@stormrider

Active vor 2 Wochen, 3 Tagen
  • Legendäre Raids in Pokémon GO sind oftmals nur mit den richtigen Kontern zu besiegen. Wir zeigen euch hier 5 Pokémon, die im Kampf gegen zahlreiche legendäre Pokémon stark sind und ihr unbedingt im Team habe […]

    • Hanswurst12 kommentierte vor 8 Monaten

      servus, Despotar war so ziemlich das non plus ultra vor 2 jahren …so lange spiel ich fast wo jeder gesagt hat du brauchst so 3 gute despotar aber jetzt……hält zwar was aus, macht aber zu wenig schaden als gestein würd ich ihn gar nicht hernehmen,und unlicht zieh ich sogar snibunah vor
      …mfg Trainer Hanswurst12

  • In Pokémon GO erschien im Februar die Spezialforschung „Alle in einem … Nr. 151“. Die konnte jedoch auch Wochen später noch keiner abschließen. Darum hat Niantic nun eine Anpassung veröffen […]

    • Hallo hätte es auch begrüßt einfach mal am Samstag in den bus setzten und in die nächste stadt..mal was anderes als immer daheim zu spielen ,klar kann man das auch so aber das wäre halt der besondere anreiz nochmal gewesen

      • Aber mal davon ab, das kannst du doch auch ohne die Quest machen, also wenns dir wirklich am herzen liegt oder dir viel mehr spass macht in einer fremden Stadt, es hindert dich doch keiner wirklich daran.

    • servus ja haben was übersehen es wären dratini im rauch vorgekommen habs selber verschwitzt aktuel bei 17 drachenpokemon ,naja wird schon 🙂 mfg Trainer Hanswurst12

  • In neuer Ladebildschirm im März 2021 bei Pokémon GO zeigt Monster aus der 6. Generation. Darunter auch eine neue Entwicklung von Evoli. Wir zeigen euch die Funde.

    Was ist neu? Regelmäßig wechselt Pokémon GO s […]

    • klingt sehr gut! eines vergessen wird heiss diskutiert ob die silhouette nicht Arceus gehören könnte aber glaub evtl “nur” eine anspielung was uns dieses jahr noch erwartet.lg Trainer hanswurst12

  • In Pokémon GO startet heute, am 17. März, die erste Raid-Stunde mit der Tiergeistform von Voltolos. Wir zeigen euch die besten Konter und verraten, ob sich die neue Form überhaupt lohnt.

    Was ist eine Ra […]

    • Hallo zusammen entweder ist der Artikel nicht ganz uptodate oder irre ich mich gewaltig mit der attackenänderung ….ist gleich auf mit zekrom wenngleich voltolos höherer angriffwert gegen zekrom bei der verteitigung den kürzeren zieht,musste mich gewaltig irren,lg Trainer Hanswurst12

      • Ja du hast recht und der Artikel ist falsch. Voltolos hat den höchsten DPS Wert und als Gesamtpaket ganz knapp hinter Zekrom, weit vor Elevoltek und Magenozone.

      • Ich hab mir das gerade noch etwas tiefer angeschaut. Die Attackenänderung ist da schon berücksichtigt. Ja, Voltolos hat jetzt den höchsten DPS, allerdings hält es deutlich weniger als Zekrom. Ich würde Voltolos zwischen Zekrom und Elevoltek einordnen mit dem Potenzial nochmal deutlich besser zu werden, wenn die Attacken noch besser werden. Im Artikel passe ich das dementsprechend an. Danke für den Hinweis!

        • Ich würde Mega Ampharos aber auch vor allen sehen, ist leichter zu bekommen, kostet nur Staub zum leveln und für die 2te Ladeattacke und Mega Energie bekommt man auch 10/1km… Wenn man wie ich ein erlöstes hat(oder ggfs. ein Glückstausch weil man Voltilamm sehr oft findet) wirds noch billiger.

          Mal von den ganzen Buffs abgesehen die noch dazu kommen.

          • Es geht hier um normale Pokemon. Wenn du jetzt auch noch Megas in die Liste mit aufnehmen willst, dann kannst du auch die Cryptos dazu nehmen, da gibt es ganze 6 die besser sind als Zekrom und kosten auch nur Staub und Bonbons…

            • Stimmt schon, nur das Mega Ampharos einfach zu den ganzen Cryptos

              1. Immer verfügbar ist, daher leicht mit guter IV zu bekommen.
              2. eine bessere Ausdauer hat als Cryptos + Megabuff für alle anderen
              3. man eh in nem Raid immer einen Mega Entwicklung aktiv hat… allein schon wegen des zusätzlichen Bonbon

              Klar kann man immer den Mega Bibor laufen lassen, aber ich benutz halt das Mega Pokemon auch mal gern.

              Und ein Crypto Elevoltek mag zwar eine hohe Dps haben, aber mit Pech ist das nach 4sek. auch schon tot.

              Am Ende muss man halt selbst wissen ob man sich 3 Crypto Elevolteks hoch zieht statt 1 Ampharos für 8% mehr DPS. (keine Ahnung obs 2, 3 oder 4 Elevolteks sind, aber die sterben ja mit pech im Sekundentakt.)

              Am Ende ists für Raids eh egal, da man bis 20 Leute mitnehmen kann und für die meisten eh 3-4 Spieler ausreichen… hat man schlechte Konterpokemon geht man halt mit 6-7 rein und schafft es auch wenn alle nur Evoli Entwicklungen nutzen.

        • Mal bei Poke-Battler geschaut:
          Gegner Boreos (Tiergeistform), Zeit bis zum Sieg

          Level 40 Zekrom: 550 Sekunden (17 Tode)
          Level 40 Voltolos (Tiergeistform): 554 Sekunden (22 Tode)
          Level 40 Elevoltek: 598 Sekunden (26 Tode)

          Ich würde ihn auf die gleiche Stufe wie Zekrom stellen, zumal es für mich bei einem Raid auf die DPS ankommt. Im Vergleich zu Elevoltek ist da schon ein enormer Unterschied.

  • In Pokémon GO könnt ihr unzählige Monster fangen und MeinMMO-Redakteur Noah Struthoff würde sie am liebsten alle behalten. Hier erklärt er euch, warum er sich so schwer trennen kann.

    So sieht es bei mir aus: […]

    • verstehe Sie nicht Noah,wieso soll die box mit 4000 nicht reichen….cdy shinys entwickeln guten behalten und evtl noch 2 aufheben falls einer den tag veräumt hat….hab jetzt 3 100 hornliu 100 prozent und eins liga und ein shiny das andere kommt zum proffesor,und an Hauhart möcht ich sagen spiele auch 1,5 jahre aber mit 99 prozent shiny dex kann was nicht stimmen,lg trainer hanswurst12

      • Sehe es genauso das man am Cday 3 bekommen muss zum durchentwickeln vll dann noch ein sehr gutes plus 2-3 zum tauschen falls einer der Freunde nicht Zocken kann.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.