde Season zu kopieren? Ich hege große Zweifel, ausser das jemand die Copy Paste Tasten drückt, das noch jemand von den Entwicklern das Game spielt.

          Für die Maps, DC (auch wenn es einige nicht mögen) und beide NY Karten, bin ich Massive dankbar, das Game-Feeling lockt mich dazu immer wieder mal hinter dem Ofen hervor. Doch füe die seit März gelebte Unkreativität und das ignorieren von dem, was sie mit Div 1 auf die Beine gestellt haben, kann ich ihnen nur noch diesen geben >>> 🖕 ± mein Jammern auf hohem Niveau (nach hunderte Stunden Spielzeit 😜)

          PS: SHD blinkt immer noch – nicht einmal das bekommen sie hin 👎
          PPS: ich habe deinen Beitrag natürlich geupvotet, auch wenn mir der Eingangssatz nicht gefiel

      • Summit ist so verbuggt und unfertig, das es jeder Beschreibung spottet. Wenn Massive die PTS-Phasen wirklich ernst nehmen würden, hätten sie den Release von Summit verschieben müssen. Wenn das kostenpflichtig wäre (abgesehen von WONY als Voraussetzung), dann würde ich sagen „die brauchen ganz dringend Geld“, aber so? Selbst als hoch angepriesenes kostenfreies neues Feature mit hohem Wiederspielwert ist es eigentlich schon eine Frechheit. Da frag ich mich schon seit längerem, was in den Köpfen der Devs so vorgeht.

        • Da frag ich mich schon seit längerem, was in den Köpfen der Devs so vorgeht.

          Hab ich mich längere Zeit auch gefragt, aber es mittlerweile auch schon längst aufgegeben. Jeder, der auch nur einen Hauch von tatsächlicher Ahnung über Sw-Entwicklung besitzt, der kann viele Fehler bei TD2 absolut nicht mehr nachvollziehen. Was bei TD2 hinsichtlich ständiger Bugs und so manchem Auftreten einiger Bugs passiert, ist weder anhand Projekt-Leitung noch grundlegender Kompetenz eines Sw-Entwicklers zu erklären. Es wirkt eher so als ob überhaupt keine Projekt-Leitung existiert (ein QM sowieso nicht) und irgendwelche Praktikanten planlos im Code rumpfuschen.
          Sorry, aber allen unsinnigen Standard-Ausreden vom heutigen Gamer zum Trotz, normal ist das überhaupt nicht mehr sondern einfach nur ein äußerst peinliches Abbild der Arbeitsweise und -qualität bei Massive.

      • Ich kann bei dem Spiel nur noch lachen…
        NEXT!

      • Ha ha ha!! Ich hab es endlich geschaft !! Nach so langer Zeit des Ärgerns, Frustens, und vezweifelns dieses mittlerweile als Müll bezeichnende Game von der Platte zu tilgen.
        Mitsamt dem ganzen Ubischrott piss!! Die Unfähigkeit seitens Massiv und Ubisoft lässt einen nur noch Sprachlos zurück. So etwas der Kundschaft zu präsentieren grenzt schon an Körperverletzung! Habe fertig!!

    • Sven Galitzki kommentierte vor 4 Tagen

      The Division 2 hat nun mit der Season 3 und dem großen Title Update 11 wieder einige neue Inhalte und Features wie den Summit-Modus oder das Transmog-System erhalten. Zudem gibt es frischen Loot und zahlreiche […]

      • Kann es nur wieder und wieder sagen: Die Devs agieren komplett an der Community vorbei.
        Seit Release sagen alle sie wollen Survival und Underground. Was kommt? Summit….
        Ehrlich, ja sie wollen nicht Modis aus dem ersten übernehmen… macht ja auch nicht jeder andere auch sonst so das die guten Sachen übernommen werden.
        Underground hätte gerade jetzt mit NY richtig Potenzial gehabt. Dort haben wir ja teilweise Mission im Untergrund etc.
        Ich verstehe es nicht. Keinen Meter.
        Hinzu kommt das sie mit dem neuen Patch so viele Bugs wieder eingebaut haben… ich weiß als nicht was die treiben, bin echt auf dem Devstream gleich gespannt.
        Wenn die Devs nicht anfangen umzudenken, ist spätestens nach Season 4 ende mit dem Spiel.
        Viele sind aktuell nur noch dabei um die Seasons fertig zu machen, das wars dann auch.
        Wie man ein Spiel so krass an der Community vorbei entwickeln kann…
        Es tut mir echt weh da ich dieses Spiel an sich gerne mag vom Setting her und allem nur schaffen sie es nicht das Spiel mal so hinzubekommen das es passt.
        Keine Neuen Missionen seit März, 1 Raid, 1 neuer Modus.. Das wars… und bis ende des Jahres kommt wohl auch nichts mehr.
        Es ist verdammt Traurig.

        • Sehr guter Kommentar 👍🏻 Bin da zu 100% deiner Meinung. Bei The Summit muss ich auch sagen, sowas ist man eigentlich nicht gewohnt von Massiv. Ich frag mich an was Arbeiten die aktuell das sie uns so einen lieblosen Modus geben. Sie sind doch eigentlich bekannt für gute Atmosphäre und schöne detailierte Umgebung. Entweder ist das Team aktuell ziemliche klein, oder sie sind an etwas größeren dran.

          Aber da es für mich eigentlich keine Alternative gibt, bleibe ich Division2 treu 🙈

        • Sehe ich auch so und es ist wirklich zum Haare raufen, das man als Zahler, Spieler und Enthusiast so massiv vorgeführt wird, aber die Linientreue ist klar erkennbar – es gibt nach jedem Update neue Bugs und Müll en mas und den 👢 für den Arschtritt haben sie sich redlich verdient!

      • Wer auf neue und alte Bugs steht kann sichs wieder geben 🙂
        Wie kann es sein ,dass immer und immer wieder alte Bugs die schon aus dem Spiel waren wieder neu ins Spiel kommen
        Wie kann es sein ,dass der Feuerkran vom Tanker nur zu 1/3 steht ….wo ist der Rest?
        Wie kann es sein ,dass wir wieder Durchschnitts-Loot auf heroisch bekommen?

        Tiefer kann Massive eh nicht mehr fallen ……die schludern eh nur noch dahin …

        • Der Bug wurde gestern Abend im Forum bestätigt + weitergeleitet. Der Kran ist aktuell nicht zerstörbar oder taucht nur grob auf

      • Das Update hat gut 1 Tag gehalten. Ich hätte mir viel eher einen Untergrund 2 gewünscht.
        Summit gestern Nacht abgeschlossen (Alter die Hunter auf Ebene 100…. das war was), die Gruppe war ab 91 schon „genervt“. Waren Randoms und unser Englisch war die einzige Kommunikation haha… Zwangsdirektiven sind bei den White Tusk+Hunter echt ätzend.

        Die Exos sind sehr interessant und das neue Set + Niedertracht ist ein nettes DPS CC Set.

      • Gerade 3x den Tanker gespielt – der Bug wurde schon erwähnt und aktuell kann ich die Liga und die Jagd nicht abschliessen. Schon „genial“ wenn ein Bug, den ich noch nie hatte, in einem Level auftaucht, an dem nichts geupdatet wurde 🙄

        Mein SHD blinkt und ist mit einem „!“ versehen, was nervt.

        Unsichtbare Wände in einzelnen Räume, bei The Summit. Hatte mich gestern in einem Random Team von 51 auf 64 hochgearbeitet, danach hatte ich erstmal genug. Da ich Underground bis zum Max Level gespielt hatte, kann ich sagen, das The Summit deutlich weniger atmosphärisch ist, als Underground. Viel zu viel Copy & Paste von langweilig designten Räumen. Das man sich Infos zu dem Transmog System aus dem Internet holen darf, sagt auch viel aus. Insgesamt empfinde ich The Summit als lieblos hingeklatscht. Wer sich an Undeground erinnert, der smoothe Übergang vom Hauptgebäude aus und hier alles über Maps und ewige Ladezeiten.

        Nach drei Monaten Pause macht es schon Spass auf heroisch durch zu rushen, ich beende zumindest das Season Level 100, doch die vielen Bugs, das in meinen Augen ehr bescheidene Summit und die üblichen exotischen Notfalltaschen, die droppen, wenn mal etwas droppt, lassen mich, nach Level 100, auch schnell wieder Division 2 verlassen.

      • Gestern mal ne Runde gespielt und das reicht auch schon wieder, finde den Turm sehr langweilig und die 50 Stockwerke war schnell durch . Wieder spielen auf keinen Fall der Turm ist einfach nur schlecht

      • Lachen oder Kotzen ? Beim Lachen Kotzen oder Kotzen Lachen ? Was für ein Müll Update….. Einfach nur lächerlich….. Aber was wir nicht vergessen dürfen. Das Al Bundy 4 Touchdowns in einem Spiel geschafft hat

      • Wenn ich mir das Video von Charles anschaue und Eure Kommentare durch lese,dann weis ich das ich nichts versäumt habe und es die richtige Entscheidung war mir Division 1 nochmal reinzupfeiffen. Den Stempel „Division 2 Beta“ hat sich das Spiel mehr als verdient.
        Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen,das die Entwickler D2 selber spielen,sonst würden Sie merken,was das für ein Müll ist und es eher frustriert als Spaß macht.Alle die das noch spielen,meinen Respekt habt Ihr.

      • Atmosphäre im Bunker/Hochhaus = Null. Abwechselung = Null. Bin jetzt lange bei The Division II dabei – aber es wird einfach langweilig. Spiele öfter noch Überleben aus Divison 1 – das hat was. Immer noch. Schade, dass es den Entwicklern nicht gelungen ist, gleiches auch in TD II zu implementieren. Vielleicht ist das aber auch normal, dass man nach so vielen Stunden dann so ein Spiel beiseite legt. Schade trotzdem irgendwie.

      • Hinsichtlich Summit, Wiederspielwert und generell langfristig echtem Spielspaß genug geschrieben und wird auch gut genug im Artikel beschrieben. Leider Alles nur traurig, fehlerhaft und komplettes Versagen seitens Massive. Und wenn wir schon bei Fehlern sind, natürlich zahlreiche neue und auch wieder alte Bugs, bei welchen sich selbst der „Hallo Welt“-Programmierer fragen würde, wie kann das überhaupt sein. Einfach nur peinlich, Massive, aber bei TD2 ja irgendwie auch schon „normal“ …vorausgesetzt wir lassen gesunden Menschenverstand mal beiseite^^ 💩

        Was aktuell aber auch besonders auffällt wenn man von Wiederspielwert spricht:
        Ja, es gibt schon einige spielbare Inhalte in TD2. Aber selbst wenn man diese spielen möchte, wann denn ? So haben wir momentan gerade das aktuelle Fahndungsziel, dazu die aktuelle Liga, den neuen Summit (welcher bedingt auch Fahndungsziel ist) und natürlich gleichzeitig wieder das Kenly College. Alles nur bis nächsten Dienstag und das Kenly College kommt auch immer zeitgleich mit aktuellem Fahndungsziel. Grund ? Gibt keinen logischen erklärenden Grund.
        Lassen wir nun mal weg, daß das Kenly College sowieso nach einmaligem Spielen für die Masse absolut uninteressant ist, sondern ziehen nur mal in Betracht, daß ein Spieler die Expedition vielleicht doch spielen möchte, dann…
        Ja, dann haben Spieler gerade momentan aufgrund all der anderen Aktivitäten ein enormes zeitliches Problem. Die Rede ist nicht von 24/7-Spielern, die nur „yolo“ leben. Sorry, gar nichtmal böse gemeint, aber es geht um den Durchschnittsspieler, der reales Leben mit Hobby in Einklang bringen muss, und auch nicht um den Hardcore-Spieler, der alle Aktivitäten nur für den Loot binnen Sekunden durchrusht.

        Sehr viele Spieler hätten ja dann generell erwartet, daß die Expeditionen ständig verfügbar sind und sich eben verschiedene Expeditionen immer wieder abwechseln. Das wäre Abwechslung anhand Content gewesen und hätte auch für Wiederspielwert gesorgt. So aber sind auch die Expeditionen nur eine Aktivität, die kein Spieler öfters wie 1mal benötigt, und wer doch, der steht vor geschlossenen Toren, wenn es das Game eigentlich erlauben würde, Zeit für diese Aktivität aufzubringen. Danke, Massive, mal wieder nur von 12 bis Mittag gedacht 🙈 lässt man dämliches Lotto-Loot-System beiseite, wirkt’s ja dann auch schon wie Absicht, daß jede der zahlreichen Aktivitäten nur zum 1mal Durchrushen entwickelt wurde 🙁

    • Mit einem neuen Cinematic-Trailer stimmen Call of Duty: Modern Warfare und CoD: Warzone auf die anstehende Season 6 ein. Es gibt ein konkretes Release-Datum, zudem sind eine neue Waffe, neue Operators sowie das […]

    • Vor Kurzem endete mit der Alpha vom neuen Call of Duty: Black Ops Cold War die erste öffentliche Testphase. Dort konnten sich PS4-Spieler schon mal ein erstes eigenes Bild vom Multiplayer machen. Was sagen die […]

      • Multiplayer ist der selbe Rotz wie sonst auch, hols mir eh nur wegen der Story

      • Mir taugen die 12v12 schlachten bisher. Finde sie 6v6 Karten iwie zu groß für die Anzahl an Spielern. Zb sieht miami verdammt nice aus, aber ich muss, ür meinen Geschmack, zu weit laufen um jmd zu finden 🤔

      • Für mich waren gerade die Soundeffekte eine herbe Enttäuschung. Es war wie mit Spielzeugwaffen zu spielen.

    • Heute ist einiges los bei The Division 2. Zunächst erwarten euch heute, am 22. September, Wartungsarbeiten auf allen Plattformen – also auf der PS4, der Xbox One, Stadia sowie dem PC. Die Server gehen dabei fü […]

      • An sich hört sich weitgehend mal alles gut an, der Endlossmodus finde ich dennoch nen Witz. Wäre ja so schwer einfach Underground einzubauen <.<

        • Sieht ja fast so aus, der Wolkenkratzer hat keine Fenster. 🙁
          Bunker würde auch passen, dann sind nur die Treppen falsch rum.

      • Ich habe nur die DC-Version und nicht NY.
        Für mich lebt dieses Spiel allerdings von der vielfach detaillierten Nachbildung einer ganzen Stadt.Sonne, Regen, Tag, Nacht.
        In einem Hochhaus rumrennen bildet das nicht ab.

      • Ich Grüße euch wie immer ganz lieb ✌🏼
        Zum Thema TU11, meistens sehe ich die Dinge eher kritisch gegenüber, aber diesmal und das ,,Aber“ verwende ich hier ganz bewusst ^^
        muss ich ehrlich zugeben dass sich etwas getan hat und seit geraumer Zeit, mal was positives 🙈

        Am Loot (da kann ich inmom. ausschließlich für den Summit sprechen, da ich nichts anderes erst einmal gezockt habe) hat sich vieles zum guten geändert.
        Ich kriege kaum mehr Regen-Bogen-Loot.
        Klar, hin und wieder mal wo es nicht passt,dafür nicht so Signifikant wie es vor dem Update der Fall war.
        Insgesamt habe ich 3-4 Std. ca. gezockt und mit einem,zwei und drei Spielern in einer Gruppe, sowie Solo

        Stabile Leistung, hat zwar über 15 Monate gedauert, dennoch damit kann definitiv Spaß haben ✌🏼

        Zu dem anderen kann ich mich momentan nicht viel äußern, werde dies sicherlich nach reichen, damit der ein oder andere eine ehrliche Review bekommt.
        Falls es bei euch anders sein sollte, haut es bitte in die Kommentare ✌🏼😇

        Vielen Dank für das Lesen,
        euer Bananarama 😁🤙🏼

      • Atmosphäre im Bunker/Hochhaus = Null. Abwechselung = Null. Bin jetzt lange bei The Division II dabei – aber es wird einfach langweilig. Spiele öfter noch Überleben aus Divison 1 – das hat was. Immer noch. Schade, dass es den Entwicklern nicht gelungen ist, gleiches auch in TD II zu implementieren. Vielleicht ist das aber auch normal, dass man nach so vielen Stunden dann so ein Spiel beiseite legt. Schade trotzdem irgendwie.

    • Heute ist es so weit: ihr könnt endlich Microsofts neue Next-Gen-Konsolen Xbox Series X und Xbox Series S vorbestellen. Doch einige befürchten das gleiche Chaos wie bei der PS5. Wie wird es laufen?

      Update 1 […]

      • Da ja nun offensichtlich jeder Gamer und dessen Mutter eine Xbox haben will, bin ich mal gespannt wie das nachher läuft.

        • Naja es wird halt immer nur gefragt was man kauft und nicht wann. Bei mir wirds auch die Series X. Vorbestellt wird aber garantiert nicht. In ein paar Monaten reichts auch noch. Und die Muttis kaufen eh die S zu Weihnachten. Von der werden wohl genug da sein.

          • Ich bin da auch sehr entspannt und warte geduldig, bis ich mir die PS5 holen kann. Nach der großen Ankündigung seitens Microsoft, dass hier alles glatt läuft, finde ich es aber schon spannend, wie dieser Vorbesteller-Wahnsinn dann unter dem Strich läuft/gelaufen ist.

            • Kein Deut besser als bei der Playstation, damit hab ich nicht gerechnet

              • bei Playstation hat man den Zeitraum verpasst um zu bestellen wenn man abends schläft und tags darauf Arbeitet aufgrund Kommunikation.
                XBox hat gut Kommuniziert, wodurch punkt 0900 Käufer und Bots losgelegt haben, was den Zeitrahmen zum kaufen nochmal kürzer als bei Sony gemacht hat

                Menschen sind schlecht 😒

      • Leider wissen wir nicht, wie viele Konsolen MS in Deutschland ins Rennen schickt. Dann wäre es einfacher abzuschätzen, wie die Vorbestellung laufen wird.

        Aktuell vermute ich nicht besser als bei Sony. Die Scalper sind informiert und die Bots werden schon bereit stehen. Zudem hat die Nachricht der Limitierung (was ja zu erwarten war) auch noch einmal Öl ins Feuer gegossen.

        Meine halbe Freundesliste sitzt gerade vor dem Rechner und wartet auf 9 Uhr. Ich habe auch parallel 2 Rechner und iPad mit allen Vorbestellerseiten offen um durchgehend ab 9 Uhr F5 zu drücken.

        Daher denke ich mal, es wird genauso laufen wie bei der PS5 😎

        Immer hin kann man auch noch alternativ bei WoG bis morgen vorbestellen und anschließend wird das Kontingent dort verlost.

      • Bei Ama und Media ist noch nichts gelistet, stand 9:08 xD

      • Scheint ja super zu klappen zum angekündigten Zeitpunkt. 😂

      • Der Microsoft-Store ist down und wird von Bots belagert. Bei Amazon steht die X lieferbar aber Fehler beim Aufrufen der Seite. Bei MM und Saturn ist die X noch nicht im Store zu finden.

        Wie erwartet: nicht besser als bei Sony 🙂

        • Bei Amazon klappt die Vorbestellung problemlos. Habe meine gerade bestellt

          • Uhrzeit 09:28 Amazon XBox Series X derzeit nicht verfügbar. 😑

            • Oh, dann hatte ich wohl einfach Glück

              • das oder nach ca 28 minuten waren alle verkauft, bei Media markt und Saturn aktuell auch nix mehr und die Otto seite find ich merkwürdig

                • Bei Mediamarkt und Saturn scheint es jetzt zu funktionieren, das Produkt ist verfügbar.

                • Zu Otto kann ich nur sagen, dass meine PS5 auf dem Weg zur Kasse zwei Mal „verschwunden“ ist. 😂 Naja, abwarten, Tee trinken und PS4 spielen. Ist ja kein Weltuntergang wenn´s später wird.Ich frage mich nur ob es zukünftig irgendwelche Wege wird, Scalpern und Bots vorzubeugen. Sonst sieht es bei jedem halbwegs gefragten Produkt bald so aus wie bei den Konsolenvorbestellungen aktuell. In der Botfrage würden ja schon Captchas helfen. Vielleicht sollten die großen Onlinehändler sowas bei vorauszusehendem Run einführen. Ist´s halt ein Klick mehr…

                  • Richtige Ottos halt….

                    • Finde ich auch. Ich bilde mir zumindest ein, dass mir das bei anderen Händlern bisher noch nicht passiert ist. Was im Warenkorb ist, bleibt auch ne Zeit lang dort.

                      • Hab mir auch mal was bei Otto bestellt. Am Tag der Abholung wollte die mir den Gegenstand nicht geben weil ich meinen Zweitnamen in der Bestellung nicht angegeben habe uns sie dann meinte ich sei eine andere Person bei Betrachtung des Perso. Konnte mir das an eine Zweigstelle liefern lassen und es dann da abholen. Seitdem bestelle ich da nix mehr.

                        • Das ging mir aber selbst mit Amazon schonmal so. Seitdem gebe ich notgedrungen überall meinen zweiten Vornamen an. -.-

                          • Total bekloppt sowas. Ich habe ja auch kein Bindestrich der beide Namen verbindet. So kann ich ja selbst entscheiden wie mein Rufname ist. Das ich mich dann auch noch erklären muss ist auch immer wieder Lustig.

                • Evtl. bei Microsoft direkt bestellen. Da scheint die Konsole (bzw scheinen beide Konsolen) noch verfügbar zu sein.
                  habe auch schonmal bei Microsoft direkt Sachen bestellt, Das klappt sehr gut.

        • Nein, bei Mediamarkt und Saturn wird sie schon als ausverkauft bzw nicht verfügbar angezeigt. Und man findet nur über Umwege auf die Produktseite, der Link im Artikel führt nicht dorthin…

      • Gerade bei Amazon für 499,- bestellt 😁

      • Los geht’s!

      • Die x ist vorbestellt, Lieferung 10.11. Die S ist noch nicht zu finden bei Amazon, die werd ich ebenfalls kaufen, die kommt dann ins Schlafzimmer.

        • Hatte vor ein paar Tagen eine Mail von Amazon erhalten, in der auf den Verkaufsstart hingewiesen wurde. Ab 9:00 Uhr die Series X. Die Series S soll dann im Laufe des Tages folgen, ohne konkrete Zeitangabe.

        • Es wurde vorher schon angekündigt, dass die S erst im Laufe des Tages in den Vorbestellung gehen wird. Das Kontingent soll aber noch kleiner sein als bei der X.

      • Hmmmm.

      • Schon wird die Konsole für 699€ bei Kleinanzeigen verkauft.
        Solche Spastis.

        • Leider finden sich dafür Käufer. Einfach nicht unterstützen.

          Ich gebe aber zu, es hätte durchaus seinen Reiz sich zwei Playstation zu besorgen und diese dann überteuert verkaufen, um sich damit die Xbox zu finanzieren 😁😁

          • Ich bin die gerade alle am melden, hoffentlich macht ebay was dagegen.

            • Ich rechne nicht damit, das ist ja kein neues Problem. Das passiert zu jedem Konsolen Lunch und eBay verdient kräftig mit. Eine absolute Frechheit, es wäre für eBay sehr einfach dagegen vorzugehen

              • Klar. Man müsste ja nur den UVP bzw. Listenpreis vergleichen und könnte dann sagen „maximal Betrag erreicht“. Meistens ist ja der Preis auch im Vorfeld definiert. Klar kann man jetzt als Händler sagen ich haue ein paar Prozent drauf aber die Konsolen werden auch für das Doppelt auf Ebay zu finden sein.
                Genauso wie bei Konzerttickets die dann für das 3fache angeboten werden 😡

                EDIT: aber wie du halt richtig sagst…Ebay verdient dabei mit.

                • Ja dann klatschen die ein selbstgemaltes Bild dazu und verkaufen sie als Sammleredition 😀

                  Was helfen würde ist, wenn Ebay/Kleinanzeigen einfach mal die eigenen AGBs durchsetzen würden!!!!
                  Es ist nämlich verbieten etwas zu verkaufen, das du nicht besitzt. Eine Vorbestellung besitzt du nicht, denn du kannst das Produkt nicht vorzeigen. Bis zum offiziellen Release sollten keine Next Gen Konsolen eingestellt werden dürfen.

                  Bei den GraKas sieht es schwieriger aus. Ein Vorverkauf über 2 Monate macht es da einfacher.

                  • Interessant zu wissen. Das war mir noch überhaupt nicht bewusst.

                    Um so schlimmer dass selbst Leute als „Produktbild“ ihre Bestellbestätigung von Amazon nutzen.

        • Viel glück an die Verkäufer xD

      • Habe meine gerade bei Expert vorbestellt, die haben noch welche.

      • Konnte jemand zuletzt beim MS Store eine XSX vorbestellen, oder sind dir schon weg? Bei meinem Bruder wird nur ein Fehler geworfen seit über einer Stunde.

  • Berichten zufolge gab es einen massiven Hacker-Angriff gegen Activision, bei dem wohl Daten von mehr als einer halben Million „Call of Duty“-Accounts kompromittiert wurden. Falls ihr also beispielsweise aktiv […]

    • Wie gesagt, aktuell ist halt echt schwer. Die Leute, die darauf aufmerksam gemacht haben, bzw machen, sind eigentlich nicht dafür bekannt, Quatsch zu reden. Andererseits sollte es dann auch von Acti ein entsprechendes Update geben. Aber da ist halt noch nichts. Wir werden es im Auge behalten.

  • Mehr laden
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.